Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

25.515 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Krieg, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:24
@robert-capa
Übertreib mal nicht, der wurde angeschossen nicht abgeschossen.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:25
Zitat von IndividualistIndividualist schrieb:@robert-capa

Übertreib mal nicht, der wurde angeschossen nicht abgeschossen.
Was wohl schmerzhafter ist als Pilot :D?


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:27
@Individualist
sein flugzeug stürzte ab und er wurde von einem uboot gerettet.
Zitat von IndividualistIndividualist schrieb:Glaubst du denn dass sein antisemitischer Vater Prescott Bush ihn in den D-Day geschickt hätte?
die bushs schickten ihre söhne in den zweiten weltkrieg genauso wie die kennedys, john f. größerer bruder kamm bei einem einsatz ums leben, er sollte einen mit sprengstoff beladenen bomber in einen deutschen bunker steuern aber die maschine explodierte in der luft.

Wikipedia: Joseph P. Kennedy, Jr.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:28
Zitat von IndividualistIndividualist schrieb:Glaubst du denn dass sein antisemitischer Vater Prescott Bush ihn in den D-Day geschickt hätte?
Mir ist nicht bekannt das der genannte auf sowas wirklich Einfluss gehabt hätte. Alleine die Betätigung als Torpedoflieger ist wohl etwas vom riskantesten was es gab. Dir sind "Ausfallraten" von 80% bekannt? Nur so am Rande. Dagegen war D-Day im grossen Bild betrachtet harmlos. Aber schön hast du nun noch "Antisemitismus" in die Diskussion eingebracht. Ist ja das Thema. Oder wie auch immer. Wirr.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:28
@jojo72
Beantworte mal meine Frage. Glaubst du denn dass sein Vater ihn an die Front mit den Nazis geschickt hätte?


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:29
Zitat von jojo72jojo72 schrieb:Dagegen war D-Day im grossen Bild betrachtet harmlos
LOL keine weiteren fragen.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:29
@Taln.Reich
Hey ich hab ein bisschen Holz für die Brücke gefunden...
Das Uno-Hochkommissariat für Menschenrechte sei wegen des signifikanten Anstiegs der Anwendung der Todesstrafe in Saudi-Arabien alarmiert, sagte der Sprecher des Kommissariats, Rupert Colville, am Freitag vor Journalisten in Genf.

Noch beunruhigender als die hohe Zahl von Exekutionen sei aber die Tatsache, dass die jeweiligen Gerichtsprozesse von internationalen Standards weit entfernt seien. «Folter als Mittel, um ein Geständnis zu erzwingen, scheint eine breite Anwendung zu finden», kritisierte Colville.
http://www.nzz.ch/nachrichten/politik/international/hinrichtungen_1.14167891.html (Archiv-Version vom 10.01.2012)


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:31
Zitat von IndividualistIndividualist schrieb:LOL keine weiteren fragen.
Sagt so einiges über dein Wissen aus. Dir sind schon noch andere Zahlen bekannt aus dem Zweiten wie Ersten Weltkrieg? D-Day war wichtig, aber schlicht nicht mehr.
Zitat von IndividualistIndividualist schrieb:Beantworte mal meine Frage. Glaubst du denn dass sein Vater ihn an die Front mit den Nazis geschickt hätte?
Er hat ihn zumindest nicht davor geschützt, was möglicherweise irgendwie gegangen wäre. Ansonsten ist deine Frage rein hypothetisch. Schattenboxen ist sinnvoller.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:33
Mal auf den Punk zurück zu kommen, eine militärische Aktion in Persien zieht Konsequenzen nach sich die weder Israel noch dem heutigen iran zum Vorteil gereichen. Ein miltärisches Vorgehen gegen den Iran wird definitiv eine radikale abkehr von jedweder unterstützung Israels auslösen. Ist das sinn und zweck der sache?


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:34
@Individualist
Dagegen war D-Day im grossen Bild betrachtet harmlos

LOL keine weiteren fragen.
er hat aber recht, die verlustrate von piloten besonders von torpedobombern war extrem hoch. torpedobomber waren sehr langsam, voller bomben und sehr schwerfällig. ob es dir passt oder nicht mit seinen 48 einsätzen ist bush senjor ein kriegsheld.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:34
@jojo72
Ich werde dir hier nicht den Verlauf des D-Day erklären oder warum ein Flugoffizier in einer wesentlich sicheren Position sitzt. Mit dir macht eine Unterhaltung keinen Sinn.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:35
Zitat von occitaniaoccitania schrieb:Ein miltärisches Vorgehen gegen den Iran wird definitiv eine radikale abkehr von jedweder unterstützung Israels auslösen. Ist das sinn und zweck der sache?
Wenn der Iran und die USA aneinander geraten, wass soll das nach dir bewirken? Eine Abkehr von Israel? Möglicherweise im Iran, aber sonst wird die Ansicht wohl kaum sowas wie mehrheitsfähig.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:37
@robert-capa
War klar dass du bei solchen Dummheiten zustimmst. Der D-Day war wo die meisten an einen Tag gestorben sind, von den ersten Wellen hatte keiner überlebt.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:37
Zitat von IndividualistIndividualist schrieb:Ich werde dir hier nicht den Verlauf des D-Day erklären oder warum ein Flugoffizier in einer wesentlich sicheren Position sitzt. Mit dir macht eine Unterhaltung keinen Sinn.
Richtig, für deine Fantasie bin ich tatsächlich der falsche Empfänger. Feht mir auch die Zeit. Wenn du schlicht Fakten ignorierst, erübrigt sich eigentlich auch so eine Diskussion. Da keine Grundlage dazu vorhanden ist.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:39
@jojo72
Du redest dir deinen Bush schön aber genug mit shit-chat.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:43
@jojo72
Es gibt doch in Israel genau so diese Beweung das man sich von diesem religiösen Schwachsinn trennen will (mir persönlich bekannte liebe freunde) etwas zu benaspruchen. Und genau diese bewegung gibt es in teheran (auich persönlich bekannt). Sollte man nich genau diese richtung unterstützen? Kann man in Israel diesen Haß herausbekommen? Ich hoffe schon, Wenn zwei so schwer geplagte Völker das nicht auf die Reihe bekommen ... dann können wir den rest vergessen


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:43
@Individualist
prozentual hatten die luftstreitkräfte, dazu gehören auch die marineflieger die höchsten verluste. von allen teilstreitkräften hatten sie die höchste verlustrate, ist eben so.
Torpedo 8 was the first squadron equipped with Grumman's new TBF-1 Avenger, a bigger, faster, longer-ranged replacement for the TBD. When Hornet sailed to the Pacific, a detachment of the squadron under the command of Lt. Harold "Swede" Larson remained in Norfolk, Virginia to receive the first shipment of the new aircraft. Larson's detachment arrived at Pearl Harbor the day after Hornet sailed for Midway. Six of the squadron's Avengers were flown to Midway under the command of Lt. Langdon Fieberling to participate in the battle. Attacking without fighter cover, five of the Avengers were shot down, with only Ensign Albert K. Earnest and CDR (then Radioman 2/c) Harry Ferrier surviving.



melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:44
Zitat von IndividualistIndividualist schrieb:War klar dass du bei solchen Dummheiten zustimmst. Der D-Day war wo die meisten an einen Tag gestorben sind, von den ersten Wellen hatte keiner überlebt.
Blödsinn, schlicht Blödsinn.
On Sword Beach, the regular British infantry came ashore with light casualties. ....

The Canadian forces that landed on Juno Beach faced 2 heavy batteries of 155 mm guns and 9 medium batteries of 75 mm guns, as well as machine-gun nests, pillboxes, other concrete fortifications, and a seawall twice the height of the one at Omaha Beach. The first wave suffered 50% casualties, the second highest of the five D-Day beachheads.[29].....

At Gold Beach, 25,000 men were landed, under the command of Lieutenant-General Miles Dempsey Commander of the British 2nd Army. The casualties were also quite heavy, around 400, partly because bad weather also the swimming Sherman DD tanks were delayed, and the Germans had strongly fortified a village on the beach.....

Casualties on Utah Beach, the westernmost landing zone, were the lightest of any beach, with 197 out of the roughly 23,000 troops that landed.
Alles Wiki.

Die USA verloren am ersten Tag keine 5'000 Mann, die Landung glückte. Ausser Omaha gab es fast keinen Widerstand an der Küste. Wie auch, standen falsch. Die selben Amerikaner verloren in der Ardennenschlacht später wesentlich mehr Personal als am D-Day. Und von mancher Schlacht an der Ostfront oder im Pazifik gar nicht zu sprechen, da waren die Zahlen oft fünfstellig. Innert 24h.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:50
@Individualist
merkwürdigerweise hat der fotograf robert capa! der mit der ersten welle auf omaha beach gelandet ist überlebt, er konnte sogar fotos machen und dann wieder in ein landungsboot steigen. omaha beach war schlimm, aber an den andern stränden gold, juno, sword und utah war es nicht so schimm. fakt ist das jede der eingesetzten divisionen die etwa 14000 mann hat um die500-1000 mann verloren hat, eine solche verlustrate ist verhältnismässig hch aber deutlich geringer als die verlustrate des britischen bomber command, der torpedobomberpiloten oder der deutschen ubootfahrer.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2012 um 23:52
Zitat von occitaniaoccitania schrieb:Es gibt doch in Israel genau so diese Beweung das man sich von diesem religiösen Schwachsinn trennen will (mir persönlich bekannte liebe freunde) etwas zu benaspruchen. Und genau diese bewegung gibt es in teheran (auich persönlich bekannt).
Das ist ehrlich gesagt auch meine einzige Hoffnung, dass es im Nahen Osten jemals Frieden geben wird. Die Jungen Leute, die dieses blödsinnige Spiel von Hass und Gegenhass, von ewigen Feinden und religiösen Wahn, nicht mehr mitspielen wollen. Einziges Problem: wie kriegen wir die alten Hardliner, die dieses Spiel spielen, weil es das einzige ist, dass ihnen die Macht sichert (ob die Mullahs in Teheran, die Falken in Israel oder die Hamas im Gaza-Streifen), weg, ohne dafür diese neue Generation mit Idealen einem Krieg aussetzten zu müssen, der sie dann genauso Haßerfüllt machen würde (durch Verluste an Freunden und Familien, und das ganze Nachkriegsleiden), wie diejenigen, die diesen Krieg verursacht haben?


melden