weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

341 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Berlin, Polizeistaat, Kreuzberg
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 00:04
schmitz schrieb:Ich habe eh den Eindruck, als würden unsere Freunde und Helfer insgesamt etwas "entfesselter"(in Bezug darauf , die Exekutive zu vertreten) reagieren und agieren...-hoffen wir mal, dass dies nur mein persönlicher Eindruck ist und auch bleibt!
sieht nur so aus, die haben absolut keinen plan, das menschen aggressiv werden wenn sie planlos sind ist keine neuigkeit.
die haben nicht mehr die möglichkeiten wie bei den großen räumungswellen. deswegen dauert das auch so lange


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 00:09
Berlin47 schrieb:Ich wette einen fuffi das da keiner springt.
2415434821422694highResmaxh480maxw48018-

Der da sprang,er hörte auf den Namen Kemal Altun,er war beileibe nicht der Erste...und auch nicht der Letzte

http://www.taz.de/!122792/


melden

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 00:13
wow, ist ja ein ganzer haufen rechts(staatlich) orientierter spacken hier am start.

das in berlin auf dem dach (40 mann, die restlichen 160 "normalen" asylsuchenden, sind freiwillig in andere unterkünfte gezogen) sind politische flüchtlinge aus bürgerkriegsländern, die für die höhe eines jahreseinkommens das land verlassen, in dem sie geboren sind und ihre familien haben. diese angehörigen (frauen, kinder) sind meist schon tot, oder verschleppt. und wenn sich diese menschen, tatsächlich über das mittelmeer, durch die frontex und andere hindernisse bis nach deutschland, oder eben sogar nach berlin durchgeschlagen haben, steht ihnen nicht selten nur die ausweisung bevor.

klar, dass es dann zu solchen reaktionen kommt.

und überhaupt: deutschland wird nicht durch flüchtlinge arm, sondern durch hartz4 verarsche und grenzenlose vermehrung der dunkeldeutschen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 00:19
wilzon schrieb:und grenzenlose vermehrung der dunkeldeutschen.
aber die sterben doch aus... schon mal im osten gewesen in letzter zeit, bis auf ein paar städte sind da ganze landstriche praktisch entvölkert... außerdem müssen wir die integrieren. deutschkurse für sachsen...


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 00:21
@wilzon
Nee,Deutschland wird arm durch die grenzenlose Gier der Steuerflüchtlinge die jährlich ihre Milliarden nach Offshore schmuggeln,durch Konzerne die kaum Steuern zahlen und Subventionen für nix abgreifen und durch Korruption die den Steuerzahler EU-weit jedes Jahr um die Hundert Milliarden kostet


melden

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 00:33
25h.nox schrieb:somalia?
Das ist ein Zustand und kein Land.
Warhead schrieb:sudan?
Naja eher der Südsudan.
25h.nox schrieb:eritrea?
Was soll denn da los sein?
Tyon schrieb:nigeria?
Wurde durchaus erwähnt.
25h.nox schrieb:wir müssten eigentlich sogar den roma asylgewähren
Wieso werden sie in Indien verfolgt?
25h.nox schrieb:die kommen bestimmt nicht übers mittelmeer und drohen damit vom dach zu springen weil sie arm sind, die haben panik abgeschoben zu werden.
Und dabei liegt Deutschland noch nicht einmal am Mittelmeer.
wilzon schrieb:sind politische flüchtlinge aus bürgerkriegsländern
Quelle?


melden

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 00:43
Tyon schrieb:Und dabei liegt Deutschland noch nicht einmal am Mittelmeer.
Doch, tut es. Das Bundesland Mallorca grenzt bspw. direkt ans Mittelmeer.

Erschreckend, wie ungebildet die Jugend heutzutage ist. Tz....


melden

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 00:45
@Noumenon

Das Mallorca das von den spanischen touristen so überlaufen ist? Zählt das überhaupt?

@all

Danke für eure vielen interessanten Beiträge. Ich werd nachdem ich geschlafen hab ausführlich drauf eingehen :)!


melden

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 00:48
@aseria23
Ist das mit den spanischen Touris auf Mallorca etwa immer noch so schlimm? Unfassbar. Denken echt, denen gehört die ganze Insel. :|


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 00:50
@aseria23
Und dann wollen die nichtmal deutsch lernen,sprechen einfach weiter ihr knarziges,kehliges mallorquin...grausam


melden

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 00:53
Naja, gut. Zurück zum Thema... :D



melden
Berlin47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 07:01
@wilzon
Ist das jetzt schlimm wenn das kein Argument für mich ist wenn du auf die Tränendrüse drückst?

Mir ist schon klar das es ihnen in Afrika beschissen geht, dass ist aber kein Grund hier Gesetze zu brechen. So wird den Asylbewerbern ein völlig falsches Verhalten vermittelt wie sie zu ihren Forderungen kommen können.

Besser wäre es wohl dafür zu Sorgen das es in Afrika aufwärts geht und nicht versuchen zu wollen alle hier zu versorgen.


melden

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 08:20
Berlin47 schrieb:Besser wäre es wohl dafür zu Sorgen das es in Afrika aufwärts geht und nicht versuchen zu wollen alle hier zu versorgen.
In Afrika leben über eine Milliarde Menschen in 54 souveränen Staaten. Es ist einigermaßen schwierig und zeitaufwändig, es dort "aufwärts gehen" zu lassen.
Keine Frage, dass eine solche Hilfe notwendig ist und auch die einzig sinnvolle langfristige Option. Aber bis es soweit ist, muss man eben auch unmittelbare Hilfe leisten.


melden

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 08:27
Ich möchte euch mal ein paar bewegte Bilder aus Hamburg zeigen. Dort hat man am 1.Mai auch eine alte, leerstehende Schule besetzt und ein "Refugee Welcome Center" eingerichtet.
Am Abend war der Spaß dann aber schon vorbei.



melden

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 08:27
MareTranquil schrieb:Polizeistaat? Im Ernst?

Da besetzen also Leute seit Dezember 2012 eine Schule, um Dinge zu fordern, auf die sie halt in unserem demokratischen Staat kein Anrecht haben (und wohl auch bei einer Volksabstimmung aller Wahrscheinlichkeit nach nicht bekommen würden).

Die Polizei will die Situation klären, und macht dies auf eine sehr vorsichtige Art und Weise. Statt die Schule z.B. einfach zu stürmen, entscheidet man sich dazu, die Besetzer vor jeder möglichen Verletzungsgefahr zu bewahren, indem man die Schule belagert, was hohe Kosten für die Polizei und Geschäftsleute verursacht sowie den Anwohnern den Schlaf raubt.

Das ist kein Polizeistaat. Das ist ein "Liebe Besetzer, wir würden gern Recht und Ordnung herstellen, sofern es euch nix ausmacht"-Staat.

Man könnte fast schon von Täter-Opfer-Umkehr sprechen...
Amen!

Ich frage mich immer, welche Art von Staat solche Leute denn gerne hätte. Einen "ich tu was ich will, Regeln gelten für mich net, die sind was für Andere"-Staat?

Is mir unbegreiflich, wie man bei diesem Sachverhalt auf "Polizeistaat" kommen kann und dann quasi als Patron Herrn Bennecke ins Felde führt, der sich offenbar beleidigt fühlt, wenn jemand sein Verhalten, seine Tätowierungen und diesbezügliche Vorurteile in Zusammenhang bringt.

Ich bin ja eigentlich ein "Fan" von dem, aber mal ehrlich - was haben denn die Polizisten seiner eigenen Aussage nach gesagt? "Kollege, du benimmst Dich grad so scheiße, dass man auf den Gedanken kommen könnte, dass an den Vorurteilen gegenüber Leuten mit Deinem Äußeren was dran sein könnte...". Das beleidigt nicht alle Tätowierte, sondern is eigentlich ne klare Kritik an Benneckes Verhalten (ob nun berechtigt oder nicht)

Da hat sich der Doktor aber mal garantiert nicht einfach so brav durchsuchen lassen. Dass dann die Polizisten keinen Bock mehr hatten, dem alles wieder säuberlich in die Tasche zu räumen is irgendwie genauso verständlich, wie dass Bennecke sich drüber ärgert, dass er ob seines Äußeren öfters mal kontrolliert wird.

Was mich dann ärgert ist, dass dann gleich die Nazi-Keule geschwungen wird. Im Gros der restlichen Länder dieser Welt wird mit Leuten, die man kontrollieren will und die dann rummaulen, weit weniger rücksichtsvoll umgegangen als hier. Das bedeutet zwar nicht, dass hier alles perfekt ist, aber dass die Russen das Vorgehen der Polizisten in Deutschland erschreckt haben könnte, wird wohl jeder, der mal Polizei in Russland erlebt hat, milde belächeln. Ich nehm Herrn Bennecke da gern mal mit.


melden
Butterbirne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 09:08
Es geht hier nicht darum, dass diese Herren Asyl wollen, sondern darum dass diese fremdes Eigentum besetzen. Wenn sie bei uns Asyl wollen, haben sie sich nach unseren Spielregeln zu halten. Wer sich nicht dran hält, gehört direkt abgeschoben.


melden
Berlin47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 11:05
@kleinundgrün
Es geht darum das Gesetz gebrochen wird. Wer hierher kommt, hat sich an unsere Gesetze zu halten wie jeder andere auch. Wer das nicht will muss sein Asyl woanders beantragen.

Und es kann keine Lösung sein über Jahrzehnte hunderttausende Asylbewerber jährlich aufzunehmen.


melden

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 11:10
Berlin47 schrieb:Es geht darum das Gesetz gebrochen wird. Wer hierher kommt, hat sich an unsere Gesetze zu halten wie jeder andere auch.
Das bestreite ich nicht. Im Gegenteil.
Berlin47 schrieb:Und es kann keine Lösung sein über Jahrzehnte hunderttausende Asylbewerber jährlich aufzunehmen.
Für die betroffenen Menschen ist es schon eine Lösung. Welche Alternative würdest Du vorschlagen?


melden
Butterbirne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 11:16
Meiner Meinung nach müssten wir auch mehr Asylanten aufnehmen. ABER: Leute welche sich nicht an unsere Regeln halten, konsequent abschieben. Egal wo sie her kommen.
Man sollte die Asylanten meiner Meinung nach auch ausbilden, damit sie ihr Land dann wenn es besser läuft wieder aufbauen können.


melden
Anzeige

Berlin Kreuzberg wird zum Polizeistaat

03.07.2014 um 12:05
Also von "Hundertausenden" sind wir weit entfernt. Das große Problem ist doch eher, dass die Leute so oder so perspektivlos bleiben.

Da weiß doch keiner so genau, wann sich die Verhältnisse im Heimatland wieder stabilisieren, die dann hier nur zu alimentieren mit dem Damoklesschwert der Abschiebung überm Kopf, ist kaum eine menschenwürdige Lösung.

Wir haben das bei vielen Leuten aus dem ehemaligen Jugoslawien erlebt - die haben sich hier integriert, Sprache gelernt, Beruf gelernt und sich am Gesellschaftsleben beteiligt. Die wurden dann -oftmals zum Unverständnis ihrer deutschen Nachbarn- konsequent abgeschoben, während Nachkommen von Gastarbeitern trotz Geburt in Deutschland nicht mal richtig die Sprache beherrschten, aber eben bleiben durften. Das hat für einigen Unmut gesorgt.

Darum würd ich den Leuten ganz klar sagen - Jungs, ihr habt hier die Möglichkeit euch n neues Leben aufzubauen und könnte, wenn das halbwegs klappt, dann auch hier bleiben. Lernt die Sprache, macht ne Ausbildung, geht arbeiten und zahlt Steuern. Basis sind halt die Werte des Grundgesetzes, wenn Euch die nicht passen, habt ihr auch die Möglichkeit wieder zu gehen.

Ich bin der festen Überzeugung, dass das der bessere Weg ist und den Leuten auch mehr zusagt. Wer hat schon großartig Lust jedesmal für jeden Furz n Antrag beim Amt zu stellen? Und dann die Leute halt nicht ghettoisiert in irgendwelche Lager, sondern halt ordentlich verteilen und unterstützen.

Und wenn sich da dann rausstellt, dass die keinen Bock drauf haben, kannst die immer noch in irgendwelche "Lager" stecken und bei nächstbester Gelegenheit abschieben.


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden