Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Russland das Buhland... aber warum?

72.229 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Russland, EU ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Russland das Buhland... aber warum?

20.05.2022 um 15:31
@Fedaykin

Hab ich irgendwo gelesen, dass es neuere Versionen gibt, die neben der Panzerbrechenden Hohlladung auch eine erhebliche Splitterwirkung haben, sollen. Ich such das gerade noch mal raus.


2x zitiertmelden

Russland das Buhland... aber warum?

20.05.2022 um 16:01
Zitat von WurstsatenWurstsaten schrieb:Hab ich irgendwo gelesen, dass es neuere Versionen gibt, die neben der Panzerbrechenden Hohlladung auch eine erhebliche Splitterwirkung haben, sollen. Ich such das gerade noch mal raus.
Da geht es möglicherweise nicht um Flächensplitterwirkung wie bei einem Schrapnellgeschoss sondern um sogenanntes Spalling im Inneren eines getroffenen Fahrzeugs.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

20.05.2022 um 16:12
Zitat von WurstsatenWurstsaten schrieb:Hab ich irgendwo gelesen, dass es neuere Versionen gibt, die neben der Panzerbrechenden Hohlladung auch eine erhebliche Splitterwirkung haben, sollen. Ich such das gerade noch mal raus.
Er meint die modernere

https://weaponsystems.net/system/1304-RKG-3
The blast has a lethal radius of about 2 meters, but the fragmentation effect can reach out to 20 meters. Although the RKG-3 produces the same fragmentation effect as a fragmentation grenade it is less reliable and effective while the fragments are not scattered in all directions.
Klar Gib es etwas Wirkung aber nicht so wie bei einer Handgranate.


1x zitiertmelden

Russland das Buhland... aber warum?

20.05.2022 um 16:54
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Er meint die modernere
@Fedaykin

Ja, das war die :D

F1 Handgranaten werden übrigens auch von den Ukrainern mit Drohnen abgeworfen, die sogar in ein ähnliches aerodynamisches Gehäuse passen.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

20.05.2022 um 21:03
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ich weiß was ne Selbstfahrlafette ist, wollte wissen was er speziell meint.
Eine dicke Kanone die alleine fährt, ob nun auf Rädern oder auf Ketten.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

20.05.2022 um 22:57
Wie sieht es denn eigentlich mit Vorstößen der russischen Armee aus? habt ihr da eine Seite wo ihr euch alle infos holt?
Hatte nun mal bei Bild geschaut. Dort wird vermeldet das es einen russischen Durchbruch bei Popasna gab um die ukrainischen Truppen bei Sjewjerodonezk einzukesseln. In Telegramkanälen wird wohl verlautet, dass das Ziel der Russen ist da ein zweites Mariuopol zu veranstalten.
Ebenso sieht es für mich im SÜden so aus als würden die da auch immer näher an Odessa heranrücken. Stehen aktuell sehr nahe bei Mykolajiw.

Entspricht das den Tatsachen? Das würde ja dann eher bedeuten das es für die Ukraine aktuell nicht wirklich läuft.
Letzte Woche hieß es noch die Ukraine würde, gerade im Süden, große Geländegewinne erzielen.


1x zitiertmelden
melden

Russland das Buhland... aber warum?

21.05.2022 um 00:47
Zitat von SeridanSeridan schrieb:Entspricht das den Tatsachen? Das würde ja dann eher bedeuten das es für die Ukraine aktuell nicht wirklich läuft.
Letzte Woche hieß es noch die Ukraine würde, gerade im Süden, große Geländegewinne erzielen.
Bei Sjewjerodonezk arbeitet sich Russland schon langsam vor und ja es besteht auch die Gefahr das sich hier ein Kessel bildet, dies stimmt schon.

Bei Cherson / Mykolajiw sehe ich das noch nicht, zumal Mykolajiw eine deutlich größere Stadt ist wie Sjewjerodonezk und auch Lyssytschansk.

Also Sjewjerodonezk und Lyssytschansk wird wohl der Hotspot in den nächsten Tagen werden. Ich weiß nicht ob man sagen kann es läuft nicht wirklich, es geht ja auch darum die Geländegewinne teurer zu verkaufen und wenn ich da den gescheiterten Übergang über den Siwersky Donez denke, was man schon als ordentliches Desaster einstufen kann. Dann klappt das durchaus...


melden

Russland das Buhland... aber warum?

21.05.2022 um 10:43
Die Ukraine wird von den USA das Patriot Abwehrsystem bekommen
Das jüngste US-Hilfspaket für die Ukraine im Wert von fast 40 Milliarden US-Dollar umfasst Mittel für den Transfer fortschrittlicher Militärtechnologien, darunter das Luft- und Raketenabwehrsystem Patriot
https://www.gazetaprawna.pl/wiadomosci/swiat/artykuly/8422384,ukraina-system-patriot-washington-post.html


melden

Russland das Buhland... aber warum?

21.05.2022 um 13:19
@Seridan

Die Russen haben ihre Taktik dort wieder geändert, die umgehen wieder die Städte und machen so Geländegewinne.
https://medium.com/@x_TomCooper_x/ukraine-war-19-20-may-2022-58432b03f40
Das dürfte für die Ukraine wohl überraschend gekommen sein und bringt Russland dort einen Schritt weiter.
In diesem Kessel dürften sich aber nicht viele Truppen aufhalten, die eigentliche Verteidigungslinie liegt dahinter.

Ein 2. Mariupol? Von den Verteidigern her oder vom Einebnen der Stadt? Die ebnen dort jedes Dorf ein.
Mir scheint Russland will den Donbass entvölkern, Mariupol soll nicht wieder aufgebaut werden und die Menschen werden nach Russland geschafft. Das haben sich die Separatisten wohl anders vorgestellt.
Russland wird für den Wiederaufbau kein Geld haben und alles was zerstört ist, wird zerstört bleiben.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

21.05.2022 um 21:27
https://www.spiegel.de/ausland/russland-verhaengt-einreisesperre-gegen-morgan-freeman-und-john-mccain-a-6c74076a-3b65-4a35-bb2a-da8c3feec22f?sara_ecid=soci_upd_wbMbjhOSvViISjc8RPU89NcCvtlFcJ
Da ist der Geheimdienst aber nicht so gut informiert. McCain ist seit 4 Jahren tot.


1x zitiertmelden

Russland das Buhland... aber warum?

21.05.2022 um 22:19
Zitat von SKlikerklakerSKlikerklaker schrieb:Da ist der Geheimdienst aber nicht so gut informiert. McCain ist seit 4 Jahren tot.
Doch das wissen sie. Es wurde ja als Erläuterung mit auf die Liste geschrieben
John Sidney McCain III

1987-2018 Mitglied des Senats der Republikanischen Partei (Arizona),

Vorsitzender des Senatsausschusses für Streitkräfte 2015-2018

(verstorben am 25. August 2018)
Naja...sie neigen vielleicht zur Esoterik.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

22.05.2022 um 09:21
Vielleicht meinten sie auch John McClane... den würd ich an deren Stelle auch nicht einreisen lassen.


1x zitiertmelden

Russland das Buhland... aber warum?

22.05.2022 um 09:54
Zitat von leakimleakim schrieb:Vielleicht meinten sie auch John McClane... den würd ich an deren Stelle auch nicht einreisen lassen.
😂😂😂

Der war gut. 👍

Die werden wohl nen Rechner mit irgendwelchen Daten gefüttert haben und der hat dann ne Liste ausgespuckt.

Stümperhaft wie alles in Russia.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

22.05.2022 um 10:33
Sicherheitsinteressen Russlands seien konsequent ignoriert worden, sagte Lafontaine der Zeitung "Junge Welt" in einem Interview. "Schon seit Langem befinden wir uns in einer Phase, in der Russland und China militärisch von den USA eingekreist werden", sagte Lafontaine der Zeitung. "Seit 20 Jahren weist Moskau darauf hin, dass die Ukraine nicht in die NATO aufgenommen werden darf. Das heißt, dass keine US-Raketen an der ukrainisch-russischen Grenze aufgestellt werden dürfen. Diese Sicherheitsinteressen wurden konsequent ignoriert. Das ist einer der entscheidenden Gründe für den Ausbruch des Ukraine-Kriegs
https://www.n-tv.de/politik/Lafontaine-gibt-USA-Mitschuld-am-Ukraine-Krieg-article23347031.html

Ah der muss ja auch noch senf abgeben.

Ich weiß nicht wieso er immer noch so naiv ist und nicht erkennt was Russland so meint mit Sicherheitsinteressen

Fehler Nr 1

Wie konkret war ein Nato Beitritt der Ukraine?

Grober Fehler Nr 2

Welche Raketen sollen ständig an Russlands Grenzen stehen?


Fehler Nr 3.

Russlands “Sicherheitsinteressen“(bedrohen und Kontrolle der kleinen Nachbarn) scheinen über den Rechten aller änderen Völker und Nationen zu liegen



Fehler 4.

Mit diesem Angriff hat Russland das genaue Gegenteil erreicht


2x zitiertmelden

Russland das Buhland... aber warum?

22.05.2022 um 16:06
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Wie konkret war ein Nato Beitritt der Ukraine?
Überhaupt nicht konkret. Und selbst wenn, ein NATO-Beitritt dauert ein paar Jahre. Davor müssen einige Hürden genommen werden, wie zum Beispiel Demokratie-Bemühungen. Bosnien-Herzegowina möchte bzw. soll seit 2008 in die NATO.
Außerdem waren der Ukraine wegen „ungeklärter Territorialkonflikte“ der NATO-Beitritt verwehrt.
Ohne endgültige Klärung der Separatisten- und Krim-Frage hätte es keinen NATO-Beitritt gegeben, höchstens einen „Kandidaten-Status“, der aber keine Mitgliedschaft ist.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Welche Raketen sollen ständig an Russlands Grenzen stehen?
Die Raketen, die es Russland unmöglich machen die Ukraine anzugreifen wie Raketen- oder Flugabwehr.
Und auch beim ABM-System in Polen wurde moniert, dass in den VLS-Zellen ja auch Marschflugkörper versteckt sein könnten. Auf die Gegenfrage, ob die notwendigen Kanister denn überhaupt kompatibel sein könnten (Tomahawk benötigen Mk. 14, SM benötigen Mk.21, kam meistens nichts Gescheites zurück. Genau so auf die Frage, wie denn eine Raketenbatterie mit 10 Raketen denn hunderte ICBM von Russland aufhalten sollen. Oder wann denn die russischen ICBM angefangen werden können und sich das System deshalb an ganz andere Bedrohungen richtet.
Meistens war schon nach wenigen Sekunden bei der Antwort auf diese Frage klar, dass die nur 1:1 das nachplappern, was die russische Propaganda von sich gibt. Nachdenken: Fehlanzeige!


1x zitiertmelden

Russland das Buhland... aber warum?

22.05.2022 um 16:29
Zitat von FichtenmopedFichtenmoped schrieb:Die Raketen, die es Russland unmöglich machen die Ukraine anzugreifen wie Raketen- oder Flugabwehr.
Und auch beim ABM-System in Polen wurde moniert, dass in den VLS-Zellen ja auch Marschflugkörper versteckt sein könnten
Zitat von FichtenmopedFichtenmoped schrieb:Frage hätte es keinen NATO-Beitritt gegeben, höchstens einen „Kandidaten-Status“, der aber keine Mitgliedschaft ist.
Also halten wir fest: das zählt nicht für Russland.
Zitat von FichtenmopedFichtenmoped schrieb:Und auch beim ABM-System in Polen wurde moniert, dass in den VLS-Zellen ja auch Marschflugkörper versteckt sein könnten. Auf die Gegenfrage, ob die
Sind das Angriffswaffen? Nein

Diese Geschichte mit den Marschflugkörpern ist eh sehr simpliziert worden, unterstellt natürlich heimliche Stationierung.

Und naja ne Box vls Zelle ist noch keine Stationierung

Hattest du ja schon im Detail ausgeführt.

Im übrigen sind das Endphasen abfangraketen
Die nützen wenig wenn die Ziele in den USA liegen.



Im Gegenzug hat Russland in Europa überall seine Iskander stehen auch in Kaliningrad.

Auch das Argumente hält nicht Stand.


Folglich sind das alles nur fadenscheinige Ausreden, denn es ging Russland schlichtweg darum seine Nachbarn zu kontrollieren und auch mit dem. Militär notfalls zu drohen.


1x zitiertmelden

Russland das Buhland... aber warum?

22.05.2022 um 17:38
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Folglich sind das alles nur fadenscheinige Ausreden, denn es ging Russland schlichtweg darum seine Nachbarn zu kontrollieren und auch mit dem. Militär notfalls zu drohen
Das sollte eigentlich jedem auch schon immer klar gewesen sein. Leute die das nicht verstehen bzw Russlands "Mimimi" nicht durchschaut haben, haben schlichtweg einen an der Marmel.
Die Nato ist zum Schutz da und nicht um nen Streit vom Zaun zu brechen. Das ist wie mit dem Grenzschutz an Landesgrenzen. Die einzigen die sich vom Grenzschutz bedroht fühlen sind Kriminelle bzw. Menschen die nichts Gutes im Schilde führen. Wer das jetzt immer noch nicht sieht, dass man sich vor Russland schützen muss sind Leute die auf billigste Propaganda rein fallen. Ehrlich gesagt ist es für mich unvorstellbar, dass es solche Dummbratzen wirklich gibt aber ich seh es zuhauf in meinem Umfeld. Man weiß nicht ob man sie auslachen oder besser gleich einmal weit ausholen soll. Solche Dummheit macht einen echt aggressiv.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

22.05.2022 um 23:31
@Fedaykin
Es gab eine Zeit, in der ich einige Aussagen von Lafontaine sehr klug fand, schon als Bürgermeister war er nicht grundlos beliebt.
Heutzutage sollte er einfach Rentner bleiben und nicht so ein Zeug erzählen.


melden

Russland das Buhland... aber warum?

23.05.2022 um 02:01
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Sicherheitsinteressen Russlands seien konsequent ignoriert worden, sagte Lafontaine der Zeitung "Junge Welt" in einem Interview.
Wieso reden eigentlich immer alle über die Sicherheitsinteressen Russlands? Was ist mit den Sicherheitsinteressen der Ukraine, Georgiens, Moldaus usw. usf. Russland hat tausende Atomraketen mit denen es gerne der halben Welt droht, stationiert überall seine Iskaner und hat eine Armee die am laufenden Band Tod und Zerstörung bringt. Für die Sicherheit aller anderen Staaten wäre die Zerstörung aller russischen Nuklearwaffen, der Abzug der Raketen von den Grenzen und eine militärische Abrüstung Russlands auch von interesse. Warum reden unsere Politiker und Menschen die sich gerne wichtig nehmen ständig über russische Sicherheitsinteressen und nicht über die aller anderen?


melden