Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

977 Beiträge, Schlüsselwörter: Europa, Nationalismus, Patriotismus

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

05.09.2019 um 12:10
abberline schrieb:Aber Patriotismus kann in einer globalisierten Welt des entfesselten Kapitalismus durchaus auch für Zusammengehörigkeit im positiven Sinn stehen.
Also reine Ideologie im schlechtesten Sinne (als falsches Bewusstsein) . Das Auflösen traditioneller Strukturen (wozu auch der Nationalstaat gehört) ist ein durchaus positiver Aspekt der kapitalistischen Produktivkraftenwicklung.


melden
Anzeige

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

05.09.2019 um 12:17
@paranomal
Eben nicht. Daher finde ich es auch amüsant, dass ausgerechnet Herr Trump mit seinem Handelskrieg mit China ein kleines Stöckchen in das Rad des entfesselten Kapitalismus und der Globalisierung geworfen hat.


melden

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

05.09.2019 um 12:35
abberline schrieb:Eben nicht. Daher finde ich es auch amüsant, dass ausgerechnet Herr Trump mit seinem Handelskrieg mit China ein kleines Stöckchen in das Rad des entfesselten Kapitalismus und der Globalisierung geworfen hat.
Und was soll das bringen. Zurück zum fatalen Verständnis von schaffendem und raffendem Kapitalismus? Oder das Rad gleich ganz zurückdrehen? Der europäische Faschismus hatte in genau dieser Denkfigur seinen Ursprung.


melden

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

05.09.2019 um 13:16
Zumindest sollten regionale Hersteller besser geschützt werden, da muss ich nicht gleich mit der Faschismuskeule kommen, die ja quasi immer die Fluegenklatsche ist, die jede Diskussion verzerrt


melden

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

05.09.2019 um 13:32
@abberline
Ich meine das man in einer globalisierten welt nicht auf nationaler ebene globale Probleme lösen kann. Ein Polen kümmert sich halt nur um Polen, die intressiert es nicht wenn im pazifik Inseln wegen des Klimawandels bald unter wasser stehen werden. Deswegen funktionieren so etwas wie Klimakonferenzen nicht, weil dort keiner hingeht um das Problem Klimawandel zu lösen, sondern die einzelnen Nationen und deren Vertretern gehen dort hin um in diesen Spiel ihre nationale Intressen zu vertreten. Ein Nationalismus hat letztendlich nur eine nationalistische Sicht auf globale Probleme. Der Klimawandel ist da nur ein Beispiel wo der Nationalismus versagt dringende flobale Probleme zu lösen.


melden

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

05.09.2019 um 14:14
@Hayura
Das ist fraglos richtig, bei solchen Themen sind gemeinsame Entscheidungen natürlich wichtig. Ob man allerdings Semmel/Brötchen Rohlinge aus China, Brombeeren aus Südamerika oder Ananas aus Deutschland benötigt, ist eine andere Sache, denn hier werden regionale Märkte kaputt gemacht.


melden

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

05.09.2019 um 17:45
Nationalismus ist wie auch Religion nicht mehr zeitgemäß und wird in Zukunft immer weiter aussterben.


melden

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

05.09.2019 um 17:46
abberline schrieb:Ob man allerdings Semmel/Brötchen Rohlinge aus China, Brombeeren aus Südamerika oder Ananas aus Deutschland benötigt, ist eine andere Sache, denn hier werden regionale Märkte kaputt gemacht.
Es liegt ja an mir, dem Konsumenten, was ich bei wem kaufe. Ich habe das Geld. Ich habe die Macht. Meine Waffe heisst Boykott.


melden

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

05.09.2019 um 17:46
EineSchönheit schrieb:Nationalismus ist wie auch Religion nicht mehr zeitgemäß und wird in Zukunft immer weiter aussterben.
bzw. aussterben lassen.


melden

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

05.09.2019 um 18:22
Gemeinschaftsgefühl ergibt sich immer an gemeinsamen Eigenschaften und die Sprache ist z.B. eines das ewig bestehen wird. Deshalb bleiben auch die Nationalstaaten, auch wenn sich übergreifende Kompetenzen weiter auf größere Blöcke wie die EU oder UNO verlagern. So wird es auch in 1000 Jahren noch ein Deutschland geben, auch wenn viele heutige Staatsaufgaben längst weltweit vereinheitlicht sind. Die Wirtschaft kennt ja bereits heute keine Grenzen mehr.


melden

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

05.09.2019 um 18:33
frivol schrieb:Gemeinschaftsgefühl ergibt sich immer an gemeinsamen Eigenschaften und die Sprache ist z.B. eines das ewig bestehen wird.
Deshalb war es auch verhängnisvoll, dass sich Nationalisten bei PEGIDA geschworen haben, die Sprache zu verändern.
Ohne zu überlegen, wie sie das jemals wieder rückgängig kriegen!


melden

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

05.09.2019 um 19:54
Doors schrieb:Es liegt ja an mir, dem Konsumenten, was ich bei wem kaufe. Ich habe das Geld. Ich habe die Macht. Meine Waffe heisst Boykott.
Denkst du das wirklich? Heute werden Produkte um den halben Erdballen gekarrt nur weil es billiger ist in einem Billiglohnland statt vor Ort zu produzieren. Für die Umweltschäden den CO2-Ausstoß der dadurch entsteh muss man ja nicht bezahlen. Hier in Deutschland wird dann noch ein letztes Teil angeklebt, geschraubt, gewasauchimmert und schon ist es Made in Germany, selbst wenn alle Komponenten von sonstwoher kommen. Abgesehen davon mag ein Boykott ja bei Luxusartikel gehen, ob du das aber bei klammen Geldbeutel und etwas Grundlegenden wie Nahrungsmittel u.ä. auch noch kannst....


melden

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

06.09.2019 um 10:34
@EineSchönheit
Da bin ich anderer Meinung. Abgesehen davon, dass eine Welt ohne Religion und Patriotismus nicht unbedingt besser wäre, sieht es vielerorts in der Welt ja eher nach mehr religiösen oder patriotischen Menschen aus. Wobei das ja zwei verschiedene Dinge sind, die sowohl positiv sein können, als auch missbraucht werden können.
@Doors
Du sagst, Du hast das Geld und kannst Dir daher den Boykott von günstigen Lebensmitteln von sonstwo leisten und regionale Produkte kaufen. Das ist schön, klingt aber ein wenig nach typischer Grünen Klientel. Welche Familien oder gar Alleinerziehende mit mehreren Kindern hat denn zb noch das Geld dafür? Da bist Du mit Deinem Boykott schnell am Ende.
@eckhart
Pegida, waren das nicht diese Spaziergänger in Dresden (?), die vor ein paar Jahren ein paar Demos in der Stadt hatten? Was hatten die denn für eine Sprachveränderung? Das war am anderen Ende von Deutschland, ich hab die hier nie so mitbekommen.


melden

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

06.09.2019 um 10:45
abberline schrieb:@eckhart
Pegida, waren das nicht diese Spaziergänger in Dresden (?), die vor ein paar Jahren ein paar Demos in der Stadt hatten? Was hatten die denn für eine Sprachveränderung? Das war am anderen Ende von Deutschland, ich hab die hier nie so mitbekommen.
Zur Frage:
Was hatten die denn für eine Sprachveränderung?
eckhart schrieb am 30.08.2019:Ich bin am 3.Oktober 2016 bei PEGIDA Zeuge geworden, wie Götz Kubitschek das öffentlich angekündigt hat.

Und zwar sollte das nach Kubitscheks Plänen mit einer beharrlichen und allmählichen Veränderung der Sprache (wie von der AfD inzwischen praktiziert) geschehen!
Diskussion: PEGIDA (Beitrag von eckhart)


melden

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

06.09.2019 um 11:00
@eckhart
Wenn die Sprache mal wieder aus ganzen und verständlichen Sätzen bestehen sollte, stimm ich dem Herrn ja durchaus zu😁 Per Gesetz wird das aber eher nicht so gelingen.
Aber dieses Pegida Ding war doch nur so ein lokales, Dresdner Ding.


melden
Anzeige

Sind Nationalismus und Patriotismus noch zeitgemäß?

06.09.2019 um 11:06
abberline schrieb:Wenn die Sprache mal wieder aus ganzen und verständlichen Sätzen bestehen sollte, stimm ich dem Herrn ja durchaus zu😁 Per Gesetz wird das aber eher nicht so gelingen.
Dass Du Kubitschek zustimmtst dachte ich mir.
Per Gesetz kann er ja nicht, dafür setzt er ja auf den Aufstieg der AfD, die wie jeder der Ohren hat, bestätigen kann, bereits fleißig die Sprache verändert.
"Ganze und verständliche Sätze"(?), wenn sie vage bleiben,ja!


melden
106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt