Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

150 Beiträge, Schlüsselwörter: Arbeit, Abzocke, Zeitarbeit, Sklaverrei

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 22:50
Also ich selber hab auch mal für solche gearbeitet, aber die ziehen einen einfach nur ab!!
Ich würde es nicht mehr machen!!


melden
Anzeige
Sollte man abschaffen
46 Stimmen (18%)
Besser als keine Arbeit
39 Stimmen (16%)
Lieber Arbeitslos bleiben
12 Stimmen (5%)
Moderne Sklaverrei
135 Stimmen (54%)
Vorrübergehend ok
13 Stimmen (5%)
Beitrag
5 Stimmen (2%)
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 23:00
ich habe sie mal genutzt
und bin nach 3 monaten in ein festes arbeitsverhätnis gekommen.
die bezahlung
war damals einigermassen ok (DM 18.-).
von da her kann ich nichts schlechtes aus eigener erfahrung berichten,
doch trotzdem bin ich der meinung,
zeitarbeitsfirmen gehören abgeschafft
oder zumindest auf einen begrenzten kreis der vermittlung von fachkräften beschränkt.
zeitarbeitsfirmen sind die privatisiert ausgesourcten
ehemaligen arbeitsämter

buddel


melden

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 23:15
am geilsten ist "gens" die bieten jobs für 4,18€ netto (!) *g* da verdient man mehr wenn man talk- und gerichtsshows vom sofa aus schaut..
schade das es kaum noch gute erlebnisse zu geben scheint in der branche. da scheint @buddel glück gehabt zu haben.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 23:16
is auch 10 jahre her
und ich habe einige gute ausbildungen vorlegen können

buddel


melden

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 23:20
Mir wurscht, solange es Leute freiwillig machen


melden

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 23:20
freiwillig ist das nur leider selten ;)


melden

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 23:20
Diese Firmen sind die Zukunft, besonders für die Massen an unqualifizierten, bzw. zu alten Bürgern, die so eine chance auf prodiktive Lebenweisen erhalten und nicht nur dem arbeitendem Bürger auf der Tasche liegen.


melden

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 23:21
@m.schneider
solang man als arbeitsloser mehr bekommt als bei diversen zeitarbeitsfirmen ist das sicher keine zukunft ;)


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 23:26
@m.schneider

da kommt mir so´n bisschen die galle hoch,
wenn ich deine sätze lese

wer liegt dem arbeitenden bürger auf der tasche ?
die hartzIV-gemeinde
oder der pulk der wirklich vermögenden ?

sei dir sicher,
der soziale abstieg ist schneller als haare waschen

buddel


melden

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 23:26
@Tygo

Das gehört sowieso geändert, dass Arbeitslose mehr Geld kriegen als Arbeiter.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 23:28
@m.schneider

und dir fällt nix besseres ein
als es den hartzIV-empfängern wegzunehmen
anstatt den arsch hochzukriegen
und mindestlöhne und ein allgemien höheres lohnniveau zu kämpfen ?

buddel


melden

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 23:29
@buddel
ist sowieso geil geregelt in deutschland.
ich für meinen teil wollte arbeiten und NIEMALS geld vom staat annehmen, arbeitsvermittlungsagenturen angerufen. die wollten einen vermittlungsgutschein haben... wie kommt man einen vermittlungsgutschein? man muss "kunde" bei der arge sein und harzt4 beziehen.
na, wo beißt sich die katze in den schwanz?^^
selbst wenn du nicht willst, musst du teilweise.

was macht man auch als ehemaliger freiberufler der in seinem job keinen blumentopf mehr gewinnen konnte dank schlechter wirtschaftlicher lage?
was neues suchen klingt jedenfalls einfacher als es ist.


melden

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 23:29
@m.schneider
m.schneider schrieb:Das gehört sowieso geändert, dass Arbeitslose mehr Geld kriegen als Arbeiter.
Nun, wieviel ein Arbeitsloser an Geld bekommt, hängt ja nun von seinem vorhergegangene Einkommen ab!!
Und von diesem Zahlt er ja immerhin in Arbeitslosenversicherung ein!!

Also hat er ja auch ein anrecht auf diese Geld!!

Das viele Leute in den Zeitarbeitsfirmen weniger verdienen als mancher Arbeitslose, liegt also an den Firmen und nicht an den Arbeitslosen!!


melden

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 23:30
@m.schneider
es gehört allerhöchstens geändert das arbeiter weniger bekommen als harzt4ler nicht umgekehrt, denn das was man erhält an hartz4 ist nicht die welt und sehr knapp bemessen.


melden

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 23:31
@buddel

Mindestlohn, ja da bin ich sofort dafür, wenn ich mir ansehe was manche Tarifverträgler abgreifen, dann muss ich auch kotzen.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 23:42
ich denke,
zeitarbeitsfirmen
halten überwiegend einen pool von ungelernten arbeitern vor,
die fachkräfte werden in einem premiumbereich verwaltet
der sicher nicht gross ist.
dieses heer der unausgebildeten aber
wird vom staat alimentiert und liegengelassen,
eine jobvermittlung findet kaum noch statt.

was ich mich schon immer (noch nie) zu fragen traute (^^),
kann (darf) das arbeitsamt eigentlich zu ner zeitarbeitsfirma zwingend vermitteln ?

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

12.04.2010 um 23:48
oder anders herum :
dürfen zeitarbeitsfirmen beim BA arbeiter abgreifen ?
so nach dem motto :
fa xx sucht gerade 20 dreckarbeiter, BA, da habt ihr doch sicher material ?

buddel


melden

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

13.04.2010 um 07:00
@buddel
soweit ich das mitbekommen haben ist das sogar gang und gebe. du hast natürlich immer die möglichkeit dich möglichst dumm zu stellen falls du eingeladen wirst, aber wenn du dich z.b. als alg2 bezieher im vorfeld verweigerst, kürzen sie dir 30% von deinen bezügen... allerdings wird man an so ganz schlimme vereine wie gens (4,18€ netto) nicht mehr vermittelt von der arge. zumindest bei uns.


melden

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

13.04.2010 um 07:03
was allerdings auch grenzwertig ist sind "jobs" für 1-euro jobber.
jeder arbeitgeber der mit einem 1euro jobber eine volle stelle ersetzt, macht sich strafbar.
aber ist doch wunderbar. was mag ein 1euro jobber im monat kosten, 400€ maximal? was kostet eine voll ausgebildete empfangskraft, 2000€? das wären in der milchmädchenrechnung schon 1600€ jeden monat gespart.. hohe strafen gibts auch nicht wenn man erwischt wird bei dem betrug.


melden

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

13.04.2010 um 09:54
Also ich habe 2 gute Ausbildungen gemacht und ich habe nichts davon, eine Zeitarbeitsfirma kam mir mit 6,65€ Brutto an, also das nenne ich mal echt unverschämt überhaubt jemanden sowas anzubieten ist echt eine frechheit!!

Ich lass mich nicht von dennen nicht verkaufen, ich bin ja wohl mehr wert als 6,65€!!
bin jetzt seit kurzen Arbeitslos leider, und so lange ich mehr Arbeitslosengeld bekomme wie von einer Zeitarbeitsfirma, bleib ich lieber Arbeitslos und such mir was vernünftiges!!!


melden

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

13.04.2010 um 10:43
...ich verstehe nicht recht, warum der schwarze peter immer nur den zeitarbeitsfirmen zugeschoben wird... schließlich sind es die unternehmen selbst, die darauf bestehen fremdpersonal einzustellen, und zwar oftmals beim billigsten "anbieten" - so haben sie unter anderem keine probleme, wenn rasch personal abgebaut werden muss, sparen sich den rekrutierungsaufwand, die personalverrechnung usw...

natürlich gibt es überall schwarze schafe, auch unter den zeitarbeitsfirmen - das will ich auch gar nicht abstreiten. aber es gibt durchaus auch leute, die in einem unternehmen durch eine "leasing"-beschäftigung besser verdienen, als das fixpersonal...

wie alles im leben gibt es hat auch hier vor- und nachteile - und die situation in österreich ist naturgemäß auch anders, als die in deutschland... aber dennoch sollte man nicht vergessen, warum es solche instituitionen (landesübergreifend) überhaupt gibt... nämlich weil die "nichtzeitarbeitsunternehmen" nach diesen leistungen verlangen...


melden
Anzeige

Was haltet ihr von Zeitarbeitsfirmen?

13.04.2010 um 10:43
Habe mich als Übergangslösung bei ein paar Firmen beworben, da ich kein halbes Jahr zuhause herumlungern möchte. Ich denke zwar, dass es nix werden wird, aber wenn, ist das besser, als nix zu tun. Und sollte die Bezahlung zu grottig ausfallen, steig ich eben auf nen 400€ Job um.

Dauerhaft würde ich aber nicht in der Branche arbeiten wollen.


melden
373 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt