Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

43.586 Beiträge, Schlüsselwörter: Nazis, Rechtsextremismus, Reichsbürger

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

14.05.2019 um 23:21
Philosoph82 schrieb:Das Erstarken von Mitte-Rechts-Parteien und rechter Gruppierungen und Parteien ist doch angesichts dieser traurigen Tatsachen eine völlig logische Schlußfolgerung.
Ne, aber das logische Ergebnis falscher Reflexion.


melden
Anzeige
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

14.05.2019 um 23:22
@Philosoph82
Und glaubst du das wird ihnen was bringen? Vor allem wenn sie sich für Rechtsextremismus oder allgemein gesagt für Rechtsaußen entscheiden? (das bezieht sich nicht auf Parteien an sich, sondern allgemein)


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

14.05.2019 um 23:52
Venom schrieb:@Philosoph82
Und glaubst du das wird ihnen was bringen? Vor allem wenn sie sich für Rechtsextremismus oder allgemein gesagt für Rechtsaußen entscheiden? (das bezieht sich nicht auf Parteien an sich, sondern allgemein)
Es geht ja nicht darum, ob es ihnen was bringt oder nicht sondern um die Erklärung, weshalb Mitte-Rechts-Parteien und rechte Gruppierungen und Parteien aller Art immer mehr Zuspruch und Zulauf bekommen. Die Armut und soziale Ausgrenzung von betroffenen eigenen Landsleuten führt eben auch dazu, daß diese Leute aus wohl verständlichen Gründen nicht verstehen können, wieso immer reichlich flüssig Geld und Hilfsbereitschaft für Flüchtlinge und Migranten vorhanden ist, aber bei ihnen nicht.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

14.05.2019 um 23:57
@Philosoph82
Das bedeutet aber, es handelt sich um ein sehr eingeschränktes Denkvermögen. Ging es den Armen und sozial Ausgegrenzten denn vorher besser? Gab es die da nicht? Womit wurde es denn da "erklärt"?


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

15.05.2019 um 00:15
@Philosoph82
Es gibt natürlich unterschiedliche Wege zum Rechtsextremismus und manche werden schon im Kindesalter radikalisiert, manche im Jugendalter und manche werden erst viel später rechtsextrem.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

15.05.2019 um 00:24
Tussinelda schrieb:@Philosoph82
Das bedeutet aber, es handelt sich um ein sehr eingeschränktes Denkvermögen. Ging es den Armen und sozial Ausgegrenzten denn vorher besser? Gab es die da nicht? Womit wurde es denn da "erklärt"?
Die Erklärung lässt sich auf einen gemeinsamen Nenner bringen: Sie fühlen sich nicht ernst genommen und sie sehen sich gegenüber den Flüchtlingen und Migranten benachteiligt.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

15.05.2019 um 00:29
Venom schrieb:@Philosoph82
Es gibt natürlich unterschiedliche Wege zum Rechtsextremismus und manche werden schon im Kindesalter radikalisiert, manche im Jugendalter und manche werden erst viel später rechtsextrem.
Das stelle ich gar nicht infrage. Aber genauso trägt eben auch die Armut und soziale Ausgrenzung der eigenen Landsleute zu dieser Veränderung der politischen Landschaft bei.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

15.05.2019 um 00:43
Philosoph82 schrieb:Aber genauso trägt eben auch die Armut und soziale Ausgrenzung der eigenen Landsleute zu dieser Veränderung der politischen Landschaft bei.
Die Mitte Studien belegen da aber etwas ganz anderes.
Die jüngste Studie dazu wurde hier schon mehrfach verlinkt.
Als Gute Nacht-Lektüre setze ich die nochmal rein. @Philosoph82

https://www.boell.de/sites/default/files/leipziger_autoritarismus-studie_2018_-_flucht_ins_autoritaere_.pdf?dimension1=d...

Und da ich nicht noch mal alles schriftlich wiederholen möchte, verweise ich der Kürze halber auf meinen Beitrag vom 07.11.2018
Beitrag von tudirnix, Seite 2.096


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

15.05.2019 um 00:44
@Philosoph82
Na klar, allerdings gibt es so oder so immer irgendwelche Gründe wieso jemand sich radikalisiert und extremistisch wird. Mitte-rechts interessiert mich da nicht so sehr, die sind ja noch im demokratischem Rahmen, sogar Radikale sind ja grundsätzlich noch im demokratischen Rahmen, allerdings wird es bei diesen schon brenzlich.

Manche tun sich schon wegen einer Frau zu Rechtsextremismus verleiten, weil die ex-Frau zum Beispiel mit einem Kurden oder wen auch immer schläft. Natürlich kommt das aber nicht von heute auf morgen, auch wenn die Radikalisierung sehr schnell verlaufen kann.


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

15.05.2019 um 00:53
Übrigens, da ich selber ein Aussteiger aus rechtsextremistischer Ideologie bin finde ich vor allem Videos, Reportagen, etc. über andere Aussteiger aus jeglichen extremen Szenen und Ideologien faszinierend. Da gibt es ziemlich viel im Netz und auf Youtube zu finden.
So beispielswiese eine Rede bei TED von ex-Neonazi Christian Picciolini der mit 14 zum "White Supremacist" wurde und erst viele Jahre später es schaffte auszusteigen aus der rechtsextremen Szene:
Youtube: My descent into America’s neo-Nazi movement -- and how I got out | Christian Picciolini


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

15.05.2019 um 00:58
@Venom
Gib doch mal bitte auch eine Inhaltsangabe zu dem Video. Der Regelkonformität halber :)


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

15.05.2019 um 01:01
tudirnix schrieb:Gib doch mal bitte auch eine Inhaltsangabe zu dem Video. Der Regelkonformität halber
Ich habe doch das schon geschrieben:
Venom schrieb:So beispielswiese eine Rede bei TED von ex-Neonazi Christian Picciolini der mit 14 zum "White Supremacist" wurde und erst viele Jahre später es schaffte auszusteigen aus der rechtsextremen Szene:
Das wird doch wohl reichen. Kleinste Details brauche ich nicht zu erwähnen, das erzählt schon der Herr in diesem 20-minütigen Video :vv:
Seinen "path" sollte man vielleicht selber ansehen, ist denke ich interessanter als wenn ich hier alles spoilere.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

15.05.2019 um 01:31
Philosoph82 schrieb:Das Erstarken von Mitte-Rechts-Parteien und rechter Gruppierungen und Parteien ist doch angesichts dieser traurigen Tatsachen eine völlig logische Schlußfolgerung.
Logisch ist daran überhaupt nichts. Im Gegenteil, das ist nur das Ergebnis falscher Schlußfolgerungen und dies wiederum Ergebnis mangelnder Bildung.

Wenn etwas logisch ist, dann dass mangelhafte Bildung eine Hauptursache für rechtsextreme Gedanken ist. Rechtsextremismus ist was für Menschen mit stumpfem Geist, die beobachten, was wir alle beobachten, aber nicht in der Lage sind, wirkliche Zusammenhänge zu rekonstruieren. Deswegen werden sie willige Opfer von ein paar Brunnenvergiftern, die ihnen ganz einfach Lösungen für ihre Fragen anbieten.

Die Fragen sind berechtigt, die "Lösungen" sind leider Teil des Problems.


melden
sorbetabart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

15.05.2019 um 06:30
@Orig.Nathan
Bildung ist die Indoktrinierung Und das wirkt wohl im 21. Jahr-Hundert zwar noch besser als gedacht, aber lange nicht mehr so gut, wenn alle Zugriff auf das Internet haben.

Wie könnte es auch eine "Lösung" sein den Leuten zu erzählen dass es kein Problem gibt oder dass sie selbst das Problem sind.

Das Rechtsexteme kann gleich so auch nicht unabhängig vom Linksextremismus existent sein.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

15.05.2019 um 07:36
Peterlee schrieb:War Adenauer nach deiner Meinung rechts?
Ja!
Peterlee schrieb:Oder anders gefragt: ist konservativ für dich rechts?
Nein! Konservativ gibt es im gesamten politische Spektrum. jedoch ist hier nicht das gesamte politische Spektrum topic!
Peterlee schrieb:Oder ist rechts immer auch extrem?
Adenauer beispielsweise war nicht extrem!
F.J. Strauß ebenso. Franz Josef Strauß war jedoch zusätzlich stets bemüht, zu betonen; Rechts von mir ist die Wand!
Will heißen:
Was rechts von mir ist, ist rechtsextremistisch und undiskutabel!

Ich gebe zu: Das hatte ich damals nicht richtig verstanden! Jetzt verstehe ich ihn mit jedem Tag besser!

Da Franz Josef Strauß nicht unbeliebt ist,richte ich mich danach und lege dieses Maß an jeden Konservativen an!
F.J. Strauß war weitsichtig, wie kaum ein Anderer!
Das wird mit jedem Tag deutlicher!


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

15.05.2019 um 07:41
@eckhart
Jeder, der Nazis in der jungen Bundesrepublik sowie in der DDR geholfen hat hohe Posten zu erhalten, muss mindestens rechts gewesen sein, egal was er über sich behauptet.
Meiner Meinung nach.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

15.05.2019 um 07:41
Tussinelda schrieb:Ging es den Armen und sozial Ausgegrenzten denn vorher besser? Gab es die da nicht? Womit wurde es denn da "erklärt"?
Nun, das wird ja gerne immer wieder in irgend einer abgewandetlen Form angebracht "Ging es dir vorher besser?"

Aber das ist die falsche frage und dient eigentlich nur dazu das Thema auf den Rücken der "Unterschicht" abzulegen und als dumm abzustempeln.



Die richtige Frage die sich betroffene stellen lautet vermutlich eher so oder so ähnlich:
Warum war vorher kein Geld in sozialen Fragen da ("uns" betreffend), aber wenn so viele Flüchtlinge kommen machen wir die Geldbörse ganz weit auf und haben dann doch Geld, sogar für Menschen deren Namen wir nicht kennen und auch sonst nichts weiter über sie wissen?


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

15.05.2019 um 10:55
sorbetabart schrieb:Bildung ist die Indoktrinierung Und das wirkt wohl im 21. Jahr-Hundert zwar noch besser als gedacht, aber lange nicht mehr so gut, wenn alle Zugriff auf das Internet haben.
Da ein Großteil der Leute absolut keine Medienkompetenz besitzen und noch nie von sowas wie "Quellenkritik" oder bestimmten "Gütekriterien" gehört haben, halte ich diesen Zugriff eher für ein weiteren Faktor für den Erhalt der Halbbildung und der Verbreitung verschwörungsideologischer Welterklärungsmodelle.
sorbetabart schrieb:Das Rechtsexteme kann gleich so auch nicht unabhängig vom Linksextremismus existent sein.
Warum?


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

15.05.2019 um 11:53
Venom schrieb:Es gibt natürlich unterschiedliche Wege zum Rechtsextremismus und manche werden schon im Kindesalter radikalisiert, manche im Jugendalter und manche werden erst viel später rechtsextrem.
Dazu gibt es auch einen Film.

Kleine Germanen, der Trailer:

Youtube: KLEINE GERMANEN Trailer German Deutsch (2019)
Venom schrieb:Übrigens, da ich selber ein Aussteiger aus rechtsextremistischer Ideologie bin finde ich vor allem Videos, Reportagen, etc. über andere Aussteiger aus jeglichen extremen Szenen und Ideologien faszinierend.
Dann dürfte der Film auch etwas für dich sein. Läuft derzeit in den Kinos.


melden
Anzeige
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

15.05.2019 um 12:15
@Bone02943
Muss ich mir irgendwann mal angucken, trotz komischer Grafik des Films :D

Die Kommentare unter dem Trailer sprechen auch Bände :D


melden
425 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Sonstigen20 Beiträge