weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

1.672 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Cannabis

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

18.03.2009 um 22:33
@highgrade
Lachtot. Danke fuer die Aufklaerung. Gerade heute hab ich mich noch gewundert warum der zoo-shop bei uns Hanfsamen verkauft. Da ich im Ausland lebe hab ich dann einfach an ein Sprachdefizit meinerseits geglaubt. Jetzt bin ich beruhigt, dass ich die Sprache doch beherrsche:-)


melden
Anzeige
lemar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

19.03.2009 um 03:25
is doch wurst wieviel THC in diesen pflanzen drin ist, in jedem garten wachsen engeltrompeten und die sind um einiges gefährlicher, und ? sind die verboten? nein!
lasst es sprie?en, auch wenn es nur Industriehanf ist. schön sieht es allemal aus!


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

19.03.2009 um 18:02
Aber streut es nicht auf Mittelstreifen von Autobahnen... sonst hält da noch einer an und es gibt Tote^^


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

19.03.2009 um 21:34
hatte mit 13 mal gekifft.
aber wie ich gekifft habe einen joint habe ich mir reingezogen und sicher 30 sec lng jeden zug ihnhaliert.
plötzlich bekam ich panik.
mein puls wanderte auf 180 rauf der krankenwagen musste kommen.
ich dachte jetzt ist es aus.
ich bildete mir sachen ein oh man.
seit diesem tag hatte ich dan mit panik attacken zu kämpfen und es dauerte etwa nochmal 5 jahre bis ich sie im griff hatte.

auf jeden wirkt thc anders aber ein drittel von den leuten die in einer psychatrie sitzen hat die ursache etws mit thc konsum zu tun.beweisen neueste studien(google hilft)
wer noch immer denkt das wäre eine harmlose droge liegt weit daneben.
man sollte auf keinen fall thc legal machen.
nur weil es auf die einen super wirkt heisst das nicht das es anderen nicht schadet.


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

19.03.2009 um 21:38
@jero4802
und was hast du da geraucht?????
das klingt nach deiner Erzählung eher nach Crack od Koks aber nicht nach Thc,
und wenn von THC mal der Kreislauf etwas verwirbelt wird, iß n stück zucker.
Gibt auch Leute die nicht autofahren können obwohl sie einen Führerschein haben!


melden
lemar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

26.03.2009 um 05:38
@jero4802
das mit dem drittel ist definitiv überzogen (glaub keiner statistik die du nicht selbst gefälscht hast!)
mit 13 sollte man auch die finger von THC lassen, die volle wirkung hast du eh erst nach der pubertät. seht es doch endlich mal ein, daß es sachen gibt die man als junger mensch in der entwiklung einfach sein lassen soll. alle gifte die ihr eurem körper zuführt behindern eure entwiklung, neurosen und psychische störungen sind da noch die harmlosen auswirkungen. außerdem, wenn du jeden zug so lange drinbehalten hast dann war das wohl eher eine unterversorgung mit sauerstoff als eine "überdosis" THC

@Glünggi
stell dir mal das chaos vor........herrlich! ;)


melden
saviorself
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

26.03.2009 um 10:44
jero4802 schrieb:aber wie ich gekifft habe einen joint habe ich mir reingezogen und sicher 30 sec lng jeden zug ihnhaliert.
30 Sekunden lang inhaliert??? Kein Wunder, dass dir schlecht wurde. Wie geht denn sowas auch?


melden
rayman71
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

28.03.2009 um 11:50
Ich leide seit 10 Jahren an einer Trigeminusneuralgie.
Die ersten 3 Jahre war es so schlimm,das ich echt nicht mehr leben wollte.
Man hat mit mir Antidepressiva verschrieben(mehrere Präparate) und ausser alle Nebenwirkungen hat es nicht viel gebracht.Dann bekam ich Carbamacepin(Antiepilektikum) auch das hat nichts gebracht.
Und vor 2 Jahren war ich in einer Schmerzklinik und die haben mir unter anderem
Tramadol gegeben,einer der krassesten Drogen überhaupt...
Ich hatte gegenüber der Stationsärztin zugegeben,das ich gegen meine Schmerzen lieber THC konsumiere und ich nicht nachvollziehen kann,warum Cananbis so
sehr in der Gesellschaft verachtet wird,obwohl es hilft.Sie meinte, viele Ärzte verstehen es auch nicht,es liege einzig allein an der Regierung!!!
Das Problem ist die Pharma- und alkohollobby,denn die verdienen damit ja sehr viel Geld.Canabis wird ja auch Aids- und krebspatienten verschrieben,und da ist Canabis komischerweise nicht mehr so gefährlich...


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

28.03.2009 um 12:34
@rayman71
...Pharma- und alkohollobby,denn die verdienen damit ja sehr viel Geld

Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)


könnte man damit doch auch... ;)


melden
rayman71
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

28.03.2009 um 12:39
@Agent_Elrond
muaaaahhh.... geil!geil!geil! :)


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

28.03.2009 um 12:41
@rayman71
Is super oder? ;)
es muß andere Gründe haben warum keine Legalisierung folgt, denn die Gewinne daran kann sich inzw. ja jeder ausrechnen..

mom da gibts noch eins...



melden
rayman71
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

28.03.2009 um 12:56
@Agent_Elrond
Unsere Regierung...ohne Worte... :(


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

28.03.2009 um 16:26
@rayman71
Nicht nur die Farmaindustrie profitiert von einem Verbot. Das sind ganze Wirtschaftszweige. Textil Holz Chemie usw...


melden
rayman71
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

29.03.2009 um 12:24
@Glünggi
Stimmt!
Daran hab ich garnicht gedacht! :)


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

17.10.2009 um 13:39
Gysi: Haschisch legalisieren

Der Fraktionschef der Linken im Bundestag, Gregor Gysi, hat sich für die Legalisierung von Haschisch ausgesprochen. „Alkohol ist auch nicht verboten“, sagte Gysi der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. Der Kampf gegen Haschischkonsum „bei gleichzeitiger Legalisierung ist wohl der richtige Ansatz“, sagte Gysi. Eine entsprechende Forderung unter Bezug auf ein „Recht auf Rausch“ haben die Linken aus Nordrhein-Westfalen in einem Programmentwurf erhoben. Gysi sagte weiter: „Bei harten Drogen sehen wir das allerdings anders.“

bild newsletter


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

17.10.2009 um 13:46
@andreasko
Naja.. blablabla. Passieren wird kaum etwas. Solche Meldungen tauchen seit jahrzehnten immerwieder auf und verschwinden wieder.
Vielleicht wird n bisserl darüber diskutiert und dann ist es wieder vom Tisch.
Ich kenn das genüge aus der Schweiz. Wir hatten sogar ne Volksabstimmung, die aber mit 60% verworfen wurde.
Ausserdem darf man den Druck von Seiten der USA bzw. UNO nicht vergessen.


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

17.10.2009 um 13:51
@Glünggi
ich weiss..leider :(


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

13.11.2009 um 09:54
unsinn


melden
SamuelDavid2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

13.11.2009 um 10:08
@Glünggi
@andreasko
Glünggi schrieb:Ich kenn das genüge aus der Schweiz. Wir hatten sogar ne Volksabstimmung, die aber mit 60% verworfen wurde.
Sehr gute Entscheidung der Schweizer isch gegen eine Legalisierung von Drogen auszusprechen. Die bisher legalen Drogen reichen vollkommen aus, da bedarf es keiner weiteren


melden
Anzeige
Saul.Silver
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

13.11.2009 um 11:08
Ich würde eine Legalisierung von Cannabis begrüßen. Geraucht wird das Zeug dann in Coffeeshops und co. während es aber im Supermarkt nicht verkauft wird.
Mitnehmen darf man dann auch nur geringe Mengen.


melden
311 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden