Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

43.586 Beiträge, Schlüsselwörter: Nazis, Rechtsextremismus, Reichsbürger
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

21.06.2019 um 23:43
doan schrieb:Eure ÖVP ist rechtspopulistisch, die fpö ist unter dem Mantel des rechtspopulismus rechtsextrem per Definition! Die Grenzen zwischen Rechtspopulismus und Rechtsextremismus sind fliessend. Das zeigt die FPÖ geradezu exemplarisch.
Die ÖVP ist eine mitte-rechts Partei, die FPÖ rechtspopulistisch. Auch die Sozialdemokraten haben schon mit den Blauen koaliert, landesweit sogar bis vor Kurzem, wie gesagt in Burgenland.

Unser Staat ist halt nicht so für hypersensible Dauerempörten geeignet. Und gegen tatsächlichen Rechtsextremismus hilft sowas keines bisschen.


melden
Anzeige

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

21.06.2019 um 23:45
Venom schrieb:hypersensible Dauerempörten
Deine Maske fällt immer mehr.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

21.06.2019 um 23:45
@Venom
Bundesweit war das in den 80ern vor Haider? LOL
Und im Burgenland lief das total erfolgreich. Oder wurde die Koalition nicht beendet? ;) Lügenpresse?

Ich gab dir zur Vorlage doch einen guten Artikel und habe dich auch offen gefragt worin der Unterschied zu rechtsextremen Parteien da für dich ist. Aber da kommt nichts ich führe Dir aber gern bei Gelegenheit in miniatur auf was rechtsextrem bedeutet und wo sich die fpö als rechtsextrem outet.


In der Zwischenzeit reicht es mir mit Österreich für heute.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

21.06.2019 um 23:49
Venom schrieb:Auch die Sozialdemokraten haben schon mit den Blauen koaliert, landesweit sogar bis vor Kurzem, wie gesagt in Burgenland.
Venom schrieb:Übrigens, unsere Sozialdemokraten haben mit der FPÖ schon mal bundesweit koaliert und landesweit sowieso, letztens noch in Burgenland bevor die türkis-blaue Regierung gesprengt wurde. Uuuuuuh Sozialdemokraten sind auf einmal wohl auch Nazis? O_O
Was die Sozialdemokraten in diesem Thread immer für eine Beweisfunktion übernehmen sollen, ist mir schleierhaft!
Was spielen Sozialdemokraten für die Definition von Rechtsextremismus für eine Rolle?


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

21.06.2019 um 23:50
@Venom

Ich weiß nicht was dich treibt @Venom

Jedenfalls müsste es auch dir selber mittlerweile auffallen:
du verharmlost und marginalisierst Rechtsextremismus. Du verniedlichst rechtsextrem und rechtsradikale Parteien und Personen durch Rechtspopulisten, du wünschst dir einen Rechtsruck von den Sozialdemokraten und ständig kommt die Pauschalisierung deinerseits von den bösen Linksextremisten von der Antifa mit auffälligen Diskreditierungen. Das verbuche ich mal unter Wortergreifungsstrategie.
Alles was du hier von dir gibst ist deine Meinung. Für mich zählt da mehr was die Experten seit Jahren sagen.

Und hier hat es jemand sehr verständlich ausgedrückt: besser kann man es nicht in Worte fassen.


Youtube: Mord von Walter Lübcke - Konnte man es WIRKLICH nicht wissen?

Schluss mit der Verharmlosung


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

21.06.2019 um 23:53
Venom schrieb:Ja, du kannst natürlich gerne in deinem Bubble etc. leben. Will ich dir gar nicht verbieten. Viel Spaß mit so vielen "Nazis".
Das ist keine "bubble" das ist die traurige Realität, dort wo ich lebe.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

21.06.2019 um 23:54
Venom schrieb:Die ÖVP ist eine mitte-rechts Partei, die FPÖ rechtspopulistisch. Auch die Sozialdemokraten haben schon mit den Blauen koaliert, landesweit sogar bis vor Kurzem, wie gesagt in Burgenland.
Das spricht nicht für eure "Sozialdemokraten".

Zu denen du dich auch zählst oder?


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

21.06.2019 um 23:55
@tudirnix
Ich wollte es gerade posten aber Rayk bringt es auf den Punkt.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

21.06.2019 um 23:59
@tudirnix

So ist es, in diesem "links-grün-versifftem" Land. Aber Rechtsextremismus ist ja kein Problem, alles nur ne winzige Minderheit und überhaupt...


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

21.06.2019 um 23:59
Photographer73 schrieb:Deine Maske fällt immer mehr.
Nicht meine Maske fällt immer mehr, sondern ich muss mich nicht auf so etwas einlassen. Aber wenn man glaubt man wird mit so einer Schnappatmung und Militanz allzu viel erreichen dann soll man es halt. Machen auch die Leute vom rechten Rand gerne so.

Aber dann braucht man sich weder über den Rechtsruck wundern, noch braucht man sich zu wundern, dass nicht jeder diese Vorgehensweise teilt und mitmacht, die "Sorgen" dieser linker Wutbürger womöglich sogar ignoriert und nicht ernstnimmt, usw.
doan schrieb:Bundesweit war das in den 80ern vor Haider? LOL
Jap.
doan schrieb:Und im Burgenland lief das total erfolgreich. Oder wurde die Koalition nicht beendet?
Ja, es ging ganz gut sogar, es gab zwar Aufregungen aus den eigenen Reihen aber das tat nichts zur Sache. Der einzige Grund wieso die Koalition beendet wurde war die Sache mit der Ibiza-Affäre.
eckhart schrieb:Was spielen Sozialdemokraten für die Definition von Rechtsextremismus für eine Rolle?
Na komisch, dass die Sozen anscheinend mit "Nazis" oder "Rechtsextremen" koalieren/koalierten.
tudirnix schrieb:Jedenfalls müsste es auch dir selber mittlerweile auffallen:
du verharmlost und marginalisierst Rechtsextremismus. Du verniedlichst rechtsextrem und rechtsradikale Parteien und Personen durch Rechtspopulisten
Dann meldet mich doch, mal sehen was dabei rauskommt. Wenn ich das mache was ihr mir hier mal wieder vorwirft, dann meldet es doch.
Wenn man immer das interpretiert was man interpretieren will oder weil man es nicht anders kennt dann kann ich nichts machen.

Ich habe auch nicht jedes Mal Bock aufzuzeigen, dass ich Widerstand gegen Rechtsextremismus aktiv leiste, nur nicht wie ihr das genau macht.
tudirnix schrieb:du wünschst dir einen Rechtsruck von den Sozialdemokraten
Und? Nichts Unnatürliches oder was auch immer. Das tut dem Kampf gegen Rechtsextremismus aber nichts zur Sache.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

22.06.2019 um 00:03
Venom schrieb:Na komisch, dass die Sozen anscheinend mit "Nazis" oder "Rechtsextremen" koalieren/koalierten.
Ich finde die Situation angesichts historischer Vorkomnisse gewöhnlich,gerade weil Sozialdemokraten zu den ersten KZ-Opfern in großer Anzahl gehörten: Gewöhnlich alarmierend!


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

22.06.2019 um 00:04
Venom schrieb:Nicht meine Maske fällt immer mehr,
Stimmt, die hängt schon längst unterm Kinn oder wurde einfach abgenommen.
Venom schrieb:Aber dann braucht man sich weder über den Rechtsruck wundern, noch braucht man sich zu wundern, dass nicht jeder diese Vorgehensweise teilt und mitmacht, die "Sorgen" dieser linker Wutbürger womöglich sogar ignoriert und nicht ernstnimmt, usw.
Höre endlich auf Linke für den rechtsextremen Terror verantwortlich zu machen.
Venom schrieb:Na komisch, dass die Sozen anscheinend mit "Nazis" oder "Rechtsextremen" koalieren/koalierten.
Nochmal, das spricht nicht für "eure" Sozen.
Venom schrieb:Dann meldet mich doch, mal sehen was dabei rauskommt.
Wozu, es ist ja nicht verboten. Nur brauchst du kaum noch ankommen und erzählen du seist iwie Links. Wünschst dir Law and Order, verharmlost die Rechten wo es nur geht, bei Antifa(Links) genau das Gegenteil,...

Veräppeln kannste dich selber.
Venom schrieb:Und? Nichts Unnatürliches oder was auch immer. Das tut dem Kampf gegen Rechtsextremismus aber nichts zur Sache.
Aber deine ständigen Verweise auf die "Linken" oder was? jaja


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

22.06.2019 um 00:10
Venom schrieb:Dann meldet mich doch, mal sehen was dabei rauskommt. Wenn ich das mache was ihr mir hier mal wieder vorwirft, dann meldet es doch.
Das muß man nicht melden, deine Meinung steht dir zu. Es geht um deine Glaubwürdigkeit und die ist im Arsch, um es mal auf den Punkt zu bringen. Und dafür hast du ganz alleine gesorgt. Man misst dich nur an deinen Aussagen.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

22.06.2019 um 00:10
@Hayura
Ja. Nur sind in rayks Statistik der Tagesschau zum Beispiel schonmal zum Beispiel 3 rechtsextreme Morde nicht benannt: die von Berger an den Polizisten und das ist nur ein Beispiel aus einer Zeit wo rechtsextreme Morde, nicht als rechtsextreme Morde betitelt worden weil „wir haben ja kein rechtsextremismus Problem“ und schwups ist die Statistik geringer als die Dunkelziffer


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

22.06.2019 um 00:10
@Bone02943
Bone02943 schrieb:tändigen Verweise auf die "Linken
Mit denen kann man ja gar nicht reden, aber mit den Rechtsextremisten und Rassisten richtig dolle. Mussmanwissen#


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

22.06.2019 um 00:13
Venom schrieb:doan schrieb:
Und im Burgenland lief das total erfolgreich. Oder wurde die Koalition nicht beendet?
Ja, es ging ganz gut sogar, es gab zwar Aufregungen aus den eigenen Reihen aber das tat nichts zur Sache. Der einzige Grund wieso die Koalition beendet wurde war die Sache mit der Ibiza-Affäre.
Ach das war doch nur a bsoffene geschicht.
Im Ernst der Haider und auch der Strache, die Rhetorik allein war/ist schon kein Populismus mehr.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

22.06.2019 um 00:13
Photographer73 schrieb:Es geht um deine Glaubwürdigkeit und die ist im Arsch
nicht bei jedem.
Ich nehme es Venom ab, dass er gegen Rechts-Extremismus kämpft.

Nur, so wie ich seine Posts auffasse, sieht er eben nicht in so vielen Dingen einen Extremismus, nicht in dem Maße wie manch andere ihn sehen. Zumindest kommt es so bei mir an, was er versucht des öfteren auszudrücken.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

22.06.2019 um 00:14
@Optimist

Ich schrieb ja nicht umsonst, dass man da nicht nur die "Heil dem Führer" Rufer dazuzählen muss. Denn dann gibt sich ein völlig anderes, ein viel bedrohlicheres Bild, was in diesem Land leider zu viele Leute nicht sehen wollen.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

22.06.2019 um 00:15
Venom schrieb:Das tut dem Kampf gegen Rechtsextremismus aber nichts zur Sache.
Ne, aber das ändert nichts daran das bestimmte Positionen selbst dann problematisch sind, wenn sie mal nicht von Glatzen mit Hakenkreuzbinde repräsentiert werden.


melden
Anzeige

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

22.06.2019 um 00:17
Eben nochmal: Rechtsextrem sind nicht nur jene organisiert in NPD, Organisionen oder Kameradschaften sondern allgemein jene die, dieses geschlossene Weltbild haben, ausländerfeindlich, antisemitisch, sozialdarwinistisch, Flüchtlinge, Muslime, Roma etc abwerten, die NS Zeit feiern und die Verbrechen verharmlosen. Davon gibt es auch durch Witze allein schon viele. „ich bin kein Nazi, aber das wird man ja wohl noch sagen dürfen“


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt