weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Julian Assange - Wikileaks

1.510 Beiträge, Schlüsselwörter: Wikileaks, Julian Assange

Julian Assange - Wikileaks

07.12.2010 um 22:10
@informer
schwer einzuschätzen ...

was meinst du was passieren wird ... deine Meinung ist mir WIchtig ... ! leider muss ich kurz weg und freue mich später auf deine Antwort !


melden
Anzeige
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

07.12.2010 um 22:11
Oder er trinkt grad in der Knastkantine nen warmen Tee mit Milch... (...pfui!)
Eeeh, nichts gegen nen guten schwarzen Tee MIT Milch :wein: ;)


melden

Julian Assange - Wikileaks

07.12.2010 um 22:15
@pprubens

Wie wäre es, wenn du auch mal was sinnvolles beitragen würdest, anstatt nur immer zu betonen, wie Scheiße du Wikileaks, Assange und ,,den ganzen Hype" findest?

Sowas nennt man gewöhnlich ,,Spam" oder ,,Trollen".


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

07.12.2010 um 22:17
@pprubens
Was will man damit bezwecken?
Es ist eine Verschwörung, und Du bist ihr Ziel :>


melden

Julian Assange - Wikileaks

07.12.2010 um 22:23
je mehr aufmerksamkeit das thema kriegt umso besser .
sowas brauchen wir einfach - eine bewegung - assange hat die ganze welt zum freiheits und informations krieg aufgerufen - und das mindeste was wir tun können , um dem mann ein wenig zur seite zu stehen , ist auf das ganze aufmerksam zu machen .

also wenns nach mir geht , je mehr threads umso besser ;)


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 00:02
Jetzt wird sich zeigen ob Assange ein Dummschwätzer ist oder Wikileaks wirklich was auf dem Kasten hat.

Ist er wirklich nur ein publicitygeiler Egomane - ja, dann ist die Show jetzt wohl vorbei.

Wenn er aber wirklich nur das Aushängeschild war, und die große, unbekannte Gruppe hinter Wikileaks immer noch aktiv ist, dann müsste jetzt so langsam die Bombe platzen bzw. es weiter mit den Enthüllungen gehen.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 00:06
@Comguard2

Wenn es nichts zu enthuellen gaebe, haette man wohl kaum

1. international nach Assange gesucht

und

2. Manning inhaftiert wegen Hochverrats oder was auch immer es heute ist, was man ihm vorwerfen will ...


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 00:08
@Comguard2

Sehr gut ausgedrückt, wie ich bereits in diversen Threads erwähnt habe, denke ich, dass Wikileaks ohne Assange weit nützlicher wäre. Dies wird sich ja nun zeigen.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 00:13
Cathryn schrieb: international nach Assange gesucht
Gesetz ist Gesetz, egal wie absurd es uns erscheinen mag, auch Assange muss sich an die Regeln des Aufenthaltslandes halten.
Ein kleines Vergehen, das große Trara entstand wohl eher durch die mediengeilen "Opfer", denn deren Anwalt setzte sich für die Aufnahme des Verfahrens so vehement ein...

Da stecken nicht die USA hinter, sondern zwei bösartige Weibsbilder...


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 00:13
Der Mann ist kein dummschwätzer er soll ein entarnter Hacker sein den sie als sündenbock aufgestellt haben falls etwas dummläuft ,wikileaks bringt eigentlich nur die gacke zum dampfen den andere produziert haben.Wir sollen eigentlich nur daran riechen und gut ist es ,die nächste gacke ist schon am dampfen.Wikileaks hat unzählige helfers helfer mit dubiosen sachverstand ,die auch gesagt haben das wikileaks weiter bestehen wird mit oder ohne assange.Also da arbeiten bei weitem mehr köpfe als wir vermuten ,und keiner hat sie je zu gesicht bekommen.Assange sagte auch das ihm das gefällt aus dem schlaffzimmer aus eine wirkung zu erzielen ,denke mal das jeder irgend wie pressegeil ist einer mehr als der andere.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 00:51
@Cathryn
da kommt noch einiges mehr auf ihn zu ... außer die Vorwürfe aus Schweden ...


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 01:11
Quimbo schrieb:Da stecken nicht die USA hinter, sondern zwei bösartige Weibsbilder...
das ist nun zu einfach, dazu gehört auch ein dumm ge.. Mann :) der es nicht besser kennt ....


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 01:35
Wie dumm muss man sein um diese geschichte der beiden frauen zu glauben das wurde
doch an den haaren herbeigezogen um assange ans bein zu pinkeln,und einen grund zu haben
seiner habhaft zu werden und ihn festzusetzten,vieleicht tut er ja ihnen den gefallen in der zelle
selbstmord zu begehen oder an plötzlichen herzversagen zu sterben wegen der vielen aufregung
um seine person.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 01:37
Ja genau,

wegen der Vorwürfe der 2 Frauen, fahndet Interpol und wegen der Vorwürfe von 2 Frauen kappt visa, amazon, paypal und mastercard seine beziehungen zu wikileaks, und wegen der 2 Frauen sprechen us-senatoren von "wikileaks als terrororganisation"

tsssssss


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 01:46
Leider wird in den massenmedien jetzt mehr über den angeblichen vergewaltiger berichtet
als über die dokumente die wikileaks veröffentlicht hat,aber das war ja auch so geplant
und wenn die wollen können die auch speichelproben bringen die seine schuld beweisen
und die breite masse wird es auch noch glauben,traurig aber leider wahr.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 01:50
ilya schrieb:Leider wird in den massenmedien jetzt mehr über den angeblichen vergewaltiger berichtet
als über die dokumente die wikileaks veröffentlicht hat
liegt mehr an der Unwichtigkeit dieser Dokumente ...


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 01:53
@rumpelstilzche

moment mal.. meinst du damit folglich, in den massenmedien wird immer nur über das Wichtigste berichtet? ernste frage.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 01:56
@helin
es geht um die Einschaltquoten und mit langweiligen Wikileaks Dokumenten wird der Zuschauer dazu gezwungen umzuschalten.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 01:59
Die massenmedien berichten doch sowieso nur noch was den regierenden genehm ist
denen kann man in dieser sache kein wort glauben.


melden
Anzeige

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 02:00
@rumpelstilzche

okay, also meinst du nicht. Langweilig ist schon was anderes als unwichtig ;)

was denkst du denn, woran liegt es, dass nicht mehr darüber berichtet wird, dass letztendlich aus den Dokumenten z. B. hervorgeht, dass die USA UN-Diplomaten bespitzeln?


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden