Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Angst vor Ausländern

2.786 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Ausländer, Globalisierung + 6 weitere
monsterfrank Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 20:11
@ Polos

mich würde mal interessieren wo du in Deutschland wohnst ich wohnein
Gelsenkirchen und hier ist es längst nicht mehr angenehm...


melden

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 20:11
moin

tja,
das ist nunmal das blöde,
wenn man eigentlich keinen konkretenfeind ausmachen kann

alle neune

buddel


melden

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 20:15
@polos
Nun ja, Gelsenkirchen ist wie Schalke. Da spielt auch nur noch ein Deutscher(oder zwei?)


melden

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 20:15
sorry war an Monsterfrank


melden

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 20:18
von terroristischen abschlaegen koennen auch die ausleander bertoffen sein, in londonsind auch viele moslems gestroben bei denn anschlaegen.


melden

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 20:18
@monsterfrank ,

ich wohne in Baden-Württemberg, in der Nähe der wunderschönenStadt Heidelberg.

Dort, wo die Welt noch ganz in Ordnung zu sein scheint. ;)


melden

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 20:21
moin

hör auf zu relativieren, greenline.

auch wenn menschen allercoleur durch die anschläge getroffen sind,
das ziel ist die freiheitlichedemokratische ordnung.

und sowas bringt kein stolzer engländer fertig,
essei denn er ist hardcorenazi oder sozialist oder muslim

es ist ein wunder desislam,
dass es die einzige religion ist, die selbstmord unter bestimmten umständenrechtfertigt und sogar belohnt

buddel


melden

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 20:22
moin

letzter absatz : falscher thread

buddel


melden

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 20:56
"Angst vor Ausländer"
Nö. Beim Lesen der Threadüberschrift eher vor demBildungssystem.


melden
monsterfrank Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 20:58
@ derDULoriginal


Das meine ich jetzt aber nicht.....! es ist schon klardas die westliche weld bedrot ist aber das Problem ist vor der eigenen Haustür vielekinder sind in Deutschen schulen und sind in der schulklasse die einzigen Deutschen ichsteige in Öffendlichen verkersmitteln ein und ich bin der einzige Deutsche ich Personlichhabe keine großen Probleme mit Ausländern aber an machen ecken und kanten mussaufjedenfall gehandet werden es kann nicht sein das in einigenteilen deutschlands dieDeutschen die Ausländer sind ich bin der Ausländer im eigenen Land die Ausländer sprechennicht mit den Deutschen und die Deutschen nicht mit den Ausländern


melden

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 21:03
@monster


da gibts nur eine lösung

AUSWANDERN


melden
monsterfrank Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 21:04
STIMMT


melden

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 21:05
@buddel

"es ist ein wunder des islam,
dass es die einzige religionist, die selbstmord unter bestimmten umständen rechtfertigt und sogar belohnt "

Haha hast du jetzt dein Feindbild??? Du übersieht wohl gerne das der ISLAM verbietetSelbstmord zu begehen! Tja wie du schonmal sagtest, du hast jeden Muslim im"Visier"........


melden

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 21:14
@Der DUL: Keine Ahnung wo Du Deine Illusionen hernimmst:
Ich gehe auf ne Schule woes JEDEN Tag von hauptsächlich türkischer Seite zu massiven Schlägereien, Erpressungen,Dealen und Messer/Kickbox-Attacken kommt. Ist normal. Die Lehrer haben auch schon denSchwanz eingezogen, haben Angst um ihre Autos etc.
Dein sog. Terror macht Mir zBüberhauot keine Angst, aber der ganz gewöhnliche Alltag. Ich schau weg wenn einer nebenmir gerippt wird. Sonst bin ich der Nächste!


melden
monsterfrank Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 21:24
Ich verstehe nicht warum Diese Tehmen nicht richtig ernst genommen werden.Stimmt die meisten Deutschen wohnen in dörfern die bekommen nichts mit...!

DiePolitik die handet einfach nicht richtig die gehen Lieber auf Stimmenfang
( DeutscheAüsländer können auch wählen )

Ich Spreche hier von Ausländer Kriminalität 80%der Kriminalfälle gehen von Ausländern aus.

Ich bin nicht BesondersAusländerfeindlich das will ich einmal betonen...

denn wenn so ein Tehmaaufgegriffen wird dann wird immer der Tehmen Starter verürteilt ein Natzi zu sein selbstwenn wie die Texte harmlos sind.


Leute wacht endlich auf.....


Aber viele von den Deutschen finden so toll so...!!


melden

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 21:27
@monster


Ich hab das gefühl du mutierst langsam zu einem ausländer , ehergesagt zu einem türken , anders kann ich mirs nicht vorstellen wiso du meistens Ü`sbenutzt


melden

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 21:27
Ich glaub nicht mal, daß es viele so toll finden aber sie sind schon derartig umerzogendass sie sich nichts mehr trauen- bis es zu spät ist. Die Polizei ist angehalten, dieAusländerkriminalität möglichst zu verbergen bzw. in andere Statistiken zu verstekcen.Die Presse erwähnt die Namen und die Herkunft nicht mehr aber die Leute auf der Strassewissen es und die Lehrer etc.


melden

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 21:31
Ich schlage vor wir unternehmen mal ernsthaft was dagegen , die politik hat versagt .


Wer ist für Lynchen ` der hebe seine hand hoch


melden

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 21:32
@ fettschwalm
""Angst vor Ausländer"
Nö. Beim Lesen der Threadüberschrift ehervor dem Bildungssystem.
"
Das war auch mein erster Gedanke beim lesen.:|


melden

Angst vor Ausländern

26.08.2006 um 21:33
@EL: Sie würden Dich killen bevor Du einen Knoten in den Strick gemacht hast^^
DerStaat ist schuld aber er muß auch dafür gerade stehen und eben jetzt was unternehmen.


melden