Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

6.329 Beiträge, Schlüsselwörter: Sozialismus, Alternative, Die Linke
Hohlraum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 19:42
@Outsider

So wie hier gerne den Wählern von CDU und CSU die Fähigkeit zum selbst denken abgesprochen wird, so kann er dies auch zu Recht bei den Wählern der Linken machen.
Dies ist ja kein einseitiges Privileg


melden
Anzeige
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 19:45
@Outsider

Es steht doch alles da -.-
eyecatcher schrieb:diese Masse an Menschen
eyecatcher schrieb:die mit der Politik absolut unzufrieden sind und einen radikalen Wechsel in der Regierung fordern.
Ja die große Masse der Menschen ist dumm und sie war es immer schon.


Die meisten Wahlversprechen sind gar nicht realisierbar und nicht finanzierbar.

Wie wollen die Linken z.B. Reichtum für alle schaffen? Es den Reichen wegnehmen? :D


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 19:47
@Hohlraum

Die Unionswähler vegetieren auch nur noch vor sich hin im Altersheim oder sonst wo und warten auf ihren Tod. Wenn der CDU in den nächsten Jahren die ganzen Altwähler wegsterben sehen die auch alt aus ;)


melden
Hohlraum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 19:51
@omem

Es war eher Zufall als ich etwas bei Wikileaks gestöbert hatte. Hatte dort aber nicht gestöbert um etwas von und/oder gegen die Linken zu finden, sondern bin eher zufällig darauf gestoßen.


melden
Hohlraum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 19:54
@eyecatcher

Wie ist denn der Alterdurchschnitt bei den Linken?


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 19:55
Naja die Wahlparolen der Linken sind halt so wie bei anderen Parteien, übertrieben und selbstherrlich, sowieso ein Thema für sich aber ich habe noch kein Wahlplakat gesehn das wirklich seriösität bei irgendeiner Partei ausstrahlt.
Muss aber sagen das die Linke wirklich eine Partei mit Angagement ist, insbezug auf das Thema Sozialangagement und da punktet sie gewaltig.
Zudem ist ihr Programm wirklich nahe an der Realität und nimmt die Themen auf die wirklich Refombedürtig sind, anders als die normalen Parteien die den gleichen Quark seit Jahren von sich geben.


melden
Hohlraum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 19:56
@eyecatcher

Da wir in einer alternden Gesellschaft leben, habe ich eher die Annahme dass der Alterdurchschnitt der Wähler in allen Parteien ziemlich hoch sein dürfte


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 19:58
@kollateral

Mag sein, aber warum sollte die Linke mehr am Bürger interessiert sein als die anderen Parteien? Denen gehts auch nur um die Stimmen der Leute...


melden
Hohlraum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 19:58
Nächsten Sonntag werden wir mehr wissen, wie viele Wähler den Versprechungen der Linken Glauben schenken


melden
Hohlraum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 20:00
Der Oskar und der Gregor sind doch die gleichen selbstverliebten Politikerärsche wie alle anderen, da tut sich recht wenig


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 20:02
@eyecatcher
Jo, bevor ich mich mit denen Auseinandergestzt habe hielt ich die auch nur für irgendeine von vielen, bin jetzt auch nicht grad nen Linker :) aber ihre Forderungen sind sinnvoll. Ich würde mal in nem lokalen Parteibüro vorbeischauen, sie ist wirklich Bürgernah was bei den anderen Karnevalsvereinen nur auf den Flugblättern steht.


melden
Helena01
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 20:03
eyecatcher schrieb:Die meisten Wahlversprechen sind gar nicht realisierbar und nicht finanzierbar.
Hier ein gutes Beispiel von den Linken dazu (stand auf nem Wahlplakat):
Reichtum für alle

Es gibt ja wirklich viele "komische" Aussagen auf Wahlplakaten, aber diese hat mich doch sehr amüsiert.... wobei ich damit jetzt nicht sagen will, dass das nicht erstrebenswert ist!


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 20:09
@kollateral

Sie erzählen das was das Volk hören will, die haben eine eine bürgernähere Taktik Stimmen zu sammeln. Die ist sogar so dreist, dass sie den Bürger sowas von verarschen, dass der glaubt die meinen das Ernst. Okay vielleicht meinen die das Ernst, aber umsetzen werden sie das nicht können :D Egal wie sinnvoll die sind. Und was wird davon am Ende umgesetzt? Nichts. Das sind alles Wahlversprechen, wie bei den andern nur viel dreister. Die Linke kann alles sagen was sie will, da sie dieses Jahr eh keine so große Partei wird, die genug Einfluss hat um das gesagte umzusetzen.


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 20:11
@Helena01

Genau das meine ich.

Da denkt sich der dumme Bürger von dem Harz4 der momentanen Regierung werd ich nicht reich, darum wähle ich jetzt die Linke, denn die sind für Reichtum für alle.


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 20:12
*Hartz4 soll das natülich heißen


melden

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 20:15
@eyecatcher
Jo, wenn Du meinst. Frage:

Wem traust Du?

Kannst das ja auf alle Parteien oder, gerne auch Firmen beziehen. Kannst auch sagen Bio is genauso beschissen, nur es geht hier darum welche Möglichkeiten hat man? Die Wahlstimme ist zumindest die Einzig legale Möglichkeit das Regime zu ändern und die Linke ist die Einzige Partei die ins Parlament kommen wird mit menschlichen Forderungen.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 20:18
Falls hier einer mitliest: Der Slogan Reichtum für alle hat eine völlig andere Intention, nachzulesen zwei Seiten zuvor: Diskussion: DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?
eyecatcher schrieb:Mag sein, aber warum sollte die Linke mehr am Bürger interessiert sein als die anderen Parteien?
Vielleicht, weil sie noch nicht im Sumpf von Korruption und Lobbyismus stecken wie die anderen?


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 20:20
@kollateral

Auf keinen Fall der Linken, auch wenn alle in den oberen Rängen der Politik nicht wirklich vertrauenswürdig sind. Aber die Linken sind mE die dreistesten Lügner.
kollateral schrieb:mit menschlichen Forderungen.
... die sie eh nicht umsetzen können. Mit welcher Partei glaubst du können die eine vernünftige Koalition auf die Beine stellen in der die Forderungen der Linken berücksichtigt und umgesetzt werden?


melden
Helena01
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 20:21
@eyecatcher
Du meinst damit ja sicherlich nicht, dass alle, die Hartz IV beziehen dumm sind, oder?
Aber um mal bei den "dummen Bürgern" zu bleiben... wenn man sich mal überlegt, dass jeder ab 18 Jahren wählen darf und dann mal bedenkt, dass auch diejenigen wählen dürfen, die echt ein Mangel an Allgemeinbildung haben, ist das echt erschreckend! Weil die sehen ein Plakat, wo was Tolles draufsteht (zB. "Reichtum für alle") und geben dann dementsprechend ihre Stimme ab.
Ich sehe das wirklich als großes Problem an. Um das etwas korrekter auszudrücken, würde ich statt "dumme Bürger" lieber "uninformierte Bürger" sagen, das klingt dann etwas netter... ;-)


melden
Anzeige

DIE LINKE - Alternative oder weitere Laberpartei?

19.09.2009 um 20:24
weise gesprochen @Helena01
stimme dem mal zu


melden
393 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Art. 20 abs.4 GG53 Beiträge