Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sarrazin: Hart aber fair?

11.776 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Migranten, Sarrazin, Immigration

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 13:52
Tussinelda schrieb:was hat man davon, wenn ausländische Mitbürger, deren Muttersprache türkisch ist, die Formulare nicht verstehen
Man lernt diese Sprache oder man hat die A Karte gezogen und ist nicht in der Lage sich um seine Angelegenheiten zu kümmern ferner liegt man der Staat auf der Tasche weil eine Arbeitsvermittlung extrem schwer wird .. noch mehr Gründe warum es Wichtig ist die Sprache zu verstehen ...


melden
Anzeige
Ur-Uhr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 13:53
Tussinelda schrieb: seit wann ist Englisch eine der vorwiegend gesprochenen Sprachen in Deutschland? Wenn es hier mehr türkisch Sprechende gibt, dann müssen ja wohl auch Formulare türkisch sein.....in USA ist es spanisch, wäre doch nicht nötig, jeder muss Englisch können, oder nicht?
Na also English sprechen und verstehen mal wesentlich mehr Leute in Deutschland als Türkisch.
Außerdem hat sich English als Weltsprache durchgesetzt.
Und bevor man sich hier immer nur auf Türkisch konzentriert, sollte man auch wissen,
dass es hier in Deutschland mindestens genausoviele Russischsprecher gibt.

PS: In den USA gibt es Gebiete und Großstädte wo Mexikaner die absolute Mehrheit stellen,
z.B. in San Antonio (Beachte auch den Namen)


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 13:53
@individualist

Das ist ne gänzlich andere Diskussion.. zwischen Amerika und Europa und jetzt einfach zu offtopic.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 13:53
@Ur-Uhr
türkisch ist EIN Beispiel, besser?


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 13:54
übrigens besteht ein himmelweiter unterschied zwischen eine Sprache können und Formulare verstehen, da haben auch Deutsche sehr große Probleme....

und noch etwas, dass viele Englisch können bedeutet nicht, dass Englisch die vorwiegend GESPROCHENE Sprache ist in Deutschland, da ist ein Unterschied......


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 13:57
Ja da gebe ich dir Recht ! :) bist du da eine Ausnahme ?
Tussinelda schrieb:da haben auch Deutsche sehr große Probleme


melden
Ur-Uhr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 14:08
Tussinelda schrieb:und noch etwas, dass viele Englisch können bedeutet nicht, dass Englisch die vorwiegend GESPROCHENE Sprache ist in Deutschland, da ist ein Unterschied......
Ich weiß nicht, aber jedenfalls erreichst du mit Englisch mehr Menschen in Deutschland als mit Türkisch!


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 14:30
Bei Formularen kenne ich wiederum keine Gnade, man kann den Sachbearbeiter auch fragen, wenn man nicht weiss, was man einzutragen hat. Das mache ich auch so^^


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 14:32
@Ur-Uhr
Du willst nicht verstehen, was ich meine....ist ok......


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 14:37
@Ur-Uhr
hier vielleicht besser zu erkennen, was ich meine.....wer von denen ist bitte Muttersprachlich Englisch? Bzw. wie ist das Verhältnis?
Wikipedia: Demografie_Deutschlands


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 14:37
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:Amtssprache? Das wüsste ich aber.....bitte belegen.......
was hat man davon, wenn ausländische Mitbürger, deren Muttersprache türkisch ist, die Formulare nicht verstehen....wer kann denn schon als Deutscher Formulare in Englisch verstehen? Viele sind es nicht, sonst würde es in den Konsulaten hier nicht immer von Übersetzern wimmeln....nicht wahr?
Mein Fauxpax, ich habe spanisch und französisch vertauscht.
In Louisiana ist z.B französisch die offizielle Sprache neben Englisch.
Und in allen anderen Bundesstaaten bis auf Kalifornien sind die Formulare nur in Englisch.
Und wer verlangt von deutschen, das sie Formulare in Englisch versteht so lange sie in Deutschland leben?
Das ist doch ein total Hirnloser Vergleich, in Deutschland ist deutsch die Amtssprache, also muss auch nur Deutsch beherrscht werden.
Edit: sehe gerade, in New Mexiko ist spanisch die 2. offizielle Sprache.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 14:38
@rumpelstilzche
kauder welschte ja auch mit geschwollener brust, dass jetzt wieder deutsch in europa gesprochen wird :D

yeah - :D -

mein persönliches statement dazu : das ist kein ausdruck für die "einheit europas" , die von den christlichen parteien so arg "verteidigt" wird


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 14:39
@F-117
:D man kann es auch zweisprachig drucken - das tut überhaupt nich weh :D und es gibt zum glück genug hilfsorganisationen ,die beim ausfüllen behilflich sind -auch für deutsche übrigens ;-)


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 14:40
@kiki1962
Es schadet aber der Integration.
Willst du das nicht verstehen?
Wozu sollen die dann sonst noch deutsch lernen, wenn schon nicht dafür?


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 14:41
@F-117
Durch die Europäische Charta der Regional- oder Minderheitensprachen sind Behörden der betroffenen deutschen Länder verpflichtet, auch Korrespondenz in den Regionalsprachen Niedersächsisch (Plattdeutsch), Friesisch, Dänisch, Romanes bzw. Sorbisch zu erlauben.
Wikipedia: Amtssprache_%28Deutschland%29


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 14:46
@F-117
was jeder integration schadet - den begriff finde ich schon zum kotzen - ist dieses stetige abfordern von irgendwas

und mal auf die problematik deutsche sprache einzugehen: die kosten richtig satt geld und es gibt keine "einstiegshilfe"

sieh dir die asylantenproblematik an - in thüringen gibt es menschen, die seit 8 jahren im heim leben - die unterbringung zeugt von verachtung unseres ersten grundgesetzes

kurse gibt es nicht, wenn nicht rührige mitbürger drum kümmern würden, könnte dort niemand deutsch

DAS ist deutschland - voller menschenverachtung -


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 14:46
@F-117
"die" sollen Deutsch lernen, keine Frage, aber nicht, um Formulare zu verstehen, die man als Deutscher auch nicht versteht, obwohl "der" es ja von Geburt an spricht.....es hilft nicht bei der Integration, Formulare zu verstehen


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 14:47
F-117 schrieb:Es schadet aber der Integration.
Willst du das nicht verstehen?
Wozu sollen die dann sonst noch deutsch lernen, wenn schon nicht dafür?
Hat nichts mit Integration zu tun da ein Formular keine kommutative Basis hat. Selbst viele Deutsche verstehen das Beamten-deutsch der Anlagen nicht.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 14:49
@Tussinelda
richtig - und ehrlich was hier so gepostet wird, lässt tausend gänsehäute über meinen rücken jagen

verdammt noch mal , hört doch auf mit der hetze - so fasse ich das jedenfalls auf

wir finden mehr menschen im alltag, die als deutsche wunderbar durchgehen - schauen wir in klinken, altenfürsorge , schulen - - wir sind voll vielfalt


melden
Anzeige
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

12.05.2012 um 14:49
@kiki1962
Doch, man muss fordern.
Ansonsten läuft es nicht, das der "freiwillig, wir haben uns alle lieb" kurs gescheitert ist, sieht man derzeit.
Und auch an den Umfragewerden, wie viele Sarrazin zustimmen und co.
kiki1962 schrieb:und mal auf die problematik deutsche sprache einzugehen: die kosten richtig satt geld und es gibt keine "einstiegshilfe"
Hier in den Bücherhallen, und in den Grundschulen gibt es kostenlose Deutschkurse für erwachsene, werden leider nicht wahrgenommen.
kiki1962 schrieb:sieh dir die asylantenproblematik an - in thüringen gibt es menschen, die seit 8 jahren im heim leben - die unterbringung zeugt von verachtung unseres ersten grundgesetzes
Asyl ist nochmal eine ganz andere Sache, da bin ich auch der Meinung das viel schief läuft, wenn nicht sogar alles.
Wir sind hier bei Migranten.
Tussinelda schrieb:"die" sollen Deutsch lernen, keine Frage, aber nicht, um Formulare zu verstehen, die man als Deutscher auch nicht versteht, obwohl "der" es ja von Geburt an spricht.....es hilft nicht bei der Integration, Formulare zu verstehen
Sie werden aber kein Deutsch lernen, wieso auch?
Türkische Läden, Türkische Ärzte, Türkische Freunde, Türkische Formulare.
Und das soll gar kein Vorwurf sein, ich würde es nicht anders machen.
Deshalb muss der Staat hier ran.
Ps.: Ich spreche seit ich 22 bin Deutsch, und hatte noch nie ein Problem bei irgendeinen Formular.


melden
344 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt