Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rassismus

Rassismus

04.12.2019 um 17:15
Hapoel ist einfach ein Verein der den Abschaum der israelischen Gesellschaft anzieht.
Warum sollte es aber auch in Israel anders ablaufen, als in anderen Teilen der Welt?


melden
Anzeige

Rassismus

08.12.2019 um 15:36
Rassistische Attacke in Sebnitz, in Sachsen. Opfer wurde ein 11-Jähriges Mädchen.
Die Verdächtigen sollen das Mädchen laut einer Polizeimeldung rassistisch beschimpft haben

Demnach griffen die mutmaßlichen Täter das Mädchen am Freitag in Sebnitz an. Sie hätten ihr das Kopftuch heruntergerissen. Eine 17-Jährige habe sie an den Haaren gezogen und zu Boden gebracht.

Danach soll ein 16-Jähriger zweimal zugetreten haben, während seine Begleiterin dem Mädchen den Mund zuhielt. Sie sollen gesagt haben: "Was wollt ihr hier bei uns, macht euch zurück in euer Land!"
https://www.spiegel.de/panorama/justiz/sebnitz-in-sachsen-jugendliche-sollen-elfjaehrige-irakerin-beschimpft-und-getrete...


melden

Rassismus

08.12.2019 um 17:34
@Bone02943

oh :/


melden

Rassismus

08.12.2019 um 19:47
Das ist absolut furchtbar was in Sebnitz passierte.


melden

Rassismus

09.12.2019 um 17:13
Bone02943 schrieb:Rassistische Attacke in Sebnitz, in Sachsen. Opfer wurde ein 11-Jähriges Mädchen.
So unnötig sowas. Das Mädel ist im Grunde noch ein Kind. :(


melden

Rassismus

09.12.2019 um 17:23
Absolut widerlich diese schweinerei! Das arme Kind versteht sicher nicht einmal was es „falsch“ gemacht haben soll. Hoffentlich kann sie sich schnell von dem Schock erholen.
Ob man jetzt gut findet dass ein 11 jähriges Mädchen Kopftuch trägt steht auf einem anderen Blatt. Sowas geht einfach gar nicht.


melden

Rassismus

09.12.2019 um 17:36
@Belphegor84
Ich habe Fotos von meiner Mutter aus den Sechzigern gefunden , und was trägt sie ? Kopftuch . Was hat Grace Kelly im Cabrio in Monaco getragen ? Kopftuch . Bingo .
Und eine elfjährige soll das nicht dürfen ?
Ein Kl Zeichen von Zugehörigkeit zu einer Religion ? Was ist los in Sebnitz ? Hatte man nicht mal die besten Trockenblumen der Welt als Aushängeschild ? Läufts nicht mehr , dass man jetzt Kinder attackiert . Gibt es keine punching Säcke mehr im Sportstudio , an denen man sich abarbeiten kann , wenn das Blut wallt?
Oder ist es die nackte Angst , eine elfjährige und ihre 30 qcm Stoff am Kopf könnten euch euer Trockenblumenhandwerk in Gefahr bringen ?


melden

Rassismus

09.12.2019 um 17:37
@Calligraphie
:ask: was ist denn bitte mit Dir los?


melden

Rassismus

09.12.2019 um 17:39
@Calligraphie
Fahr mal drei Gänge runter. Hab ich die Tat irgendwie verharmlost oder sonst irgendwas?
Die Unterschiede zwischen den Kopftüchern unserer Omas und deren von moslems wurden schon ausgiebig diskutiert.
Und mit „euer“ brauchst du mir auch nicht zu kommen, ich bin weder „ihr“ noch „wir“ noch „euch“. Ich hoffe das war jetzt klar und deutlich.


melden

Rassismus

09.12.2019 um 17:57
Ich würde mich jetz generell nicht aufs Kopftuch versteifen. Ob man jemandem die Kippa oder das Kopftuch vom Kopf reißt (oder welche Bedeckung auch immer) ist grundsätzlich falsch und was da alles noch passiert ist, ist mit nichts zu rechtfertigen.


melden

Rassismus

09.12.2019 um 18:01
So ein abscheulicher Vorfall ist auch nicht der geeignete Anlass über das religiöse Kopftuch bei Kindern zu diskutieren. Eher ein Anlass sich zu überlegen, wie man Menschen vor solch Gesindel wie diesem oder auch jenen in Augsburg schützen kann.

Das ist ein Hassverbrechen aber die beiden Teenies werden da wohl kaum groß Konsequenzen fürchten müssen.


melden

Rassismus

10.12.2019 um 01:15
Mal aus dem Augsburg Thread rüber geholt

@AngelLost
Aber wenn man mal neutral sein will, sind das „nur“ die Aussagen eines 11 jährigen Mädchens. Soll nicht heißen dass das nicht genauso passiert ist, und sicher irgendwo auch so passiert.
Aber weder gibt es zeugen noch sonst was.

Der muslimische Soldat der von Nazis verprügelt wurde hat sich das auch ausgedacht.

Gleiches Recht für alle und abwarten und Tee trinken.
Wenn es so passiert ist hab ich bereits erwähnt was ich von solchem abschaum halte


melden

Rassismus

10.12.2019 um 08:34
Das Kopftuch bei Kindern ist ein anderes Thema. Und selbst, wenn man das diskutieren kann, hat niemand das Recht, einen Menschen anzugreifen, ihm das Kopftuch runterzureissen, zu treten, zu schlagen etc. Und wer dann auch noch an 11jährige Kinder geht, ist einfach nur ein kleiner, feiger und asozialer Wicht ohne Ehre, das sollten sich diese Schrumpfgermanen hinter die Ohren schreiben. Tyr hätte Euch die Ohren langgezogen. Ich könnt kotzen.


melden

Rassismus

10.12.2019 um 08:39
@Belphegor84
Du meinst erst mal zweifeln und dann vielleicht dem Opfer glauben? Bisher sieht es so aus:
Die Angaben beruhen laut Polizei auf der Strafanzeige des Opfers. Es gebe bisher jedoch keinen Anhaltspunkt dafür, an dessen Aussage zu zweifeln. Die Verdächtigen seien bereits befragt worden und schwiegen zu den Vorwürfen.
aus dem link oben


melden

Rassismus

10.12.2019 um 09:26
@Tussinelda
Nein ich meine nur das was immer gepredigt wird, Unschuldsvermutung bis ein Schuldspruch erfolgt.


melden

Rassismus

10.12.2019 um 09:52
Ich seh schon den Appell der Unschuldsvermutung, wenn es heißt, Linke sollen xyz tätlich angegriffen haben. ;)
Eine 11 Jährige, die sich das aus den Fingern saugen soll.. Naja.


melden

Rassismus

10.12.2019 um 10:14
Tussinelda schrieb:Du meinst erst mal zweifeln und dann vielleicht dem Opfer glauben?
Wie bei jedem angezeigten Verbrechen oder Vorfall muss geklärt werden, ob der Vorwurf stimmt.
Jedenfalls in einem Rechtsstaat.

Sicher hast Du nichts dagegen.

Ist schon viel behauptet worden, was sich hinterher als unwahr heraus gestellt hat.
Das ganz allgemein betrachtet.


melden

Rassismus

10.12.2019 um 10:19
@Intemporal
Naja jetzt mal wirklich nüchtern betrachtet. Ein 11 jähriges Mädchen wird vermutlich keine Strafanzeige stellen. Eher die Eltern. Die verlassen sich darauf was sie erzählt bekommen, Leiten das an die Polizei weiter, Kind wird verhört.

Da es keine Zeugen gab und außer ihrer Aussage nichts vorliegt ist erstmal gar nichts klar was passiert.

Und ja auch bei linken, rechten und was weiß ich was gilt die Unschuldsvermutung bis zum Schluss.

Ich vermute auch mal wäre da was rum gekommen hätten wir das schon mitbekommen das dass ganz sicher und auch zu recht in den Medien rauf und runter laufen würde.


melden
Anzeige

Rassismus

10.12.2019 um 10:35
Belphegor84 schrieb:Und ja auch bei linken, rechten und was weiß ich was gilt die Unschuldsvermutung bis zum Schluss.
ich habe niemanden der Tat beschuldigt, das werden die Ermittlungen klären. Allerdings versuche ich auch nicht zu implizieren - und das wiederholt - dass ein 11 jähriges Mädchen lügen könnte. Im Gegensatz zu Dir.
Belphegor84 schrieb:Ich vermute auch mal wäre da was rum gekommen hätten wir das schon mitbekommen das dass ganz sicher und auch zu recht in den Medien rauf und runter laufen würde.
was soll den rumkommen, wenn es bisher keine weiteren Aussagen der Ermittlungsbehörden gibt? Es ist 2 Tage her, die Beschuldigten schweigen. Da zu vermuten, es sei quasi nicht wahr ist schon fast dreist.


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Otto von Bismarck32 Beiträge