Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

177 Beiträge, Schlüsselwörter: Hitler, Verbot, Zitat, NS

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 21:51
Moin,

ich habe gerade gelesen, dass der 1. FC Köln und der HSV Fan-Shirt-Ärger haben. Von beiden Vereinen gibt es Fan-Shirts mit einem Slogan "Meine Ehre Heißt Treue".

Allerdings ist dieses Wohl der Leitspruch der Waffen-SS im dritten Reich gewesen und daher in Deutschland und anderen Ländern verboten.

Als ich das las, konnte ich mir ein schmunzeln nicht verkneifen.
Denn Hitler sagte ja auch: " Ich bin stolz...bla bla bla".
Warum ist das nicht verboten?

Also ich verstehe es nicht. Beim Hakenkreuz, Symbolen,...ok! Kann ich nachvollziehen.
Aber bei sowas finde ich es schlicht weg übertrieben und nicht zeitgemäß. 

Würde gerne andere Meinungen hören bzw. ein Argument lesen, warum man dieses Verbot für sowas nachvollziehen sollte.

Erklärung: Das Zitat dient zur als Grundlage zur Diskussion und stellt keine Verherrlichung der Ideologie dar. Falls (wie so oft üblich) jemand mir irgendwas unterstellen will - obwohl: interessiert mich auch nicht :) 


melden
Anzeige

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 21:53
Ich persönlich finde den spruch im bezug auf fußball oder sonst alles andere eig gut. nur eben nicht in dem sinn wie er es gebraucht hat. aber finde es auch übertrieben, das problem an der sache ist das man es halt nicht den einen erlauben und den anderen nicht erlauben kann weißt du wie ich das meine ?


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 21:58
Verboten an sich ist der Spruch nicht in D (in Österreich schon). In D gibt es abe das Verbot von Kennzeichen und Symbolen verfassungdfeindlicher Organisationen, worunter der Leitspruch der SS zählt.

Das ist ein Unterschied zu einem Zitat und nicht vergleichbar.


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 21:58
@Dr.AllmyCoR3
Nein. Ich verstehe es leider nicht.

Wenn ich jetzt sage, ich bin stolz Deutscher zu sein, begehe ich ja auch keine Straftat. 

Warum denn mit sowas noch viel harmloserem.
Ich kann es ja auch auf alles andere - wie du schon geschrieben hast  anwenden (z.B. als Soldat)


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:00
@Holzhoden
ich meine damit wenn ein rechter sowas sagt ist es natürlich nicht gut moralisch gesehen.
sagt es ein fußballer ist es ok.
aber man kann nicht sagen einer darf diesen spruch tragen und der andere nicht, das ist schwierig also verbietet man es allen


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:00
Holzhoden schrieb:Wenn ich jetzt sage, ich bin stolz Deutscher zu sein, begehe ich ja auch keine Straftat.
Ne, eher ne Dummheit. Weil ich jetzt nicht gerade begreife, was man selber dafür kann, in irgendnem Land geboren zu sein.
Das könnte man ja noch runterbrechen auf "ich bin stolz, in Raum 413 geboren zu sein".


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:02
@Dr.AllmyCoR3
Ok, aber wenn ein Neonazi sagt "ich bin stolz..." ist es ja auch ein fader Beigeschmack. 
Ich verstehe die Trennung nicht!

@StUffz
Ähm...hä?
Wieso Dummheit?


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:02
@Holzhoden
"ich bin stolz Deutscher zu sein" ist auch etwas anderes, als den Wahlspruch der SS zu verwenden, würde ich meinen.
@Mittelscheitel
natürlich ist der Spruch verboten


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:05
@Tussinelda
Nur weil es ein Leitspruch irgendeiner Organisation war, der zumal absolut auch in einem anderen Kontext gesehen werden kann und nur aufgrund des Bezuges zur NS-Zeit verboten ist, erachte ich als absolut sinnfrei.

Ich möchte das der Leitspruch der Templer auch verboten wird, wdie so alles auf dem Gewissen haben...


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:09
Der Spruch ist aber auch selten dämlich. Selbst schuld, wer ihn benutzt.
Ein Verbot finde ich allerdings unnötig.


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:10
@Vincent
Warum findest du den dämlich? 


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:11
Holzhoden schrieb:Ich möchte das der Leitspruch der Templer auch verboten wird, wdie so alles auf dem Gewissen haben...
Darum gehts nicht, die Templer sind in D ja nicht als Verfassungsfeindlich eingestuft. Die SS schon.


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:12
@Holzhoden
es geht nicht darum, was Du möchtest, sondern was Gesetz ist. Der Wahlspruch ist zu dem geworden, was er ist, durch Hitler und Himmler, es gibt nur eine Bedeutung, er ist nicht mehr zu relativieren oder in einem anderen Kontext zu sehen. Sonst könnten wir ja auch als Grußformel "Sieg Heil" sagen, ist doch nur eine Grußformel. Das ist eine Verharmlosung sondergleichen, die nur dazu führt, dass man die komplette Ideologie mit den ganzen "Sprüchen" salonfähig macht. 


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:13
@Mittelscheitel
Da geh ich mit.

Warum ist dann "Deutschland Deutschland über alles..." (1. Strophe Hymne) ebenfalls stark durch die SS verbreitet nicht verboten?


@Tussinelda

Der Vergleich mit "Sieg Heil" und dem Satz "Meine Ehre heißt Treue" hinkt mMn.
Denn das eine ist absolut eindeutig.
Das andere wusste ich bis heute nicht mal, dass i überhaupt mit der NS-Zeit assoziieren muss...
Und ich denke, ich bin da nicht allein


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:18
Treue passt schon zum Fußball, aber das mit Ehre zu verbinden, ist völlig daneben ... 
Zumal der Begriff der Ehre nicht nur von Rechtsextremisten missbraucht wird (Ehrenmorde etc.) ...


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:19
@Holzhoden
Was soll er denn aussagen? Bedingungslose Treue.. super Einstellung. Zumal Ehre ein völlig obsoleter Begriff ist; kitschig obendrein.


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:19
Holzhoden schrieb:1. Strophe Hymne
Nicht der aktuellen, die hat nur eine Strophe. Die Hymne im Dritten Reich bestand aus der Ersten Strophe des Deutschlandliedes gefolgt vom Horst-Wessel-Lied. Ersteres ist nicht verboten, weil es eben nicht Kennzeichen einer verfassungsfeindlichen Organisation ist, letzteres ist die Parteihymne der NSDAP und verboten.


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:20
@Holzhoden
weil es kein Symbol des Nationalsozialismus ist......deshalb ist es nicht verboten. 


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:23
@Vincent
Kennst du das Buch "Bushido"?
Echt klasse, da wird der Begriff der Ehre im alten Japan erklärt. Und das ist weder kitschig noch obsolet...
Ehre verbinde ich z.B. auch mit Loyalität. Dinge die heutzutage nur noch selten vorkommen...

@Tussinelda
Hä?
"Ich bin stolz ein Deutscher zu sein" ist doch auch erst im dritten Reich so aufgebaut worden...

Tut mir leid, aber ich begreife es nicht und es gibt keine logische Erklärung. Nur weil irgendjemand morgens aufgewacht ist und sich dachte: "ha, was kann ich denn heute mal machen..."

Warum sind schwarze Uniform im SS-Stil nicht verboten?
Warum snd Firmen aus der NS-Zeit nicht verboten (z.B. BSAF)

Kann mir das jemand so erklären, als wäre ich 6 Jahre alt!?


melden
Anzeige

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:32
@Holzhoden
Doch ziemlich, Treue zu deinem Herrscher ist kein Grundsatz, den ich mir aneignen würde. Versuch doch mal Ehre zu definieren, ohne auf Synonmye zurückzugreifen.
Davon ab, ich halte von bedigungsloser Treue zu sowas wie Fußballvereinen oder Regierungen nichts. Aber das ist jedem selbst überlassen.


melden
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt