Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rettet unser geliebtes Deutschland!

1.835 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Nazis ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 21:57
@rottenplanet
beispiele hinken - das z.b.

es geht um politische veränderungen - pauschal ums "retten" - und da sollte man schon genau hinschauen .. - meine ich


melden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:05
Deutschland wird jetzt von einer Abgewatschten und einem Schaumschläger regiert
/dateien/pr62919,1274817923,clip image001 0002
Warum Abgewatschte? Nun, abgewatscht wurde Angela Merkel vom Wähler, indem man sie und ihre Partei einfach abwählte, und zwar mit dem niedrigsten Wahlergebnis seit 1949, denn: CDU/CSU erreichten nur noch 33%, also das zweitschlechteste Ergebnis seit 1949.

In Direktwahl, also wenn DER WÄHLER (und nicht lobbyhörige Abgeordnete) entschieden hätte, wäre diese peinliche, inkompetente Dame Merkel NIEMALS Kanzleuse geworden. Man bedenke: Frau Merkel ist gerade mal von weniger als SECHSHUNDERT MENSCHEN (Abgeordneten) gewählt worden!!! Das ist meiner Meinung nach lachhaft. Hätten die Millionen Bundesbürger entschieden, säße die Merkel nicht mal auf der HINTERBANK im Bundestag.

Aber was soll’s, Schwamm drüber. Und warum steht nun an Angela Merkels Seite ein Schaumschläger, mit dem sie uns nun gemeinsam noch tiefer in die Krise regiert? Weil Guido Westerwelle laut Literaturnobelpreisträger Gunter Grass in der Tat nichts weiter ist als ein „großmäuliger Schaumschläger“, so Grass (siehe Hamburger Morgenpost vom 17. September) in der „politischen Leserreise“ für die SPD in Berlin am Dienstag. Zornig sprach Grass diese Worte aus und meinte, dass Westerwelle abgestraft gehört. Grass bezeichnete Merkel und Westerwelle als die VERURSACHER der Krise. Mit denen würde der Wähler den Bock zum Gärtner machen.
Westerwelle ist übrigens wirklich ein Schaumschläger oder, wie ich immer sage, Westerwelle ist ein Spaßpolitiker, der springt auf JEDEN Zug auf, selbst wenn er nach NIRGENDWO fährt…

Ich muss mich übrigens immer wieder über Frau Merkel amüsieren. Die glaubt wirklich, dass die Großen und Mächtigen der Welt sie auf Augenhöhe sehen, dabei LACHEN diese Leute sich halbtot über diese peinliche, inkompetente Frau. Sie merkt es nur nicht, lässt sich sogar von Herrn Bush massieren und merkt gar nicht, dass der ungebildete Texascowboy sie verarscht. So tief sind wir Deutschen also schon gesunken. Wir werden nun von einer abgewatschten Möchtegern Politikerin und einem großmäuligen Schaumschläger regiert. Es geht den Bach runter, liebe Leute. Die Staatsverschuldung wird uns (mit und ohne „Krise“) bald in den wirtschaftlichen und sozialen Abgrund reißen, ES SEI DENN, man hört auf mich und ändert das herrschende Geldsystem, welches einzig dazu dient den vom Volk geschaffenen Reichtum abzusaugen.


3x zitiertmelden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:07
@kiki1962

Wo siehst du in "Rettet unser geliebtes Deutschland" einen Aufruf irgendwelche politischen Veränderungen anzustreben? Das ist nur deine persönliche Interpretation, weil dir klar ist, dass in Deutschland politisch etwas schief läuft.

So gesehen könnte man exakt das Selbe in den Aufruf: "Rettet unsere geliebte Umwelt" hineininterpretieren. (Da würde man allerdings eine politische Änderung auf globaler Ebene fordern)


melden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:07
Zitat von YvetaYveta schrieb:So tief sind wir Deutschen also schon gesunken
Sagt eine in Österreich lebende Russin.


melden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:11
Österreicher und Deutsche gehören nunmal zusammen. :)


1x zitiertmelden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:11
Zitat von YvetaYveta schrieb:ES SEI DENN, man hört auf mich und ändert das herrschende Geldsystem, welches einzig dazu dient den vom Volk geschaffenen Reichtum abzusaugen.
@voidol
Sagt eine in Österreich lebende, anscheinend größenwahnsinnige Russin.


melden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:12
erst sollte die erde und danach deutschland gerettet werden
ich habe mir nicht alles durch gelesen ...
die politiker bekommen haufenweise geld
sie wissen nicht wie die bürger leben


melden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:12
@voidol

Stammen diese Worte nicht eher aus der Kolumne von einem gewissen "Christian Anders" ?


1x zitiertmelden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:13
@Yveta
yo - europa umfasst noch paar mehr staaten - :D


melden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:13
@rottenplanet
stimmt. bis auf das finale. der text ist einfach zu komisch.


melden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:15
@Yveta

Du hast doch hoffentlich nicht gerade einen Text kopiert, ohne ihn mit einer Quellenangabe versehen zu haben. Oder?


melden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:16
tja ja
mir wird es grad kackschlecht!!!
Schalte die Nachrichten ein und was höre ich da???
Regierung denkt über drastische Sozialkürzungen nach.
Wenn das so weiter geht lauf ich bald sturm. Mir tun die kleine so verdammt leid was die aufgebürgt bekommen und was mit auf sie zukommt. Tja ich muss zugeben das ich grade emotional werde. Emotionen sind nicht immer gut...


1x zitiertmelden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:16
@magnom911

Die Regierung denkt schon immer über Sozialkürzungen nach.
Das ist nicht wirklich neu.


melden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:17
@Yveta
Zitat von YvetaYveta schrieb:ES SEI DENN, man hört auf mich
aber sicher doch - für unser "geliebtes"deutschland hören wir auf fast alles - hauptsache es ändert sich was

@rottenplanet
es ging nicht um hochwasser - oder sturmwarnung - oder natur und umwelt

lies die erste seite -

es geht um politische "rettung" -


1x zitiertmelden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:18
achja hier ist die quellenangabe:
http://www.christiananders.com/kolumne/166.shtml (Archiv-Version vom 04.06.2010)
leider kann man seinen beitrag ja nicht bearbeiten.
Die Quellenseite kann ich allerdings nicht empfehlen, sieht mir etwas zu irre aus was da sonst so steht.


melden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:19
Zitat von rottenplanetrottenplanet schrieb:Stammen diese Worte nicht eher aus der Kolumne von einem gewissen "Christian Anders" ?
Dem österreichischen Schlagersänger?


melden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:20
Quelle für @Yveta `s Text:
http://www.christiananders.com/kolumne/175.shtml (Archiv-Version vom 12.10.2009)


@kiki1962
Zitat von kiki1962kiki1962 schrieb:es ging nicht um hochwasser - oder sturmwarnung - oder natur und umwelt

lies die erste seite -

es geht um politische "rettung" -
:D Na, wenn man die erste Seite gelesen hat, dann sollte man doch alle Antworten kennen. (Wer aufruft, usw.)


melden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:21
@voidol

ich weiß nicht ob der Typ auch singt.. aber auf jeden Fall schreibt er ziemlich viel. ;)


1x zitiertmelden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:21
@Merlina

da hast du recht. Doch diesmal sagt mir mein subjektives empfinden das sie es durchziehen werden. Bin in letzter Zeit voll auf Hochspannung. Vielleicht sollte ich die Nachrichten erstmal sein lassen und auch das Inet ausmachen.
Ich habe die befürchtung es kommen bald richtig dreckige zustände auf uns zu. naja was ist besser... Kop zu machen oder weiterverfolgen?
Für mich wäre ersteres wohl besser.


melden

Rettet unser geliebtes Deutschland!

25.05.2010 um 22:23
Zitat von magnom911magnom911 schrieb:Regierung denkt über drastische Sozialkürzungen nach.
Was denkst du wer die 22Mrd (oder wieviels denn nun sind) Euro zahlt, von der SOGENANNTEN Griechenlandhilfe, von denen die Griechen aber keinen Heller sehen werden, weil das Geld nur deren SCHULDEN bei der Hochfinanz bedient! :)


melden