weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die islamische Welle

827 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Islam, Terror, Tsunami, Demonstration, Aufstand, Widerstand, Welle, Al Qaida
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 16:53
@Spartacus
Und Dubai hat keine Gesetztlichen Vorschriften, um solche Ungerechtigkeiten abzuschaffen?

Aber Hallo, wenn es hier in Deutschland keine Arbeitsschutzgesetzte und Lohtarife etc. gäbe, würden die Firmen uns genauso ausbeuten, und damit das nicht passierte, gibt es den Staat, der Gesetzte erlässt, Vorschriften setzt etc.

Die Dubai-Regierung ist dafür verantwortlich, das die Firmen ihre Arbeiter auch entsprechend bezahlen, schließlich sind die Gastarbeiter keine Sklaven sondern Menschen. Wenn "Westlichen" Firmen die Arbeiter so behandelt, dann muss die Regierung dagegen handeln!


melden
Anzeige
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 16:54
@Spartacus
@Repulsor

So hat man dort z.B. im letzten Jahr die Regelung abgeschafft dass ein Arbeitnehmer der die Arbeit verliert innerhalb von 30 Tagen das Land zu verlassen hat.
Insgesamt aber ist der Rechtsschutz der Arbeitnehmer dort mehr als unzureichend und man kann nur hoffen, dass dort bald einiges anders wird


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 16:55
@Spartacus
Wir sprechen aber nicht nur von Dubai, da sind noch Qatar, Emirate, Saudi Arabien etc.


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 16:59
Wie jede Ideologie ist auch der politische Islam ein vordergründiges Instrument um die Herrschaftsansprüche der politischen Klasse zu untermauern. Der Islamismus ist nicht Ursache sondern Resultat eben jener Herrschaftsansprüche. Die Islamistische Propaganda verfängt natürlich besonders bei den Ungebildeten und unmündig gehaltanen, die dann auch wirklich glauben, das die einzig sinnvolle Weltordnung auf dem Islam beruhen müsse oder vielmehr auf dem, was einem die machtvollen Graubärte als wahren Islam vordefinieren.
Die Armut und die Bildungsferne ist der Nährboden auf dem dieser Islamismus gedeihen kann. Diese Themen dienen dann gebildeten und leicht beeinflussbaren Studenten als Grundlage für eine Radikalisierung und diese radikalen und zu allem bereiten jungen Menschen sind dann die ausführenden Instrumente der religiösen Führer.

Mann kann die sozioökonomischen Hintergründe natürlich auch ignorieren und daran glauben, das der Islam selbst die Ursache ist, aber man kann auch glauben das aus diesem Grunde Leichtathleten aus muslimischen Ländern bei internationalen Wettkämpfen keine Rolle spielen,
is lahm, ne? :D

@Repulsor

Ausser sie haben Geld. Dubai ist neben der Türkei eines der Hauptreiseziele für wohlhabende Iraner die dort einmal im Jahr hingfliegen um, wie sagt man in Deutschland?Mal richtig die Sau raus zu lassen. ;)

Dubai hat die gleichen Probleme wie andere künstlich geschaffene Megacitys wie Shanghai, eine gewaltige Schere zwischen den wohlhabenden die sich die Anehmlichkeiten dieser Städte leisten können, und jenen die mit ihrer harten Arbeiten jenen Wohlstand ermöglichen und von den Krümmeln leben müssen, die die Reichen von ihren Tischen fallen lassen.


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 16:59
@Valentini

Schau mal, ich lebe in Berlin. Vor 1 Jahr wollte ich mir die neue BND Zentrale anschauen, die gerade voll am entstehen war. Gegen 17 Uhr hatten die Arbeiter Feierabend und kamen alle raus und wurden mit Bussen in die Unterkünfte gebracht. Es kamen um die 500 Arbeiter raus, davon war kein einziger Deutscher, ich wiederhole, kein einziger Deutscher. Alles Polen, Rumänen, Leute aus Balkan und Ostueuropa. Warum ist das wohl so? Ganz einfach, weil sie 50% weniger bekommen als ein Deutscher Arbeiter. Die wurden wie in Dubai richtig importiert und in Unterkünfte gebracht.

Ich sah dann auf der Baustelle um die 40 Deutsche Arbeiter, saßen da tranken Bier und lachten. Das waren aber keine normale Arbeiter, sondern Ingenieure, Experten, Leiter und Spezialisten für Maschinen und Kräne. Jetzt sag mir, ist hier der Staat Schuld oder die BND oder doch die Firma die dafür beauftragt wurde? Also wie du siehst, gibt es überall sowas.


Gruß

SaifAliKhan


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 17:01
@Repulsor


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 17:01
@Spartacus
Die Regierung hat die Verantwortung über ihre Lebensbedingungen.


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 17:02
@Spartacus

In deutschland werden selbst illegale Immigranten sicherlich besser behandelt als pakistanische arbeiter in dubai.


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 17:03
@Spartacus
Kommt drauf an, was genau du vergleichst. Vergleichst du die Löhne, wird es vllt ähnlich sein, vergleichst du aber ihre Lebenumstände, wird es einen unterschied geben. ;)


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 17:03
@Shionoro

Ah ok, wie hier z.b. wa? :D



melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 17:04
@Spartacus

Der Unterschied liegt darin dass hier den Arbeitern alle die gleichen Rechte zustehen. Der Staat bestimmt den Rahmen innerhalb dessen Unternehmen agieren können. Das ist hier so, wie auch dort.
Aber, und das sollte mana uch bedenken, das "moderne" Dubei oder eben auch die ganzen VAE sind in ihrer "Modernität" noch recht jung und bis vor kurzer Zeit waren dies nur alles kleine Fischerdörfer. Sie arbeiten also an ihrer Entwicklung, wir bemerken Missstände aber müssen ihnen auch die entsprechende Zeit gewähren den Weg in weitere Errungenschaften der Moderne zu begehen. Es geht nicht alles von heute auf morgen, das ist mir klar und sollte auch allen anderen hier klar sein


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 17:05
@Repulsor

Nein das weißt du doch garnicht! Aber ich habe es gesehen. 5 Leute in einer 1 Zimmer Wohnung.


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 17:05
@Spartacus

Das sind einwanderer die Dort hin kommen und keine Arbeit haben, du siehst, die Behörden DAMALS (vor fast 20 .... top aktuell) überfordert, am Willen hat es sicher nicht gemangelt.


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 17:07
@Valentini

Genau das ist es, was viele nicht verstehen. Dubai etc. war vor 30 Jahren nix weiter als Wüste und Bauer. Schau was daraus geworden ist. Die brauchen noch etwas mehr Zeit um wirklich auch in anderen Bereichen Top werden.


Gruß

SaifAliKhan


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 17:07
@Shionoro

JAJA

Wie ich diese lächerliche Ausreden hasse!


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 17:08
@Spartacus
Naja, diese Missstände wirst du wahrscheinlich sehr sehr viel weniger hierzulande vorfinden als in Dubai.


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 17:09
@Spartacus

Ausrede, warum?
Du versuchst dich doch ununterbrochen rauszureden, zuletzt bei den kirchenaustritten.
Erst hast du da wider jeglicher logik wild behauptungen angestellt und dann gar nix mehr dazu geschrieben.


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die islamische Welle

20.12.2010 um 17:10
@Spartacus
Hier in Deutschland haben diese Leute (auch wenn sie Illegal Arbeiten), Rechte, Menschenrechte.
Sie können die Arbeitgeber verklagen.

In Dubai hat kein Ausländer das Recht auf Asyl oder das Gerichtliche fordern von besseren Lebensbedingungen.


melden

Die islamische Welle

20.12.2010 um 17:11
@Shionoro

Wie du es jetzt tust? ;)

Was sollte ich denn zur Kirchensteuer schreiben? Es wurde ausdiskutiert!


Gruß

SaifAliKhan


melden
Anzeige

Die islamische Welle

20.12.2010 um 17:13
@Spartacus

Es wurde ausdiskutiert dass deine behauptungen schwachsinn waren, jo...


melden
112 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden