Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

195 Beiträge, Schlüsselwörter: Linke, Stasi
owi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

14.02.2008 um 21:11
Ätsch, war schneller...:D


melden
Anzeige
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

14.02.2008 um 21:12
dafür war ich mir sicher mit meiner antwort und formulierte es nicht als frage ;):P


melden
owi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

14.02.2008 um 21:18
Die Frage war auch anders gemeint. Ich bin mir da auch sicher.
Man fragt ja auch: "Ist die nicht süüß?" oder so ähnlich. ;)

Das, was die Kommunistentussi ist trotzdem unter aller Sau und ich fürchte, 'ne ganze Menge von denen denken so. Wieso sollen denn die gleichen Fehler nochmal gemacht werden? Dieses Konzept war voll daneben und dann kommt so 'ne Westkommunistin und schreit nach der Stasi. Arme linke Bewegung...


melden
owi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

14.02.2008 um 21:18
Das, was die Kommunistentussi von sich gegeben hat ist trotzdem unter aller Sau


melden

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

14.02.2008 um 21:20
GilbMLRS schrieb:Aber eine Stasi mit den Mitteln von heute.....die Stasi war immerhin der technisch versierteste Geheimdienst der Welt....noch heute werden Gebäude unter Verschluss gehalten, weil die Stasi da drin war und es werden Kabelstränge entdeckt, die auf keinem Plan verzeichnet sind.....einwas könnter wissen, gäbe es heute die Stasi noch, dann wäre in ganz Europa keiner mehr sicher.....alles würde gaaanz unauffällig mitgekriegt werden.
nunja...der große Bruder der Stasi war und ist wohl noch technisch versierter...

ausserdem...was lässt dich so sicher sein das es heutzutage nicht solche Geheimdienste gibt? der BND macht eben heute diesen "Dienst" :D
klar - ist nicht mehr so drastisch...aber ich sag da nur Vorratsdatenspeicherung...

bei DEM innenminister den wir momentan haben...kann man echt net sicher sein WAS als nächstes kommt...


melden

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

14.02.2008 um 21:25
nein die dkp war im westen nie verboten, sondern die kpd

Aha sorry,also genauso wie die NPD nicht verboten ist sondern die NSDAP,was ein Fortschritt!
Was die Sache mit der Stasi hier betrifft ,kann ich nur sagen,ich habe mit den Typen zu tun gehabt.
Wer sich sowas zurück wünscht ,weiß nicht wovon er redet ,weil er nur geistig dazu in der Lage ist ,die eine Seite der Medallie zu erkennen!!!


melden
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

14.02.2008 um 21:57
grad kam der bericht, man schnitt immer mitten in ihren antworten weg...man zeigte leiber ausführlich wie sie vor ihren aussagen überlegte-.-


melden
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

15.02.2008 um 20:28
Youtube: "Auferstanden aus Ruinen" - Die Wiedergeburt der DKP


melden
lolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

15.02.2008 um 20:30
Ich sag mal so......Meinungsfreiheit?

Die gilt auch für Kommunisten.

Sie wird sicher irgendwann dafür abgestraft werden in irgendeiner Wahl, aber das ist eine Meinung die man vertreten darf, auch wenn es sich eigentlich als Politiker nicht schickt.

Es ist aber trotzdem Ok, auch wenn ich mich nicht damit identifiziere.


melden
lolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

15.02.2008 um 20:30
Außerdem, vergleicht die KOmmunisten gefälligst nicht mit den Nazis -.-


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

15.02.2008 um 20:31
Die beste Aussage der Bekloppten war ja eh dass sie der Meinung ist die Mauer wäre gebaut worden um den Osten vor dem Ansturm der Westbürger zu bewahren, die alle in den guten Osten kommen wollten und nur durch die Mauer von ihrem Glück abgehalten werden konnten.


melden

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

15.02.2008 um 20:37
Egal ob extrem rechts oder extrem link, "Extreme" sind nie gut..


melden

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

15.02.2008 um 20:38
"Die beste Aussage der Bekloppten war ja eh dass sie der Meinung ist die Mauer wäre gebaut worden um den Osten vor dem Ansturm der Westbürger zu bewahren, die alle in den guten Osten kommen wollten und nur durch die Mauer von ihrem Glück abgehalten werden konnten.
"


LOL sowas hab ich ja noch nie gehört.
Oh man man man..


melden
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

15.02.2008 um 20:38
es ging wohl eher darum das die westdeutschen billig im osten einkaufen gingen und dass man nicht wollte das kriminelle in den osten kommen, natürlich gab es auch viele weitere sehr sehr wichtige gründe dafür: bevölkerungsschwund etc.


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

15.02.2008 um 20:41
socialist
Nein, sie sprach wirklich davon dass die West´ler in den Osten flüchten wollten und dass man mit der Mauer den großen Ansturm abwehren musste.
Das nenne ich mal Realitätsverzerrung par exellence


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

15.02.2008 um 20:45
zidane schrieb:ausserdem...was lässt dich so sicher sein das es heutzutage nicht solche Geheimdienste gibt? der BND macht eben heute diesen "Dienst"
genau so seiht es aus!
Abhöraktionen laufen doch auch schon seit Jahren und das sogar Illegal!


xpq101

:>


melden

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

15.02.2008 um 20:46
Die beste Aussage der Bekloppten war ja eh dass sie der Meinung ist die Mauer wäre gebaut worden um den Osten vor dem Ansturm der Westbürger zu bewahren, die alle in den guten Osten kommen wollten

So ähnlich wurde es einem ja auch in DDR Schulen erzählt,daß die DDR er sich vor dem Westen schützen musste.
Das hat die Tante dann halt leicht verändert.


melden
philoktetes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

15.02.2008 um 20:48
Stasi 2.0 haben wir doch schon...


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

15.02.2008 um 20:48
xpq101
STASI2.0 hat aber den "feinen" Unterschied zu STASI1.0 dass (noch) niemand nur aufgrund seiner oppositionellen Haltung oder Kritik ins Gefängnis kommt.


melden
Anzeige

Linken-Abgeordnete will Stasi zurück

15.02.2008 um 20:55
da dann einfach CDU Wählen da werden Ihre Träume wahr !!!


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Prüde Österreicher?39 Beiträge