Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

1.486 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Preußen, 2 Wk ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 08:52
@Kotzi

Was hast du eigentlich für ein Problem wenn zum Beispiel Polen seine Ehemaligen gebiete wieder bekommen würde und Deutschland seine,warum muss man wenn das Land wieder zurück gegeben wird die Menschen die dort Leben immer gleich Vertreiben versteh wer will so eine Meinung.
Und wer Sprach von Besetzen ich nicht.

xia


melden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 08:57
@xia
Warum wäre die Verschiebung der Grenzen denn wichtig? Im Allgemeinen arbeitet man doch heute darauf hin, Grenzen mehr und mehr verschwinden zu lassen, zusammenzurücken, politischen, wirtschaftlichen und gemeinschaftlichen Konsens zu finden. Du möchtest Grenzen. Warum?


melden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 09:03
Weil die Menschen eventuell nicht unter deutscher "Herrschaft" leben wollen? Schon mal daran gedacht, dass die Polen Polen behalten wollen? Oder ist das egal?


2x zitiertmelden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 09:04
@schmitz


Eigentlich halte ich von Grenzen nicht viel,aber wenn man es Logisch seht dann müssten alle Länder in Europa in den Grenzen wie vor den Zweiten Weltkrieg sein nichts weiter.
Es kann doch nicht sein das ein Land in den Fall sogar Mehrere Länder bestraft werden was die Vorfahren mal gemacht haben,im Fall von Polen zum Beispiel hat sich Russland einfach bedient und die Grenzen nach dem Krieg gegen Westen verschoben.

xia


1x zitiertmelden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 09:06
@Kotzi
Zitat von KotziKotzi schrieb: Weil die Menschen eventuell nicht unter deutscher "Herrschaft" leben wollen? Schon mal daran gedacht, dass die Polen Polen behalten wollen? Oder ist das egal?
Wenn man es so seht Leben die Menschen in ganz Europa unter der Herrschaft der Deutschen Banken würde ich sagen ,wo ist da der Unterschied.

xia


1x zitiertmelden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 09:07
@xia
Ich sehe das als Zeitgeschichte, als Ergebnis von Umwälzungen, von Dingen, die im Geschichtsbuch stehen und ich erlebe, dass sich da nur ein bestimmtes Klientel für interessiert und deren Motive kann ich zwar verstehen, aber nicht gut heißen. Die Menschen die dort heute leben, scheinen doch durchschnittlich zufrieden mit den Gegebenheiten, warum sich also deren Kopf zerbrechen?


melden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 09:10
Zitat von xiaxia schrieb:Eigentlich halte ich von Grenzen nicht viel,aber wenn man es Logisch seht dann müssten alle Länder in Europa in den Grenzen wie vor den Zweiten Weltkrieg sein nichts weiter.
Logisch wäre bei 1 anzufangen und nicht bei 1939.
Zitat von xiaxia schrieb:Wenn man es so seht Leben die Menschen in ganz Europa unter der Herrschaft der Deutschen Banken würde ich sagen ,wo ist da der Unterschied.
Schön ausgewichen und absolut nichts mit meiner Frage zu tun. Die Menschen die dort seit Dekaden leben haben sicher keine Lust nochmal von vorne anzufangen nur weil einige Deutsche den Drang verspüren sich gen Osten ausweiten zu müssen. Wir brauchen es nicht und können die Kosten sowieso nicht tragen. Oder liegen da massenweise Rohstoffe von denen niemand was weiß?


1x zitiertmelden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 09:11
@schmitz


Stimmt die meisten sind zufrieden,ein bar kenne ich sogar selber.

xia


melden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 09:15
@Kotzi
Zitat von KotziKotzi schrieb: Schön ausgewichen und absolut nichts mit meiner Frage zu tun.
Nicht Ausgewichen leider eine Tatsache oder wohl nicht.
Zitat von KotziKotzi schrieb: Die Menschen die dort seit Dekaden leben haben sicher keine Lust nochmal von vorne anzufangen nur weil einige Deutsche den Drang verspüren sich gen Osten ausweiten zu müssen.
Sag mir mal wieso die Leute wieder von vorne Anfangen müssten,wer vertreibt sie den wenn zum Beispiel dieses Land wieder zu Deutschland gehören würde.

xia


melden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 09:18
Zitat von KotziKotzi schrieb:Weil die Menschen eventuell nicht unter deutscher "Herrschaft" leben wollen? Schon mal daran gedacht, dass die Polen Polen behalten wollen? Oder ist das egal?
Deine Antwort ist meine Antwort auf deine Frage.


melden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 09:19
ich verstehe den ganzen thread nicht. muss ich zugeben. die grenzen sind gesteckt. die verträge schon lange unter dach und fach. rückforderung ausgeschlossen. was für mich eh nicht nachvollziehbar ist. die generation die heute lebt hat mit diesen ehemaligen reichsteilen nichts mehr zu tun. und nur um für manche das egoistische denken... "hui deutschland ist ein paar quadratmeter größer geworden" zu stärken lohnt sich der ganze aufwandt nicht.
im gegenteil. eigentlich sollte bayern an österreich gehen. da wären sie wohl eher beheimatet :. so als freistaat innerhalb der brd das geht ja garnich :}



@xia
was hättest du persönlich davon, wenn große teile polens in deutschland integriert würden?
welchen nutzen hättest du davon? das verstehe ich noch nicht. und wie würdes du dir eine integration von polen in das deutsche system vorstellen? was würden sie dadurch gewinnen?


melden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 09:26
@Outsider

Ich Persönlich hätte da keinen Vorteil,aber die Menschen die dort Leben hätten einen weil in Polen schon mal das ganze Sozialsystem nicht so gut ist wie in Deutschland da gibt es kein Hartz4.


xia


melden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 09:29
@xia
und? in österreich gibt es auch kein hartz4 in der tschechei ebenfalls nicht. willst du die dann auch heim holen? am besten noch ungarn mit?
das ist doch kein argument was du da anführst -.-
polen ist wirtschaftlich im aufschwung. die machen schon ihren weg. ganz ohne den zusatz "deutsches bundesland". ich hätte jetzt mehr von dir erwartet.


melden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 09:30
@xia
Ich dachte an der Angleichung dieser sozialen Missstände arbeitet die EU? Warum also so einen "Einkauf" machen, der alles aus dem Gleichgewicht bringen würde und letztlich nur eine Angleichung der Verhältnisse nach unten bewirken würde? Ich weiß, ich habe da eine Menge "Warum"-Fragen und Du bist da auch um keine saloppe Antwort verlegen, nur die von Dir ins Diskussionsfeld geführte "Logik", vermag mir nicht einzuleuchten. Fordern kann man viel, in Gedanken durchgehen auch, allerdings scheitert das hier gänzlich an allen Realitäten!


melden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 09:49
@Outsider

Nein ich vertrete bestimmt nicht die Meinung,heim ins Reich aber ich sehe halt die Probleme die dort Herrschern und die Leute die dort Wohnen sind damit nicht einverstanden .
Nein sie sind enttäuscht darüber das es so langsam vorangeht,weil sie sehen halt das es in der Ehemalige DDR schneller vorangegangen ist als bei ihnen in Polen.

Weil du noch die Tschechei Angesprochen hast,wir haben sehr gute Freunde in As (Asch ) Wohnen ,mein Freund hat in einen Fuhrunternehmen als LKW Schlosser Gearbeitet und das schon seit Grenzöffnung,hat ihr in Deutschland seine Abgaben immer Pünktlich von seinen Lohn Bezahlt.
Jetzt wo er aber schwer Krank geworden ist und er hier in Deutschland die Erwerbsminderung Rente Beantragt hat wurde sie Abgelehnt weil er ja aus der Tschechei stammt und nicht aus Deutschland.
So er hat sich hier zu Grunde Gearbeitet und bekommt hier keine Hilfe ,weil er aus der Tschechei stammt,er muss jetzt mit einer Rente von 300 Euro Leben die er von Tschechischen Staat bekommt obwohl er seine Beiträge in Deutschland zahlte.Ich will damit sagen ich kenne sehr viel Menschen aus den Betroffenen Ländern die am Liebsten 1991 auch gerne mit wiedervereinigt worden wehren,und keineswegs Abgeneigt sind wie manche hier sagen unter Deutscher Herrschaft zu Leben.

xia


melden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 09:54
Deutschland ist aber nicht Europas guter Sammariter. Woher sollen wir denn das Geld hernehmen? Hartz4 wächst doch nicht auf Bäumen. Komische Einstellung. Und wenn die Mehrheit wirklich dafür wäre müsste man das auf Ebene der Außenpolitik klären und nicht als deutsche Rechtmäßigkeit einfordern.


melden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 09:58
@Kotzi

Ich Diskutiere hier ich Vordere nichts,und ich werde auch der Letzte sein der die Grenzen Ändert.
Nur möchte ich mit meiner Meinung zum Ausdruck bringen das es viele Menschen in den Jeweiligen Ländern gibt,die gedacht haben das sie auch mit Wiedervereinigt werden und nicht Links liegen gelassen werden.

xia


melden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 10:01
@xia
Warum, Deiner bescheidenen Meinung nach, sind denn die einzigen die das Fordern die eher Rechtsextremistischen, während die eigentlich Betroffenen im Durchschnitt, wie von Dir eingeräumt, ganz zufrieden sind wie es ist?


melden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 10:04
meiner Meinung nach sind die Fehler viel früher gemacht worden. In den 50er-Jahren, wo es in West-Deutschland den Wirtschafts-Boom gab, wurden anstatt Schlesier und Ostpreußen, die eine deutsche Abstammung haben, lieber Türken und Italiener ins Land geholt. Es gab Arbeit, es gab Platz, aber es wurden nicht die deutschstämmigen Leute geholt.

Über die Gründe läßt sich natürlich streiten, der Hauptgrund war wohl der Kalte Krieg, Polen bzw. der Warschauer Pakt wollte nicht soviele Leute verlieren.

Trotzdem hätte man damals anders handeln müssen, dann hätte man jetzt auch viel weniger Probleme in Sachen Integration. Ich sage ja nicht, das jedes Land nicht auch Leute aus dem Ausland braucht. Ich mag Muliti-Kulti sogar. Aber alles in gewissen Maßen. Und damals hätte man meiner Meinung nach lieber die deutschstämmigen Leute ins Land holen sollen, es ist nämlich auch bekannt, das die Ostpreußen und Schlesier sehr tüchtige Arbeiter waren / sind.

Ich komme übrigens aus Oberschlesien, bin in Zabrze geboren und kam mit 4 Jahren nach Deutschland.


melden

Rückforderung der deutschen Ostgebiete?

08.12.2011 um 10:05
@xia

Auf der Ebene deutscher Außenpolitik ist das bereits geklärt worden.


melden