weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Iran droht mit Weltkrieg

1.610 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Israel, Iran, Weltkrieg
housedogge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

30.09.2008 um 18:53
Kann man das nicht eigentlich einen Religionskampf nennen?

Deine eine macht Muh und der andere Mäh!
Sowas ist beängstigend.


melden
Anzeige

Iran droht mit Weltkrieg

30.09.2008 um 18:59
Es ist doch nicht Achmachdenjihad... der ist wie auch schon mehrfach erwähnt die Fingerpuppe der Mullahs. Und eben diese fordern seit 30 Jahren den Tod der zwei Satäne ;)


melden
housedogge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

01.10.2008 um 00:16


Hier mal ein kleines Beispiel von den Plänen des "bösen" Menschen ;)


melden

Iran droht mit Weltkrieg

01.10.2008 um 00:36
dieses dreckspack, wenn ich sowas sehe kommt mir echt die galle hoch, so viel lug und trug fuer geld und irgendwelchen dummen plaenen um ressourcen und macht.
danke fuer das video.


melden
housedogge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

01.10.2008 um 00:41
kickboxer187 schrieb:dieses dreckspack
Na na na :)

So sieht es aber nun mal aus.Es gibt immer zwei Seiten einer Medaille!Und alles andere ist engstirnig.

Bitte und gern geschehen.


melden
böser-bub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

01.10.2008 um 00:42
@housedogge

Danke für das Video. Das zeigt mal wieder schön, wie hier die Dinge verdreht werden.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

01.10.2008 um 16:52
Amadineschad kann viel und lange reden.
Ein Gutmensch wird er dadurch noch lange nicht.
Vielleicht war dieses Interview manipuliert, aber ist es nicht merkwürdig, dass ein Staatschef eines Totalitären Regimes sich für Demokratie ausspricht?

Ich Glaube Amadineschad will die Welt in diesem Interview nur blenden.
was er wirklich vor hat zeigen zahlose andere Videos.

und warum sollte der Iran eine zusammenarbeit zu der deutschen NPD suchen, wenn sie soo israelfreundlich sind?


melden
housedogge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

01.10.2008 um 19:26
ari schrieb:was er wirklich vor hat zeigen zahlose andere Videos.
Ich weiß ja nicht was du für Videos meinst aber du wirst bestimmt welche auf Lager haben oder?


melden

Iran droht mit Weltkrieg

06.10.2008 um 15:30
Link: www.wdr5.de (extern)

Hier eine Serie, den URL Teil ich mal


melden

Iran droht mit Weltkrieg

06.10.2008 um 15:31
gut Link müsste Funktionieren,

ein kleine Serie im Radio, über das was die Iraner so wirlich wollen von ihrer Regierung


melden
informerng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

06.10.2008 um 15:35
"Iran droht mit Weltkrieg"

Propaganda!


melden

Iran droht mit Weltkrieg

06.10.2008 um 15:36
nee, Nur ein Frei erfundener Treadtitel.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

06.10.2008 um 16:12
irgendwie hat der link rein garnichts mit dem thread zu tun


melden

Iran droht mit Weltkrieg

06.10.2008 um 16:41
Doch, es geht um die Lage im Iran, das was wir glauben, was ihr Präsidente so tut, und was das Iranische Volk so will und denkt.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

14.10.2008 um 19:31
Es gibt doch noch Verbindungen zwischen Israel und Iran, obwohl der Präsident des Iran Israel auslöschen möchte und ein deutscher Fußballspieler iranischer Herkunft nicht gegen Israel spielen wollte.



Israel gewährt krebskrankem iranischen Jungen die Einreise.

Am Freitag wurde ein 12-jähriger krebskranker iranischer Junge in ein israelisches Krankenhaus in der Nähe von Tel Aviv gebracht, wo eine Notbehandlung an seinem Gehirntumor vorgenommen werden soll.
Er wurde bereits im Iran und in der Türkei behandelt, doch keine Behandlung schlug bisher an.
Israel erteilte dem Jungen deshalb eine Spezialerlaubnis, um nach Israel einzureisen. Dies wurde durch einen israelischen Geschäftsmann organisiert, der iranischer Herkunft ist. Auch die Eltern des Jungen erhielten eine spezielle Einreiseerlaubnis, um für die Zeit der Behandlung bei ihrem Sohn sein zu können.
Zwischen dem Iran und Israel gibt es keine offiziellen Beziehungen. „Wir hoffen, dass die Liebe und Hingabe, die wir diesen Kindern geben, den Weg für wenigstens ein bisschen Verständnis zwischen den Völkern ebnet“, sagte Zeev Rotstein, Geschäftsführer des Sheba Krankenhauses.


Quelle: Israel Heute vom 12. Oktober 2008


melden

Iran droht mit Weltkrieg

26.10.2008 um 09:06
"October 20, 2008
Senior Iranian Official Recommends that Iran Mark London as a Target – In Order to Deter Bush from Attacking Iran in Last Months of Presidency"

Nachdem ja schon lange klar ist das bei einem US Angriff, Israel und der arabische Golf Ziel von iranischen Vergeltungsschlägen sein wird, werden nun auch europäische Hauptstädte ins Visier genommen.
Das ist doch mal ne klare Kampfansage seitens des Iran !


melden

Iran droht mit Weltkrieg

26.10.2008 um 09:07
Link:
http://www.memri.org/bin/latestnews.cgi?ID=SD208808


melden
informerng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

26.10.2008 um 09:14
lol

die haben doch nichtmal Raketen, die das Aegis-Schild brechen können!
Und ihre maximale Reichweite beträgt nicht mehr als 2000 km!
Wenn dann könnten die nur Griechenland oder so erreichen. Aber die billigen Raketen kann man mit einfachen Patriot-Systemen abschießen.
Aber das Aegis-Schild der Amis müsste diese Raketen ohne Probleme abschießen.

Das ist mal wieder propaganda joschix!
Die wollen niemanden angreifen, die sind zwar fanatisch aber das Volk wird langsam selbst sich zu einer normalen Gesellschaft mit demokratischen Strukturen entwickeln.
Also keine Angst Leute! Und es wäre ein Verbrechen präventiv die iraner anzugreifen.


melden
Koriander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

26.10.2008 um 11:39
lol, 2

Lieber Joschi,

die maximale Reichweite iranischer Raketen ist begrenzt, deshalb auch die Glaubwürdigkeit der von Dir angegebenen Quelle, der ich einmal nachgegangen bin. Du hast mit Deinem Beitrag der Wahrheit wirklich keinen Dienst geschrieben.

Auch wenn man auf der Seite Israels steht und das historische, unsägliche Unrecht, dass den Juden vor allem in Deutschland angetan wurde, bedauert und verurteilt, so wie ich, sollte man dennoch versuchen der Wahrheit die Ehre zu geben:


Deine Quelle ist das sogenannte "Middle East Media Research Institute (Abk.: MEMRI)", eine Organisation angeblich zur 'Beobachtung' islamischer Medien des Nahen Ostens.
"MEMRI" wurde 1998 in den USA gegründet, mit Sitz in Washington, D. C. von der in Israel geborenen Amerikanerin Meyrav Wurmser und dem ehemaligen israelischischen Militärgeheimdienstoffizier Yigal Carmon ...

Meyrav Wurmser war Mitautorin von "A clean break: A new strategy for the securing realm", für den an die Macht gelangenden israel. Premierminister Neatnyahu, ein Bericht, der u.a. "vorsorgliche" Angriffe gegen Iran und Syrien vorschlug. Meyrav Wurmser wird in verschiedenen Veröffentlichungen als eine Anhängerin von Ze’ev Jabotinsky ausgewiesen, "einem der Väter der Idee einer vollständigen Vertreibung der Palästinenser und Vordenker eines ethnisch rein jüdischen Staates Israel".

Yigal Carmon diente mehrere Jahre im israelischen Geheimdienst und war dort Führungsoffizier der "Unit 504". Er bekannte sich offen zur Anwendung von Folter an palästinensischen Gefangenen zum Zwecke der Informationsgewinnung. In einem Interview mit der Washington Post sagte Carmon auf die Frage ob er den Einsatz von Schmerz zur Informationsgewinnung verteidigen würde (...would justify the infliction of pain to extract information...):"Pain is not taking life. Pain comes and goes. Pain disappears. You know, everyone experiences that. Unwillingly, of course." !

Die Glaubwürdigkeit der Quelle "MEMRI" entspricht exakt dem Informationskrieg, der dem oben geposteten, böswillig zensierten und manipulierten Video zu Ahmadinedschad innewohnt...


melden
Anzeige

Iran droht mit Weltkrieg

26.10.2008 um 12:11
Koriander schrieb:Pain comes and goes
kann ich nahvollziehen. wer schon mal eine opertaion mit mislungener narkose hatte, wird wissen, dass das zwar elendig weh tut aber vorbei geht.


melden
139 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden