Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Joe Biden: 46. Präsident der USA

2.429 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Trump, Präsident ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Joe Biden: 46. Präsident der USA

20.01.2021 um 23:09
Zitat von PurushaPurusha schrieb:Das letzte grosse und wichtige Rätsel auf dieser Welt: Was steht in dem Brief von Trump an Biden?
wahrscheinlich covfefe
Nicht mehr nicht weniger.

:troll:


melden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

20.01.2021 um 23:13
Ich tippe auf wüstes Geschimpfe und Racheschwüre. Vielleicht noch eine Buntstift-Zeichnung...


1x zitiertmelden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

20.01.2021 um 23:23
Zitat von RoscherRoscher schrieb:Für die kommenden zwei Jahre bleibts erstmal so wie es ist.
Alle zwei Jahre wird ein Drittel des Senats für eine sechsjährige Amtszeit gewählt.
Danke, verstehe, also umschichtig.
Es gibt aber auch ausserordentliche Wahlen (z.B. durch Tod)
Zitat von sidnewsidnew schrieb:Ich tippe auf wüstes Geschimpfe und Racheschwüre. Vielleicht noch eine Buntstift-Zeichnung...
Eine Strichmännchenzeichnung: Biden am Galgen

Mit zittriger Hand (vor Wut), aber klar erkennbar.


melden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

20.01.2021 um 23:47
Zitat von frauZimtfrauZimt schrieb:Mich hat die junge Lyrikerin Amanda Gorman sehr beeindruckt.
Das Gedicht ist auch atemberaubend :)

Vorallem der Schluss mich umgehauen.
The new dawn blooms as we free it for there is always light if only we're brave enough to see it, if only we're brave enough to be it.
Quelle:


melden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

21.01.2021 um 00:00
Muss auch sagen: Das hätte zu einer Farce werden können. Trump geht raus und erzählt unsinn, joe kommt rein, leistet halt den schwur, verhaspelt sich ein bisschen und das wars.

Aber hat er gut gemacht (und die anderen beteiligten ebenfalls). Jetzt schauen wir mal, was es mit dem impeachment und den ersten hundert tagen gibt. Es wäre schon irgendwie poetisch, wenn er präsident, der nur angetreten ist um trump zu besiegen und den eigentlich auch keiner so recht wollte letztendlich ein beliebter und fähiger anführer wird.


melden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

21.01.2021 um 02:02
Bei Trump gab Ehrensalven, 21 Gun Salute, warum bei Biden nicht?


1x zitiertmelden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

21.01.2021 um 02:39
Biden's inaugural committee accepted up to $1 million each from corporate donors including:

-Comcast
-Boeing
-Amazon
-Enterprise Holdings
-Google
-UPS
-Verizon
-Area 1
-Qualcomm
-Microsoft
-United Airlines
-Masimo
-Cannae
-Fidelity Financial
-Charter
-Capital Group

...and more!
https://bideninaugural.org/brqrthk6dhdn94xx/


old habits...


melden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

21.01.2021 um 03:05
Zitat von tudirnixtudirnix schrieb:Am 2. November 2020 hat Trump sich selbst mit 503 Lügen bzw Falschbehauptungen übertroffen.
Wie schafft man das, an einem Tag?
Das ist angeboren.
Trump konnte schon lügen bevor er überhaupt sprechen konnte.


melden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

21.01.2021 um 03:19
Erste Pressekonferenz der Biden Regierung:

Youtube: Watch the full White House briefing with Press Secretary Jen Psaki
Watch the full White House briefing with Press Secretary Jen Psaki
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube übermittelt und ggf. Cookies gesetzt.


... gibt es ab jetzt täglich


1x zitiertmelden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

21.01.2021 um 05:51
Wow, ein Präsident der arbeitet:
https://www.rnd.de/politik/bidens-rundumschlag-trump-beschlusse-zu-klima-gesundheit-und-mauerbau-gekippt-MGTKCLKPQSTKWM647GQZ4EHQL4.html

.. und im Gegensatz zu seinem Vorgänger werden auch nicht bloß medienwirksam leere Blätter Papier unterschrieben.
Welch ein Unterschied. Mir kommt gerade Trump’s dickes, fettes, leeres Healthcare-Plan-Buch in den Sinn.


melden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

21.01.2021 um 06:35
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:... gibt es ab jetzt täglich
Ah so fühlt es sich also an einen Erwachsenen als Präsidenten zu haben.

Erstmal allen den Unfug beenden, den Trump verzapft hat.

Und Dinge wieder eingeführt, die es nicht mehr gab oder hätte geben sollen?

Was hat die Regierung von Trump gemacht!?
Rückkehr zum Klimaabkommen und Maßnahmen gegen die Pandemie: Bereits kurz nach dem Amtsantritt hat der neue US-Präsident Biden erste Anordnungen unterzeichnet. Seine Vize Harris vereidigte derweil drei neue Senatoren. Damit haben die Demokraten auch im Senat die Mehrheit.

Der Schritt war erwartet worden - und hat doch einige Symbolkraft: Nur Stunden nach seinem Amtsantritt hat der neue US-Präsident Joe Biden die Rückkehr seines Landes zum Pariser Klimaabkommen angeordnet und damit eine wichtige Entscheidung seines Vorgängers Trump rückgängig gemacht. Biden unterzeichnete im Oval Office ein entsprechendes Schreiben an die Vereinten Nationen. Außerdem verhängte er ein Moratorium über Öl- und Gaserschließung in einem Naturschutzgebiet in Alaska und hob eine zentrale Genehmigung für die Keystone-XL-Pipeline aus Kanada auf.

Erstes Wahlkampfversprechen eingelöst
Biden hatte die Rückkehr zu den Verpflichtungen des internationalen Klimaschutzabkommens im Wahlkampf immer wieder angekündigt. Er will die USA, die momentan nach China den weltweit zweithöchsten Ausstoß schädlicher Treibhausgase haben, zur führenden Nation beim Kampf gegen den Klimawandel machen.

UN-Generalsekretär Antonio Guterres zeigte sich in einer ersten Reaktion hocherfreut: Damit schlössen sich die USA der wachsenden Koalition von Regierungen, Städten, Staaten, Unternehmen und Menschen an, die ehrgeizige Maßnahmen zur Bewältigung der Klima-Krise ergriffen, erklärte Guterres in New York.

Sofortmaßnahmen gehen Corona-Virus
Ebenfalls sofort nahm Biden den Kampf gegen die Corona-Pandemie auf - das hatte er bereits im Vorfeld zu den wichtigsten Aufgaben seiner Präsidentschaft erklärt. Für die kommenden 100 Tage gilt nun eine Maskenpflicht in allen Gebäuden, die dem Bund unterstehen. Dazu zählen neben öffentlichen Gebäuden und Behörden auch Flughäfen und Züge. Der Weltgesundheitsorganisation WHO werden die Vereinigten Staaten wieder beitreten. Auch dafür unterzeichnete Biden nach Angaben der Nachrichtenagentur AP eine sogenannte Exekutivanordnung.

Kurswechsel in der Migrationspolitik
Noch am Abend schickte Biden einen Gesetzentwurf an den US-Kongress, der eine Kehrtwende in der Migrationspolitik einleiten könnte. In dem Entwurf ist nach Angaben des Weißen Hauses unter anderem vorgesehen, dass Menschen, die bislang ohne Aufenthaltserlaubnis in den USA leben, die Möglichkeit bekommen sollen, einen Aufenthaltstitel zu bekommen - und auf lange Sicht auch die US-Bürgerschaft. Auch die Integration von Einwanderern und Flüchtlingen soll demnach verbessert werden. Biden will außerdem ein Programm zum Schutz von rund 700.000 jungen Migranten vor einer Abschiebung auf Dauer sichern.

Das von Amtsvorgänger Trump verfügte Einreiseverbot für Menschen aus mehreren überwiegend muslimisch geprägten Ländern hob Biden auf. Der Einreisestopp war hoch umstritten und immer wieder von US-Gerichten kassiert worden. Und auch der Bau der Mauer zu Mexiko - einem Lieblingsprojekt von Trump - wird eingestellt. Biden ließ die Finanzierung des umstrittenen Vorhabens aussetzen - die Verfügung trat sofort in Kraft.
Quelle: https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/biden-amtshandlungen-103.html

Damit ist er schon am ersten Tag besser und effektiver als Trump in 4 Jahren.


2x zitiertmelden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

21.01.2021 um 06:50
Zitat von thedefiantthedefiant schrieb:Damit ist er schon am ersten Tag besser und effektiver als Trump in 4 Jahren.
Na, na, na, in spätestens 14 Tagen hat Trump seine Gesundheitsreform fertig! Hat er gesagt! Immer wieder! 4 Jahre lang!

Ach, ich Depp, Trump ist ja gar nicht mehr Präsident. Was solls, wenn Trump am 20.1.2025 seine 2. Amtszeit antritt, dann, ja dann wird 14 Tage drauf die Gesundheitsreform fertig, oder so, oder so ähnlich....


melden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

21.01.2021 um 08:32
Wer sich von Trump verabschieden will:


2x Feuerwerk im Vergleich.

2017

Youtube: Fireworks at Trump rally light up the sky above Lincoln Memorial
Fireworks at Trump rally light up the sky above Lincoln Memorial
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube übermittelt und ggf. Cookies gesetzt.



2021
https://www.youtube.com/watch?v=NrjVhgBF_qo (Video: 2021 Inaugural Fireworks Display at the Washington Monument - Big Whig Media 'At the Willard'.)


1x zitiertmelden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

21.01.2021 um 12:33
Zitat von frauZimtfrauZimt schrieb:Wer sich von Trump verabschieden will:
Wieso verabschieden? Entweder bei der Wahl 2020 ist alles mit rechten Dingen zugegangen, oder nicht. Und wenn nicht, ist Biden illegal im Amt, und muss sofort wieder das weiße Haus verlassen.

Sofort!


3x zitiertmelden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

21.01.2021 um 12:37
Zitat von stateoflibertystateofliberty schrieb:Und wenn nicht, ist Biden illegal im Amt, und muss sofort wieder das weiße Haus verlassen.
scheinbar ist alles richtig zugegangen... und deshalb ist Trump nicht mehr im Weisen Haus... sofort!

sofort


melden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

21.01.2021 um 12:48
Fox news sendet gleich mal auf einer anderen Welle
Hannity last night


20210121 124521Original anzeigen (0,4 MB)

Welcome Mister president biden ! 9 Stunden im Amt und schon 400000 corona-tote ... was ist da los?


Ohmann was sind die lost .... 👍😅


1x zitiertmelden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

21.01.2021 um 12:49
@stateofliberty
Du hinkst irgendwie schon arg hinterher :D
Der Fisch ist geputzt. Deal with it.

@Jedimindtricks: Unfassbar dumm...man wird immer wieder "überrascht"


1x zitiertmelden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

21.01.2021 um 13:07
Zitat von Luke.SkywodkaLuke.Skywodka schrieb:Bei Trump gab Ehrensalven, 21 Gun Salute, warum bei Biden nicht?
Wie viele waren es denn gestern bei dir? Es gab gestern mehr Salven als ich mitzählen konnte. Sicher gibt es eine Aufzeichnung.


melden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

21.01.2021 um 13:17
Lustig, wenn er so ein Mist labern muss, um überhaupt noch versuchen zu können gegen Biden zu stänkern. Fakt ist, die 400.000 waren schon tot, bevor er vereidigt wurde.


melden

Joe Biden: 46. Präsident der USA

21.01.2021 um 13:17
Zitat von frauZimtfrauZimt schrieb:Ja, der hatte ihren Text nicht vorliegen. Der hat aus der Hüfte übersetzt.
Das war ein Gemetzel. :)
Hab das vorhin noch mal im Radio aufgearbeitet gehört. Das wirkt. :Y:


melden