Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

4.457 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Russland, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 15:26
Vertrauen und Verträge existieren auf verschiedenen Ebenen und Vertrauen befindet sich auf einer viel höheren Ebene. Vertrauen verlang manchmal mehr, als eine Unterschrift und Einhaltung der Richtlinien.


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 15:29
Im Zwischenstaatlichen Beziehungen wird alles Relevante schriftlich , festeghalten, gerade Bi- und Multiliterale Behiehungen


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 15:31
Nicht Russland spielt ein gefährliches Spiel, sondern der Westen und seine Propaganda.

Russicher Generalstabschef warnt:

Bush bereitet ARMAGEDON vor

In einem kürzlich dem Kreml übergebenen Bericht hat der Chef des russischen General­stabs, General Yuri Baluyevski, den russischen Präsidenten Medwedew eindringlich und unmißverständlich davor ge­warnt der amerikanische Prä­sident George W. Bush hätte alle Vorbereitungen für ein „totales Armageddon" getrof­fen.

General Baluyevsky, so der Be­richt, hat seine diesbezügliche Warnung nach der Rückkehr aus der abgefallenen georgischen Re­gion Abchasien ausgesprochen. Darin heißt es weiter: „Die einzige Entschei­dung, die jetzt getroffen werden muß, um einen militärischen Konflikt in Georgien abzuwenden, ist die Beendi­gung der Militarisierung Georgiens. Leider hat die Militarisierung der Re­gion in den vergangenen Monaten und Jahren zuge­nommen." In ei­nem beängstigen­den, zufälligen zeitlichen Zu­sammenhang mit der Warnung General Baluyevskys hatte der amerika­nische Präsident George W. Bush mit dem israelischen Premierminister Ehud Olmert in der Tat den Berg Me-giddo, das antike und zukünftige Schlachtfeld von Armageddon, be­sucht, wo nach der Meinung von Historikern mehr Schlachten ge­schlagen wurden als an jedem ande­ren Ort der Welt. Es ist der Ort, von dem viele glauben, dort werde die letzte Schlacht der Welt in naher Zu­kunft ausgetragen werden.

Für die Befürworter des totalen Krieges schürte der amerikanische Präsident die Flammen durch seine schockierenden Anmerkungen vor der Knesset, dem israelischen Parla­ment, weiter, wie der Christian Science Monitor-Nachrichtendienst berichtete: „Dieser Kampf wird mit der Technologie des 21. Jahrhunderts geführt, aber im Kern ist es die antike Schlacht zwischen Gut und Böse, den Mördern, die sich den Mantel des Is­lam umlegen, in Wahrheit jedoch kei­ne religiösen Männer sind, sagte Bush. Seine Rede war mit religiösen Argumenten und Beispielen gespickt, die das spirituelle und ideologische Bild einer so engen amerikanisch-is­raelischen Beziehung darstellen, wie sie bisher von keinem amerikanischen Präsidenten in einer Rede arti­kuliert worden ist".
Aber russische Wirtschaftswissen­schaftler berichten auch weiterhin, daß den Vereinigten Staaten von Amerika und deren westlichen Ver­bündeten absolut keine andere Wahl bleibt, als die Welt in einen totalen Krieg zu stürzen, während sich ihre Wirtschaften mit riesigen Schritten unaufhaltsam auf dem Weg befinden, der mit dem totalen Zusammenbruch endet. Eine Auffassung, die erneut durch die Ankündigung der amerika­nischen Federal Reserve Bank bestä­tigt worden ist, die Geldspritzen, mit denen der völlige Kollaps hinausge­zögert werden soll, hätten Rekordhö­hen erreicht.
Bush besuchte mit dem israelischen Premierminister Ehud Olmert den Berg Megiddo, das antike und zukünftige Schlachtfeld von Armageddon, wo nach der Meinung von Historikern mehr Schlachten geschlagen wurden als an jedem anderen Ort der Welt.
Zum Verständnis dessen, was sich gegenwärtig weltweit ereignet und einen Ausblick auf die Zukunft der menschlichen Rasse ermöglicht, muss man sich nur auf einen Hügel im US-Staat Georgia begeben, wo ein mysteröses Monument, bekannt als ,,The Georgia Guidestones'', zu finden ist.
Georgia Guidestones von MilkaWay.
Dieses Monument trägt in acht Sprachen eine Warnung der gegenwärtigen Welt­herrscher an die Menschheit. Diejeni­gen, die mit den gegenwärtigen Ver­hältnissen der Welt vertraut sind, werden auch ver­stehen, was die herrschende Elite dort unter ande­rem in Stein ge­meißelt hat:
Halte die Weltbevölkerung beständig unter 500.000.000, und damit im immerwährenden Gleichgewicht mit der Natur.
So bedauerlich es ist, aber gegen­wärtig muß sich jeder fragen, ob er zu den 500 Millionen Men­schen gehören wird, die nach dem Willen der satanischen Weltelite leben dürfen, oder zu den 6,1 Milliar­den Menschen, die von ihr zum Tode verurteilt worden sind.

Bleibt den USA keine andere Wahl, als die Welt in einen totalen Krieg zu stürzen?

Quelle; magazin2000plus Nr 258 Seite 32/33


1x zitiertmelden
Gladiator Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 15:38
Ich bin absoluter Feind von Verschwörungstheorien, aber leider frage ich mich bei der gegenwärtigen religiösen Situation in den USA, ob da nicht wirklich was dran ist...


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 15:48
http://www.magazin2000plus.de/ (Archiv-Version vom 15.09.2008)
-------------

Nichts für ungut, aber eine Zeitschrift mit dem Themenbereich würde ich nicht für Weltpolitische Politik Themen zieiteren.

das wäre so als würde ein Ingeneur Galileo und Welt der Wunder für seine Diplomarbeit benutzen.


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 16:38
aber so ganz unrecht hat das magazin nicht.
alle, besonders europa und vorallem die usa schimpfen auf russland,
aber das der ami seit jahren in afghanistan und im irak menschen töten und alles zerstören, dazu schreibt die westliche presse nicht viel.
das der george den krieg angezettelt hat wird unterm tisch gekehrt und unsere stasi merkel macht da auch noch mit!

und was wird das jetzt?

http://de.rian.ru/safety/20080825/116267033.html


1x zitiertmelden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 16:40
Wie lat bist du wenn ich fragen darf ?
Nicht so alt, oder ? Ich meine, kennst du die Welt vor 1991 überhaupt ?
Weisst du das Slowenien zu Jugoslawien gehört hat und Jugoslawien Blockfrei war ? Nicht nur blockfrei sondern der Anführer der blockfreien Staaten unter Tito war ?

Wenn du das gewusst hättest dann hättest du Slowenien jetzt nicht erwähnt gehabt...soviel dazu ....
---------------------------------------------------------------------------------
Ich bin 1987 auf die Welt gekommen.Dann zähl mal wie alt ich bin.Ich kenn die Welt vor 1991.Ja Jugoslawien war NICHT in dem Warschauer Pakt und auch nicht in der Nato.
Nur war Jugoslawien ja neutral,aber trozdem ist es etwas komisch das jetzt die emaligen Jugoslawienstaaten in die Nato gehen.
Soviel zu was?Etwa das es komisch ist, dass das emaligen sozialistische Jugoslawienländern in die Nato gehen.


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 16:45
@Ryan

???????

auf was, bzw. wem antwortest du?


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 16:48
Sagt WER ?
Nach der Orangenen-Revolution vor einigen Monten zu urteilen würde ich glatt behaupten das das SO nicht ganz der Wahrheit entspricht. Aber das Russland die 'Realität' immer so zurechtdreht das sie ihnen selber passt ist uns mittlerweile nichts neues.....


---------------------------------------------------------------------------
Ich.Warst du mal in der Ukraine?Kennst du die ukrainsche Bevölkerung.Warst du mal auf der Krim?Warst du irgendwo in der Ost-Ukraine.Wenn ja dann solltest du wissen,das die Bevölkerung dort nix gegen Russland hat.Wer dreht ihr die Realtität um,der Westen oder Russland.Ich würd mal sagen der Westen.


1x zitiertmelden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 16:49
@Ryan

???????

auf was, bzw. wem antwortest du?
-------------------------------------------------------------------------
Auf die Beiträge von blicknixmasta(Seite 124-125)


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 16:51
Ich bin absoluter Feind von Verschwörungstheorien, aber leider frage ich mich bei der gegenwärtigen religiösen Situation in den USA, ob da nicht wirklich was dran ist...
-------------------------

Die USA sind Religous sehr stark zersplittert, mehr als die Europäischen Länder


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 16:53
@Ryan

ok,

war etwas verwirrt ;)


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 16:55
Zitat von RyanRyan schrieb:Ich.Warst du mal in der Ukraine?
Ist einer von euch Propaganda-russen jemals in den USA gewesen?
Nein, höchstwahrscheinlich nicht, sich aber trotzdem gross das Maul über sie zerreissen ,das könnt ihr


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 16:55
Zitat von alnanookalnanook schrieb:aber das der ami seit jahren in afghanistan und im irak menschen töten und alles zerstören, dazu schreibt die westliche presse nicht viel.
Dann liest du vielleicht die falsche Presse. Gerade erst vor zwei Tagen konnte man überall von den getöteten Zivilisten im Irak lesen.


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 16:58
Hahahah, Russland droht dann aktiv GEGEN den Westen vorzugehen wenn der Westen PASSIV alle Beziehungen einfrieren lässt. Aber nun gut, wenn Rzussland das will dann soll es wieder in die Isolation und Armut zurückfallen.
Asien hat kein Geld, Macht und Waren welche Russland interessieren dürfte. Und uns allen ist ja bekannt wie die Dinge bis zum Ende des kalten Krieges waren.
Wir im Westen haben ganz gut von diesem Kalten Krieg gelebt. Die Wirtschaft erblüht wieder, Russenhorden emigrieren nichtmehr in den Westen und uns geht
Und was ist mit den Russen ?

Blockbauten die mittlerweile auseinanderfallen und marode sind, Trabis in den Städten, Pferde ausserhalb dieser, marode Wirtschaft und dadurch unmut in der Bevölkerung, und und und.... Also WIR dürfen uns um unser Wohlergehen keine Sorgen machen. Wie es bei 'euch' in Russland dann ausschaut ist mir eigentlich egal. Hauptsache ihr könnt wieder bissl 'Weltmacht' spielen die keienr Ernst nimmt.....

Ich habe das Gefühl das 'euch' das aufgeilt und ihr sowas braucht. Wenn es keine Anerkennung durch andere gibt dann seid ihr empört und aufgebracht....
Aber mal sehen ob es euch wichtiger ist eingiermaßen in Wohlstand zu leben oder Möchtegernmacht sein........ aber konsequenterweise solltet ihr, um euer Gesicht zu wahren, dann auch nach Russland zurückziehen, denn sonst wäre es ja Heuchlerisch und euren Landsmännern und Landsfrauen gegenüber unfair.... Hier große Weltmacht spielen wollen, die SUppe aber die in Russland auslöffeln lassen...

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Sag mal hast du nicht den Ria novosti artikel gelesen,denn ich gepostet hab.
Erzähl mir bitte nix über Russland.
Russland ist wieder stark,das haben alle an denn den Georgien-Konflikt gesehen.
Und Russland wächst wirtschaftlich das ist dir doch hoffendlich klar.
Und ihr hab geblüht und was tut ihr jetzt?!


2x zitiertmelden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 17:02
Zitat von RyanRyan schrieb:Russland ist wieder stark,das haben alle an denn den Georgien-Konflikt gesehen.
Und es gibt Leute, die sagen ,daß es im Jahr 2050 keine Russen mehr geben wird, wenn sie ihren augenblicklichen Lebensstil weiterpflegen.

die wahrheit ist:Die Russen können sich überhaupt keinen grossen Krieg mehr leisten, in dem sie ihre jungen Menschen verpulvern können.

Das ist schon lange vorbei
die demographischen Probleme der russen sind "gewaltig", wie ein deutscher general jüngst in einem Spiegel-Online-Interview anmerkte


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 17:12
Deutschlands aber auch :P


1x zitiertmelden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 17:14
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Deutschlands aber auch :P
Deutschland hat aber nicht mehr diese Grossmachtambitionen wie russland


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 17:16
Für Georgien reicht es vielleicht noch, oder auch Tschetschenien, aber ein Krieg z.B. gegen ein Land wie Iran wäre praktisch schon Selbstmord


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

25.08.2008 um 17:16
@Johnny_X
Zitat von Johnny_XJohnny_X schrieb:Russicher Generalstabschef warnt:

Bush bereitet ARMAGEDON vor

In einem kürzlich dem Kreml übergebenen Bericht hat der Chef des russischen General­stabs, General Yuri Baluyevski, den russischen Präsidenten Medwedew eindringlich und unmißverständlich davor ge­warnt der amerikanische Prä­sident George W. Bush hätte alle Vorbereitungen für ein „totales Armageddon" getrof­fen.
...
Also wenn das wirklich so passiert ist, dann sollte der russische Generalstab schnellst möglich abgesetzt werden.

Wenn die Berichte des russische Militärs an den Präsidenten auf solchen mystischen Verschwörungstheorien basieren, dann mach ich mir eher Sorgen um die Zurechnungsfähigkeit der Führungsetage des russischen Militärs, als das Bush und Olmer in nächster Zeit das Armageddon über uns kommen lassen.

@Ryan
Zitat von RyanRyan schrieb:Russland ist wieder stark,das haben alle an denn den Georgien-Konflikt gesehen.
Kannst du mal näher erläutern, wo mit Blick auf den Georgien-Konflikt Russland wieder stark ist?


melden