weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geht da in Indien vor sich?

1.093 Beiträge, Schlüsselwörter: Terror, Vergewaltigung, Indien, Pakistan, Vergewaltiger, Mumbai
al-mekka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:08
"Das ist deine Meinung. Ich denke schon das man gewinnen kann."

Dann geh mal nach Afghanistan und versuche es, vielleicht hast du ja ein kleines bisschen Erfolg.:)


melden
Anzeige
wunjo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:11
www.us-navy.com
www.cia.gov
www.fbi.gov ;-))

-----------------------------
@kickboxer187
immer witzig sich mit dir zu unterhalten und frage mich was du dann in dem Land zu suchen hast ??? und klar in den Länder wird versucht den Islam zu zerstören ;-) super witzig

Militär Einrichtungen sind alsoooo Terrorcamps ;-) sehr sehr witzig.. deutsche Bundeswehr und die deutsche Bahn vielleicht auch ;-)

Ihr versucht islamische Anschläge unter den Deckmantel zu schieben und verteilt die Schuld an Länder die euch sogar helfen .... ihr seit ein Barada Beispiel der Dankbarkeit.

Im Grunde zeigt es wo ihr steht und was mit dieser Diskussion versucht wird zu erreichen.


melden

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:13
"Dann geh mal nach Afghanistan und versuche es, vielleicht hast du ja ein kleines bisschen Erfolg."

Mit dem entsprechenden Mandat und Mitteln mache ich das sofort. Aber das ist ja das Problem, viele Köche verderben den Brei ;)


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:13
die usa helfen uns ncith, durhc ihre wirtschafts und außenpolitik mit dem schwert haben sie die welt in brandgesteckt. ohne ihr vorgehen gäbe es kein weltweites problem des religiösen terrors...
wir würden sehr viel sicherer leben


melden
al-mekka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:14
"immer witzig sich mit dir zu unterhalten und frage mich was du dann in dem Land zu suchen hast ??? und klar in den Länder wird versucht den Islam zu zerstören ;-) super witzig"

Dieselbe Frage könnte man ja auch dn Amis fragen, was sie im Irak, einem muslimischen Land, suchen, wenn sie ja sowieso gegen diese "Terrorreligion" sind.


melden

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:14
Ich würd nach Afghanistan maschieren wenn ich genug Proviant, Personenstärke und Finanzielle Mittel hätte, und ich würde die Probleme dort lösen.

Und das Problem dort sind nicht die taliban.


melden
trainman1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:15
@JoschiX
"
Tja, da hst du wohl oder übel recht, das gestehe ich dir ja ein. Aber trotzdem muss man die aktuelle Bedrohung angehen. Augen zumachen hilft auch nicht weiter."


Ach so jetzt ist wohl ein Übel, wenn sich ein Volk, in diesem Fall die Iren, sich von der Unterdrückgung der Engländer befreit haben?
So nicht mein Freund! Nach dieser Aussage von dir scheint es mir, dass du einer bist der die Zentralisierung vorantreiben will und Völker versklavt sehen will! Oder kannst du da dein Beitrag mal bitte etwas klar stellen?

Und wie muss man den das Übel angehen, wenn nicht einmal geklärt ist inwieweit die Konzerne und deren Geheimdienste verwickelt sind?
Wenn nichtmal geklärt ist welche Rolle Gladio spielte und vielleicht noch im Rahmen des Antiterrorkrieges spielt?

Willst du diese Debatte meiden?
Man kann die radikalen Religiösen jeder Bevölkerung nur dann den Nährboden entziehen, wenn man die Unterdrückung dieser Schichten beendet und im Falle Indiens ist das die menschenrechtsverletzung der indischen Behörden im Kaschmirgebiet sowie die Duldung von Progromen gegen Moslems und Christen in indischen Städten!
Willst du einfach mal so alle Moslems und Christen und Juden und Buddhisten in Indien töten damit da kein Terror mehr ist ?
Das gleiche im Irak und Afghanistan: Willst du jeden dort töten?
Und in Israel: Willst du dort auch alle Moslems töten und auch alle Juden die gegen den Krieg sind?


melden
al-mekka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:16
"Mit dem entsprechenden Mandat und Mitteln mache ich das sofort. Aber das ist ja das Problem, viele Köche verderben den Brei"

Vielleicht kannst du dich ja beim US-Militär anmelden oder so, die könnten so gute und starke Soldaten wie dich in Afghanistan gebrauchen. Ich habe gehört, dass die Lage dort sehr hoffnungslos sein soll, du könntest ja wie ein Messias für sie sein.:D


melden

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:16
lol, ein 'barada' beispiel, was sol dass denn sein? ausserdem nur weil ich gegen eine einrichtung bin macht mich das doch nicht zum staatsfeind, ich denk halt anders als du, in anderen bahnen, ich mag es nicht als "Terror verdaechtiger" angesehen zu werden ohne das ich was gemacht habe oder abgehoert zu werden nur weil ich gestern im internet vieliecht dann mal auf www.islam.de war oder so.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:19
@kickboxer187 ich höre dich soweiso ab, egal auf was für seiten du surfst.
und alleine schon da du eine eigene meinung hast ist verbrechen genug! geh und stell dich, vlt können wir ne mildere strafe aushandeln...


melden
wunjo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:20
Dieselbe Frage könnte man ja auch dn Amis fragen, was sie im Irak, einem muslimischen Land, suchen, wenn sie ja sowieso gegen diese "Terrorreligion" sind.
------------
und ich frage DICH , was hast du in einem christlichen Land zu suchen ...
Wo doch alle deinen Glauben zerstören wollen ..

du kannst antworten, ohne Angst dein Kopf bleibt wo er ist ;-) auch eine Steinigung hast du hier nicht zu fürchten.

Die Amerikaner haben Richtig gehandelt und was jammert ihr, nach hunderttausend Drohungen gegen den Irak war es an der Zeit zu handeln und diesen Penner beiseite zu schaffen.


melden

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:22
"Ach so jetzt ist wohl ein Übel, wenn sich ein Volk, in diesem Fall die Iren, sich von der Unterdrückgung der Engländer befreit haben?"

Nein, ein (persönliches) Übel ist in diesem Fall die Tatsache das ich 25h.nox in dieser speziellen Angelegenheit recht geben musste ^^


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:23
@wunjo wie christliches land? wir sidn doch schon etwas weiter in europa, wir trennen staat und religion. jeder darf an das glauben was er will, christen an jesus moslems an mohammed, sprotreporter an eine meisterschaft schalkes, du an die treue deiner freundin...


melden
trainman1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:24
es war zu erwarten, dass du wunjo auf Fakten nicht eingehst und weiterhin aus stur stellst, anstatt mal nachzudenken, was hier auf der Welt wirklich abläuft.
Auf eine Antwort von dir werde ich wohl lange warten. Habe auch deinen plumpen Beitrag auf seite 15 geschrieben, aber du scheinst wohl ne extra-einladung zu benötigen!
und diese kriegst du auch, da du faktisch nicht lesen kannst! Immer noch eierst du herum und bist nicht bereit auf Argumente einzugehen!


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:24
@JoschiX das tut mir mehr weh als dir...


melden

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:25
wunjo schrieb:Die Amerikaner haben Richtig gehandelt und was jammert ihr, nach hunderttausend Drohungen gegen den Irak war es an der Zeit zu handeln und diesen Penner beiseite zu schaffen.
Dir ist aber schon klar dass man diesen "penner" auf "die seite geschafft hat weil es ums "schwarze gold" ging?


melden
trainman1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:26
@JoschiX

OK! Aber du scheinst genauso wie wunjo Faktenresistent zu sein. Ich habe selten mehr von dir gelesen als ein 5 Zeiler! Aber oft sind es auch nur Einzeiler!


melden
al-mekka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:27
"und ich frage DICH , was hast du in einem christlichen Land zu suchen ...
Wo doch alle deinen Glauben zerstören wollen .."

Nein, nein, nein nicht alle wollen den Islam zerstören, ich glaube eher die mächtigeren sind für diese Propaganda verantwortlich. Man muss ja auch bedenken, dass diese christlichen Länder viele andere ausgeraubt, geplündert und zerstört haben. da haben wir ein Recht darauf hier zu leben.

Man muss auch bedenken, dass die Menschen hier im Westen in solch einen Wohlstand leben, weil ihre Staaten und Regierungen jahrzehnte lang oder noch länger andere Länder beraubt haben.

"Die Amerikaner haben Richtig gehandelt und was jammert ihr, nach hunderttausend Drohungen gegen den Irak war es an der Zeit zu handeln und diesen Penner beiseite zu schaffen."

Ok, aber wenn ein Islamist versucht dich umzubringen und DICH Penner nennt ist er ein richtiges Ar...loch. Die Amis haben aber wieder einmal richtig gehandelt.


melden
trainman1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:29
@neoschamane und @all außer wunjo

Lasst doch mal den Wunjo auf meinen Beitrag antworten. Er scheint sich da wohl verstrickt zu haben. Aber ich kann den Beitrag auch gleich mal nochmal draufschlagen:

@wunjo

"Jetzt kommen wir in ein Bereich VT ...."

Bitte lenke hier nicht mit irgendwelchen irrwitzigen Behauptungen ab!
Gladio ist ein Fakt und keine Verschwörung!

"Fakt ist nun mal, das es islamische radikale Truppen waren, auch wurde gezielt auf Amerikaner, Engländer und auch deutsche geschossen."

Das hat auch keiner bezweifelt. Und ja es wurde auf Ausländer geschossen, aber die Mehrzahl der Opfer waren Inder!


"Deine These in allen Ehren, du versuchst die Schuld denen zu geben die angegriffen werden. Du sprichst von Nährboden und vergisst das schon kleine Kinder für Anschläge vorbereitet werden.
Um auf einen Nenner zu kommen, müssen beide Seiten dazu bereit sein."

Ich versuche hier die Schuld nicht denen zu geben, die angegriffen wurden. Das ist völlig falsch. Du verdrehst hier meine Wörter. Zeige mir wo ich das gesagt hab!

Es wurde hier ein Massenmord an unschuldigen Menschen verübt. Gemordet wurden hier übrigens Juden, Christen, Hindus und sogar Moslems!
Das ist verabscheuungswürdig, aber diese Anschläge sind zu komplex das man hier gleich sagen kann wer es war. Und in dieser Hinsicht ist es legitim darauf hinzuweisen, dass es inszinierten Terror gibt und Terror von Geheimdiensten für politische Zwecke dienen kann. Ich will einfach erreichen, dass der geneigte Leser ein Feingefühl entwickelt und die Debatte über inszenierten Terror nicht meidet!

Der Nährboden, in diesem Fall in Indien, ist mit unter die massive Verletzung der Menschenrechte der Moslems durch indische Behörden in Kaschmir aber auch in den Städten wo die 189 Millonen Moslems in Indien leben. Genauso werden in Indien übrigens auch Christen verfolgt!
informiere dich darüber mal!



"Ich kenne keine Terrorcamps in christlich Ländern die abzielen den Islam zu zerstören.
Auch völliger Blödsinn zu behaupten, das solche art von Anschlägen von CIA vorbeireitet worden sind.... das Geheimdienste dreck am stecken haben, ja klar hat es sowas gegeben und wird es immer geben."

Bitte schau dir einfach mal die Fakten zu Gladio an:

http://www.php.isn.ethz.ch/collections/colltopic.cfm?lng=en&id=15301
Wikipedia: Gladio
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/28/28767/1.html

Also wieso sollte es Blödsinn sein, wenn man viele Indizien hat?
Ist nicht im Sinne der Ermittlungen?
und das es sowas gibt zeigt wohl das am besten:
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/21/21051/1.html

"Aber man sollte die andere Seite nicht vergessen auch sollte man nicht vergessen auf welch einer Seite man steht."

Ja man sollte nicht vergessen, dass hier Menschen leiden, unter den Anschlägen und unter der darauffolgenden Doktrinen der Regierungen die dann wiederrum Überwachung und Krieg und Tot bringen.
Und ja man sollte nicht vergessen, dass man als Christ auf der Seite der Menschenrechte steht und auf der Seite der Nächstenliebe!
Ich als Christ werde jedenfalls versuchen nie von diesem Weg abzuweichen, denn ich stehe zu der Seite JESU CHRISTI

Der Rest deines Beitrags ist offtopic und hat mit der Tatsache dieses thread nichts mehr zu tun. Hier geht es um die Erörterung des Sachverhalts, bei dem False Flag und inszenierter Terror sehr wohl eine Rolle spielen können!


melden
Anzeige
wunjo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

29.11.2008 um 17:30
es war zu erwarten, dass du wunjo auf Fakten nicht eingehst und weiterhin aus stur stellst, anstatt mal nachzudenken, was hier auf der Welt wirklich abläuft.
Auf eine Antwort von dir werde ich wohl lange warten. Habe auch deinen plumpen Beitrag auf seite 15 geschrieben, aber du scheinst wohl ne extra-einladung zu benötigen!
und diese kriegst du auch, da du faktisch nicht lesen kannst! Immer noch eierst du herum und bist nicht bereit auf Argumente einzugehen!
-----------------------------

Fakten ;-) deine Informationsquelle ist alsooo Fakt ;-)
Ich schreibe was ich darüber denke, ob du es verstehst, liegt nicht in meinen ermessen und ist mir auch wurst.

Deine Beiträge sind allesamt eine Schuldzuweisung ... jetzt wird es sogar noch witzig deine These .. der CIA steht dahinter ... klar

@trainman1 aso lesen kann ich nicht ;-) ich versuche es gerade... mein Held


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden