Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Donald Trump: 45. Präsident der USA

27.277 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, , Präsident, Trump, Donald

Donald Trump: 45. Präsident der USA

18.05.2020 um 23:29
@DerZar
Hehe ;) Ne ich meinte so allgemein.
Ein Teil unserer Gesellschaft erachtet das trumpsche Auftretten als cool.
Für den einen arogant oder infantil , für den andern cool.
Der zeitlose Matcho.
groucho schrieb:schlechter als Trump geht aber nicht.
Ich hab das damals bei Bush auch gedacht und dann kam Trump :D
Aber es ist halt schon auch ein bisschen ein Armutszeugnis, dass die Demokraten nicht mehr Kandidatenpotenzial schöpfen und nun darauf zählen , dass es Biden gegen Trump packen wird, auch wenn viele Protestwähler Trump gewählt haben um diese "Kaste" loszuwerden.
Biden kommt halt irgendwie auch nur bei Obamabeführwortern gut an und zieht daher wohl kaum Stimmen von Trump weg.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

18.05.2020 um 23:31
https://orf.at/stories/3166220/
...
US-Präsident Donald Trump nimmt nach eigenen Angaben seit eineinhalb Wochen zur Vorbeugung gegen Covid-19 das Medikament Hydroxychloroquin ein – täglich eine Tablette. „Was hat man zu verlieren?“, sagte er heute vor der Presse. Es sei gut möglich, dass die Arznei etwas bewirke.
...
Na Bravo, das gibt garantiert Nachahmer. Oder ist das rein sarkastisch gemeint?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

19.05.2020 um 06:41
@Fichtenmoped
Wahrscheinlich hat er das einfach so aus der Laune heraus mal wieder erfunden, so wie seine superduper Rakete. Schätze ihn ja eigentlich für dämlich genug ein aber auch für schlau genug um auf seinen Arzt zu hören. Der kann allerdings genau so'n Fan sein wie andere in Trumps Umfeld und ihm das angepriesen haben. Jetzt muss er nur noch sagen, dass er sich Desinfektionsmittel spritzt. Dann wissen wir ob er lügt. Wenn er das macht wird er es schwer danach erzählen können.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

19.05.2020 um 07:03
Ein interessanter Artikel über das Wesen und die Verhaltenweisen von DT. Fazit: egal wie er handelt, es muss zu seinem persönlichen Vorteil sein.

"Donald Trump ist eine menschliche Nebelmaschine"

Die Außenpolitikexpertin Susan B. Glasser berichtet für den "New Yorker" aus Washington. Wie lässt sich Trumps Tun in der Corona-Krise erklären? Und welche Folgen hat es?

https://www.zeit.de/kultur/2020-05/susan-b-glasser-donald-trump-corona-krise-us-politik?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

19.05.2020 um 10:52
Trump wirft sich Hydrochl... ein - herrlich zur profilaxe...
Er hat ja sehr gute Sachen darüber gelesen. alles in Butter, wenn man feste dran glaubt - dann funktioniert das auch.

Geil finde ich die Erklärung vom Dr. of White House...: nach mehreren Diskusionen sind WIR der Meinung das es nicht Schadet :D
https://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-kritik-an-fragwuerdiger-corona-prophylaxe-einfach-leichtsinnig-a-ebf...

"Nach zahlreichen Diskussionen, die er und ich über die Beweise für und gegen den Einsatz von Hydroxychloroquin geführt haben, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass der potenzielle Nutzen einer Behandlung die relativen Risiken überwiegt"

Das ist wie wenn ich mit einem Geschäftsführer spreche und er etwas entscheiden will wovon er keine Ahnung hat, und alle anderen wissens besser.... da kommt dann auch raus: Wir haen entschieden.... (also er :) )

Dr. Trump, dem Arzt dem die Mengen vertrauen.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

19.05.2020 um 11:03
Scarcrow schrieb:Trump wirft sich Hydrochl... ein - herrlich zur profilaxe...
Er hat ja sehr gute Sachen darüber gelesen. alles in Butter, wenn man feste dran glaubt - dann funktioniert das auch.
[...]
Dr. Trump, dem Arzt dem die Mengen vertrauen.
Da fällt mit dann umweigerlich ein passender Ausspruch zu ein:

"Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Trump oder seine Apologeten!" :troll:


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

19.05.2020 um 11:16
Er wirft sich zur Prophylaxe ein Medikament ein, das ursprünglich für eine völlig andere Krankheit entwickelt wurde und dessen Wirkung auf Covid-19 nicht bewiesen ist.

Wie verstrahlt in der Birne muss man eigentlich sein?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

19.05.2020 um 11:35
Balumpa schrieb:Er wirft sich zur Prophylaxe ein Medikament ein, das ursprünglich für eine völlig andere Krankheit entwickelt wurde und dessen Wirkung auf Covid-19 nicht bewiesen ist.

Wie verstrahlt in der Birne muss man eigentlich sein?
Das ist Panik. Das Virus, was eigentlich schon längst verschwunden sein soll, ist auf einmal in unmittelbarer persönlicher Nähe aufgetaucht. Und während Trump zu den täglichen „Erfolgsmeldungen“ zur Bekämpfung von Covid-19 in den USA „NEIN NEIN NEIN!“ sagen wird, übernimmt China die Führung.
https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-05/weltgesundheitsorganisation-donald-trump-china
...

Den Überraschungscoup landete am Montag dann doch China. Die WHO hatte sowohl Trump als auch den chinesischen Präsidenten Xi Jinping als Redner angefragt. Trump hatte abgesagt. Xi hatte zugesagt. Und er nutzte die Plattform, um sich als die bessere Weltmacht anzupreisen. Er sagte der Corona-Resolution seine Unterstützung zu. Dann kündigte er an, zwei Milliarden Dollar für die Corona-Bekämpfung der Vereinten Nationen zu geben, und verpflichtete sich zudem, der ganzen Welt den Impfstoff gegen Covid-19 zur Verfügung zu stellen, sollte China ihn als erstes Land finden. China hat den Kampf um die von Amerika alleingelassene internationale Ordnung aufgenommen. Es ist Chinas Weg zur Weltmacht.
...
Etwas, was vor 4 Jahren noch undenkbar gewesen wäre, da hätten die USA (egal unter welchem Präsidenten der letzten 80 Jahre, außer Trump) die Führung übernommen.
Es sollte wohl jedem klar sein, dass mit „Make Amerika Great Again“ hauptsächlich „Make Amerika Alone“ geschafft wird. Eine weitere Amtszeit von Trump wird endgültig die Welt in Chinas Arme treiben und die USA werden politisch zu schwach sein um das aufzuhalten.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

19.05.2020 um 12:36
Lol, Donnie hat die Nacht einen ziemlichen Bock geschossen.
Er hat einen Post Retweeted und weder den Sinn erkannt noch das eben jener ein never Trumper ist.

Die Reaktionen und Antworten sind einfach köstlich 😂

https://mobile.twitter.com/HoarseWisperer/status/1262491487247499265


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

19.05.2020 um 12:56
Scarcrow schrieb:Trump wirft sich Hydrochl... ein - herrlich zur profilaxe...
Er hat ja sehr gute Sachen darüber gelesen. alles in Butter, wenn man feste dran glaubt
Das Hydroxy... ist ein zugelassenes Arzneimittel auch wenn seine Wirkung gegen Corona umstritten ist. Ausserdem nimmt Trump auch Zink, das hilft auf jeden Fall.
Zink wiederum wirkt hemmend auf die RNA-Polymerase von Coronaviren.
Wikipedia: Hydroxychloroquin


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

19.05.2020 um 13:05
parabol schrieb:Ausserdem nimmt Trump auch Zink, das hilft auf jeden Fall.
Gibt es da was wissenschaftliches, dass die vorbeugende Einnahme von Zink vor der Infektion mit Sars-CoV2 schützt?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

19.05.2020 um 13:14
Warndreieck schrieb:Er hat einen Post Retweeted und weder den Sinn erkannt noch das eben jener ein never Trumper ist
Er hat es einfach drauf sich vor aller Welt lächerlich zu machen. Morgen kommt bestimmt wieder die Ausrede "war natürlich sarkastisch gemeint, die Leute sind nur zu blöd das zu verstehen" von ihm.
Hier war ja mal einer der meinte, Trump würde nicht selber tweeten sondern ein PR-Team würde das für ihn machen. Neeeeee, kein PR-Team der Welt würde sich mit den täglichen Griffen ins Klo so lange halten können. Das macht das Genie alles ganz alleine. 200 Tweets am Tag, er hat ja sonst nichts zu tun. Das ist wirklich das einzige wo er sich voll rein hängt. Probleme gehen ihn ja nichts an. Neues Problem aufgetaucht, ein Tweet "OBAMAGATE" und dann noch 150 Tweets hinterher in denen er zeigt, dass er ein völlig verwirrter ahnungsloser alter Mann ist, und das Problem ist für ihn gelöst. Bester Präsi aller Zeiten auf immer und ewig!


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

19.05.2020 um 14:03
leakim schrieb:Der kann allerdings genau so'n Fan sein wie andere in Trumps Umfeld und ihm das angepriesen haben.
nein, der will nur seinen Job nicht verlieren. Zwischen den Zeilen hört man doch schon raus, das er nicht ganz happy ist, aber "Nach zahlreichen Diskussionen, die er und ich über die Beweise für und gegen den Einsatz von Hydroxychloroquin geführt haben, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass der potenzielle Nutzen einer Behandlung die relativen Risiken überwiegt"

Das ist die "ich will, ich will, ich will" Entscheidung von Donald. Ich warte ja auf den Tweet der dann lautet:
"Ich nehm Hydro... und die Lameleft und OBAMAGATE nehmen es nicht! Weil sie nicht zugeben wollen das ich es immer wusste..."


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

19.05.2020 um 14:21
Ui Ui

Stellenausschreibung:
Justizminister der Vereinigten Staaten (m/w vorzugsweise Männlich und Weiß)
Stellenantritt sofort bzw. nach Verfügbarkeit
das sollten Sie haben:
- Hass auf Demokraten, Medien, Obama, China, Mexiko, WHO, NATO, EU
- Vorliebe für schnelle Entscheidungen
- Ja-sager Gen

Das erwartet Sie:
- Undankbarkeit
- Ein Netzwerk der besonderen Art

Das sollten Sie nicht:
- Nein sagen

Sind sie die Person die wir suchen? falls ja bewerben Sie sich jetzt: 1600 Pensilvania Avenue z.B. King Donald Trump

https://www.spiegel.de/politik/ausland/warum-donald-trump-seinen-vorgaenger-barack-obama-attackiert-a-8944e45b-5023-42cc...
"Barr erklärte, er gehe nicht davon aus, dass es im Zusammenhang mit der Russlandaffäre zu Ermittlungen gegen den früheren Präsidenten Barack Obama oder dessen Vize Joe Biden kommen werde."
Wie kann er es wagen?


melden
366 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Deutsches Strafrecht36 Beiträge