Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

255 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, EU, Europa, Wirtschaft, Asien, Industrie, Konzerne, Produkte, Arbeitsplätze, Marktanteile

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

21.03.2018 um 18:18
In vielen Fällen ähnelt die Frage einer anderen Frage. Unswar: Wer macht mehr aus dem ausgebeuteten? Die EU oder die USA.


melden
Anzeige

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

21.03.2018 um 18:41
Schlechte Qualität muß sich niemand antun, deswegen verstehe ich den Verweis auf "Ausbeutung" nicht. Wenn der Markt sprich der Kunde entscheidet, daß er eine bestimmte Ware (z. B. Genfood) nicht haben will, kann der Lieferant (meistens USA) sich auf den Kopf stellen, gekauft wird es trotzdem nicht. Bleibt dann halt als Ladenhüter liegen, der Händler der den Absatz falsch eingeschätzt hat, hat den Verlust - und wird nichts mehr davon nachbestellen.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 12:04
Wenn ich als Teilzeithausfrau noch ein Produkt auf die Liste der wirklich schlechten Produkte aus den USA hinzufügen darf:

Waschmaschinen.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 12:13
SKlikerklaker schrieb:Wenn ich als Teilzeithausfrau noch ein Produkt auf die Liste der wirklich schlechten Produkte aus den USA hinzufügen darf:

Waschmaschinen.
ach darf man nicht verallgemeinern.

ich nehme an wird eine Bauknecht sein. Ja die haben sich nicht mir rum bekleckert . Whirlpool allgemein bei Waschmaschinen. Allerdings der Geschirrspüler und der Trockner läuft

Aber ich hatte eine Bosch die wurde 3 mal getauscht in den ersten drei Monaten . Dann ging sie entgültig zurück an den Händler und habe jetzt eine Samsung. Und läuft.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 12:27
born_in_th_usa schrieb:Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?
heute um 12:13
SKlikerklaker schrieb:
Wenn ich als Teilzeithausfrau noch ein Produkt auf die Liste der wirklich schlechten Produkte aus den USA hinzufügen darf:

Waschmaschinen.
ach darf man nicht verallgemeinern.
Bitte was? ich rede hier nicht von Bauknecht oder Bosch, das sind schließlich keine amerikanischen Hersteller. Ich rede von diesen komischen vorsintflutlichen Topladern, die die Wäsche nur durchwalgen, aber nicht waschen. Da kann ich wie vor 200 Jahren auch gleich einen Holzbottich nehmen und Feuer drunter machen.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 12:32
SKlikerklaker schrieb:Bitte was? ich rede hier nicht von Bauknecht oder Bosch, das sind schließlich keine amerikanischen Hersteller. Ich rede von diesen komischen vorsintflutlichen Topladern, die die Wäsche nur durchwalgen, aber nicht waschen. Da kann ich wie vor 200 Jahren auch gleich einen Holzbottich nehmen und Feuer drunter machen.
man man geht das wieder los.

whirpool: Bauknecht

Wikipedia: Whirlpool_Corporation

Wikipedia: Bauknecht


Dann Bosch ist eine Deutsche Firma . Was ich sagen will das die auch nichts getaugt hat . so viel zum Thema bitte lesen was ich schreibe. Und dann wollen wir doch noch anbringen

Welche Waschmaschine meinst Du . welche Firma welcher Typ Modell? Gibt es eigentlich noch Typisch amerikanschien Waschmaschinen bin da nicht am laufenden.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 12:39
SKlikerklaker schrieb:Ich rede von diesen komischen vorsintflutlichen Topladern, die die Wäsche nur durchwalgen, aber nicht waschen. Da kann ich wie vor 200 Jahren auch gleich einen Holzbottich nehmen und Feuer drunter machen.
Frage wo gibt es die zu kaufen?


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 12:40
born_in_th_usa schrieb:Welche Waschmaschine meinst Du . welche Firma welcher Typ Modell? Gibt es eigentlich noch Typisch amerikanschien Waschmaschinen bin da nicht am laufenden.
Diese komischen Dinger hier (die ersten beiden Bilder von links)
https://www.google.de/search?q=waschmaschinen+usa&client=opera&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiiu4iEl8zeAhWJ_qQKHW...


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 12:42
born_in_th_usa schrieb:Frage wo gibt es die zu kaufen?
Jetzt verarscht Du mich, oder?


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 12:45
@SKlikerklaker
Die gibt's noch ? Da kann man ja seine Wäsche direkt am Fluss waschen :N:


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 12:45
Nenne doch mal einen Konkreten Beleg. Und Spam hier nicht rum.
Weches Modell genau welcher Hersteller usw..
SKlikerklaker schrieb:Jetzt verarscht Du mich, oder?
Nein das war eine Frage .


Also Belege bitte ist hier ganz gut nachlesbar

Diskussion: Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

der Rote Beitrag
SKlikerklaker schrieb:Diese komischen Dinger hier (die ersten beiden Bilder von links)
https://www.google.de/search?q=waschmaschinen+usa&client=opera&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiiu4iEl8zeAhWJ_qQKHW...
Das sind kein beleg das sind viel Bilder


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 12:56
born_in_th_usa schrieb:Also Belege bitte ist hier ganz gut nachlesbar
Welche Belege bitte? Ich suche Dir hier jetzt keine technischen Daten raus. Ich finde diese komischen Waschmaschinen einfach nur schlecht. Die Wäsche wird nur durchgerührt, wie früher, als die Waschfrauen am Waschkessel standen und die Wäsche im Bottich mit dem großen Holzlöffel umgerührt haben. OK, der technische Fortschritt bei diesen Maschinen besteht immerhin darin, dass die Wäsche automatisch umgerührt wird...


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 13:00
@SKlikerklaker
SKlikerklaker schrieb:Wenn ich als Teilzeithausfrau noch ein Produkt auf die Liste der wirklich schlechten Produkte aus den USA hinzufügen darf:

Waschmaschinen.
Dann sage ich mal so wieso ist dann ein US Konzern Weltführend

Whirlpool
Whirlpool Corporation ist ein börsennotierter US-amerikanischer Hersteller von Haushaltsgroßgeräten mit Sitz in Benton Harbor, Michigan. Das Unternehmen gehört seit Jahren zu den weltweit führenden Herstellern von Haushaltsgeräten.
Wikipedia: Whirlpool_Corporation
SKlikerklaker schrieb:Welche Belege bitte? Ich suche Dir hier jetzt keine technischen Daten raus. Ich finde diese komischen Waschmaschinen einfach nur schlecht. Die Wäsche wird nur durchgerührt, wie früher, als die Waschfrauen am Waschkessel standen und die Wäsche im Bottich mit dem großen Holzlöffel umgerührt haben. OK, der technische Fortschritt bei diesen Maschinen besteht immerhin darin, dass die Wäsche automatisch umgerührt wird...
Wenn Du etwas behauptest dann Belege das hier bitte. Ansonsten ist das Spam oder Troll.

Wie etwas wenn ich sage Deutsche Fernseher taugen nichts.

Wenn Du das nicht kannst dann lasse es einfach.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 13:01
@born_in_th_usa
Na gut, aber wahrscheinlich wirst Du Das nicht als Beleg akzeptieren:
https://www.wiwo.de/unternehmen/industrie/handelskrieg-um-waschmaschinen-wer-in-den-usa-saubere-waesche-will-sollte-bess...


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 13:03
Keine Ahnung, was Whirlpool für Waschmaschinen in den USA anbietet, in Österreich werden ganz normale "europäische" angeboten. Auch die Top-Lader sind die üblichen europäischen (kein Rührdings):
https://www.whirlpool.at/Produkte/Waschmaschinen


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 13:11
Dass ist ein beleg und eine Meinung Gleichzeit aber ist mal ok.
Trotzdem wird man da nicht konkret. Es gibt gute Hersteller und schlechte.

In Deutschland ist es Miele die beste überhaupt . Kostet halt. Da kommen die meisten Hersteller nicht ran.

Und in den USA gibt es auch Waschmasachinen die Elektrisch laufen. man höre und staune

Dei Eingangspost hörte sich ja an als wenn das Deine Erfahrung sei.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 13:15
Narrenschiffer schrieb:Keine Ahnung, was Whirlpool für Waschmaschinen in den USA anbietet, in Österreich werden ganz normale "europäische" angeboten. Auch die Top-Lader sind die üblichen europäischen (kein Rührdings):
https://www.whirlpool.at/Produkte/Waschmaschinen
Yop sehen so aus wir in den USA :)

https://www.whirlpool.com/laundry/washers/see-all.html

Produktseite USA.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 13:33
Die einzigen qualitativen Unterschiede die mir selbst bekannt sind, waren bei älternen Harley Davidsons. Importmaschinen vom US Markt hatten nicht ganz so hohe Standards wie die für den Export. Lackierung, Chrom, Kunst - statt Echtleder etc. Da gab es einen entsprechenden Preisunterschied bei entsprechenden Modellen.

2 Top Standventilatoren mit gut 70 cm Durchmesser laufen bei mir seit 20 Jahren. Optik 1A, Techn. einwandfrei incl. des Trafos um die Voltzahl zu regulieren.

Die Dampfbügelstation funktionierte über 15 Jahre egal was für Wasser man reinkippte. Solche Trümmer gibt's ja in D-Land erst seit ca. 15 Jahren und sind nach 2 oder 3 Jahren hinüber.

Einige Parfüms die in D-Land nicht erhältlich sind oder nur zu Horrorpreisen, sind in den USA zu sehr angenehmen Preisen zu haben.

Dasselbe bei Markenbekleidung.

Werkzeug mit lebenslanger Garantie.

Insgesamt eine weit besserer Service - und Kundenfreundlichkeit als in D-Land.

So zieht sich das hin. Oh, hab ich schon meinen Hoover Rasenmäher erwähnt? Behauptet sich selbst in schwierigen Passagen mit der Zweifingersteuerung ohne schwitzen. Ich verleihe ihn viel und oft im Sommer.

Kitchenaid, was kostet die hier? So um die 1000€, meine war 2/3 preiswerter. Zu meinen geliebten Zippos sag ich mal besser nix, sonst klappt die Kinnlade endgültig runter.

Mit andern Worten, ich mag meine Produkte aus Ami-Land und find sie sehr überzeugend.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 13:37
born_in_th_usa schrieb:Produktseite USA
Die Top-Loader mit der Umrührtrommel scheinen sich halt im Gegensatz zu Europa gut zu verkaufen. Technisches Unvermögen kann ich beim besten Willen nicht erkennen.


melden
Anzeige

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

11.11.2018 um 17:28
Die Firma Gore hat für unser Braunkohlekraftwerk Quecksilberfilter geliefert. Die wurden bisher in dieser Form nur in den USA eingesetzt. Jetzt hat das Rauchgas einen geringeren Quecksilbergehalt als die Umgebungsluft. Mit der heimischen Technik hätten wir das nicht mit wirtschaftlich vertretbarem Aufwand realisieren können.


melden
252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden