Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

353 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Trump, Aufstand ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

12.01.2021 um 18:08
@Tussinelda

Das ist der Punkt, gestern ging auf Telegramm die Nachricht umher, Trum hält um 20:15 Uhr eine Rede zu den Sozialen Netzwerken. Um 20:00 Uhr wurde die Rede eine Stunde verschoben.

Auf YT und anderen Medien wurde aktiv auf den Stream gewartet, neben FoxNews gab es noch einen Sender der es ausstrahlen wollte. Dann kommt um 21:16 Uhr die Nachricht, die Rede ist abgesagt. Aber das wurde nicht von FOX bekannt gegeben, da verschwand nur der angekündigte Stream.

Wir haben dann im Netz gesucht, was ist mit der Rede, warum abgesagt und man fand nichts. Gut, er wollte wohl gegen Google schießen und Twitter und so, aber man fand echt nichts. Nur eine kleine Seite von einer kleinen lokalen Zeitung aus einem Dorf hatte dazu die Meldung, die Rede wurde abgesagt.


melden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

12.01.2021 um 18:14
Trump hat nun kurz gesprochen, der Kerl ist absolut uneinsichtig, er gehört in den Knast, im Grunde schwer gedemütigt, man muss ihm die Flausen aus dem Schädel schütteln.

Ernsthaft, der muss mal was merken, er gibt nicht alles vor, fängt mal bei den Naturgesetzen an. Warum entscheidet er nicht, dass er zwei Stunden ohne Sauerstoff auskommt? Oder durch Lava schwimmen?


melden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

12.01.2021 um 18:36
Youtube: Social Media Ban: President Trump Addresses Capitol Hill Chaos & Social Shutdown | NewsNOW From FOX
Social Media Ban: President Trump Addresses Capitol Hill Chaos & Social Shutdown | NewsNOW From FOX


Da ist er mal kurz zu hören. Das wird noch richtig schlimm, der Kerl kennt keine Grenze und ist wirklich gestört, er kann die Realität nicht mehr erkennen, er lebt in einer Traumwelt.

Pence hatte wie Wendler kurz die Chance das "Richtige" zu tun, Trump hat seinen Tod fast verursacht und der knickt vor Trump wieder ein, gehört auch aus dem Amt.


melden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

12.01.2021 um 18:39
@Tussinelda

Youtube: Trump spricht Live zum Big Tech Shutdown - Deutsch
Trump spricht Live zum Big Tech Shutdown - Deutsch


Da wurde gewartet und dann war nichts ...


melden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

12.01.2021 um 19:13
Ich arbeite nebenbei an einem Thread über KI und was heute schon alles möglich ist, und da gibt es wirklich ganz unglaubliche Dinge die sicher auch in die Forensik des FBI eingesetzt werden, wenn noch nicht, dann bald.

Man kann Bilder mit sehr schlechter Auflösung, also ein Gesicht mit nur 128x128 Pixel Hochskalieren und realistische Bilder in 4K und höher rendern. Die KI ergänzt dann natürlich fehlende Information, aber echt gut, man kann dann eine Map von Bildern erzeugen, sortiert nach der Wahrscheinlichkeit.

Aber ist lange nicht alles, man kann auch ganze Filme in die KI drücken und die sucht alle Personen raus, vergleicht diese und sucht alle Bilder vom Gesicht einer Person zusammen und generiert daraus dann wirklich beeindruckende Bilder.

Heißt, angenommen wir haben nur sechs recht schlechte Aufnahmen von einen Verdächtigen, die KI extrahiert aus diesen Bildern die Information und generiert dann eine unglaublich realistische Abbildung der Person.

Hab neulich gehört, hunderte von Mitarbeiten des FBI sollen Videomaterial und Bilder auswerten. Verwundert mich ein wenig, was ich da eben beschrieb ist Open Source, man braucht nur eine gute Grafikkarte, so 2080 passt für den Anfang und dann geht es, dauert zwar viele Stunden oder auch mal Tage, aber ein Rechner für 2.500 € reicht wirklich aus.

Bin recht sicher, die nächsten Tage werden viele neue Informationen bringen, wenn diese dann auch veröffentlicht werden, primär werden aktuell Telefonate und so ausgewertet.


melden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

12.01.2021 um 19:18
Lasst den doch quatschen. Wenn der eh nicht gewählt wurde warum lehnt man sich dann nicht zurück und wartet bis zum 20. Aber das was hier grad gegen ihn läuft find ich lächerlich. Wovor die Angst?


2x zitiertmelden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

12.01.2021 um 19:27
Zitat von DavemanDaveman schrieb:Aber das was hier grad gegen ihn läuft find ich lächerlich.
Mit "hier" meinst du was? Planet Erde?


melden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

12.01.2021 um 19:32
@Nemon
Ja so ungefähr, ich mein das halt in den Medien. Wenn der kein Präsident mehr wird warum wird dann noch über ihn berichtet? Wie gesagt, quatschen lassen, geht uns doch eigentlich auch nichts an. Ich find dieses mediale rumgehetze halt einfach das Letzte.

Ist wie mit irgendwelchen kleinen Demos in irgendwelchen Provinzen. Da demonstrieren fünf Hampel und irgendwelche die die nicht leiden können treten dort als Gegendemo mit fast 50 Leuten an. Und schon ist die Werbung und die Steuerverschwendung perfekt :-P

MfG


1x zitiertmelden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

12.01.2021 um 19:35
Zitat von DavemanDaveman schrieb:Ja so ungefähr, ich mein das halt in den Medien. Wenn der kein Präsident mehr wird warum wird dann noch über ihn berichtet? Wie gesagt, quatschen lassen, geht uns doch eigentlich auch nichts an. Ich find dieses mediale rumgehetze halt einfach das Letzte.
Ich habe den Eindruck, bei dir läuft irgend was falsch. Also die Medien sind es, die hetzen, ja?


melden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

12.01.2021 um 19:38
Hier kann man sehen, wie eine KI lernt wie die Dinge aussehen und über die Zeit und mehr Bildern die Auflösung erhöhen kann und das mit echten Information aus den anderen Bildern:
Youtube: TecoGAN: Super Resolution Extraordinaire!
TecoGAN: Super Resolution Extraordinaire!



Auch hier:
Youtube: StyleGAN2: Near-Perfect Human Face Synthesis...and More
StyleGAN2: Near-Perfect Human Face Synthesis...and More



Hier werden nur aus einfachen Strichzeichnungen realistische Gesichter erzeugt:
Youtube: This AI Creates Human Faces From Your Sketches!
This AI Creates Human Faces From Your Sketches!



Fehlt noch ein gutes Video, aber finde ich eben nicht, Browser ist zu langsam, muss da den Verlauf durchgehen.

Reicht aber sicher auch fürs Erste aus, will auch nur zeigen, wer glaubt, da würde heute noch mit vielen Leuten nur vor dem Bildschirm Filmchen angeschaut, der irrt. Es sei denn Trump hat das FBI auch technisch zerstört.


melden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

12.01.2021 um 19:43
Zitat von DavemanDaveman schrieb:Lasst den doch quatschen. Wenn der eh nicht gewählt wurde warum lehnt man sich dann nicht zurück und wartet bis zum 20.
Weil Verbrechen geahndet werden müssen. Donald Trump aus dem gegenwärtigen Amt zu entfernen ist ja nur ein Aspekt des Impeachment-Verfahren. Aber es geht ja auch darum, keinen Präzedenzfall zu schaffen, nämlich das man als amtierender Präsident sich jede Schandtat erlauben kann, ohne dass es Konsequenzen hat. Deswegen kann man ebensowenig das Argument gelten lassen, dass das Verfahren die Spaltung in der Gesellschaft vertiefen würde.

Das Gegenteil ist der Fall. Das Impeachment gibt einigen republikanischen Mandatsträgern jetzt die letzte Gelegenheit sich zumindest einigermaßen zu rehabilitieren für das Versagen, das sie sich in den letzten vier Jahren geleistet hat. Sie können sich entscheiden, ob sie sich wieder in die Gesellschaft eingliedern wollen, oder in Zukunft nur noch mit den Nazis, den Rassisten und dem Klan gemeinsame Sache machen.


1x zitiertmelden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

12.01.2021 um 19:51
Zitat von QuironQuiron schrieb:Sie können sich entscheiden, ob sie sich wieder in die Gesellschaft eingliedern wollen, oder in Zukunft nur noch mit den Nazis, den Rassisten und dem Klan gemeinsame Sache machen.
Und die letzten vier Jahre ging es dem Land so schlecht? Und die drei von dir genannten Gruppen konnt ich nicht im TV erkennen. Aber gut, vielleicht muss ich mir was anderes die Tagesschau angucken xD Wenn der so schlecht ist warum hat der dann schonmal die andere Hälfte der Bevölkerung hinter sich? Willst damit sagen das die alle bekloppt sind? Ich glaub unserer Politik passt seine Politik nicht? Aber er hat sein Land und seine Wirtschaft wohl gut gestärkt. Aber was weiß ich schon, das haben mir bestimmt die drei von dir genannten Gruppen ingame verraten :-P

Biden ist jedenfalls auch kein Heilsbringer, in meinen Augen eher im Gegenteil. Aber der wird nicht viel tun, das übernimmt seine Vize...? Also egal wie es kommt, es wird nichts gutes. Politik eben xD


1x zitiertmelden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

12.01.2021 um 20:43
Zitat von DavemanDaveman schrieb:Und die drei von dir genannten Gruppen konnt ich nicht im TV erkennen.
Nun, das kann ich durchaus nachvollziehen....jedenfalls, wenn man die Augen schließt oder das Fernsehgerät abschaltet, wenn irgendetwas kommt, was nicht ins Weltbild passt. Ich jedenfalls habe die Augen offen gehalten und auch den Typ bemerkt im Hemd mit der Aufschrift "Camp Auschwitz". Gut, vielleicht interpretiere ich das falsch, und jemand erklärt mir demnächst, damit sei nur irgendein Ferienlager im Hinterwald von Kentucky gemeint, das nur zufällig genau so heißt, wie jene Stadt in Schlesien.
Zitat von DavemanDaveman schrieb:Willst damit sagen das die alle bekloppt sind?
Nun, ich glaube, dass diejenigen, die am Sturm auf das Kapitol beteiligt waren, ein schweres Problem haben. Gut, die meisten davon waren Mitläufer, die galubten, mal schnell Revolution spielen zu können. Aber auch das ist schon Relaitätsverlust. Aber einige in der Menge waren Antreiber und Rädelsführer mit einem erpresserischen Plan, die nur deswegen den Mut gefasst haben, Femster und Türen des Kapitols einzuschlagen und einzudringen, weil sie die große Masse der Mitläufer hinter sich wussten. Schuldig des Aufruhrs sind sie alle.


melden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

12.01.2021 um 20:52
@Daveman
Der hat womöglich die Wirtschaft gestärkt, aber er hat gleichzeitig einen verheerenden gesellschaftlichen Schaden angerichtet. Im Grunde passiert sowas auch in Diktaturen so wo teilweise ja auch die Wirtschaft zeitweise aufblüht...am Ende endet es aber nicht gut.

Die Bürger die Trump gewählt haben sind sicher nicht alle dumm wie Stroh, ein Teil wählte ihn womöglich aber nur aus strategischen oder opportunistischen Gründen, nicht weil er eine geile Sau ist.


melden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

13.01.2021 um 03:29
Mir kommt hier eine Sache zu kurz: Trump ist ja nicht Präsident geworden und hat bei Millionen von Menschen eine Gehirnwäsche durchgeführt. Die Denke der Menschen war vorher da, Trump hat diese bedient und im Laufe seiner Amtszeit salonfähig gemacht. Und das ist für mich das wirklich beängstigende, dass Millionen von Menschen sich gut vertreten fühlen weil DT handelt und redet wie sie es für richtig halten. Und das ist meinen Augen auch ein großer Grund warum sich etliche Rep- Politiker so schwer tun, sich von DT zu distanzieren und zu kritisierten. Sie wollen bei kommenden Wahlen weiterhin Zuspruch und Stimmen erhalten von den über 70 Millionen, die DT gewählt haben. Man weiß nicht, wieviele es sind, aber es werden etliche Wähler dabei sein, die Rep gewählt haben wegen DT und nicht trotz DT. Und diese werden eher einen Rep wählen, der sich nicht gegen Trump gestellt hat.


1x zitiertmelden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

13.01.2021 um 09:45
Zitat von LmnopLmnop schrieb:Trump hat diese bedient und im Laufe
Das sind die konservativen.
Das ging schon los damit zu behaupten Obama wäre in kenia geboren und kein rechtmäßiger Präsident" der Amerikaner ".
Das ist tatsächlich genau das was ein " echter Amerikaner "hören will..
Das die USA ein gewaltiges Rassismusproblem haben war tatsächlich schon da und das die "amerikanische Kultur" durchgehend schwarz ist stellt ein Problem dar für trumper.


melden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

13.01.2021 um 09:56
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Dabei kann das nur der Anfang sein denn man muss immer von ausgehen das mal ein intelligenterer als trump kommt der die gleiche Schosse nicht so plump abzieht.
Davon red ich ja die ganze Zeit. Man muss die Probleme angehen die sich hinter Trump befinden und nicht meinen mit Trump sei die Sache gegessen. Dies anzugehen ist der Job der Liberalen... die Konservativen werden dahingehend nichts unternehmen... im Gegenteil.
Es gilt den Boden unfruchtbar zu machen für die konservativen Kräfte ...und das ist nunmal in erster Linie den Leuten die Ängste zu nehmen. Weil es die Ängste sind, die die Leute zu den Konservativen treiben... weil diese Versprechen sich um diese Ängste zu kümmern und ihre heile Blasenwelt zu schützen.
Darum ist es auch kontraproduktiv, aus einer Haltung der Ignoranz heraus über diese Ängste zu lachen oder mit Agression, oder mit hohlen Phrasen von "united" zu begegnen. Es geht doch eher primär darum, den Leuten die Ängste zu nehmen, Vorurteile abzubauen, Sicherheit zu vermitteln.
Damit entzieht man den Konservativen und Extremen den Boden.
Und das gilt nicht nur für Amerika...


1x zitiertmelden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

13.01.2021 um 10:07
@Glünggi
Gerade die Konservativen vermitteln den Leuten doch die Sicherheit mit Law and Order, für sowas sollten die „Progressiven“ auch Eier haben statt sich nur noch über die angeblich dummen Konservativen lustig zu machen.


1x zitiertmelden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

13.01.2021 um 10:16
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Gerade die Konservativen vermitteln den Leuten doch die Sicherheit mit Law and Order, für sowas sollten die „Progressiven“ auch Eier haben statt sich nur noch über die angeblich dummen Konservativen lustig zu machen
Law & Order sorgt aber nicht für mehr Sicherheit. Harte Strafen bewirken rein gar nichts, wenn die betroffenden keine Angst haben erwischt zu werden. Diese Form von Politik ist imgrunde nur ein Eingeständnis an autoritäre Sehnsüchte, ohne praktischen Nutzen.


melden

Investigation: Steckt wer hinter dem Sturm aufs Kapitol, wenn wer?

13.01.2021 um 10:24
@paranomal
Diese „autoritäre Sehnsüchte“ sind etwas ganz normales und diese Politik hat sehr wohl einen Nutzen. Und natürlich sorgt Law and Order für mehr Sicherheit wenn man es richtig macht.


1x zitiertmelden