weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Grünen

1.980 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Parteien, Die Grünen

Die Grünen

31.05.2017 um 21:48
@Gildonus
Das Waldsterben gestoppt,wovon redest du??
Du phantasierst im Wahn,es wurde abgemildert weil die Dreckschleudern in der DDR,Tschechland und Polen Polen stillgelegt wurden.
Schau mal in die Baumwipfel,da siehts vielfach kahl und zerrupft aus,die Waldschadensberichte werden aus gutem Grund nicht mehr veröffentlicht


melden
Anzeige

Die Grünen

22.06.2017 um 14:25
Quo vadis Grüne?

Schon erstaunlich, was für durchsichtige Manöver die Grünen machen, um noch irgendeine Art von Aufmerksamkeit zu bekommen.

Szene auf der Delegiertenversammlung (fiktiv):

So wir wollen weiter im Bundestag bleiben, bald sind ja auch Wahlen. Was wollen wir machen:

X: Das mit der Atomkraft hat doch immer gezogen, das machen wir wieder

Y: Verigss es, hat uns die Zonentrulla weggeschnappt

X: Na gut, dann sagen wir halt, Tunesien und Marokko sind keine sicheren Drittländer und zeigen ein paar Katzenfotos

Y: Ne, das fanden alle Scheisse, das mit den Katzenfotos können wir aber machen

Z: Sex für alle auch für Minderjährige

X: Bist Du bescheuert, das ging doch damals voll nach hinten los (nach hinten, kichert in sich hinein)

Y: Ich weiss wir hacken auf VW und Banken rum und machen so Plakate wie in den 70ern mit batik und so, das war ne tolle Zeit.

X: Batik eher nicht, ich brauche mal vernünftige Vorschläge

Z: Wie wärs mit peace, das kommt immer, raus aus der Nato, Petting statt Pershing wie früher

X: Das galubt uns doch keiner mehr nach den Kampfeinsätzen, die wir durchgewunken haben. Wir bruachen frische starke Themen, nun sacht doch mal was.

Y: Veggie Woche, ich will Veggie Woche

X: Da ham wir uns schon mal mit lächerlich gemacht, starke Themen

Y: Ich habs: Wir nehmen delfinfreundliche Autos, das ist neu. Außerdem kann dann Flipper auf die Plakate.

X: So Schluss jetzt, das war genug Unsinn. Wenn keiner mehr was weiss, nehmen wir halt Gender Toiletten, da kriegen wir 7% und basta.


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 14:52
sacredheart schrieb:Z: Sex für alle auch für Minderjährige
Wenn einem nichts besseres einfällt, einfach auf altbekannte Diffamierung zurückfallen.


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 15:01
@RosaBlock

Warum Diffamierung?
Der Arbeitskreis „Kinder und Jugendliche“ der Grünen in Baden-Württemberg erklärte im April 1985: „Einvernehmliche sexuelle Beziehungen zwischen Erwachsenen und Kindern müssen straffrei sein“. Und weiter: „Da Kinder Menschen sind, hat niemand das Recht, sich unter welchem Vorwand auch immer über ihre Rechte auf Selbstbestimmung und persönliches Glück hinwegzusetzen.
Ein kleiner Gang ins Archiv belehrt einen zum Beispiel über einen Antrag der grünen Bundestagsfraktion vom Februar 1985, die Strafrechtsparagrafen 175 und 182 ersatzlos zu streichen, da diese "einvernehmliche sexuelle Kontakte" mit Minderjährigen unter Strafe stellten und dadurch "die freie Entfaltung der Persönlichkeit" behinderten.
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/debatte-um-katholischen-missbrauch-die-gruenen-der-sex-und-die-kinder-a-678961...


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 15:10
@Deep_Throat_V2
Weil das zur Vergangenheit der Partei gehört.  Oder wollen wir wieder anfangen, dass die "liberale" FDP 1949 mal gesagt hat, dass sie weiter rechts sei, als die CSU?  Oder dass sich die CDU 1972 bis 1997 gegen eine Gesetzesänderung ausgeprochen hat, das Vergewaltigungen in Ehen unter Strafe stellt?


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 15:57
@RosaBlock

Ja, können wir gerne. Jeder ist für seine Vergangenheit verantwortlich. Insbesondere der Umgang der Grünen mit dieser Vergangenheit ist das fatale.
Da kommt dann: Naja, das haben wir ja nicht so gemeint. Oder: Ich stehe da zwar als Herausgeber drin, aber ich habe das gar nicht gelesen....
Ein Abgeordneter, der vor laufenden TV Kameras erzählt wie toll er es findet, wenn ihn Kindergartenmädchen begrapschen saß viele Jahre im Europaparlament.
Man kann nicht sagen das war irgendwann früher mal, damit haben wir nix zu tun.


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 16:02
Deep_Throat_V2 schrieb:im April 1985
Ah ja. Ist ja nur etwas über eine Generation her. Lebtest dui da schon? Warum nicht gleich zurück nach 1944?


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 16:02
@Deep_Throat_V2
Wäre es nicht sinnvoller das Aktuelle Programm der Partei zu kritisieren?  Da hätten wir mehr von.  Ich glaube kaum, dass die Partei plant, dieses alte Programm mal wieder rauszuholen.


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 16:05
Realo schrieb:Ah ja. Ist ja nur etwas über eine Generation her. Lebtest dui da schon? Warum nicht gleich zurück nach 1944?
Ja, da habe ich schon gelebt. Und was ändert das nun?
RosaBlock schrieb:Wäre es nicht sinnvoller das Aktuelle Programm der Partei zu kritisieren? Da hätten wir mehr von. Ich glaube kaum, dass die Partei plant, dieses alte Programm mal wieder rauszuholen.
Also wenn sich heute die SED neu gründen würde, müsste man da auch sagen: was früher war ist total egal, es zählt nur das hier und heute?

Und ich dachte immer gerade in Deutschland lernt man, dass man die Geschichte nicht vergessen darf.


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 16:05
@RosaBlock

Kann Deep_Throast_V2 nur zustimmen, ist gar keine Diffamierung, sondern belegt und erforscht. Im Gegensatz zu Dir leugnen das nicht mal die Grünen selbst.

Mein Beitrag war Comedy, aber die Themenlosigkeit der Grünen ist nun mal die bittere Wahrheit.

Außer Veggie Day haben die nix zu unserer Gesellschaft beizutragen gehabt seit dem Atomstopp. Das scheinen auch die Meisten so zu sehen.


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 16:07
@sacredheart

Du hast noch die Legalisierung von sexuellen Beziehungen zwischen Geschwistern vergessen, aber das war 2013/2014, ist ja viel zu lange her, das ist ja heute nicht mehr aktuell und interessant ;)

So gesehen könnte das fast von der AfD kommen. Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 16:52
@Deep-Throat_V2

Danke für die sinnvolle Ergänzung. Realo wollte zurück zu 1944, vielleicht um auch beim Thema Die Grünen irgendwie mit der Nazi Keule drohen zu können.

Aber erstaunlich, wer sich spontan berufen fühlt, die Grünen gegen ein bißchen Comedy verteidigen zu müssen.

Aber in der Ecke mit den lila Latzhosen wird eher weniger gelacht.


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 20:27
Deep_Throat_V2 schrieb:Und ich dachte immer gerade in Deutschland lernt man, dass man die Geschichte nicht vergessen darf.
Aus Fehlern lernt man.  Und die Grünen werden so einen Vorschlag nie wieder machen.  Die Grünen als Pädophilenbeführworter darzustellen bringt genau so viel, wie die CDU als Vergewaltigungsförderer darzustellen:  Nichts.  Weil da heute an diesem Vorwurf absolut nichts mehr dran ist.
sacredheart schrieb: Im Gegensatz zu Dir leugnen das nicht mal die Grünen selbst.
Ach Mensch, jetzt pack deine persönlichen Angriffe wieder ein.  Du kannst mich gerne zitieren, wenn ich geschrieben habe, dass die Grünen das nie getan haben.
sacredheart schrieb:Mein Beitrag war Comedy
sacredheart schrieb:Aber erstaunlich, wer sich spontan berufen fühlt, die Grünen gegen ein bißchen Comedy verteidigen zu müssen.
Wenn du versuchst, etwas witzig zu verpacken, in der Hoffnung, dass du dann dafür nicht kritisiert werden kannst, dann muss ich dich enttäuschen.


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 20:33
Hallo @alle !

Ich muß zugeben richtig gute Satire, mit richtig beißendem Spott, war schon immer irgendwie links oder links-grün. Allerdings haben die, sprichwörtlich gemeint, kein "Patent" auf diese Art von Kampfmittel. Was aber auffällt ist doch das "links-grün" besonders laut aufjault, wenn die, immer noch sprichwörtlich gemeint, mit dem Stielmittel der Provokation oder der Comedy "gestochen" werden.

Gruß, Gildonus


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 20:49
@Deep_Throat_V2
Ach weisst du,dich interessiert es ja einen Scheissdreck wieviel tausende Homosexuelle Jugendliche kriminalisiert oder zwangspsychatrisiert wurden weil sie mit nem Partner poppten der ein oder zwei Jahre jünger war.
Nem Fünfzehnjährigen billigt man keine Sexualität zu,aber als Sechzehnjähriger wird erz verknackt oder mit Haldol zubetoniert.
Während derselbe Sechzehnjährige nicht mit nem Achtzehnjährigen amseln darf.
Auf deine Moral hat die Welt noch gewartet


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 20:59
sacredheart schrieb:Szene auf der Delegiertenversammlung (fiktiv):
Soll das etwa als Konter auf den gestern geleakten AfD-Chat gelten?
Niedlich! :D


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 21:06
RosaBlock schrieb: Da hätten wir mehr von.  Ich glaube kaum, dass die Partei plant, dieses alte Programm mal wieder rauszuholen.
weiß nicht,was im Grünen_Programm steht.

ein bisschen Kinderehe darf's dann aber doch sein, gell? so richtig gut finden die Grünen die Annulierung von Ehen Minderjähriger ja wohl nicht. aber solange es Bivsi nicht betrifft, juckt das wohl keinen.
ich seh schon die Grünen zetern, wenn das erste 13 jährige Mädchen medienwirksam gegen die Zwangsannulierung ihrer Ehe protestiert. und sich ein Proteststurm gegen solche "Unmenschlichkeit " erhebt. Unterschriftenaktion und Petitionen pro Minderjährigen-Ehe inklusive


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 21:16
@lawine
Wenn du deinen Post schon mit "weiß nicht,was im Grünen_Programm steht[sic]" beginnst, kann ja nichts gutes rauskommen.

Die eine Grünen-Politikerin hat sich gegen eine Annulierung und für eine Aufhebung der Ehe ausgesprochen: Unterschied? Bei letzterem kommt es zu einer Scheidung und Unterhalts-, Erb- und sonstige Pflichten gehen nicht einfach verloren.


melden

Die Grünen

22.06.2017 um 21:46
@RosaBlock
genau, wenn ich meine 12 jährige Tochter "gut versorgt " wissen möchte, verheirate ich sie am Besten mit einem 89 Jährigen ... sie hat ja dann schließlich Erb -und Unterhaltsansprüche.....
und was für die 12 Jährige Recht ist, sollte man der 9 Jährigen nicht verwehren....


melden
Anzeige

Die Grünen

22.06.2017 um 22:00
@lawine
Ich verstehe nicht, worauf du hinaus willst.  Die Grüne(n) will(wollen) genau wie du eine Auflösung der Ehen, nur eben eine geordnete.  Was daran schlecht ist, jemandem mehr Rechte zu sichern, musst du mir nochmal erklären.


melden
130 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden