weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Iran droht mit Weltkrieg

1.610 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Israel, Iran, Weltkrieg

Iran droht mit Weltkrieg

26.10.2008 um 12:14
Die wollen niemanden angreifen, die sind zwar fanatisch aber das Volk wird langsam selbst sich zu einer normalen Gesellschaft mit demokratischen Strukturen entwickeln.


Ja logisch, genau wie alle anderen islamisch geprägten Gesellschaften auch. :D


melden
Anzeige

Iran droht mit Weltkrieg

26.10.2008 um 12:38
@informerng
informerng schrieb:die haben doch nichtmal Raketen, die das Aegis-Schild brechen können!
Und ihre maximale Reichweite beträgt nicht mehr als 2000 km!
Es braucht auch keine Raketen um London anzugreifen.

Terrorismus hat keine begrenzte Reichweite.


melden
informerng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

26.10.2008 um 12:42
ja und das kann man verhindern, wenn man das Land militärisch angreift!
Da lachen doch die Hühner.
lol


melden

Iran droht mit Weltkrieg

26.10.2008 um 12:45
@informerng
informerng schrieb:ja und das kann man verhindern, wenn man das Land militärisch angreift!
Da lachen doch die Hühner.
Das hab ich ja nicht gesagt.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

26.10.2008 um 12:53
"die maximale Reichweite iranischer Raketen ist begrenzt, deshalb auch die Glaubwürdigkeit der von Dir angegebenen Quelle, der ich einmal nachgegangen bin. Du hast mit Deinem Beitrag der Wahrheit wirklich keinen Dienst geschrieben."



http://www2.irna.ir/en/news/view/menu-234/0810254528200640.htm
"We are today highly powerful and can target enemy everywhere on earth. "

Dann sag das denen mal jemand ;)


melden
Koriander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

26.10.2008 um 13:36
Lieber JoschiX,

mit welcher Leichtigkeit Du in die nächste fragwürdige und unklare Andeutung flüchtest, nachdem Deine Quelle "MEMRI" als kriegstreibendes Desinformationsinstitut entlarvt wurde, ist erstaunlich.

Mit dieser ganz besonderen Art der Wahrheitsliebe ist niemandem geholfen: Weder Israel,noch allen anderen in der Region lebenden Menschen und schon gar nicht einem möglichen Frieden, der vor allem das nicht braucht:
Demagogischer, manipulativer Aufbau eines Feindbildes, Desinformation und Lügen wie zur Kriegsvorbereitung des Iraküberfalls.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

26.10.2008 um 13:41
"mit welcher Leichtigkeit Du in die nächste fragwürdige und unklare Andeutung flüchtest, nachdem Deine Quelle "MEMRI" als kriegstreibendes Desinformationsinstitut entlarvt wurde, ist erstaunlich."

Aber, aber es ist doch keine Flucht von mir.
Und ist es Dir nicht bekannt das ich ganz offen und ehrlich hinter denen stehe die ein militärisches eingreifen im Iran für notwendig halten ?


melden
Koriander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

26.10.2008 um 13:47
Lieber Joschi,

ok, da kann ich nichts machen. Damit musst Du selbst klar kommen.
Ich halte das für menschenverachtend, Lügen zu nutzen, um einen Krieg vorzubereiten. Hier im Forum sind das allerdings "nur" Worte, vermutlich ohne große Auswirkung.
Lasse Dich dann damit alleine .

Weisheit und Liebe auf weiteren Wegen.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

27.10.2008 um 20:32
Gerade läuft auf einem Radio-Sender ein Interview mit Robert Baer, einem ehemaligen CIA-Mitarbeiter. Für einen Ami sagt er erstaunliche Dinge, z. B. dass Iran längst eine Supermacht sei und überhaupt nicht dem Bild entspräche, das die Medien von ihm verbreiten. Es sei ein relativ vernünftiges, technisch hoch entwickeltes Land, der Präsident sei eher eine Art Stoßstange. Er rät dringend davon ab, iranische Atomanlagen zu zerstören, denn der Iran könne und werde binnen 3 Minuten die Welt in eine Rezession schleudern, wenn es keine andere Wahl habe. Vielmehr rät er wie Obama zu einem Dialog und schlägt sogar vor, Iran als Verbündeten zu wählen, da es zuverlässlicher sei als die bisherigen, dubiosen Partner wie Saudi-Arabien.

Baer hat ein Buch geschrieben "The devil we know", scheint sehr interessant.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

28.10.2008 um 00:57
Aufjedenfall sehe ich für den Iran erstmal gute Zeiten kommen. Die Drohungen haben abgenommen, sowie auch die Medienhetze und wenn Obama gewinnt wird wohl auf keinen Fall ein Krieg stattfinden.
Die Armee ist in den beiden kleineren Ländern Irak und Afgahnistan zahlenmäßig stark ausgelastet und die Finanzkrise macht der USA finanziellen Druck.

Ein Kriegs Abenteuer mit dem Iran in Kürze klingt momentan doch recht unwahrscheinlich.
Aber wer weiß ob es da nicht viel langfristigere Pläne gibt, dann könnten wir wenn auch nach 10 Jahren, doch ein Krieg gegen den Iran erleben.
Falls der Iran dann keine Atommacht ist.


Ich wünsche es mir das der Iran stärker wird, es ist unbedingt nötig das die USA im Nahen Osten militärisch endlich mal Handlungsunfähig wird damit dort mehr Frieden herrschen kann.

Soll sich Israel doch bis auf die Zähne hochrüsten und amerikanische Truppen ins Land holen, wenn es sich denn so sehr bedroht fühlt.
Glaubt doch eh kaum einer.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

28.10.2008 um 10:23
mich macht dieses atomare schwanzgezucke, egal aus welcher richtung, so etwas von wütend.
....ich bin ein kind des kalten krieges. ihr könnt euch gar nicht vorstellen wieviel angst mir das mal gemacht hat. die angst hat sich im laufe der jahrzehnte in wut umgewandelt, wut auf diese dumme primitive hirnlose art und weise , mit der mensch hier auf erden agiert.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

28.10.2008 um 10:26
wenn Obama gewinnt wird wohl auf keinen Fall ein Krieg stattfinden.



Hmm, bist du dir da so sicher ?
Nur ein Auszug aus vielen Artikeln:

Obama verspricht AIPAC einen Krieg gegen den Iran


(Foto) Barack Obama, der mögliche nächste US-Präsident, erklärte vor dem AIPAC, er sei bereit für eine »militärische Lösung« des Iran-Konflikts.

Von
F. William Engdahl
Nur Stunden nachdem er die erforderliche Anzahl von Delegiertenstimmen errungen hatte, hielt Barack Obama, der Senator aus Illinois, eine Rede, die seinen wirklichen Charakter offenbarte. Weit entfernt von den Versprechungen eines »neuen Anfangs« für Amerika, wie sie Kennedy gegeben hatte, würde sich Obama den Sonderinteressen beugen, die die amerikanische Außenpolitik in den vergangenen Jahrzehnten, einschließlich der Amtszeit der Bush-Regierung, bestimmt haben. Obama machte das in einer Rede über den Iran deutlich, bei der er versprach, alle Optionen zu erwägen – auch die Möglichkeit eines Krieges –, um das iranische Atomprogramm auszuschalten.


Nun ja, schaun mer mal.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

28.10.2008 um 10:33
Ich wünsche es mir das der Iran stärker wird, es ist unbedingt nötig das die USA im Nahen Osten militärisch endlich mal Handlungsunfähig wird damit dort mehr Frieden herrschen kann.
--------------------------

Davon ist der Iran weit entfernt.

Tatsächlich ist er aber eine REgionalmacht, und diesen Status versucht eher zu Festigen.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

28.10.2008 um 23:03
lEOPolD schrieb:(Foto) Barack Obama, der mögliche nächste US-Präsident, erklärte vor dem AIPAC, er sei bereit für eine »militärische Lösung« des Iran-Konflikts.
Wenn man bedenkt wie viel Einfluss die AIPAC hat hätte ich das auch gesagt, später kann man ja doch anderer Meinung sein.


@Fedaykin

Der Iran soll ja auch keine Supermacht werden sondern die USA vor einem Angriff abschrecken können.
Ich bezweifle das die USA bereit sind viel zu opfern um den Iran klein zu kriegen.
Allein die Größe des Landes stellt eine größere Herausforderung dar als Irak und Afgahnistan, ohne ein breites Abzug aus Irak und Afgahnistan kann man den Iran gar nicht besetzen und dieser Abzug dürfte ebenfalls fatale Folgen haben.
Der Irak würde sich entgültig teilen, Talibans in Afgahnistan wieder ungehinderter agieren.

Wie will die USA das packen, denken sie in paar Jahren haben wir Irak und Afgahnistan so weit stabilisiert das wir weg können ohne das unsere Feinde dort wieder aufblühen?

Ich sehe als Möglichkeit nur das man den Iran wirtschaftlich und militärisch platt macht und dich wieder zurück zieht.
Wenn der Extremismus daraufhin im Iran nicht stärker wird würde mich wundern.

Irgendwie sehe ich da keinen Erfolg außer dort Katastrophen auszulösen um starke Staaten zu verhindern.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

29.10.2008 um 11:49
Der Iran soll ja auch keine Supermacht werden sondern die USA vor einem Angriff abschrecken können.
Ich bezweifle das die USA bereit sind viel zu opfern um den Iran klein zu kriegen.
Allein die Größe des Landes stellt eine größere Herausforderung dar als Irak und Afgahnistan, ohne ein breites Abzug aus Irak und Afgahnistan kann man den Iran gar nicht besetzen und dieser Abzug dürfte ebenfalls fatale Folgen haben.
-----------------------------------------------------

Der Iran ist nicht in der Lage Konventionell vor Militärschlägen abzuschrecken. Eine Invasion ist momentan ausgeschlossen, es sei denn man würde die USA wieder in einen Kriegszustand versetzten.

ABer bei allen Militärdrohungen ging es nie um eine Besetzung des Irans, Es ging darum Strategisceh Bodenzielen zu zerstören.

Und dazu sind die USA immer noch in der lage.


melden
govindus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

29.10.2008 um 22:47
Es wird keinen Krieg gegen Iran geben.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

30.10.2008 um 05:54
dein wort in govindas ohr...


melden

Iran droht mit Weltkrieg

31.10.2008 um 19:51
Iran ist ein starkes land und ist die dritte militärmacht nach russland und china. israel hat keine chance


melden
algabal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

31.10.2008 um 19:57
Also nach Truppenstärke und Militärbudget liegt der Iran bei ersterem auf Platz 11 hinter Vietnam und bei zweiterem auf Platz 28 hinter Israel (Platz 20).


melden
Anzeige

Iran droht mit Weltkrieg

31.10.2008 um 20:01
gravitation schrieb:israel hat keine chance
man weiß ja wie das mit israle läuft, im traditionellen staatenkrieg waren sie bis jetzt immer der schwächere. ergebnis bekannt, israle der schwächere, araber die verlierer.


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden