Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Russland das Buhland... aber warum?

49.848 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Russland, EU ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 10:04
Zitat von WaldWald schrieb:Einige Fragen wurden mir trotzdem nicht beantwortet
dann sei so gut, und nenne sie mir/uns


melden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 10:12
Zitat von WaldWald schrieb:wunde Punkte habe ich keine, ich erkenne sie aber recht schnell bei anderen.
Ohw
Du verstehst also kein Deutsch....
Ich sprach von Wunden Punkten bei unseren Politikern wo der ein oder die andere ganz tief in der gazprom scheiss e sitzt .Aber das erkennst du natürlich nicht 🤣

Egal welche Geschäfte ich mit Russland mach, sauber sind die alle nicht . Weder moralisch noch Finanztechnisch .

Muss eigtl nurnoch lachen..
Entweder ein Algorithmus-bot 2.0 oder ganz dämliches gelaber. Nice nice


melden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 10:13
Zitat von eb0laeb0la schrieb:Wird Zeit dass der Troll mal endgültig fliegt,
Diesen User einfach ignorieren. Aber manche können das scheinbar nicht. 🤷‍♂️


melden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 10:16
@SomertonMan

Finde es schon richtig, dass man den Nonsens hier nicht unkommentiert lässt. Könnte ja sein, dass manche das auch noch glauben.
Da wäre der Schreibrechte-Entzug für diese Rubrik vorteilhafter.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 10:30
@eb0la
Ob sowas sinnvoll ist, ist höchst fraglich, da manche K. dann unter einem anderen Avatar weitermachen würden. Oder der berühmte Doppelaccount im Hintergrund mitläuft, die oft schwieriger als gedacht zu erkennen sind. Ich kann manche Quellen nicht verwenden, da sie nicht zugelassen sind, was vollkommen i.O. ist. Ich kann nur davon abraten, egal wo, ins Gefängnis zu kommen. In Russland hält man Haftanstalten weniger komfortabel, da diese abschreckend wirken sollen. Das ist so ein Mentalitätsding...........................


2x zitiertmelden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 10:36
Zitat von WaldWald schrieb:Ich kann manche Quellen nicht verwenden, da sie nicht zugelassen sind,
Okay, damit hast du dich eindeutig für jede weitere Diskussion in diesem Thread disqualifiziert. Manche "Quellen" sind nicht ohne Grund unerwünscht.
Wie wäre es also, wenn du dich einfach in diverse Telegram-Channels einloggst und dich mit anderen Mitsympathisanten über den bösen Westen aufregst?


melden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 10:40
@eb0la
Ihr stellt, aber dafür die Quellen, die natürlich auch von mir hinterfragt werden müssen. Gerade wenn es im Bellingcat, Wikipedia etc. geht. Wie schnell sich bei manchen Politikern die Einträge ändern können, ist schon erstaunlich.


2x zitiertmelden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 10:40
Zitat von WaldWald schrieb:@Starbeast
Schau mal wieviel Duma Abgeordnete und Oligarchen jüdischer Abstammung sind (was auch gut so ist), daher kann ich auch diesen Einwand Deinerseits entkräften
Das gleiche Argument gilt dann auch für die Ukraine. OK kein Nazi Land die Ukraine wohl.

Oder wie kommst du da raus na. Viele in der Rada haben jüdische Wurzeln. Dein Argument ist idiotisch.

Selbst im 3 Reich gab's Mächtige mit jüdischen Wurzeln. Was passiert ist weiß man.


Russland hat ein rechtes Problem.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 10:42
Zitat von WaldWald schrieb:gestern um 12:09
@scarcrow
Der Westen unterstützt Faschisten wie Nawalny, also dreht man den Spieß um. Ausserdem kann der Kreml, wie das der Westen auch für sich in Anspruch nimmt, unterstützen wen er will. Mir gefällt nie das gesamte Wahlprogramm einer Partei, aber Teile daraus. Herr Protassewitsch befindet sich soweit mir bekannt ist, unter Hausarrest und hat seine Meinung mittlerweile mal wieder geändert. Er berichtet nun pro Lukaschenko
Wenn Nawalny ein Faschist ist - dann sind also doch in Russland auch Faschisten in Parlament, Kreml, Behörden. Ohne Worte


melden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 10:44
Zitat von WaldWald schrieb:Ihr stellt, aber dafür die Quellen, die natürlich auch von mir hinterfragt werden müssen.
Ist dein gutes Recht.
Ich kann dir direkt einen kleinen, aber feinen Unterschied unserer Medien zu den russischen Medien nennen.
Ein kleines Beispiel:
Der Lacher von Laschet. Wielange hat es gedauert, bis darüber in den Medien berichtet wurde? Jedenfalls nicht sehr lange. So, nun zeig mir russische Medien, welche Putinisten in der Luft zerreißen, sobald sie Fehler machen.

Was ich damit sagen will:
Westliche Medien zeigen immer wieder, dass sie garantiert nicht von der Regierung gelenkt o. Ä. werden.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 10:45
Zitat von MiaJinnMiaJinn schrieb:@scarcrow
@Ravegard

Ihr könnt bei @Wald sogar Russische links anfügen!
Auch diese werden geleugnet, verdreht etc!

Die Mühe lohnt sich einfach nicht!

Der/Die springt ebenso von Thema zu Thema , nun ist mal wieder Deutschland bashen dran!
Wo Du Recht hast. Aber sehr interessant. Ukraine kann laut Wald kein Nazi Staat sein, obwohl Russland das sagt.

Aber wer Menschen mit jüdischer Abstammung ect in der Politik hat kann mit Faschismus keine Probleme haben 😂😂

Make my day.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 10:52
Zitat von WaldWald schrieb:Ich kann manche Quellen nicht verwenden, da sie nicht zugelassen sind, was vollkommen i.O. ist.
Du verwendest gar keine Quellen. Null. ich bin jetzt die letzten 10 Seiten deiner Postings zurückgegangen. Kein einziger Link ist dort zu sehen. Kein einziges Zitat von einer Quelle - nichts. die seltensten Posts sind länger als 4 Zeilen - du belegst nichts. Wenn manche Quellen nicht erlaubt sind - dann sind aber auch manche Quellen erlaubt - aber die bringst du leider auch nicht.
Du zweifelst permanent etwas an - aber wie Beispiel "Bevölkerungszahl hat es wiederlegt" ohne Sachverstand und Hintergrund.

Ich warte immer noch auf deine Beispielrechnung!


melden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 10:56
Zitat von WaldWald schrieb:um 10:40
@eb0la
Ihr stellt, aber dafür die Quellen, die natürlich auch von mir hinterfragt werden müssen. Gerade wenn es im Bellingcat, Wikipedia etc. geht. Wie schnell sich bei manchen Politikern die Einträge ändern können, ist schon erstaunlich.
Wald hör auf die Schuld für deinen Blödsinn an Argumentation und Behauptungen die Kreativität zeigen, woanders zu suchen.

Sachlich ist sehr schwer möglich mit Dir bis unmöglich. Du streitest alles ab, verdrehst oder es kommt was total am Thema vorbei.

T72 der Russen in der Ukraine kommt du hast einen T54 selbst. Was das jemand interessiert im Kontext ist wohl fragwürdig freundlich gesagt.

Passt die Info nicht - unglaubwürdig. Obwohl wie bei russischen Streitkräften und Aufrüstung der Separatisten darüber bei jedem Menschen mit 2 Cent Hirn keine Unklarheiten mehr herrschen.

Zumal es Fakt ist mittlerweile da Meldungen, Augenzeugen, Aufklärung ect es belegen.

Aber im Wald bleibt die Küche kalt. Die FAZ hat nen guten Artikel dazu.

Nicht mehr auf Propaganda aus Russland reinfallen.

https://m.faz.net/aktuell/politik/ausland/kommentar-russische-aussenpolitik-wird-aggressiver-werden-17553109.html


Und Russland kann mal wieder ein normales Leben zeigen


melden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 11:22
@scarcrow
Du hast die Bevölkerungszahlen beider Länder eigenständig wieder korrigiert. Du kannst das Verhältnis 146 Mio zu 83 Mio nicht eigenständig berechnen? Das lernt man bereits in der Sonntagsschule. @Starbeast
Bitte nicht paranoid sein, Russland ist keine Bedrohung, beeinflusst keine Wahlen im Ausland, ist aber ein Garant für Stabilität. Ertrinkende, die sich dafür entschieden haben zu ertrinken, kann man nicht mehr retten. Es ist schade für die Ukraine, aber nicht die Schuld Russlands.


2x zitiertmelden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 11:25
Zitat von WaldWald schrieb:Du hast die Bevölkerungszahlen beider Länder eigenständig wieder korrigiert. Du kannst das Verhältnis 146 Mio zu 83 Mio nicht eigenständig berechnen? Das lernt man bereits in der Sonntagsschule.
doch und das hab ich gemacht, und du hast nichts korrigiert - und deshalb liegt Russland Coronamässig erbärmlich da! gibst du das nun zu? oder korrigierst es jetzt mit einer Rechnung?


melden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 11:29
Zitat von dragomirdragomir schrieb:Ich finde es gut, dass die sich an dem Troll abarbeiten und seinen Schwachsinn widerlegen.
Danke dafür.
Ich würde dir zustimmen, wenn das hier so eine Art Rhetorik-Seminar wäre.

Wenn wir wirklich inhaltlich über Themen diskutieren wollen, die Russland und unsere Beziehungen zu Russland betreffen, sind die seitenlangen Auseinandersetzungen mit dem fraglichen Protagonisten, der uns ständig mit Whatabautisms überschüttet und Verdrehungen, haltlose Behauptungen und partielle Ignoranz (wenn er argumentativ an die Wand genagelt wurde) abliefert, einfach nur überflüssig und störend.

Damit meine ich nicht, dass hier niemand auch pro-russische Standpunkte vertreten können sollte, sondern nur den Diskussionsstil!


melden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 11:37
Zitat von WaldWald schrieb:aber Russland mögen wir alle irgendwie, sonst würden wir nicht miteinander diskutieren.
Kommt drauf an. Sind die RussInnen alle wie du? Dann not so much... Das wär echt mühsam, diese ständige Sputnik- und RT-Leier 7/24 ertragen zu müssen :).


melden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 11:42
@scarcrow
Russland hat eine Sterbequote (Covid) von ca. 0,14 und Deutschland eine mit ca. 0,11. Kannst Du das wirklich nicht berechnen? Also so senensationell viel höher, wie Du das darstellst, ist das nicht. Erzähl doch bitte einfach keinen Stuss.


2x zitiertmelden

Russland das Buhland... aber warum?

06.10.2021 um 11:47
Zitat von WaldWald schrieb:Russland hat eine Sterbequote (Covid) von ca. 0,14 und Deutschland eine mit ca. 0,11. Kannst Du das wirklich nicht berechnen? Also so senensationell viel höher, wie Du das darstellst, ist das nicht. Erzähl doch bitte einfach keinen Stuss.
es ist ganz einfach. ich habe dir die Beleg und Berechnungen dazu offengelegt. und ich habe dir erklärt das ausgehend das du unsere Zahlen als zu hoch definierst - die Schere deutlich höher ist als als die offizielle Berechnung von 1.400 Toten je Million zu 1.100 je Million. und sich Russland somit in Richtung USA/Brasilien verschiebt - was in deinen Augen für jeden Nachlesbar eine Katastrophe ist.

also Standpunkt? Mit Belegen bitte?

Hast du behauptet in den USA und Brasilien ist es eine Katastrophe? Und hast du behauptet das diese Zahlen alle viel zu hoch sind? und nur Russland irgendwelche richtigen Zahlen meldet?

Also? ich höre?


melden