weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geht da in Indien vor sich?

1.093 Beiträge, Schlüsselwörter: Terror, Vergewaltigung, Indien, Pakistan, Vergewaltiger, Mumbai
housedogge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

15.12.2008 um 23:45


melden
Anzeige

Was geht da in Indien vor sich?

16.12.2008 um 00:09
@housedogge

Als ich das das erste mal gesehen hab dachte ich: 1 A Reflexe. :)

Aber Bush ist generell ein recht lockerer Typ, wie bei diesen Videos auch noch mal zu sehen ist:

http://de.youtube.com/watch?v=FwisQkmpqmQ

http://de.youtube.com/watch?v=sVFGduqAM00

Jetzt aber wieder Back to Topic bitte. Nicht das noch ein Mod schimpfen muss. :)


melden
azra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

16.12.2008 um 01:11
nur noch das hier, dann widmen wir uns wieder dem eigentlichen thema

der typ wird auf jeden fall gelynscht werden..wenn das nicht die usa macht dann auf jeden fall doch die irakis

aber der hat mut, muss man schon respektvoll sagen.


melden
housedogge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

16.12.2008 um 01:27
@Larry08

Bush ist ein Fuchs.Anders kann ich mir diese schnelle Reaktion nicht vorstellen :o)

@ Topic
99 Luftballons?

Das klingt doch schon mal gut oder?

Angriff hin oder her?

Gibt es da Zusammenhänge?


melden

Was geht da in Indien vor sich?

25.12.2008 um 00:25
Zwischen Indien und Pakistan droht unbeachtet deutscher Medien weiterhin "Ungemach" bzw. im schlimmsten Fall Krieg:
New Delhi has told Islamabad that time is running out for Pakistan with the deadline of Dec 26th given by for a crackdown on so called terror groups which are charities for Hindu & Christians.
A leading publisher of geopolitical intelligence, Stratfor, has said that after the Nov 26th Mumbai attacks, India relayed a message to Pakistan via the US that they would be given thirty days to carry out significant actions in cracking down on Islamist militant proxies operating on Pakistani soil.

Islamabad has continued to deny that the terrorists who attacked Mumbai were from Pakistan.

The Stratfor report said: 'Pakistan's deadline, as far as we know, is Dec 26th, making Indian military action against Pakistan a very real and near possibility. The Indians have had a month to prepare their military operations against Pakistan, and Indian defence sources have revealed that these plans are ready to go into effect.'

Over the past month, the US has come down hard on Pakistan behind the scenes, making it clear that Islamabad will have to deliver on India's demands or else Washington will not be able to stand in New Delhi's way if and when India decides to act.

However, the report said that it is still unclear how far India will take this military campaign and to what extent the US operations in Afghanistan will be affected.

Discussions are taking place inside Indian defence circles over an escalatory military campaign, beginning with largely symbolic strikes in Pakistan's Kashmir against local offices.

Depending on Pakistan's ability to respond, Indian pressure could then be ratcheted up with precision air strikes in Pakistan's urban areas, including intelligence facilities and militant leadership hideouts.
http://www.daily.pk/local/other-local/8706-india-threatens-pakistan-with-deadline-for-war.html


melden

Was geht da in Indien vor sich?

26.12.2008 um 15:22
Und es brodelt munter weiter zwischen Pakistan und Indien:
Pakistan verlegt tausende Soldaten Richtung Indien

Einen Monat nach dem Terrorangriff in Bombay hat Pakistan seine Truppen im Grenzgebiet zu Indien verstärkt. Die 14. Heeresdivision sei in die grenznahen Regionen Kasur und Sialkot geschickt worden. Außerdem wurde eine Urlaubssperre für die Streitkräfte verhängt. Ein Militärsprecher erklärte, man wolle auf alles vorbereitet sein.

...
http://www.welt.de/politik/article2933286/Pakistan-verlegt-tausende-Soldaten-Richtung-Indien.html


melden

Was geht da in Indien vor sich?

04.05.2010 um 13:15
Dem Attentäter von Mumbai droht die Todesstrafe

Mord, Verschwörung und Kriegsführung - so das Urteil gegen Mohammed Ajmal Amir Kasab, den einzigen überlebenden Attentäter der Anschläge von Mumbai. Er wurde in fast allen Anklagepunkten für schuldig befunden.

http://www.dw-world.de/dw/article/0,,5535163,00.html?maca=de-twitter_dw_german-4327-xml-mrss


melden

Was geht da in Indien vor sich?

04.06.2011 um 14:30
Bitte alle zurücktretten ich benutz grad den Defibrillator um den Thread wiederzubeleben....
Zwisch..... beep.. beep....
Aus Protest gegen die Korruption in Indien ist der Yoga-Guru Baba Ramdev in den Hungerstreik getreten. «Das Volk ist wütend. Es will Taten sehen», sagte er in Delhi. Zehntausende seiner Anhänger hätten sich seiner Aktion angeschlossen.

(ddp) Seine Anhänger in Indien, aber auch in Europa, Afrika und den USA hätten sich seinem Hungerstreik angeschlossen, sagte der aus dem Fernsehen bekannte Yoga-Meister. Seine Sendung verfolgen täglich mehrere zehn Millionen Menschen und machen ihn damit zu einem der bekanntesten Prominenten Indiens.

Ramdev legte eine lange Liste mit Forderungen vor und erklärte, er nehme so lange keine Nahrung zu sich, bis die indische Regierung sie zu Hundert Prozent erfüllt habe. Kritiker werfen dem Guru vor, er untergrabe mit seinem Hungerstreik die demokratischen Institutionen des Landes.
http://www.nzz.ch/nachrichten/politik/international/fernsehprediger_baba_ramdev_indien_protest-hungerstreik_1.10812696.h...
Der Knülch hat irgendwie mehr Fans als Justin Biber :D
Ich mein immerhin kennen den mehrere 10millionen Menschen auf der Welt... ich hör zum ersten mal von ihm... Justin Biber aber kenn selbst ich.
Naja.. was meint ihr.. ist die Meldung ein Schuss ins Blaue oder artet das irgendwie aus?


melden

Was geht da in Indien vor sich?

04.06.2011 um 18:42
In Indischen Maßstäben hat er nicht wirklich viele Anhänger.


melden

Was geht da in Indien vor sich?

05.06.2011 um 09:43
@Tyon
Die indische Polizei hat das Zelt des bekannten Yoga-Gurus Swami Baba Ramdev gestürmt, der mit einem Hungerstreik gegen die Korruption im Land protestierte. Bei der Polizeiaktion in Neu Delhi seien am Sonntagmorgen etwa 30 Anhänger von Ramdev verletzt worden.
http://www.nzz.ch/nachrichten/politik/international/indische_polizei_stuermt_yoga-veranstaltung_1.10817687.html
Ging wohl in die Hosen, die Aktion...


melden
schimbaa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

06.06.2011 um 12:52
Indien die groesste Demokratie der Welt!

:D :D :D

Da kann ich nur lachen. Nirgendwo auf der Welt habe ich bisher soviel Ausbeutung gesehen. Dazu kann ich mich nicht erinnern jemals so sehr ueberwacht worden zu sein. Dieses Land mit all seinen Ungerechtigkeiten gegen die groesstenteils verarmte Bevoelkerung, - seit jeher mit unfaehigen Regierungen bestueckt, - mit einem Beamtenheer das an Arroganz seines Gleichen in dieser Welt sucht, - ein Land das im Muell versinkt, weil es nur um Profit und Ausweitung von Macht geht, - ein Land in dem Kapitalismus in seiner reinsten Form praktiziert wird, - ein Land in dem unterschiedliche Religionsgruppen, welche sich teilweise noch im mittelalterlichen Denkzustaenden befinden, nebeneinander/untereinander/miteinander leben, - ein Land in dem ich meinen Pass zeigen muss und meine Daten notiert werden wenn ich in ein Internetcafe gehen will, - ein Land in dem an jedem Kaufhauseingang Wachmaenner stehen, ich wie im Flughafen durch Metalldetektoren gecheckt werde und Beamte mich abtasten, und meine Tasche draussen bleiben muss, - ein Land in dem ich vom Geheimdienst verfolgt werde, und meine Aus- und Einreisen im Voraus anmelden muss, - ein Land in dem man im Flieger nicht mal ne Dose Bier trinken darf, - ein Land das einen Formel 1 Parcour baut, und die dort ansaessigen Bauern vertreibt, ohne dafuer einen Ausgleich zu zahlen, - BRAUCH SICH NICHT WUNDERN WENN WIDERSTAND ENTSTEHT!


melden
nasslum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

07.06.2011 um 14:48
Das ist ein krankes Land wo die Landleute verhungern und die Politiker dann auch noch Geld an Raketen investieren die den Weltraum erreichen sollten aber dann explodieren.


melden

Was geht da in Indien vor sich?

25.08.2011 um 02:14
Man hätte meinen können, dass Mahatma Gandhi nur noch Maskottchen ist. Ein Mann, den man in Indien feiert für die Idee des gewaltlosen Widerstands, den man ehrt wie einen Nationalheiligen, aber dem man längst nicht mehr folgt. Seit dem wirtschaftlichen Aufschwung Anfang der neunziger Jahre ist Indien zum Gegenteil dessen geworden, wofür Gandhi stand. Die Ärmsten bleiben auf der Strecke, das Land ist weltgrößter Waffenkäufer, eine Industrienation, in der vor allem Eines zählt: Geld, Geld, Geld.

Doch plötzlich ist da wieder ein alter Mann in weißer Kleidung, der die Massen begeistert: der Aktivist Kisan Bapat Baburao Hazare. Indiens größter Feind, findet Hazare, ist die Korruption. Der 74-Jährige, ein schmächtiger Mann aus ärmlichen Verhältnissen, hat sich den Kampf gegen dieses Problem zur Lebensaufgabe gemacht. Solange die Regierung von Indien nicht ein wirksames Anti-Korruptions-Gesetz beschließt, will Hazare fasten - notfalls "bis zum Tode".

Die Bevölkerung jubelt, Zehntausende gehen auf die Straßen: Endlich legt sich einer mit den Mächtigen an!
[...]
Der Ruhm trägt ihm allerdings auch Kritik ein. Der Analyst Tanuj Khosla schreibt im Blog des Magazins "The Diplomat", Hazare sowie seine von ihm ausgewählten Helfer, bekannt als "Team Anna", seien keine gewählten Vertreter des indischen Volkes und damit auch nicht berechtigt, in seinem Namen Meinungen zu vertreten. Außerdem, so Khosla, würde Hazare ausschließlich Politiker der regierenden Kongresspartei, nicht aber der oppositionellen hindunationalistischen BJP kritisieren, in der es ebenfalls korrupte Politiker gebe. "Warum gibt es da unterschiedliche Maßstäbe?"

Noch schärfer geht ihn die Schriftstellerin und Aktivistin Arundhati Roy an. Hazares Forderung nach einem allmächtigen Ombudsmann zur Korruptionsbekämpfung sei bedenklich. Es würde dann "zwei Oligarchien statt einer" geben. In einem Beitrag für die Zeitung "The Hindu" kritisierte Roy den "aggressiven Nationalismus" von Hazares Bewegung. "Sie signalisieren uns, dass wir keine 'echten Inder' sind, wenn wir den Hungerstreik nicht unterstützen." Sie stelle sich aber die Frage: "Wer ist er wirklich, dieser neue Heilige, diese Stimme des Volkes?"
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,781686,00.html


melden
merit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

25.08.2011 um 07:29
Glünggi schrieb:Die Bevölkerung jubelt, Zehntausende gehen auf die Straßen: Endlich legt sich einer mit den Mächtigen an!
In ein Land das nur durch Korruption an laufen gehalten wird, wo Politiker Mafiosi sind die Gewerkschafter töten Richter entführen und töten. Anwählte u Richter Hände ab hacken lassen, wo Menschen leben nichts wert ist, wo Grundstückspreise in denn Städten so hoch sind wie in London...

sehr gefährliches unterfangen was er da wagt...


melden
momel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

25.08.2011 um 21:07
Revolution <3


melden

Was geht da in Indien vor sich?

28.08.2011 um 12:38
Nach 13 Tagen hat der indische Aktivist Anna Hazare seinen Hungerstreik für ein schärferes Anti-Korruptions-Gesetz beendet. Die Regierung hatte sich am Vorabend bereit erklärt, die Schlüsselforderungen Hazares zu erfüllen.
t0gd1uL anna hazare lead 1.12186350.1314521780
http://www.nzz.ch/nachrichten/politik/international/indischer_aktivist_beendet_hungerstreik_1.12186160.html


melden

Was geht da in Indien vor sich?

23.12.2012 um 08:15
Massenaufruhr in der «Vergewaltigungs-Hauptstadt»

Alle 14 Stunden wird in Neu-Delhi ein sexueller Übergriff angezeigt. Den Behörden wird Untätigkeit vorgeworfen. Die Vergewaltigung einer 23-jährigen Studentin hat sich nun zu einer Staatskrise entwickelt.

Auf Fersehbildern ist zu sehen, wie sich ein wütender Mob in Richtung Palast des Präsidenten Pranab Mukherjee bewegt. Der Ärger richtet sich an die höchste Instanz, deren Antwort mit Tränengas und Wasserwerfern unmissverständlich ausfällt
http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/asien-und-ozeanien/Massenaufruhr-in-der-VergewaltigungsHauptstadt/story/25181957
Mit deutschsprachigen Reuters Video im Link.
Bin zu doof um es einzubinden... hier sonst noch nen englisches Video vom katarischen Propagandasender:

Und hier noch ein Video , wo man sieht wie Sicherheitskräfte, Männer aus Metroabteile rausohrfeigen, die für Frauen resserviert sind.


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

23.12.2012 um 20:07


melden

Was geht da in Indien vor sich?

24.12.2012 um 11:55
In der Hauptstadt Neu Delhi wurden Strassensperren errichtet. Tausende bewaffnete Sicherheitskräfte sind in Alarmbereitschaft. Die Behörden befürchten erneut Strassenschlachten wie am Wochenende. 65 Demonstranten und 78 Polizisten wurden laut Polizeiangaben verletzt.

Die Zeitung «Times of India» berichtete, Neu Delhi sei in eine Festung verwandelt worden, um einen Marsch zum Präsidentenpalast zu hindern. Zahlreiche Demonstranten versammelten sich in der Nähe des Parlaments und forderten lauthals Gerechtigkeit für das Opfer des sexuellen Übergriffs.
http://www.srf.ch/news/international/furcht-vor-weiteren-massenprotesten-in-neu-delhi


melden
Anzeige
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

25.12.2012 um 09:16
Der russische Staatspräsident Wladimir Putin ist am Montag zu einem Staatsbesuch in Indien eingetroffen.

Bei dem Besuch sollen auch Rüstungsgeschäfte vereinbart werden. Aus russischen Branchenkreisen war verlautet, das Volumen der Verträge könnte mehr als 7,5 Milliarden Dollar betragen. So sei im Gespräch, 42 Kampfflugzeuge vom Typ Suchoi nach Indien zu verkaufen. Die Regierung will in den kommenden zehn Jahren 100 Milliarden Dollar ausgeben, um die Ausrüstung der Streitkräfte zu modernisieren, die vor allem aus Sowjetzeiten stammt. In Neu Delhi wurde er von Premierminister Manmohan Singh empfangen worden.

http://www.stern.de/politik/ausland/staatsreise-nach-indien-putin-plant-milliardenschweres-waffengeschaeft-1946507.html


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Engel/ Schutzengel16 Beiträge
Anzeigen ausblenden