Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

17.377 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Russland, Ukraine, Kriegsverbrechen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

23.06.2015 um 22:23
@henner85
Fragt sich nur, wer die größeren Faschisten sind.
Das ganze DPR und LPR ist doch ein einziges faschistisches Gebilde. Da ist doch jeder Fascho willkommen. Und sowas bildet sich ein, gegen eine legitime Regierung vorgehen zu können. Freilich, normaler Weise wären die schon weggeblasen worden, wenn sie nicht Russland in der Hinterhand hätten. Das zeichnet ja ein ziemlich genaues Bild Russlands.
Und da fragen die sich allen Ernstes, warum sie das Buhland sind ? Tja, Russlands "Erfolge" machen einsam...


3x zitiertmelden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

23.06.2015 um 22:24
@Landluft

Meine Vorfahren und das Land aus dem ich komme haben genug Erfahrungen mit Menschen gemacht die so denken wie er. Sagen wir mal so, für mich haben solche Menschen keinen wert


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

23.06.2015 um 22:31
@Hape1238
Zitat von Hape1238Hape1238 schrieb:Das ganze DPR und LPR ist doch ein einziges faschistisches Gebilde
blablabla
Zitat von Hape1238Hape1238 schrieb:Und sowas bildet sich ein, gegen eine legitime Regierung vorgehen zu können.
Wir wissen dass viele Menschen die dort leben sie unterstützen und die Regierung in Kiew nicht anerkennen. Also die sind schon irgendwo legitim.
Zitat von Hape1238Hape1238 schrieb:Das zeichnet ja ein ziemlich genaues Bild Russlands.
Hier gehts um Geopolitik und Strategische Interessen. Hast du das etwa immernoch nicht begriffen?
Zitat von Hape1238Hape1238 schrieb:Und da fragen die sich allen Ernstes, warum sie das Buhland sind ?
Na da gibts andere denen die im Leben nicht das Wasser reichen können.


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

24.06.2015 um 02:28
@Tenthirim
Das macht man schon seit einem Jahr, das mit den Sanktionen hätte man schon letztes und diese Jahr nicht zwangsläufig auf den Jahrestag des Überfalls der echten NAZIS auf die Sowjetunion das die grösste Massenvernichtung von Zivilisten in der Geschichte des bekannten Universums darstellt machen müssen.
Das ist Symbolik, man hätte sowas auch eine Woche eher oder später machen können.
Und du kommst mit einem Spon Artikel den du nicht verstehst, wo du wahrscheinlich nichtmal verstehst was spon für eine politische Ausrichtung hat noch auch nur irgendeinen Schimmer davon hast was die alles in ihrer journalistischen Freiheit zum wiederholten Male nicht berichten und ihre Leser damit zu täuschen.

Hey der spon ist das grösste westliche Internet-News-Portal ! Und wie oft wurden die in den letzten Wochen vom Presserat und ihren Lesern gezwungen Gegendarstellungen zu bringen ?
Bestimmt öfters wie alle staatlichen Nachrichtensender in Europa und USA zusammen.
Und das fast immer weil sie mal hier und da ganz wichtige Punkte entweder garnicht erwähnen oder falsch darstellen, man will ja beim Spon niemanden überfordern, nicht wahr ?


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

24.06.2015 um 02:35
Zumindest kann es als ein Zugestädnis seitens der Agentur gewertet werden, dass die Klägerin eine Zeit lang für diese Organisation gearbeitet hat. Hinzu kommen noch die reflexartigen Distanzierungen seitens hochrangiger russischer Regierungsvertreter.
Mutmaßliche russische Online-Propagandastelle vor Gericht
Die Anwältin der Agentur, Jekaterina Nasarowa, sagte vor Gericht, das Unternehmen sei bereit, eine "einvernehmliche Abmachung" mit der Klägerin zu erzielen. Die geforderte Summe könne Sawtschuk überwiesen werden, sagte Nasarowa, bevor sie ohne weiteren Kommentar den Saal verließ. Erst kürzlich hatte Kremlsprecher Dmitri Peskow jede Verbindung der russischen Regierung mit der Agentur zur Erforschung des Internets zurückgewiesen.
http://www.focus.de/politik/ausland/ukraine-krise/ukraine-krise-im-news-ticker-panzer-und-artillerie-usa-stationieren-schwere-waffen-in-osteuropa_id_4770435.html


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

24.06.2015 um 02:40
Der Focus ! Aha und wo ist jetzt die Verbindung zum Kreml ? Wo ist das Urteil das die Klägerin Recht hat und warum kann man in diese Unrechtsstaat Russland überhaupt eine solche Klage einreichen, das widerspricht doch dem was du sonst so über Russland zu berichten weisst.


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

24.06.2015 um 04:21
Zitat von henner85henner85 schrieb:Oleg kosminych ist Mitglied des rechten Sektors und bekennender Faschist. Das der laufen gelassen wurde finde ich traurig
unfassbar..... wie man nur so ein kommentar ablassen kann zu diesem Video was nur ansatzweise aufzeigt was der Mann an Misshandlungen durchmachen musste:

https://www.youtube.com/watch?v=ehvRjezqtwA

du bist also traurig dass er nicht mehr bei den Peiniger ist? Oleg ist vermutlich nur in den kampf gezogen um sein land zu verteidigen und seine familie zu beschützen .viele ukrainischen bürger haben das aus genau diesem motiv gemacht und sich an frewiligen verbände wie übrigens auch das ja gerne pauschal als faschistische verurteilte Azow gemeldet ..


unfassbar anstatt mal dieser menschen verachtenden givi zu kritisieren .paradox ist ja das die ideogischen rechtsradikalen ausnahmslos bei den separatisten zu finden ist und die ganze neurussland ideologie hier der primäre faschismus ist der die Ukraine als staat bedroht.

erwähnenswert ist das Spiegel da noch ein Interview mit den russischen kriegsgefangenen führen durfte..

ach stimmt ja es gibt gar keine russischen Soldaten in der Ukraine :troll:


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

24.06.2015 um 07:35
Es gibt ja auch keine deutschen und amerikanische Soldaten in der Ukraine, ups sind ja OSZE Beobachter...


1x zitiertmelden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

24.06.2015 um 07:36
Na, der Link ist Programm. "Propagandastation" - "Schreib Deinen eigenen Artikel !"
Mann, mann, mann.


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

24.06.2015 um 07:42
Dann solltest du dich mal schnell auf der Seite umsehen und dir die Ziele der Seite vergegenwärtigen.

Gegründet, um eine Gegenöffentlichkeit zum täglichen Brainwash in den ÖR Medien zu ermöglichen. Was daran erst einmal anstößig ist magst du mir vielleicht erklären?


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

24.06.2015 um 07:53
@nickellodeon
Euch Putinfans muss das Wasser schon bis zur Unterlippe stehen, wenn man sich auf solche Seiten berufen muss.
Armselig!
Polemik, es wird gehetzt, alles Verleugnet ohne einen Nachweis. Beispiel:
So. Da frag ich mich natürlich spontan: wieso Kriegsgefangene? Da ist doch gar kein Krieg. Das ist doch nur eine ATO.
Aha. Gibt keine Gefangene. So, so. Also kann man machen, was man will.
Möchtest Du noch mehr Beispiele ?
Gestern hatten wir nen Link zum "Ostpreussen Blatt". Da sieht man schon, woher der Wind weht. Zu nichts zu schade !


melden