weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Griechenland unter Kontrolle der EU?

1.762 Beiträge, Schlüsselwörter: EU, Griechenland, Schulden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

27.04.2010 um 22:16
Alle Befürworter der deutschen Regierung gehören mindestens wegen Untreue vor den Kadi. Aber am besten sollte man sie wie dreckige Hunde aus dem Land jagen


melden
Anzeige

Griechenland unter Kontrolle der EU?

27.04.2010 um 22:46
@Valentini

die Zeiten, wo man den Großvater im Rentenalter zu den Wölfen in den Wald jagte sind aber vorbei...der Sinn dahinter aber wieder aktuell *lächel*


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

27.04.2010 um 22:48
Ich resümiere gerade gedanklich was ich ständig bei Reisen in Ländern wie in Griechenland, Portugal,... las: "Gefördert durch die EU....". Die genannten Nachbarn waren doch damals schon die wahren Meister darin, Fördermittel abzugreifen, die Deutschland in großem Maße finanziert hat. Deutschland soll, will und kann nicht zahlen; nicht dafür, dass eine korrupte Regierung Statistiken fälscht und die EU und die Gemeinschaft betrügt. Warum sollen wir bei uns die Gürtel enger schnallen? Gerne um den eigenen Standard zu erhalten oder in Zukunft wieder zu haben. Nicht jedoch ohne ein deutliches Zeichen, dass betroffenen EU-Partner diesen Weg mit gehen. Brennende EU-Fahnen und weitere populistische Äußerungen aus der griechischen Ecke sind dafür eindeutig kein geeignetes Zeichen. Heute sind es Portugal, Spanien, Irland und Griechenland...morgen Bulgarien, Litauen und weitere Kandidaten, die allzu schnell in die Wertegemeinschaft eingeladen wurden.
Werte wurden leider nur monetär interpretiert. Die Idee der Europäischen Union kann nur funktionieren, wenn alle die gleichen Ideale verfolgen und nicht, wenn einfach nur ständig Geld von Nord nach Süd transferiert wird.

Solche subventionsverwöhnten Länder müssen mal begreifen dass soziale Wohltaten, die der Staat über einen ausschütte, auch von selbst erwirtschafteten und gezahlten Steuern finanziert werden müssen; so unbequem eine solche Wahrheit auch ist...

Und wenn jetzt die Ausgaben für öffentliche Gehälter um 15% oder mehr gekürzt werden, so kann ich dies nur befürworten. Es bedeutet nämlich nur dass diese Leute nun 12 statt 14 Gehälter im Jahr bekommen. Bei uns Normalfall aber dort wähnt man sich ungrerecht behandelt


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

27.04.2010 um 23:37
Übrigens (nochmals): Nicht durch die 8,4 Mrd. Euro täuschen lassen, denn es kommt noch noch die Zahlung Deutschlands über den IWF dazu. Außerdem, und das scheinen alle gerne zu ignorieren, steigen die Zinsen Deutschlands dadurch dass wir Schrott-Papiere übernehmen. Und leider ist es so, dass dadurch unsere eigene Bonität leidet und wir in der Bonität dann höhere Zinsen zahlen müssen und das bedeutet konkret dass wir für jedes einzelne Promille Erhöhung eine weitere Zahlung (ohne Zins und Zinseszins) von 1,7 Mrd. Euro/anno auf uns nehmen

Der Zinssatz spiegelt nunmal die Bonität eines Landes, wenn ein Teil der Schulden Griechenlands zu den Schulden Deutschlands hinzukommen, dann verschlechtert sich natürlich die Bonität des deutschen Staates als Schuldner. Man muss schon total weltfremd sein zu glauben, das würde ohne Folgen bleiben.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

28.04.2010 um 00:04
Ist es nicht toll; wir haben Reformbestrebungen zugunsten einer Zukunftsfähigkeit des Konkurrenzdruckes bewältigt

- Rentenanspruch in Deutschland: 43% des letzten Bruttolohns
- HartzIV mit all seinen Folgen....auch für die spätere Berechnung o.g. Renten...
- Ausbau Niedriglohnsektor, begünstigt durch HartzIV Reform..jede Arbeit ist zumutbar
- Ausbau von Zeitarbeit...dank des Vertreters der Arbeitnehmerfreundlichen Partei SPD
- Minijobausbau: 400€ Jobs.
- Zusatzbeiträge im Gesundheitswesen...Zuzahlung bei Medikamenten...10€ pro Quartal an Praxisgebühr...
....
nebst dem Ausverkauf an staatlichem Eigentum in Form von Privatisierung geleistet und sollen nun dort helfen, wo man sich solchen Reformen verweigert hat.

Da zahlt man doch gerne...


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

28.04.2010 um 07:12
@Valentini
mag sein, dass unsere bediensteten nur 12 monatsgehälter bekommen, aber vergiss nicht: sie erhöhten kontinuierlich ihre bezüge - sind besser abgesichert als das normale volk -
sind ja nicht nur diese gehälter, kommen ja noch andere vergünstigungen dazu

wieviel steuern werden verschwendet ? deutschland ist in keiner besseren verfassung als griechenland und portugal

wir haben hier von armut betroffene menschen und steigende armutsrisiken - nein, das ist kein selbstverschulden -
und die privatisierungen von öffentlichem gut - ist ja nicht so, dass der investor völlig unabhängig und souverän agiert - überall stecken die öffentlichen stellen mit drin

und die gewinne kassiert der private - aber die lasten und schulden und missfinanzierungen zahlt die öffentliche hand

abzocken geht hervorragend -


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

28.04.2010 um 07:55
Abzocken? Wer zockt denn hier wen ab?
An dieser Krise in Griechenland sind solche Menschen wie Du Schuld!
Menschen, die nicht begreifen dass wir veränderte Zeiten haben und die ihr Handeln nicht den neuen Bedingungen anpassen können. Statt einen schlecht bezahlten Job anzunehmen steht man lieber blöd auf der Straße und schreit in seiner Raffhier nach mehr. Mehr sozialen Leistungen. Und gleichzeitig beschwert man sich dass manche sich einafach mehr gönnen...
Griechenland hat eine Produktivität die im Vergleich zu unerer wie ein Witz anmutet und dennoch will das unproduktive Volk soziale Leistungen die über den unseren stehen....Wer ständig nur fordert ohne bereit zu sein seine Produktivität zu erhöhen, der hat den Schuss nicht mehr gehört und sorgt dafür, dass solche extremistischen Spinner wie die Wagenknecht mit ihren billigen Parolen bei dem blöden Volk Erfolg haben können.
Alles was ausgegeben wird, sollte zuvor erwirtschaftet werden!

Und in Griechenland war man eben so blöd dem nach mehr schreienden dummen Volk gerecht werden zu wollen. Gerecht mit sozialen Leistungen die völlig ungerechtfertig sind. Wer nichts erwirtschaftet, kann auch nichts verteilen und so sah man sich in der Zwangslage Kredite aufzunehmen um die sozialen Träumerein wenigstens eine Zeit lang realisieren zu können.
Da kann das Volk nun zetern wie es will denn es wird um drastische Maßnahmen nicht herumkommen und das ist auch gut so!


melden
ekliop55
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

28.04.2010 um 10:35
Griechenland nur noch Ramsch - Portugal folgt

http://aktien-boersen.blogspot.com/2010/04/griechenland-nur-noch-ramsch-portugal.html


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

28.04.2010 um 12:29
Bleibt nur die Hoffnung auf einen Erfolg duch Schachtschneider und seinen Mitstreitern denn das Vorhaben der Regierung ist völlig gegen geltendes Recht


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

28.04.2010 um 12:32
@Valentini
es bezog sich auf die brd - hier gibt es auch einige schieflagen

klar - es genügt wenn es paar wenigen gut geht - die breite masse juckt doch keinen -

auch hier gehen jobs verloren - auch hier arbeiten menschen mit geringem lohn - die armut in deutschland ist am wachsen - auch bei berufstätigen

wer ist schuld? der einzelne - ?


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

28.04.2010 um 12:40
@kiki1962
kiki1962 schrieb:wer ist schuld?
Aufstrebende konkurrierende Staaten wie China, Indien, usw sind da nicht ganz Unschuldig an der Misere


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

28.04.2010 um 12:41
@kiki1962

Aber ich habe dir ja schonmal erklärt dass der überwiegende Teil der deutschen Staatsverschuldung nichts mit einer Krise zu tun hat


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

28.04.2010 um 12:43
@Valentini
nein - die staaten sind nicht schuld -

die unternehmen mit ihrer gier nach mehr wachstum - mehr monopol sind "schuld" -


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

28.04.2010 um 12:45
62


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

28.04.2010 um 12:46
@kiki1962

Nein, die Staaten sind Schuld und nicht die Unternehmen. Die Unternehmen nutzen nur die Möglichkeiten welche ihnen diese Staaten bieten und daher sind die Staaten schuld.

Aber im hiesigen Griechenland-Fall ist Griechenland ganz alleine Schuld. Das griechische System und der komplette Staat ist schwerkrank und er wird nicht gesünder, nur weil man das schmerzverzerrte Gesicht mit Geldschminke ein wenig übertünchen will.


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

28.04.2010 um 12:46
@Valentini
stimmt hast du erklärt - die sozialsysteme sind schuld -

das wir aber rüsten ohne ende - steuergelder in merkwürdigen projekten landet - wir einen bürokratenstaat haben :

lächerliche beträge - die paar mille fallen dafür schon ab


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

28.04.2010 um 12:48
@kiki1962
kiki1962 schrieb:das wir aber rüsten ohne ende
Ich will nicht nin einem Staat leben, der nicht mehr in der Lage ist sich militärisch zu verteidigen
kiki1962 schrieb:die sozialsysteme sind schuld -
Nicht ausschließlich aber eben auch


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

28.04.2010 um 12:49
@Valentini
warum sollten diese länder firmen nicht mit billigem boden locken?

wir subventionieren doch auch - siehe nokia - gm usw. . . .

und wozu? wegen paar billigarbeitsplätzen - hier in der region zahlen einige firmen keine steuern, weil der hauptsitz in einem anderen bundesland ist .

tja und noch mal: nicht das griechische volk ist schuld, sondern politiker, die ihren posten missbrauchten . . .

ist doch hier genauso -


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

28.04.2010 um 12:51
@Valentini
ich will in keinem staat leben, der militant ist

und sicher gibt es mittel und wege überflüssige bevölkerung los zu werden

ausbürgerung z.b. oder das zwingen in arbeit - natürlich ohne lohn gibt ja schon leistungen - ich habe von bwlern noch konstruktivere vorschläge gehört

die würden dir gefallen -


melden
Anzeige
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

28.04.2010 um 12:52
@kiki1962

Wenn manche Länder ihre Bevölkerung nicht dadurch absichern dass ein Mindestmaß an sozialer Absicherung, mitfinanziert durch die Arbeitgeber, garantiert wird dann haben Unternehmen dort die Möglichkeit zu einem Kostenfaktor zu produzieren, bei dem wir nicht mithalten können

Und das ich die ganze Subventionsscheiße sehr kritisch sehe, schrieb ich ja auch. Aber ich sehe nicht nur die UNternehmensubventionierung sehr kritisch, sondern auch die Subventionierung von Faulen und Unwilligen


melden
76 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden