Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Diktatur in Deutschland?

486 Beiträge, Schlüsselwörter: Hitler, Nazi, Diktatur, Nation, Zusammenhalt, Herrscher

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 22:17
@pprubens

Hast du auch ein Bild von Prinz Harry in Nazi-Uniform?


melden
Anzeige

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 22:18
Freiheit sich seinen Diktator frei zu erwählen

66594,1299532739,IRAN REVOLUTION 197 744043p


Werte...


melden

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 22:20
@Aldaris
Das Bild, welches du meinst ist ein KARNEVALSKOSTÜM. :)

Ich habe ein besseres gefunden. Siehe oben.


melden

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 22:23
Werte...

Was ist das schon?


Nichts. Wenn nicht die Menschen wären.

Ein Witz.

Oder nur ein Zitat? ;)



Wenn ein Buch und ein Kopf zusammenstoßen und es klingt hohl, ist das allemal im Buch?

Georg Christoph Lichtenberg


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 22:32
Ist Deutschland nicht schon eine demokratische Diktatur?? Man kann zwar alle 4 Jahre sein Kreuzchen setzen, aber der normale Bürger hat kaum Einfluss auf die Regierungspolitik!
Würde man die Bürger vorher fragen, ob sie gewisse Gesetze akzeptieren, so würden die meisten sicherlich mit NEIN votieren.
Bestes Beispiel ist Stuttgart 21, die Bürger wollen den unterirdischen Bahnhof nicht, doch das scheint der Landesregierung vollkommen egal zu sein!!
Immerhin gibt es Abgeordnete, die die Bevölkerung vertreten. Sie können in Parlamenten, gewisse Gesetzesentwürfe blockieren!!
Aber Ich würde es befürworten, wenn die normalen Bürger die neuen Gesetze mit abstimmen könnten.


melden

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 22:34
@collectivist
collectivist schrieb:Würde man die Bürger vorher fragen, ob sie gewisse Gesetze akzeptieren, so würden die meisten sicherlich mit NEIN votieren.
Nun weißt auch du, warum dich keiner fragt.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 22:39
@pprubens
Wenn es auch nur einen Funken nach mir gehen würde, dann gäbe es keine Atomlaufzeitverlängerung, kein 80 Mrd. € Sparpaket auf Kosten der Schwächsten, keine höheren Krankenkassenbeiträge, kein Überwachungsstaat....


melden

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 22:42
@collectivist
Du willst zuviel.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 22:44
@pprubens
Im Grunde will ich nur anständige Löhne und weniger (keine) Überwachung!! Das würde für den Anfang erstmal reichen!!


melden

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 22:46
@collectivist
Das wollen im Prinzip alle.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 22:48
@pprubens
Was würdest du davon halten, wenn wir aus der jetzigen repräsentativen Demokratie eine freie und direkte Demokratie machen??


melden

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 22:51
@collectivist
Ich persönlich, mit mir als einzigem Parzitipant, könnte mir das wunderbar vorstellen.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 22:58
@pprubens
Versteh ich jetzt nicht ganz... meinst du als einziger Teilnehmer an der Wahl oder wie?


melden

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 22:59
@collectivist
collectivist schrieb:Wenn es auch nur einen Funken nach mir gehen würde, dann gäbe es keine Atomlaufzeitverlängerung, kein 80 Mrd. € Sparpaket auf Kosten der Schwächsten, keine höheren Krankenkassenbeiträge, kein Überwachungsstaat....
umsetzung??????
wollen tun wir alle, aber wie kriegen wir das blos ... ;)
collectivist schrieb:Ist Deutschland nicht schon eine demokratische Diktatur?? Man kann zwar alle 4 Jahre sein Kreuzchen setzen, aber der normale Bürger hat kaum Einfluss auf die Regierungspolitik!
Würde man die Bürger vorher fragen, ob sie gewisse Gesetze akzeptieren, so würden die meisten sicherlich mit NEIN votieren.
Bestes Beispiel ist Stuttgart 21, die Bürger wollen den unterirdischen Bahnhof nicht, doch das scheint der Landesregierung vollkommen egal zu sein!!
Immerhin gibt es Abgeordnete, die die Bevölkerung vertreten. Sie können in Parlamenten, gewisse Gesetzesentwürfe blockieren!!
Aber Ich würde es befürworten, wenn die normalen Bürger die neuen Gesetze mit abstimmen könnten.
man kann mitwirken nicht nur durch wählen, zum beispiel darfst du selbst eine partei gründen, du darfst demonstrieren, auf kommunaler ebene kann man sogar recht einfach bekannte parteien "kapern" :D, aber ich muss dich recht geben in der hinsicht kannst du auf kommunaler ebene mehr bewirken.

zu stuttgart, man hätte seinen unmut ja schon in den jahren der planung kundgeben können und nicht erst warten, bis es kurtz vorm anfang steht, dass dann keiner abrrchen will ist doch wohl klar.

allgemein gilt, manchmal muss man für dass allgemeinwohl als einzelner zurück stecken.

du bist gegen atomkraft? einige andere auch, was tun die meisten ? .. dagegen demonstrieren und sich ärgern, dass es nichts bringt, RICHTIG es bringt NICHTS gar NICHTS, denn es gibt KEINE ALTERNATIVE, (ok gibt es schon, sind aber noch nicht sooo ausgefeilt), denn was man noch weniger als atom strom will ist kein strom! desswegen wäre es vieleicht mal angebrachter, statt seine kraft in gegen atomstrom demos zu investieren, sie darin zu investeiren, umweltprojekte zu fördern, sprich auf messen dabei zu sein sich vorträge anzuhören, und und und
dann gibt es weniger ausgaben für polizei, was wieder woanders reingesteckt werden kann ;)
und so hilft man in meinen augen mehr, man könnte ja sogar so weit gehen projekte die einem gefallen mit einem obolusk zu unterstützen (und wenn es der symbolische euro ist),
naja so funktioniert halt demokratie.

um zum thema zu kommen, ja ich halte eine diktatur für nicht ausgeschlosse, es muss nur jemand alles versprechen und das blaue vom himmel lügen .....


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 23:04
@Phantombild
Solange es noch kein sicheres Endlager gibt, bin ich konsequent gegen Atomenergie!! Gorleben taugt nicht wirklich als Endlager, aber das wird ja noch geprüft. Außerdem hat Deutschland im Vergleich zu anderen Ländern, die marodesten Atomkraftwerke!!


melden

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 23:06
@collectivist
Ich meine als einziger ernstzunehmender Interessent...


melden

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 23:10
@collectivist
collectivist schrieb:Solange es noch kein sicheres Endlager gibt, bin ich konsequent gegen Atomenergie!! Gorleben taugt nicht wirklich als Endlager, aber das wird ja noch geprüft. Außerdem hat Deutschland im Vergleich zu anderen Ländern, die marodesten Atomkraftwerke
es kann kein endlager gefunden werden, es wird wohl immer nur zwischenlager geben (du weißt ja wie lange das strahlt)
de hat marode AKWs .. da will ich ne quelle.

ansonsten hast du mal geschaut wie viel prozent des Strom bedarfes AKWs decken?
willst du das einfach so ausschalten?
wie gesagt, damit demokratie funktioniert muss man meines erachtens woanders anstzen


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 23:14
Phantombild schrieb:de hat marode AKWs .. da will ich ne quelle.
Google einfach mal... ach, ich will ja nicht so sein... schnell gegoogelt und auf Seite 1 das hier gefunden: http://www.merkur-online.de/nachrichten/politik/atomkraftwerke-offiziell-marode-395172.html?cmp=defrss


melden

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 23:25
@collectivist
Direkte Demokratie ist meiner Meinung nach keine Lösung .. wenn auch weit mehr angebracht als derzeit üblich.
Gerdade in der Schweiz gabs auch einige grusslige Ergebnisse .. und in Deutschland würde es die 'Bild' in den Rang einer Partei erheben.

Es ist gut das wir eine repräsentative Demokratie haben, weil die Gewichtungen der Interessen wenigstens dazu führt das unsere Repräsentaten intelektuell zu sowas wie Koruption fähig sind.
Es gibt auch Gute seiten... z:B. ist es ermutigend zusehen das die Mehrheit der Deutschen (Pinks & Normalos) im Notfall auch einfach mal total erzkonservative (einige behaupten reaktionär) dafür aber handlungsunfähige (Was für ein glück) und inkompetente Politiker wählen.

Ich persönlich würde immer gewählte aber inkompetente und korupte Polikter einem kompetenten und intnegeren Diktator bevorzugen ....

Wenn es solch einen Diktator gäbe .. warum wählen wir Ihn nicht einfach zum (demokratischen) Kanzler ?


melden
Anzeige
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diktatur in Deutschland?

07.03.2011 um 23:30
subgenius schrieb:Ich persönlich würde immer gewählte aber inkompetente und korupte Polikter einem kompetenten und intnegeren Diktator bevorzugen ....
Ähh.... Wat?


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden