weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Griechenland unter Kontrolle der EU?

1.762 Beiträge, Schlüsselwörter: EU, Griechenland, Schulden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

04.05.2010 um 15:38
@Valentini
man sollte denen was "nehmen" , die zuviel haben . .. ;) -


melden
Anzeige

Griechenland unter Kontrolle der EU?

04.05.2010 um 15:41
Also die rund 8 Milliarden die nächsten drei Jahre finde ich jetzt nicht gerade unglaublich schlimm.

In der Zeit verpulvert man wahrscheinlich mehr Steuergelder ganz ohne Griechenlandhilfe.


melden
kastimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

04.05.2010 um 15:45
wenn man überlegt, dass eine EM ca 1 mill. kostet, könnte man 8 EMs je in 3 jahren austragen und das ist ja nur der anteil von deutschland, die ganze EU zahlt insgesamt 110 mill.

das wären also 110 EMs, dass muss man sich erstmal auf der zunge zergehen lassen.


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

04.05.2010 um 16:02
Und wie reagieren die Griechen?

Von Dankbarkeit keine Spur – stattdessen Attacken, Hetze und Spott gegen unsere Kanzlerin!

Sie werfen Merkel Starrköpfigkeit vor. Ihr Okay für die Finanzhilfen kam viel zu spät, schimpfen die Griechen.

STASI- UND NAZI-VERGLEICHE!

• Die Zeitung „To Vima“ beschreibt Angela Merkel als „kleinbürgerliche Anhängerin des Stasi-Staates“, die aufgestiegen sei, indem sie „hinterrücks ihren Mentor Helmut Kohl erdolchte“

• Die linke „Eleftherotypia“ druckte eine Karikatur Deutschlands als kräftiger Kämpferin, die das Blut einer am Boden liegenden Frau (Griechenland) saugt, dazu die Zeile: „Musst du erst ihr ganzes Blut trinken, um ihr ein wenig Milch zu geben?“

• Nicht das erste Mal, dass die Zeitung ausholt. Vergangene Woche schrieb „Eleftherotypia“, Deutschland wolle wohl ein neues „Heiliges römisches Reich deutscher Nation" schaffen, für die anderen Länder sei da nur Platz als „Protektorat“, zitiert die „Süddeutsche“ die griechische Zeitung

• Am Wochenende wies „Eleftherotypia“ darauf hin, dass am 2. Mai vor 69 Jahren die Wehrmacht in Athen einmarschiert sei und es in eine „tote Stadt“ verwandelt habe. Ähnliches werde nun dem von den Deutschen mitgeschnürten Sparpaket gelingen.

• Auf Nazi-Vergleiche abonniert ist die Zeitung „Ethnos“, die Griechenland auf dem „wirtschaftlichen Zug nach Dachau“ sah

„Weiß Frau Merkel nicht, was sie sagt? Wie viel Geld jedes ihrer Worte die Griechen und die Europäer kostet? Oder steckt dahinter Strategie? Will sie ein neues Kräfteverhältnis in Europa?" Mit diesen Worten zitiert die „Süddeutsche Zeitung" den Wirtschafts-Soziologen Alexandros Kyrtsis.

HASS-TIRADEN AUCH IM INTERNET

Auf YouTube kursiert laut „Süddeutsche Zeitung“ eine deutschenfeindliche Parodie des Films „Der Untergang". Zu sehen ist Bruno Ganz alias Hitler. In dem Satire-Video blafft er einen Adjutanten an, er solle bloß nicht auf Kreta Urlaub machen, bevor die Griechen ihre Schulden zurückbezahlt haben.

„Die Wut auf Merkel droht das ganze Bild von Deutschland zu erfassen", fürchtet Ilias Vrettakos, Vize-Chef der Beamtengewerkschaft.

http://www.bild.de/BILD/politik/2010/05/04/angela-merkel-griechenland-pleite-hass-tiraden/gegen-unsere-kanzlerin.html


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

04.05.2010 um 16:34
andreasko schrieb:„Die Wut auf Merkel droht das ganze Bild von Deutschland zu erfassen", fürchtet Ilias Vrettakos, Vize-Chef der Beamtengewerkschaft.
spätestens wenn sie erfahren, dass die mehrheit in deutschland gegen die hilfe ist.


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

04.05.2010 um 17:04
@all...weiss jemand wie die anderen geldgebenden länder auf die hilfe für griechenland reagieren?
Wenn ich mir so überlege das spanien mit einem bein auch fast am abgrund steht und dennoch den griechen mit über 1 milliarden helfen muss ^^


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

04.05.2010 um 17:35
Ich bin mal auf folgendes gespannt: Wenn Portugal und Irland den Bach runtergehen - also pleite...wer ist dann der schuldige, denn das Griechenlandargument wir hätten noch was von 2.WK gut zu machen, zieht bei diesen Ländern nicht. Die brauchen halt mal was ganz neues. Ok Spanien kann immer noch die Guernicakeule rausholen, nur wurde die Legion Condor von einem Spanier namens Franco eingeladen. Also so richtig zieht das auch in diesem Land nicht mehr. Haben sowieso schon genug Touristeneuros jedes Jahr.


Die Griechenlandhilfe generell sollte, weil in Deutschland der EU Vertrag dadurch gebrochen wurde, nur über eine Spendenhotline laufen. Daran sieht man auch schnell, wer einverstanden ist, ob die Griechen ihr Rentenschlaraffenland so weiter führen dürfen, wenn niemand spendet.


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

04.05.2010 um 19:03
@tingplatz

eine Meinungs-Hotline haben wir in Deutschland leider nicht....NRW Landtagswahl ist unser nächstes Sprachrohr


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

05.05.2010 um 10:17
andreasko schrieb:STASI- UND NAZI-VERGLEICHE!
deutsch = nazi

den stempel kriegen wir eh nicht mehr weg


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

05.05.2010 um 10:19
andreasko schrieb:Wenn ich mir so überlege das spanien mit einem bein auch fast am abgrund steht und dennoch den griechen mit über 1 milliarden helfen muss ^^
vllcht juckt die das nicht sonderlich, sehn doch das deutschland - die doofen - dann zahlen


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

05.05.2010 um 10:30
@andreasko

lol, Bild.de :3

Die Bild vergisst nur wieder die andere Hälfte, die glücklich über die Hilfe ist, die dankbar ist. Aber naja, Bild eben :D


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

05.05.2010 um 11:00
Da wir, wie ich finde, alle den Bundestagsabgeordneten unsere Meinung zu dem Hilfspaket sagen sollten (wie immer auch die persönliche Meinung ist), ist es ja erforderlich alle Email-Adressen zusammen zu tragen damit man sie einfach als CC einkopieren kann.

Ich habe bisher die Adressen der Abgeordneten von A-D zusammen und bin gerade bei E. Da es aber sehr viel Arbeit ist, würde ich mich freuen wenn wir uns hier dabei behilflich sind und das Zusammentragen der Adressen aufteilen könnten.
Wer also eine paar Buchstaben übernehmen will, der melde sich nun bitte.

Hier schonmal die gefundenen Adressen von A-D:

jens.ackermann@bundestag.de; christian.ahrendt@bundestag.de; ilse.aigner@bundestag.de; peter.albach@bundestag.de; peter.altmaier@bundestag.de; gregor.amann@bundestag.de; gerd.andres@bundestag.de; niels.annen@bundestag.de; rainer.arnold@bundestag.de; dorothee.baer@bundestag.de; sabine.baetzing@bundestag.de; daniel.bahr@bundestag.de; ernst.bahr@bundestag.de; thomas.bahreiß@bundestag.de; info@doris-barnett.de; hans-peter.bartels@bundestag.de; klaus.barthel@bundestag.de; info@barthle-mdb.de; soeren.bartol@wk.bundestag.de; wolf.bauer@bundestag.de; berlin@guenter-baumann.de; ernst-reinhard.beck@bundestag.de; marieluise.beck@bundestag.de; berlin@volkerbeck.de; volker.beck@bundestag.de; dirk.becker@bundestag.de; uwe.beckmeyer@bundestag.de; cornelia.behm@bundestag.de; veronika.bellmann@bundestag.de; biggi.bender@bundestag.de; axel.berg@bundestag.de; ute.berg@bundestag.de; christoph.bergner@bundestag.de; petra.bierwirth@bundestag.de; karin.binder@bundestag.de; lothar.binding@bundestag.de; peter.bleser@bundestag.de; heidrun.bluhm@bundestag.de; alexander.bonde@bundestag.de; wolfgang.bosbach@bundestag.de; gerhard.botz@bundestag.de; michael.brand@bundestag.de; willi.brase@bundestag.de; ralf.brauksiepe@bundestag.de; rainer.bruederle@bundestag.de; angelika.brunkhorst@bundestag.de; marco.buelow@bundestag.de; gitta.connemann@bundestag.de; ulla.burchardt@bundestag.de; ernst.burgbacher@bundestag.de; martin.burkert@bundestag.de; peter.danckert@bundestag.de; leo.dautzenberg@bundestag.de; alexander.dobrindt@bundestag.de; bueroberlin@thomas-doerflinger.de; patrick.döring@bundestag.de; martin.doermann@bundestag.de; marie-luise.doett@wk.bundestag.de; werner.dreibus@bundestag.de; carl-christian.dressel@bundestag.de; mechthild.dyckmans@bundestag.de; sebastian.edathy@bundestag.de; siegmund.ehrmann@bundestag.de; hans.eichel@bundestag.de


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

05.05.2010 um 12:40
Hier mal eine Grafk, welche die Schuldenbeziehungen untereinander verdeutlicht. Zahlen sind in Dollar


http://www.nytimes.com/interactive/2010/05/02/weekinreview/02marsh.html


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

05.05.2010 um 13:04
Auf NTV läuft übrigens die ganze Zeit ein Bericht über die Proteste vor dem griechischen Parlament und man hat bereits versucht es zu stürmen...dürfte also recht explosive Stimmung da sein


melden
bungsberg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

05.05.2010 um 13:22
es wäre von vorteil, wenn die globale wirtschaft zusammenbrechen würde.
denn erst wenn dies geschehen ist kann man das geldsystem als solches einmal neu ordnen und in eine klare linie bringen.
wir leben dann zwar alle in einer schwerren zeit , aber nach ca.einem jahr fängt alles wieder an zu laufen .


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

05.05.2010 um 14:23
jetzt eskaliert es endlich


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

05.05.2010 um 14:25
andreasko schrieb:jetzt eskaliert es endlich
???

Drei Tote nach Bank-Brandanschlägen in Athen

Die Proteste gegen die Sparpläne in Griechenland eskalieren. In einer brennenden Bank starben mehrere Menschen - laut Feuerwehr hatten Demonstranten Molotow-Cocktails ins Gebäude geworfen. Viele flüchteten in Panik, einige sind noch eingeschlossen.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,693155,00.html#ref=rss


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

05.05.2010 um 14:27
@bo

Hab ich auch grad gelesen.

Toller Protest Leute per Molotow in einer Bank zu verbrennen.

"Respekt" für die "tollen" Portestler.


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

05.05.2010 um 14:50
Die wahre Fratze des linken Pöbels. Da hat sich seit Jahrhunderten ausgiebiger Pflege der "menschlichen" Maske wenig geändert :)


melden
Anzeige

Griechenland unter Kontrolle der EU?

05.05.2010 um 15:07
ich denke mal,das wird auch bald in weiteren europäischen ländern so zugehen...


melden
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden