Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

297 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, EU, Europa, Wirtschaft, Asien, Industrie, Konzerne, Produkte, Arbeitsplätze, Marktanteile

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 14:04
Das neueste aus den USA, der Wunsch, das chlorgebleichtes Huhn auf den europäischen Markt wieder gehandelt werden sollte, EU solle die Hygienevorschriften für Agrarprodukte aufweichen.

Auszug aus dem Link:
Perdue beklagte eine "Verunglimpfung" der US-Geflügelproduktion. Tatsächlich werde das Fleisch gar nicht mit Chlor gereinigt: "Im Wesentlichen ist es Essig" und keinesfalls unsicher, sagte der US-Minister. Auch bei der Hormonbehandlung von Rindern sei wissenschaftlich keine Beeinträchtigung der Lebensmittelsicherheit nachgewiesen.
Quelle:
https://apps.derstandard.at/privacywall/story/2000113840079/us-minister-wuenscht-sich-chlorhuhn-im-eu-handelsdeal-mit-de...

Weiter ist der US-Minister der Meinung, das so ein paar Hormone bei Rinderzucht, oder wie das mit dem Huhn nicht schädlich sind. Die merkwürdigen Ideen der Europäer wegen der Verwendung von Chlorhuhn und Hormonfleisch ist entgegen wissenschaftlichen soliden Untersuchungen, alles ist sehr gesund, so Perdue. In den USA wird Geflügel häufig mit Chlor behandelt, um krankmachende Keime abzutöten genau wie Hormonbehandlungen bei Rindern. All diese Sachen sind nicht gesundheitsschädlich, laut Perdue

Ja ich hoffe doch sehr stark, das die EU Normen für die Hygienevorschriften von Agrarprodukten nicht erweichen.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 14:09
Naja das mit dem Chlorhuhn ist schon lächerlich hier... Eigentlich ist unser Antibiotikamethode auch nicht so prall..

Bzgl Hormonen kann man es noch nachvollziehen.


Aber stimmt schon, wissenschaftlich Begründbar ist es nicht


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 14:12
@Fedaykin

Ich muss Dir ausnahmsweise zustimmen, ich finde die Hysterie um das Chlorhähnchen absolut übertrieben.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 14:19
@Fedaykin

Eine erhöhte Hormonbelastung im Fleisch steht im Verdacht, krebserregend zu sein. Deshalb ist auch der Import von Hormonfleisch in der EU verboten, darum hast Du Recht das es stimmt, das es nicht wissenschaftlich belegt ist.

Selber verzichte ich auf die meisten Nahrungsmitteln die aus den USA kommen. Aus den verschiedensten Gruenden, kaufe mein Fleisch bei einem Bauern, der selber schlachtet. Diese Sachen kann ich überprüfen.

Chlorgebleichtes Huhn würde bei mir nicht auf den Tisch kommen und warum sollte ich ausgerechnet auf Huhn aus den USA zurückgreifen. Die Devise lautet doch im Moment in den USA: America first? Auch sollte es ein paar Cent billiger sein. Aber das ist nur meine persönliche Meinung. :-)


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 16:03
Die Amerikaner sollen ihren genmanipulierten und gechlorten Fraß behalten. Ich wüsste nicht, was ich an Lebensmitteln aus den USA benötigen würde.
Ich versuche, so gut ich kann, regional und nach Saison zu kaufen.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 17:41
Wenn Hysterie gewollt ist
abberline
schrieb:
Die Amerikaner sollen ihren genmanipulierten und gechlorten Fraß behalten
Warum? Also wo siehst du das Problem beim Chlor?


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 17:50
@Fedaykin
Nicht nur beim Chlor, sondern einem Großteil der US Lebensmittel, ob genmanipuliert, hormonbehandelt... Mit dem Chlorhuhn könnte ein Präzedenzfall geschaffen werden, mehr Chemikalien einzusetzen zsw
Ich versuche US Lebensmittel möglichst zu umgehen. Und bleib bei meinem regionalen Bauern


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 18:59
abberline
schrieb:
Lebensmittel, ob genmanipuliert, hormonbehandelt... Mit dem Chlorhuhn könnte ein Präzedenzfall geschaffen werden, mehr Chemikalien einzusetzen zsw
Nochmal wo ist das Problem? Du bist mit dem Verfahren vertraut?
abberline
schrieb:
Und bleib bei meinem regionalen Bauern
Kannst du, aber aus deiner Präferenz kann. Man ein Verbot nicht begründen


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 19:04
Fedaykin
schrieb:
Nochmal wo ist das Problem?
Wenn ein Chlorhähnchen nach der Chlorbehandlung mit ausgetretenem Darminhalt oder mit infiziertem Kühlwasser in Kontakt kommt (Malheur) dann gibt es kein Problem mehr, weil es dann wie deutsches Hähnchen ist.
https://www.test.de/Chlorhuehnchen-Die-Hygiene-ist-entscheidend-4722748-0/


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 19:13
Sag ich ja, alle schwimmen im gechlortem Wasser..
Aber beim Hähnchen wird was von Chemie gefaselt


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 19:15
also wenn man fernsehen und music auch als Produkt betrachtet, ist amerikanisches fernsehen und music deutlich besser als deutsches fernsehen und music.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 19:24
ockham
schrieb:
also wenn man fernsehen und music auch als Produkt betrachtet, ist amerikanisches fernsehen und music deutlich besser als deutsches fernsehen und music
Unsere komplette Unterhaltungsindustrie versucht die amerikanische zu kopieren. Jede nervige "Realitysoap" jeder vor dummheit strotzende Show wie Dschungelcamp und co, sind ein deutscher Aufguss des amerikanischem Originals. Dieser mehr als peinliche deutsche Gangsterrap ist ein billiger Versuch das amerikanische zu kopieren.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 20:44
ockham
schrieb:
also wenn man fernsehen und music auch als Produkt betrachtet, ist amerikanisches fernsehen und music deutlich besser als deutsches fernsehen und music
Unsere komplette Unterhaltungsindustrie versucht die amerikanische zu kopieren. Jede nervige "Realitysoap" jeder vor dummheit strotzende Show wie Dschungelcamp und co, sind ein deutscher Aufguss des amerikanischem Originals. Dieser mehr als peinliche deutsche Gangsterrap ist ein billiger Versuch das amerikanische zu kopieren.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 20:58
@leakim
Dschungelcamp basiert auf dem britischen Vorbild
I’m a Celebrity … Get Me Out of Here!
Quelle: Wikipedia: I

wovon es in den USA auch Ableger gab. Es ist oft ein Irrtum, man würde alles von den USA kopieren, aufbauend auf der Popularität in vielen Fällen.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 21:44
Die Börsenwerte der amerikanischen Konzerne, z. B. Alphabet (Google), Apple, Facebook, Amazon, Microsoft, Tesla etc. pp. sprechen eher für eine gute Qualität der US-Produkte. In einigen Branchen läuft Europa den Amerikanern sogar meilenweit hinterher, finde ich.


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 21:49
MuePet353
schrieb:
Die Börsenwerte der amerikanischen Konzerne, z. B. Alphabet (Google), Apple, Facebook, Amazon, Microsoft, Tesla etc. pp. sprechen eher für eine gute Qualität der US-Produkte
No, Google ist zb Händler, tessla ist eher ne blase..

Software ist okay, wenn auch bkein klassisches produkt


melden

Sind Produkte aus den USA wirklich so schlecht und europäische so gut?

01.08.2020 um 22:17
@ockham
Ich wüsste nicht, dass US Musik, Film und Fernsehen besser als europäische Musik, Film und Fernsehen ist. Es gibt durchaus fantastische Künstler und auch Filme, mir aber gibt zb Hollywood in den meisten Fällen der letzten 30 Jahre nichts, da zieh ich den amerikanischen Independent Film, den europäischen und teilweise asiatischen Film vor. Musikalisch kam seit Detroit Techno, Florida Death Metal, Hiphop und Grunge in den 90ern auch nicht mehr viel, was Maßstäbe gesetzt hat.
Ebay, Facebook, Instagram, Amazon und Co nutze ich nicht, da kann ich nichts zu sagen.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt