Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

177 Beiträge, Schlüsselwörter: Hitler, Verbot, Zitat, NS

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:36
@Vincent
Ehre ist für mich das, wenn ich auf das was ich tue stolz bin und ich Teil von diesem sein darf, sowie am ende zurückblicken kann und nichts bereue; quasi: "es war mir eine Ehre mit dir zusammenzuarbeiten" (habe ich bisher 1x gesagt; zu meinem alten Chef). Und dem war ich auch loyal gegenüber. 
So definiere ich für mich Ehre...


melden
Anzeige
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:36
Auf den Koppelschloessern der Wehrmacht stand "Gott mit uns". Ist das jetzt auch verboten oder verpoent?


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:43
@Holzhoden
ich bin stolz, ein Deutscher zu sein, gilt aber nicht als SYMBOL des Nationalsozialismus. Man kann den Leuten ja schlecht verbieten stolz auf das zu sein, was sie nun einmal sind von Geburt her, auch wenn ich persönlich es reichlich bescheuert finde, darauf stolz zu sein. Meine Ehre heisst Treue stammt aus der NS Zeit, von Hitler, es bedeutete blinden Gehorsam, es bedeutete Hitler treu und auf Gedeih und Verderb ergeben zu sein. Es gibt nun einmal keine andere Bedeutung, deshalb steht es als Symbol für die NS Zeit, die Verherrlichung derselben, der Ergebenheit zu Hitler

@Maite
Nein ist es nicht. Wenn Du allerdings ein Koppelschloss der Wehrmacht tragen würdest, sähe das anders aus.


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:45
@Holzhoden
Du setzt Ehre mit Stolz gleich. Ehre bedeutet Wertschätzung, Respekt, Stolz ist etwas anderes


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:47
Holzhoden schrieb:Kann mir das jemand so erklären, als wäre ich 6 Jahre alt!?
In Deutschland sind folgende Leitsätze bzw. Kommunikationsformen nationalsozialistischer Organisationen verboten und gerichtlich geahndet:
„Sieg Heil“ (Parteitags- und Massenparole)
Beschluss des OLG Düsseldorf vom 06.09.1990 in: Monatszeitschrift für Deutsches Recht (MDR) 91, 174

„Heil Hitler“, „Deutscher Gruß“ oder „Hitler-Gruß“ (Grußform mit ausgestrecktem rechten Arm – auch ohne Worte)
OLG Celle, Neue Juristische Wochenzeitung (NJW) 70, 2257 f.

„Mit deutschem Gruß“ (briefliche Grußform)
BGHSt, Az. 3 StR 280/76) • BGHSt 27, 1 f.

„Meine Ehre heißt Treue“ bzw. „Unsere Ehre heißt Treue“ (Losung der SS)
„Blut und Ehre“ (Losung der HJ)
„Deutschland erwache“ (Losung der NSDAP [SA, SS])
„Ein Volk, ein Reich, ein Führer“ (allgemeine Parteilosung)
„Rotfront verrecke“
Urteil des BGH vom 04.03.1987, Az. 3 StR 575/86
https://web.archive.org/web/20150116202008/http://www.verfassungsschutz.de/embed/broschuere-2014-03-rechtsextremismus-sy...



@Holzhoden

Falls du eine dieser Losungen verwenden möchtest, liegt für mich dringender Verdacht vor, dass du bekennender Nationalsozialist bist.


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 22:50
@Narrenschiffer
Was soll denn der letzte Absatz?
Ich stelle eine Frage und Sie implizieren gleich sowas damit? Nirgendwo steht, dass ich das verwenden will. Wie kommen Sie auf sowas?

Komisches Forum...ich bin raus.
Denn so macht es kein Spaß. 


@andere
Danke für die Antworten


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 23:01
Holzhoden schrieb:dass der 1. FC Köln und der HSV Fan-Shirt-Ärger haben. Von beiden Vereinen gibt es Fan-Shirts mit einem Slogan "Meine Ehre Heißt Treue"
Der HSV scheint schon Strafanzeige erstattet zu haben.

http://sport.oe24.at/fussball/international/deutschland/Nazi-Aerger-fuer-Stoeger-Klub-Koeln/269638362


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 23:12
@Holzhoden
Liest sich so, als sei Stolz ein völlig ausreichender Begriff, um dein Gemüt zu beschreiben. Wüsste nicht, wozu die "Ehre" noch gut sein soll. Das gleiche Spiel bei Loyalität..


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 23:17
Bei Rotfront verrecke muss ich schmunzeln. Da hat mal ein bayuwarischer Politiker gesagt man muesse die Roten aus ihren Rattenloechern treiben. 


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 23:21
@Narrenschiffer

Ich glaube der Punkt ist aber dass diese Sprueche oeffentlich sein muessen um geahndet zu werden. Da rennen viele mit so Ns Spruechen Tattoos rum, solange diese bedeckt und nicht oeffentlich gezeigt werden wird das nicht weiter verfolgt.


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 23:29
@Maite
Das liegt ja auch in der Natur der Sache. Nur die Verbreitung von Propaganda-Mittel ist verboten. >>
https://dejure.org/gesetze/StGB/86.html

Wäre ja sonst so, als würde man eine Gedankenkontrolle haben.


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 23:29
@Maite
Das ist so wie mit den indizierten Filmen, nicht der Besitz ist strafbar, sondern die Verbreitung und die Aufführung.


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 23:39
also, ich stehe ja nun wirklich nicht im Verdacht, Nazi zu sein, aber im Fussball finde ich den Spruch "Meine Ehre heisst Treue" überhaupt nicht schlimm. Grade als HSV Fan hältst Du trotz desolater Saisons zu Deinem Verein, und das ist "ehrenvoll"


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 23:43
cejar schrieb:aber im Fussball finde ich den Spruch "Meine Ehre heisst Treue" überhaupt nicht schlimm. Grade als HSV Fan hältst Du trotz desolater Saisons zu Deinem Verein, und das ist "ehrenvoll"
Ist der Schlachtruf auch "Sieg Heil!"?


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 23:44
@Maite
wie soll es denn volksverhetzend sein, wenn es keiner sieht? Es kann ja nur volksverhetzend sein, wenn das "Volk" es auch zu sehen bekommt. Man darf auch eine Hakenkreuzfahne im Wohnzimmer hängen haben, sie darf aber eben nicht für andereMenschen sichtbar sein, also darf sie nicht aus dem Fenster gehängt werden.
Genauso ist es mit der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen, man muss sie "verwenden", damit es ein Straftatbestand ist.

@cejar
nee, is klar, weil es ja Fussball ist, da kann man dann Nazi-Sprüche verwenden und es ist nicht schlimm......als ob man sich nichts besseres einfallen lassen könnte, als die Art von Ehre, die bedingungslose Treue zu Hitler bedeutet. Was ruft man denn dann, wenn man gewinnt?


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 23:54
@Narrenschiffer
Säufst Du?

@Tussinelda
Natürlich bin ich nicht so umfassend gebildet wie Du, aber tatsächlich verbinde ich den Spruch nicht mit dem dritten Reich. Da gibt es ganz andere...


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

18.02.2017 um 23:58
cejar schrieb:Säufst Du?
Nein.

http://www.mopo.de/sport/strafanzeige-gegen-bvb-fan--sieg-heil--ruf-bei-schweigeminute-fuer-hermann-rieger-4125778

http://www.spiegel.de/sport/fussball/fsv-zwickau-clubchef-nimmt-sieg-heil-rufer-in-schutz-a-800962.html

Nationalsozialistische Wiederbetätigung im Fußballumfeld scheint kein Einzelfall zu sein.


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

19.02.2017 um 00:07
@Narrenschiffer

Da gibts die sogenannten Ultras. Ich finde Fussball den typischen Proletenmagneten mit entsprechender Klientel, 3. Halbzeit und was weiss der Teufel noch an Schlaegereien. Ob du es glaubst oder nicht aber die Generation um die 20 plus hat teilweise ueberhaupt keinen Schimmer von 3. Reich Spruechen und verwendet das recht grosszuegig bei Fussball oder Autotuning. 


melden

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

19.02.2017 um 00:08
@Narrenschiffer
Mag Sein - ich verstehe nur nicht, wieso Du mich mit dem Sieg Heil-Geblubber volltextest, ich habe nie davon geredet...

Aber um das mal zu verdeutlichen...

Ja im Fussball gibt es sowas wie Treue (was in der Ehe übrigens jeder positiv findet). Du stehst zu Deinem Verein. Ist nun mal so.


melden
Anzeige

Zitate/Leitsprüche von Hitler zu Recht verboten?

19.02.2017 um 00:11
@cejar
Es geht weder um den Begriff der Ehre oder der Treue, sondern ganz explizit um den Leitspruch der SS und der fällt eben unter den entsprechenden Straftatbestand.


melden
136 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt