Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

6.903 Beiträge, Schlüsselwörter: Sozialismus, Alternative, Die Linke

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

20.06.2020 um 07:15
groucho
schrieb:
Die Partei Die Linke hat bislang niemanden eingesperrt.
Nirgends.
@groucho

DIr ist schon klar, dass 'Die Linke' eine mit der SED 'identische juristische Person' ist? Dann wird es schon recht eng mit der Behauptung.
Cejar
schrieb:
Ich hoffe ja - obwohl ich nicht daran glaube - das Du selber merkst, das es komplett albern ist, das Du eine angeblich AKTUELLE Forderung mit einem Artikel belegen musst, der ein Jahr alt ist...
Also nach einem Jahr ist die Zurechenbarkeit einer Behauptung komplett abgelaufen? Ja, so erscheint mir das Vorgehen von 'Die Linke' häufig zu funktionieren. Man kann doch nicht den einen aus dem Kontext seiner Zeit herauslösen und abwerten, während man den anderen, nämlich Marx, einen üblen Rassisten und erwiesenen Antisemiten, weiterhin kritiklos zum großen Vorbild erheben.


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

20.06.2020 um 07:45
sacredheart
schrieb:
DIr ist schon klar, dass 'Die Linke' eine mit der SED 'identische juristische Person' ist? Dann wird es schon recht eng mit der Behauptung.
Wie ich schon mal schrieb: rechtlich gesehen sind das Deutsche Reich und die Bundesrepublik Deutschland auch dasselbe, dennoch würde niemand auf die Idee kommen das Deutschland heute irgendetwas mit dem Naziregime gemein hätte.
Von daher sind solche Vergleiche immer irgendwie belustigend aber natürlich nicht sehr ernst zu nehmen.

Und wenn sich konservative nun sogar noch scheuen das Wort Rasse endlich mal aus unserer Verfassung zu streichen, dann sind solche Vorhaltungen wie: Die Linke habe ja ein ganzes Volk eingesperrt doch ziemlich wirr.
Man sollte die Menschen an den heutigen Taten bewerten, nicht daran was eine Generation vorher alles verunstaltet hat.


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

20.06.2020 um 08:40
@McMurdo
Bei Die Linke sind ja die Gespenster der Vergangenheit zum Teil noch aktiv.

Wer früher nichts dabei fand Republikflüchtlingen in den Rücken zu schießen macht heute eben auf no border und findet nichts dabei seltsam.


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

20.06.2020 um 11:01
sacredheart
schrieb:
Bei Die Linke sind ja die Gespenster der Vergangenheit zum Teil noch aktiv.
In welcher Partei ist das nicht der Fall. Man schaue sich nur an was in der CDU/CSU für Gespenster herumlaufen. Das eine macht das andere nicht besser, es hilft aber auch nicht alle über einen Kamm zu scheren, ausser in der AfD vielleicht, denn wer sich so offensichtlich mit Nazis zusammentut und das nicht mal verwerflich findet muss schon sehr extremistisch angehaucht sein.

Ansonsten hat Die Linke ja mehr als deutlich gemacht das sie ohne wenn und aber zu unserer Verfassung steht.


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

20.06.2020 um 18:11
abahatschi
schrieb:
die ordnen ihn eindeutig als Antisemiten ein.
Und ein Großteil der modernen Antisemitismus-Forschung bedient sich methodisch bei Marx um Antisemitismus als Ideologie zu entlarven. Arendts Begriff vom Antisemitismus greift leider sehr kurz und das merkt jeder der sich mal EINEN Tag in das Thema einliest.
abahatschi
schrieb:
Schön dass Du die Worte von Lars Fischer umschreibst.
Wer?


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

15.07.2020 um 11:07
Wie steht die Linke eigentlich zu Regimen wie dem in China?


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

15.07.2020 um 11:37
@abberline
Da Lars Fischer eher einem Sammelbegriff als einem Namen ähnelt, kommt man mit googeln nicht weit!
Und da in Deinen letzten Posts auch keine Rede davon war, fehlen noch Erklärungen.

Wie lauten denn die Worte Lars Fischers?


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

15.07.2020 um 11:47
@eckhart
Wer ist Lars Fischer?


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

15.07.2020 um 11:56
abberline
schrieb:
Wer ist Lars Fischer?
Oh Verzeihung, da handelte es sich wohl um eine schlichte Verwechslung.
Aber Danke für die Bestätigung der Frage:
@abahatschi
Wer ist Lars Fischer?


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

15.07.2020 um 12:06
@eckhart
Ich denke, der Antisemitismusforscher Lars Fischer ist gemeint


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

15.07.2020 um 12:20
paranomal
schrieb am 20.06.2020:
Wer?
eckhart
schrieb:
Wer ist Lars Fischer?
http://chicons.academia.edu/LarsFischer/CurriculumVitae
http://www.sehepunkte.de/2007/11/13445.html
Wikipedia: Zur_Judenfrage#Rezeption
abberline
schrieb:
Ich denke, der Antisemitismusforscher Lars Fischer ist gemeint
Genau...ich dachte hier sind Experten...Google anscheinend auch kaputt.


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

21.07.2020 um 09:13
https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13497724.html
Ein sehr interessanter Artikel SED/PDS (heute die Linke). Vor allem die Stelle, dass kritische Stimmen im Staatsfernsehen auch 1990 noch nicht einmal erwähnt wurden...


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

21.07.2020 um 09:25
@abberline
Sehr schön! Es ist eh urkomisch dass eine Partei die ununterbrochen nach Enteignung schreit sehr auf ihr Vermögen achtet.
Operation Putnik sage ich nur :D und Porsche Klaus auch nicht vergessen.


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

21.07.2020 um 12:32
:D Ist das hier der Witze Thread?

Ein 30 Jahre alter Artikel?



Ihr arbeitet mit aller Macht daran, dass man euch nicht ernst nehmen kann, oder?

:D :D :D :D


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

21.07.2020 um 12:39
@groucho
Nö, er zeigt prima, wessen Geistes Kind die SED (heisst ja heute die Linke) ist und dass nichts Gutes rauskommt, wenn man diesen Leuten Macht gibt. Wer wären nochmal die Vorgänger von Herrn Gysi als SED Chefs? Reine Demokraten durch die Bank... Wölfe, die ein bisschen Kreide fressen, sind immer noch Wölfe.
Wie war das noch mit dem verschwundenen Vermögen, wegen dem wir alle heute noch zahlen, weil die SED/Linke die Rentenkassen im Osten geplündert hat?
Und Erschiessungen wünschen sich manche Linken ja immer noch.


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

21.07.2020 um 12:40
@groucho
Ach, Dir passen viele Sachen nicht...beschäftigt man sich mit der Vergangenheit, ist es nicht nicht recht und sogar unangenehm, da SED und so.
Aktuell sollte man seinen Mund halten wenn eine "Advent, Advent ein Bulle brennt" Justizministerin oder eine Systemgegnerin als Verfassungsrichterin im Amt sind...oder "Reiche" durch Zwangsarbeit vor der Erschießung gerettet werden sollen.
Da ist es aber ein Leichtes zu erraten was die Zukunft bringt...und User die meinen die Linke ist ok sind selbstverständlich ernst zu nehmen, wenn das kein Widerspruch ist.


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

21.07.2020 um 16:37
Bis jetzt hat die Linke bei uns in Thüringen wo sie mit der SPD und den Grünen die Regierung stellt mit Bodo Ramelow an der spitze, bin ich mit R2G zufriedener als mit den CDU geführten Regierungen vor 2014 und darum werde ich sie auch wieder wählen.


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

21.07.2020 um 17:00
Hayura
schrieb:
Bodo Ramelow
War das nicht der, der seinen Mittelfinger nicht unter Kontrolle hat?
Passt ja!


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

21.07.2020 um 17:01
@Belphegor84
Ich fand das mit den Mittelfinger im Bezug auf die AfD völlig in Ordnung, wenn man sieht wie sich die afD so benimmt...


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

21.07.2020 um 17:07
@Hayura
Und wie wäre es umgekehrt? Ich meine wer sich als Politiker nicht unter Kontrolle hat sollte sich vielleicht einen anderen Beruf suchen.


melden
375 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt