Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

5.298 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Atom, AKW, Atomkraftwerk ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 19:27
denke unserer Beiträge haben sich überschnitten, schrieb das oben. Ich bin natürlich kein Experte, nur mein Eindruck/Meinung bzw. es gibt da Studien, die AKW kamen da nicht gut weg, was ein grosses Flugzeug angeht. Das scheint die grösste Gefahr zu sein, nebst natürlich einer dicken Rakete/Bombe, aber solches hat die IS hoffentlich nicht.


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 19:30
@mayday

Dein Beitrag ging eher in die Richtung von externen Angriffen. Meine Frage zielte eben darauf ab, welchen Schaden Eindringlinge in welcher Zeit verursachen können, z.B. wenn Terroristen Bomben anbringen.


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 19:34
Zitat von maydaymayday schrieb:Terroristen die ein Kraftwerk besetzen, könnten natürlich eine Kernschmelze manuell auslösen, indem sie die Kühlung abschalten
denke eben dafür bräuchten sie nicht einmal ne Bombe, einfach Personal überwältigen und Kühlung abschalten, diese zwingen das zu tun..aber ja wenn sie schon innerhalb des Gebäudes sind, können die da mit Bomben schon die Kühlung zerstören..die Frage ist wann externe das mitbekommen, Hilfe Eintritt.


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 19:35
@mayday

Ich weiß nicht, ob du dich da auskennst, aber werden Atomkraftwerke besonders geschützt oder gibt's da nur den standardmäßigen Pförtner mit Schranke?


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 19:37
@Aldaris
Ich kenne deren Aufbau, wie Kernkraftwerke funktionieren..mehr aber nicht d.h. kann dir nicht sagen, wie gut diese geschützt werden..nehme an in Kriesenfällen/Krieg besser, in Freidenszeiten gibt es da sicherlich auch Sicherheitspersonal, aber unüberwindbar werden die auch nicht sein z.B. du sprengst eine Aussentür und marschierst mit MG's rein und nimmst Geiseln. Lautlos und ohne dass es die Umwelt mitkriegt, dürfte schwieriger werden, zumal jeder ein Handy hat.


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 20:09
Hallo @Fedaykin , hallo @alle !
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Etwas Pauschal, vor allem müssten wir dann auch mal Vollkostenkalkulationen betrachten. Atomkraft war vieles, aber nicht unbedingt Günstig.
Das war zugegebenermaßen etwas pauschal, bringt die Sache aber auf den Punkt.


Gruß, Gildonus


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 20:10
@Aldaris
Besser du fragsterst gar nicht,die Antwort willst du nicht wirklich wissen


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 20:16
z.B. das AKW Mühleberg in der Schweiz, nur wenige Kilometer unweit von mir entfernt, hat an der dünnsten Stelle eine Deckenstärke von nur 16cm. Ob das reicht, kann man sich denken, wer das mit dem WorldTrade Center sah http://www.energiestiftung.ch/aktuell/archive/2013/03/20/akw-muehleberg-haelt-vorsaetzlichem-flugzeugabsturz-nicht-stand.html


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 20:16
@mayday
Du denkst schon wieder zu aufwendig...Bomben...Granaten...genau wie Politiker die fragen"kann man das Teil flugzeugabsturzsicher machen??"
Klar Mann,sogar Kleinstplanetenabsturzsicher...alles viel zu aufwendig


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 20:20
@Aldaris
Wenn sich die Terroristen an das Verbot der Atomlobby halten kann nichts passieren.
http://www.bund-rvso.de/akw-terror.html


@Dunkellicht2
Wir haben gar nicht genug Uran um die Gas, Öl und Kohlereserven zu ersetzen. Die fossilen Energieträger reichen eh nur noch für dieses Jahrhundert und dann müßen wir einen Reaktor nutzen, der schon seit Mrd Jahren störungs- und wartungsfrei arbeitet und uns kostenlos für weitere Mrd Jahre Energie sendet.

Je eher wir auf erneuerbare Energien setzen, um so länger reichen die fossilen Energiereserven.

showimage.php


1x zitiertmelden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 20:45
@mayday
@Aldaris
Wie oft hat Greenpeace das vorgemacht,wid leicht man so ein Kernkraftwerk entern kann...ein Dutzendmal,in Deutschland,Frankreich,Ukraine,Tschechei,Georgien,USA...

atom-DW-Hamburg-Esensham

greenpeace-aktivisten-in

akw1-t090620

Kennt moch jemand den Reaktor in Lucens und seine Havarie??

Wikipedia: Reaktor Lucens


1x zitiertmelden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 20:49
Zitat von bitbit schrieb:Wir haben gar nicht genug Uran um die Gas, Öl und Kohlereserven zu ersetzen.
In Uran steckt andererseits ein x-faches an Energie wie in Fossilen, aber heute AKW's haben einen schlechten Wirkungsgrad d.h. es verpufft sehr viel Wärme die nicht zur Stromproduktion genutzt wird. Die Brennstäbe bleiben in der Regel für min. 3 Jahre im Reaktor, danach werden sie im Kernkraftwerkeigenen Abklingbecken nochmalig mehrere Jahre gelagert und müssen fortwährend gekühlt werden. Diese Energie verpufft. Danach werden sie wieder aufbereitet und kommen wieder in der Reaktor..aber auch das was man am Ende Endlagert, strahlt stark und gibt über Jahrzehnte oder Jahrhunderte Wärme ab, Wärme die nicht genutzt wird.

Dass Hochtemperatur Turbinen+Generator zusammen "nur" einen Wirkungsgrad von sagen wir 0.6 x 0.9 = 54% haben, fällt vergleichweise zur Uran-Energieausbeute mickerig ins Gewicht.

Zum Zweiten gibt es nicht nur Uran, das viel Energie inne hat. Angenommen wir können Thorium nutzbar machen, dieses Element kommt 2-3x häufiger vor in der Erdkruste wie Uran. Richtig gemacht, würde der Brennstoff noch über mehere Generationen reichen. Aber gegenwärtig wie wir damit umgehen, wie wir die Sicherheit gross reden aber klein umsetzen, wie die Reaktordesigns sind, wie alt die Dinger sind, bin ich auch nicht für den Weiterbetrieb dieser Dinger.


1x zitiertmelden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 21:05
Zitat von WarheadWarhead schrieb:Kennt moch jemand den Reaktor in Lucens und seine Havarie??
Ja der geriet ausser Kontrolle. Mein Vater war damals in der Armee, gleich in der Nähe stationiert und erzählte wie die Lastwagenkolonnen plötzlich anrollten.. alles sei sehr hektisch gewesen und niemand gab richtig Auskunft d.h. das wurde damals Kleingeschwiegen. die Schweiz wollte seine Reaktor Eigenentwicklung haben, anstelle von den USA einzukaufen, zusammen mit dem Paul Scherrer Institut wurde ein Reaktordesign entwickelt und gebaut. Es gab bei einer Revision eine Kernschmelze. Passiert ist deswegen nicht viel, weil der Reaktor klein war und unterirdisch gebaut wurde..man hat einfach mit Beton die Kaverne "versiegelt"


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 21:52
@mayday
Und trotzdem wurden auf Dörfer überhalb des Reaktirs leicht kontaminiert,ebenso das Grundwasser.
Wenn ich die IS wäre,ich wäre wahrscheinlich viel zu faul,ich würde das Gelände entern,ich muss nichtmal gross was in die Luft jagen,wir marschieren schnurstracks ins Maschinenhaus und stellen die Pumpe für den Kühlwasserkreislauf abstellen...und schon
...

energie-brunsbuettel-rohr


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 22:00
Zitat von maydaymayday schrieb:Angenommen wir können Thorium nutzbar machen, dieses Element kommt 2-3x häufiger vor in der Erdkruste wie Uran.
@mayday
Das reicht aber auch nicht aus um die fossilen Energiereserven zu ersetzen. Es soll auch erst einen Prototyp (Prototype Fast Breeder Reactor PFBR) in Indien geben, der mit Thorium läuft.
Wikipedia: Kernkraftwerk Madras


1x zitiertmelden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 22:30
Vor allem sind Thorium wie auch Uran, Kohle, Öl usw. letztlich auch nicht sonderlich Nachhaltig.
Wenn wir also nicht irgendwann den großen Sprung machen und anfangen Ressourcen außerhalb der Erde abzubauen kommen wir über kurz oder lang auch aus globaler Sicht nicht um regenerative Energien drum herum.


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 23:42
Um den Primärenergiebedarf global auf dem Level von z.B. Deutschland zu decken, sind weltweit tausende Reaktoren notwendig. Kernkraft ist vielleicht als Übergang zur Fusion geeignet aber dauerhaft wird dies nicht funktionieren, gerade die letzten Beispiele wie Ukraine und Syrien zeigen wie instabil Länder sind. Kernkraft mag funktionieren solange ein Land gut funktioniert, falls aber Kriege ausbrechen sind sowohl die Kraftwerke als auch der Müll ein ziemliches Risiko.


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 23:45
Betreffend Uran, wie lange es noch reicht, dazu ein Artikel
http://www.buerger-fuer-technik.de/body_uran_-_wie_lange_reicht_es_noc.html
Zitat von bitbit schrieb:Das reicht aber auch nicht aus um die fossilen Energiereserven zu ersetzen.
Ja die Ausgangslage ist heutiger Verbrauch (Strom), wenn ich das richtig sehe wohl nicht Wärme und Verkehr.


1x zitiertmelden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

25.11.2015 um 23:56
Und noch Zahlen gefunden zum Wirkungsgrad von Atomkraftwerken, hier Bsp. Uentrop Dampf 530°C --> rund 40%
meine 53% waren zu optimistisch, umso höher die Dampftemperatur, desto effizienter arbeiten Dampfturbinen (es gibt aber auch eine Schwelle, wo die Kurve wieder nach unten geht)

Interessieren würde mich aber mehr, wie viel aus z.B. einem Kilo Uran an nutzbare Energie geholt (in elektrische Energie umgesetzt) wird..das sind sicherlich nur wenige Prozent.

Das IFK Berlin z.B. schreibt zum Konzept des DualFluid Reaktors folgendes
Der Dual Fluid Reaktor wurde von Anfang an gezielt auf effiziente Energieerzeugung ausgerichtet. Quasi als Nebenprodukt kann er sogar die Abfälle aus heutigen Kernreaktoren verstromen. Die hohe Effizienz wird dabei zunächst durch die vollständige Verbrennung des nuklearen Brennstoffs Uran oder Thorium erreicht.

Dies reduziert den gesamten Förderaufwand und die damit verbundene Herstellung der Brennelemente um einen Faktor 200. Dies wäre an sich noch nichts neues, denn beispielsweise der natriumgekühlte schnelle Reaktor (SFR) erreicht Ähnliches. Leider werden die Vorteile beim SFR durch die Verwendung fester Brennelemente sowie von flüssigem Natrium als Kühlmittel aber fast vollständig wieder aufgehoben, und die Wirtschaftlichkeit ist zumindest fragwürdig.

Beim Dual Fluid Reaktor wurden hingegen die Vorteile eines Schnellspaltreaktors mit denen eines Flüssigsalzreaktors kombiniert. Außerdem wird das erheblich besser handhabbare Blei zur Kühlung verwendet. Durch die effektive und ständige Verarbeitung des Flüssigsalzes in der „Pyrochemical Processing Unit” PPU während des Reaktorbetriebs, sowie die hohe Leistungsdichte und den Wegfall der nuklearen Infrastruktur wird eine Steigerung um einen Faktor 20 gegenüber heutiger Reaktortechnik erreicht.
http://dual-fluid-reaktor.de/effizienz (Archiv-Version vom 12.11.2015)



2x zitiertmelden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

26.11.2015 um 00:04
Zitat von maydaymayday schrieb:Betreffend Uran, wie lange es noch reicht, dazu ein Artikel
Ja schön, Deutschland hat 2008 laut wiki 3.332t Uran benötigt, bei weltweit 64.615t insgesamt. Das wurde benötigt für 10% vom Primärenergieverbrauch Deutschlands, also würde Deutschland mal 33.320t allein benötigen oder über 50% des weltweiten Verbrauchs derzeit. Weltweit auf dem Level Deutschlands reden wir nicht vom Faktor 10 sonder eher 10-100, dann sind wir evtl. anstatt 64.615 bei jährlich 6.461.500t ...


melden