Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Donald Trump: 45. Präsident der USA

35.526 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Amerika, Politiker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.12.2016 um 22:26
@Narrenschiffer
Warum nicht? Wenn er Ahnung von der Materie hat.
Trump gibt den Ton vor. Er baut sich gerade eine Truppe mit Leuten auf, die Experten sind.



https://twitter.com/realDonaldTrump/status/806970576359325696?lang=de
Today we lost a great pioneer of air and space in John Glenn. He was a hero and inspired generations of future explorers. He will be missed.
Trump gedenkt einem berühmten US Astronauten.
Evtl. schicken wir bald wieder Menschen auf den Mond. Auf jeden fall wäre es nicht schlecht, wenn Trump die Raumfahrt mal wieder in die Gänge bringt.


2x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.12.2016 um 22:26
@Durchfall
Die Umweltschutzbehörde sollte vor allem Ahnung von Umweltschutz haben. Die hat dieser Mann offensichtlich nicht. Er erkennt ja nichtmal grundsätzlichste Wissenschaft zum Thema an.

Abgesehen davon sollten Überwachungsbehörden immer unabhängig von den Dingen sein, die sie überwachen.

Du bist dir aber schon bewusst, dass du seit geraumer Zeit hier genau das Establishment verteidigst, dass Trump während seines gesamten Wahlkampfes attackiert hast.


Was bei Clinton noch Korruption war ist bei Trump nun Qualifikation? Wie soll man das verstehen?


3x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.12.2016 um 22:29
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Die Umweltschutzbehörde sollte vor allem Ahnung von Umweltschutz haben. Die hat dieser Mann offensichtlich nicht. Er erkennt ja nichtmal grundsätzlichste Wissenschaft zum Thema an.
Und genau aus dem Grund gibt es keine Diskussion: deine Meinung ist schon einzementiert


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.12.2016 um 22:30
@Durchfall
Zitat von DurchfallDurchfall schrieb:Er baut sich gerade eine Truppe mit Leuten auf, die Experten sind.
Ein Experte in Sachen Umweltschutz wäre jemand der Wissenschaft anerkennt.
Trump hat jemanden zum Chef der Umweltbehörde gemacht, der sich nicht für Wissenschaft zu interessieren scheint.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.12.2016 um 22:30
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Du bist dir aber schon bewusst, dass du seit geraumer Zeit hier genau das Establishment verteidigst, dass Trump während seines gesamten Wahlkampfes attackiert hast.
Trump ist Präsident geworden und das Establishment hat Trump bekämpft.
Daher verteidige ich nicht das Establishment.
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Abgesehen davon sollten Überwachungsbehörden immer unabhängig von den Dingen sein, die sie überwachen.
Sehe nicht warum er das nicht sein kann. Der Mann ist höchstwahrscheinlich ein alphatier und lässt sich nicht beeinflussen. außer von Trump


2x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.12.2016 um 22:31
@1.21Gigawatt
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Du bist dir aber schon bewusst, dass du seit geraumer Zeit hier genau das Establishment verteidigst, dass Trump während seines gesamten Wahlkampfes attackiert hast.
Das nennt man wohl auch "Special Pleading":

http://www.nizkor.org/features/fallacies/special-pleading.html (Archiv-Version vom 12.12.2016)


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.12.2016 um 22:31
Zitat von DurchfallDurchfall schrieb:Er baut sich gerade eine Truppe mit Leuten auf, die Experten sind.
Puzder hat sich mit 75.000 Dollar in den Posten eingekauft.

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/usa-donald-trump-ernennt-andy-puzder-zum-arbeitsminister-14566125.html
Zitat von DurchfallDurchfall schrieb:Der Mann ist höchstwahrscheinlich ein alphatier
Nein, er ist CEO einer internationalen Franchise-Burgerkette.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.12.2016 um 22:35
Puznan hat sich mit 75.000 Dollar in den Posten eingekauft.
Das ist natürlich ein Geldbetrag mit dem Mann einen Trump bestechen kann :D


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.12.2016 um 22:40
@Lambach
Das hier ist ein Diskussionsforum und du weigerst dich zu diskutieren. Warum bist du hier?

Keiner deiner letzten Beiträge hatte auch nur das leiseste Fünkchen Inhalt. Es war ein eigentlich nur Spam/Trolling.


@Durchfall
Zitat von DurchfallDurchfall schrieb:Trump ist Präsident geworden und das Establishment hat Trump bekämpft.
Na offensichtlich nicht erfolgreich, sonst hätte es ja jetzt nicht noch mehr Einfluss als jemals zuvor.
Zitat von DurchfallDurchfall schrieb:Sehe nicht warum er das nicht sein kann.
Falls du es noch nicht gemerkt hast: Der Mann leugnet den Klimawandel.
Warum denkst du tut er das?
Es gibt zwei Möglichkeiten:
1. Er ist zu blöd um wissenschaftliche Erkenntnisse zu verstehen. Das würde ihn für diesen Posten disqualifizieren.
2. Er steht unter so großem Einfluss der Fossil Fuel Konzerne, dass sie ihm seine Position zum Klimawandel vorschreiben können. Das wäre Korruption und disqualifiziert ihn auch für den Posten.

Oder wie siehst du das?


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.12.2016 um 22:43
@1.21Gigawatt
Du vergisst, dass Trump der Präsident ist und am Steuer sitzt.
Der holst sich eben die Leute, die umsetzen können, was er will. Daher ist das mit dem Klimawandel von Pruitt nebensächlich.
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Na offensichtlich nicht erfolgreich, sonst hätte es ja jetzt nicht noch mehr Einfluss als jemals zuvor.
Also Clinton ist erstmal weg vom Fenster.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.12.2016 um 22:44
Zitat von DurchfallDurchfall schrieb:Das ist natürlich ein Geldbetrag mit dem Mann einen Trump bestechen kann
Trumps Kabinett, das sind "die Unbestechlichen"


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.12.2016 um 22:47
@parabol
Wen man sich anschaut was das für Geldsäcke sind, dann sind die wirklich unbestechlich.

Also bisher sieht das was Trump macht, sehr gut aus. Man muss nur etwas um die Ecke denken.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.12.2016 um 23:08
@Durchfall
Zitat von DurchfallDurchfall schrieb:Wen man sich anschaut was das für Geldsäcke sind, dann sind die wirklich unbestechlich.
Trump hat nicht die ins Kabinett gesetzt die bestochen werden, sondern die, die bisher bestochen haben.

Senatoren wie James Inhofe mussten noch von der Ölindustrie bestochen werden, damit sie im Kongress einen Schneeball hochhalten und verkünden, dass der Klimawandel Unsinn ist.
Aber jetzt ist einer ihrer Leute Chef der Umweltbehörde, also können sie sich das mit dem Bestechen direkt sparen.

Genauso mit der Wall Street. Wozu noch Politiker bestechen wenn man einen Mann aus den eigenen Reihen als Finanzminister hat?

Abgesehen davon zieht die Logik "Der hat schon Geld, der will nichts mehr" nie.
Zitat von DurchfallDurchfall schrieb:Also bisher sieht das was Trump macht, sehr gut aus. Man muss nur etwas um die Ecke denken.
Inwiefern alle Wünsche des Establishment zu erfüllen Anti-Establishment ist erschießt sich mir nicht.
Die Brillanz des Plans einen Wall Street Mann zum Finanzminister zu machen, einen Klimawandelleugner zum Chef der Umweltbehörde zu machen, einen Ausbeuter zum Arbeitsminister zu machen, ebenso wenig.

Das ist so als würde man den Wolf die Schafe hüten zu lassen, weil der sich ja mit Schafe reißen am besten auskennt.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.12.2016 um 23:19
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Das ist so als würde man den Wolf die Schafe hüten zu lassen, weil der sich ja mit Schafe reißen am besten auskennt.
Bei Trump ist nichts offensichtlich und man muss zwei drei Schritte voraus denken.
Trump sucht sich Leute, die besondere Fähigkeiten haben.
Die Leute mit weißer Weste haben auch meistens nichts drauf.
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Abgesehen davon zieht die Logik "Der hat schon Geld, der will nichts mehr" nie.
Natürlich ist das keine allgemeine Regel. Trump hatte auch schon alles und wollte trotzdem Präsident werden.
Wenn man als Einzelner materiell schon so viel erreicht hat, zeigt das, dass es ihm nur um die US Bevölkerung geht.


2x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.12.2016 um 00:08
Zitat von DurchfallDurchfall schrieb:Wenn man als Einzelner materiell schon so viel erreicht hat, zeigt das, dass es ihm nur um die US Bevölkerung geht.
Der war gut ! :D


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.12.2016 um 00:23
Donald Trump ist heute in Des Moines, Iowa, um im Rahmen der "Thank You Tour 2016" eine Rede zu halten.........

https://www.donaldjtrump.com/schedule (Archiv-Version vom 09.12.2016)

Um 7:00 pm geht´s los. Ich weiss nur gerade nicht ob damit Ostküstenzeit oder Ortszeit gemeint ist. Livestream folgt für alle die nicht pennen können heute Nacht.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.12.2016 um 00:27
@Durchfall
Zitat von DurchfallDurchfall schrieb:dass es ihm nur um die US Bevölkerung geht.
-Warum verlangt er dann keine strikteren Regulierungen der Wall Street? Diese Industrie hat Abermillionen Amerikanern das Leben zerstört, vor nichtmal 10 Jahren, und sie dürfen den selben Mist wieder machen.*
-Warum setzt er sich nicht für ambitionierte Klimaschutz Ziele ein? Unter den Folgen des Klimawandels leidet die ganze Welt, also auch Amerikaner.**
-Warum arbeitet er nicht an einem Universal Healthcare System mit staatlichen non-profit Versicherungen? Nachweislich das effizienteste und beste Gesundheitssystem der Welt.***
-Warum startet er keine Bildungsoffensive und reformiert das Highschool System und macht Universitätsausbildungen unabhängig vom Geldbeutel der Eltern? Bildung ist schließlich das Fundament des American Dream und sollte für jeden im gleichen Maße zugänglich sein.****
-Warum initiiert er keine Polizeireform? Polizeigewalt ist ein signifikantes Problem in den USA.*****
-Warum wandelt er sein Anti-Establishment Lippenbekänntnis nicht in echte Anti-Establishment Arbeit um, indem er die Finanzierungsysteme im amerikanischen Wahlkampf neu reguliert?(Campaign Finance Reform) Im Wahlkampf hat er ja oft beschrieben wie man Politiker kaufen kann.******

Nichts von dem was Trump oder sein Kabinett bisher tun oder angekündigt haben macht aktuell den Eindruck als würde es Amerikanern irgendetwas bringen - im Gegenteil.

Die meisten Schlagzeilen hat Trump damit gemacht, dass er einer Firma 7 Millionen an Steuergeldern gegeben hat dafür, dass sie nur 1000 statt 2000 Jobs outsourcen.
Als Geste, dass er sich für die Arbeiter interessiert funktioniert das vielleicht, aber als massentaugliche Lösung ist dieses Modell ungeeignet. Wie lange hat Trump an diesem Deal gearbeitet? Wieviel hat er gekostet? Hat sich das für 1000 Jobs gelohnt? Letzten November entstanden, unter Anderem in Folge von Obamas Politik, im privaten Sektor in den USA 178.000 neue Arbeitsplätze. Das sind 178 Carrier Deals in einem Monat, nur diesmal ohne die 7 Millionen Kosten für den Steuerzahler pro Deal.*******
Um amerikanische Jobs vor dem Outsourcing zu bewahren muss Trump entweder drakonische protektionistische Maßnahmen ergreifen, die in seiner Partei extrem unbeliebt sein werden und der Wirtschaft schaden, oder er versucht durch langfristige Pläne, wie bspw. Bildungsinitiativen und Infrastruktur Investitionen den amerikanische Arbeitsmarkt so umzustrukturieren, dass er nicht mehr anfällig für outsourcing ist.(was auch Clintons Plan war, den er aber schlecht fand)
Also was will Trump eigendlich tun?


Ich habe mal alle für meine Argumente zentralen Thesen mit Quellen versehe, damit es nicht wieder heißt ich würde hier einfach irgendetwas reden.

* http://www.salon.com/2016/05/19/it_is_happening_again_david_dayen_on_the_epidemic_of_mortgage_fraud_and_the_rigged_economy_that_sets_it_in_motion/

** http://www.tagesspiegel.de/politik/weltklimarat-folgen-des-klimawandels-wirklich-alle-werden-von-den-konsequenzen-getroffen/9695560.html

*** http://de.april-international.com/global/tipps-informationen/welche-laender-haben-die-besten-gesundheitssysteme (Archiv-Version vom 15.01.2017)

**** http://www.politifact.com/punditfact/statements/2013/dec/19/steven-rattner/it-easier-obtain-american-dream-europe/

***** https://www.theguardian.com/us-news/2015/jun/09/the-counted-police-killings-us-vs-other-countries

****** http://www.huffingtonpost.com/akbar-ganji/the-transformation-of-ame_1_b_7945040.html

******* http://www.politicususa.com/2016/12/02/obama-blows-trump-adding-178-carrier-deals-economy-november.html


3x verlinktmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.12.2016 um 00:58
Livestream :

Youtube: Trump Thank You Tour Full Speech at Iowa Rally | FULL EVENT
Trump Thank You Tour Full Speech at Iowa Rally | FULL EVENT



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.12.2016 um 01:31
@DearMRHazzard
Du bist doch auch Trump supporter. Hast du Antworten für mich?
Beitrag von 1.21Gigawatt (Seite 416)


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.12.2016 um 01:37
@1.21Gigawatt

Trump Supporter ? Ich denke nicht das das so korrekt ist. Ich finde das "Projekt Trump" sehr spannend. Das hat nichts mit Supporting zu tun für mein Verständnis sondern vielmehr bin ich gespannter Beobachter was für eine Arbeit er abliefert. Grundsätzlich ist es mir egal wer US-Präsident ist, denn ich bin deutscher Staatsbürger und für mich ist entscheidend welche Politik in Deutschland gemacht wird und nicht in den USA.

Zu Deinen Fragen im Beitrag : Zu komplex um darauf zu dieser Stunde einzugehen. Ich bin im Chilling-Mode.


melden