weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die islamische Welle

827 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Islam, Terror, Tsunami, Demonstration, Widerstand, Aufstand, Welle, Al Qaida

Die islamische Welle

20.12.2010 um 01:46
@CurtisNewton

Fail! 9% von 2500 Euro sind 225 Euro! Das war nur ein Beispiel. Schreib doch bitte wie man die Kirchensteuer abgezogen wird. Von Bruttogehalt, Nettogehalt, Krankenkasse etc.?


Gruß

SaifAliKhan


melden
Anzeige

Die islamische Welle

20.12.2010 um 01:51
@Spartacus

Du schreibst ausgemachten Schwachsinn.

blabla, die treten wegen der Kirchensteuer aus.
Aus dem Artikel:

>>Hier verließen von Januar bis Mitte Dezember 11.351 Menschen die Kirche. Im Vorjahr waren es 6953 gewesen.<<

So. Die Zahlen haben sich verdoppelt.
Von Austretlern.
Wie kommt das, is die Kirchensteuer gestiegen?


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 01:51
@Spartacus

mach Dich selber mal schlau, wie das gerechnet wird.

Ich habe grad nur einen Blick auf meine Gehaltsabrechnung März 2003 geworfen.....damals war ich noch in der Kirche (noch nicht ausgetreten).......und zahlte damals bei einem Bruttogehalt von MEHR als dem von Dir genannten Betrag....lediglich ~66 Euro Kirchensteuer im Monat......

Und daher kann ich guten Gewissens sagen

FAIL! Disqualifiziert! Weil Du scheinbar auch von Dingen sprichst, von denen Du keine Ahnung hast!!! Nicht immer....aber grad eben!


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 01:56
Gleich closed allmy für ne Stunde :(
Ob ich das durchhalte?


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 01:57
@shionoro

Tija so ist es halt, entweder akzeptieren oder nicht. Ich kann nur erzählen wie es in meinem Umfeld ist. Über 20 Deutsche sind wegen Kirchensteuer ausgetreten und die meisten haben die Misshandlungen an Kinder als Grund gegeben. Mehr kann ich nicht sagen! ;)

@CurtisNewton

Sorry, aber dann ist dein Bruttogehalt dementsprechend niedrig.

Ich glaube dir das nicht, das du so schnell ein Gehaltsabrechnung von 2003 gesucht, gefunden hast. Sorry!

Aber mein Schreibfehler war nur das es jeden Monat gezahlt wird. Weiß das nicht so genau, hatte nie Kirchensteuer.

Also Fail, DISQUALIFIZIERT! :D


Gruß

SaifAliKhan


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 01:57
@CurtisNewton

Wow über 4000,00 Euro brutto, nicht übel.^^


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 01:59
@Spartacus

http://imacc.de/lohnabrechnunggehaltsabrechnung/lhstberechnung/kirchensteuer/index.html

Hier kannst du deine Kirchensteuer ausrechnen...

Deine Freunde lügen dir was vor, aber massiv!


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 01:59
@Spartacus

Und du glaubst deinen Bekannten kein Wort, wenn die plötzlich austreten direkt nach diesem Skandalfall?
Hasst du dein umfeld?


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 02:00
@Puschelhasi

hmmm....auch nicht richtig gerechnet......so viel war es damals wirklich nicht.
Spartacus schrieb:Ich glaube dir das nicht, das du so schnell ein Gehaltsabrechnung von 2003 gesucht, gefunden hast.
Mein PC steht im Arbeitszimmer, und da gibt es eine Schrank, in dem ich beschriftete Ordner habe, in denen ich wichtige Dokumente sorgfältig abhefte.....soll ich Dir n Scan schicken oder was?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 02:01
@CurtisNewton

Bei Klasse 1, ohne Kinder und ohne Freibetrag....so kam ich bei 66 Euro auf 4000,00 brutto.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 02:40
test


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 03:36
@Puschelhasi
@CurtisNewton
@shionoro


Mensch wieso führt ihr euch so auf? Ist doch klar das viele austreten wenn es so einen tollen Grund gibt um endlich die Krichensteuer los zu werden. Das war auf der Arbeit ein riesen Thema! Sogar mein Chef hat erst laut gerufen: "Wat? Die ziehen 9% ab???" Als er gehört hat über was wir uns unterhalten. Die Kollegen meinten zu mir direkt in Gesicht das sie wegen der Kirchensteuer ausgetreten sind, aber als ich gefragt habe ob die den Grund wissen wollten, meinte er "wegen der Kindermisshandlungen". So ist das Leute!

Jetzt Back to Topic!


Gruß

SaifAliKhan


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 03:41
@Spartacus

Du zahlst ca. 8 % der Lohnsteuer bzw. Einkommenssteuer, nicht 8 oder 9 % auf das Gesamtbrutto!

Insofern stimmen die Zahlen nicht.


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 03:45
@Puschelhasi

Nicht 8 sondern 9%! Glaub nur in Bayern und BWB gelten 8%! ;)
Trotzdem ist es viel!


Gruß

SaifAliKhan


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 03:48
Ja aber es geht eben in erster Linie um den Rechenfehler:

Die Prozente werden nicht aufs Gesamtbrutto gerechnet sondern auf die Einkommens/Lohnsteuer.

Das ist ein immenser Unterschied!


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 03:49
@Spartacus

Und dann ist es eben nicht mehr sehr viel, wenn man das runterrechnet, aber wer nicht religiös ist, der sollte das auch nicht zahlen, wozu auch?


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 03:53
@Puschelhasi

Jo das weiß ich ja, aber auch 60 Euro im Monat sind heftig.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 03:56
60 Euro bei 4000, 00 brutto sind nicht gerade viel, das wäre mir meine Kirche dann schon wert, wenn ich eine hätte.^^

Durchschnitt sind da eher so um die 20-25 Euro im Monat, aber wie gesagt, wers nicht will kann ja austreten.

Wie bezahlt man eigentlich bei euch Moslemen seine Steuern? Gibt man das in bar ab oder wie geht das?
@Spartacus


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 04:14
@Spartacus

Als ob jemand der nur wegen des geldes austritt einen Vorwand bräuchte.
Kannst genauso gut sagen ich glaube nicht mehr weil ich negative erlebnisse hatte.


melden
Anzeige
Tiny
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 04:18
WtF?
Wie kommt ihr von islamischer Welle auf Kirchensteuer?

Naja, wie dem auch sei.

Al Quaida und die Terroranschläge haben definitiv den Weg geebnet um Muslime allgemein zu dämonisieren. Aber, wie euch sicher bewusst ist, kann man das nicht so verallgemeinern.
Nicht jeder Muslim ist ein Terrorist.
Nicht jeder Muslim ist ein Fundamentalist.

Aber...@Spartacus
...erklär mir bitte warum sich soviele muslimische Jugendliche und junge Erwachsene, die weder Terroristen noch Fundamentalisten sind, sich diesem dämonisiertem Bild anpassen.
Passt vielleicht nicht ganz zu deinem Traum, aber dieses Phänomen könnte man auch fast als muslimische Welle bezeichnen.
Als Beispiele,
Schlägerei nur weil man ein T-Shirt mit Darwin-Fisch trägt,
Freundin angespuckt weil sie Mini-Rock getragen hat,
beim Nebenjob an ner Tanke wüst beschimpft, weil man jemanden frohes Fest zum Ramandan gewünscht hat und im folgendem Gespräch erwähnte, dass man selbst nicht an einen Gott wie ihn die Religionen suggerieren glauben würde.
Natürlich habe ich auch schon andere Muslime darauf angesprochen, Standard Antwort, diese Menschen würden den Koran und den Islam nicht richtig verstehen. Das Problem nur, dass diese Menschen denken DASS sie den Koran und den Islam richtig verstehen würden.
Also, wer hat recht?
Die liberalen oder die radikalen Auslegungen?

Wäre die idealste muslimische Welle nicht eine Welle der Aufklärung und Toleranz, statt eine radikalisierende oder eine die sich (nur) vom Vorwurf des Terrorismus befreien will?


melden
222 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden