Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Julian Assange - Wikileaks

1.510 Beiträge, Schlüsselwörter: Wikileaks, Julian Assange
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:01
@Puschelhasi

Ach, auf einmal geht es nicht mehr um Assange? Sondern?
Vorhin lärmtest du doch noch herum er sei ein Vergewaltiger, der Ratten und Internetrevoluzzer anlockt.


melden
Anzeige
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:02
@Paka

Vll. liest du dir den thread nochmal in Ruhe durch wenn du morgen ausgeschlafen bist?


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:03
@Puschelhasi
Du erzählst wirres Zeug Zaewaen und wenn man dich auf einen Missstand aufmerksam macht dann weichst du permanent aus. Tut mir Leid man kann sich mit dir nicht normal unterhalten. Ich weiss nicht was mit deinen Schaltkreisen los ist...


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:05
@Puschelhasi

Das rate ich eher dir. Ich weiß worum es geht, du hingegen redest wirr und weichst nur aus.

Bist du Ami? Deine englische Tastatur weist darauf hin. Aber auf eine vernünftige Antwort brauche ich nicht zu warten.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:05
@scheinwelt23

Dann frage ich mich mich, warum du nun beleidigend werden musst und natuerlich wozu ich mir dann die Muehe mache euch etwas in eine andere Richtung aufzumachen?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:06
@Paka

dann bitte, stell doch mal eine konkrete Frage, was hast du an meiner These jetzt nicht bwgriffen?


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:06
@Puschelhasi

Welche andere Richtung?
Werde endlich mal konkret und laber nicht um den heißen Brei.


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:07
@Puschelhasi

Ok: Bist du Amerikaner? Was versuchst du uns hier genau mit anderer Richtung oder Gerechtigkeit sei nur ein Konstrukt mitzuteilen?


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:09
@Puschelhasi
Sorry Zawi wollte nicht beleidigen. Aber es ist schwer sich mit dir zu unterhalten. Da du ausweichst und nicht auf Fragen und Argumente ein gehst. Hingegen du hast mehrmals auch in anderen Kanälen Assange als Vergewaltiger und Verräter beschimpft. Wenn du schon so eine Meinung hast, dann belege diese auch. Aber anscheinend ist es dir nicht gelungen. Des Weiteren machst du auch keinen Schritt in unsere Richtung und wir haben alles auf den einfachsten Nenner herunter gebrochen und was machst du. Zum Wiederholten Male weichst du aus!

Was ist schlimmer? Ein schlimmes Verbrechen zu begehen oder dieses Verbrechen auf zu decken? Kannst du diese einfache Frage mal ohne auszuweichen beantworten?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:09
@Paka

Nein.

das war die Antwort auf die vereinfachende Fragestellung von Scheinwelt. Es geht doch bei diesemKomplex nicht um Recht und Unrecht. Das ist doch nur der aeussere Effekt.


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:10
@Puschelhasi

Dann bitte erkläre uns deinen genauen Standpunkt.


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:11
@Puschelhasi
Richtig! Es geht um die Verdummung von Menschenmassen und Manipulation dieser. Und es geht um Instrumente der Wahrheit die bekämpft werden von Ratten, Idioten und Zwiebelfresser. Darum geht es...


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:12
@scheinwelt23

Reden wir hier von Kaufhausdiebstahl oder von geheimnisverrat, Diensten usw.?

Im ersten Fall bin ich bereit ueber Sinn und Unsinn zu sprechen, im Zweiten Fall ist das doch lediglich ein Aspekt, waere der Typ ein australischer Muellmann, der in
schweden angeklagt ist, dann waere er kaum in der equadorianischen Botschaft und man haette auch solche Leute wie Maning nicht rausgelockt.


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:13
@Puschelhasi
Wir reden über Massenmorde an unschuldigen Menschen und wir reden über jemanden der darüber berichtet. Was ist schlimmer?


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:14
@Puschelhasi

Also geht es dir um Geheimnisverrat?
Dann frage ich dich, was ist bitte schlimm daran, Verbrechen aufzudecken?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:16
Mein Standpunkt...

Das ist jetzt etwas zu komplex. Aber ich denke wenn man die Kritikpunkte von euch beiden und vielen anderem aus dem Mainstream, denn das ist es was die Mehrheit natuerlich laengst weiss und denkt,bzw. sich nicht ei gesteht aber weiss, und die Lage und die Stellung unserer Systeme in der Welt u d den Luxus, Frieden und die Sicherheit in der wir leben einrechnet, u d dann ueberlegt, was Hysterie und Massenmeinung anrichten kann, dann formt sich doch ein Bild, was Sinn macht oder?


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:17
@Puschelhasi
es formt sich ein Bild das du permanent ausweichst und wenn es darum geht jemand wie Assange zu beschimpfen, dass du sehr schnell unqualifiziert dabei bist...


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:17
@Puschelhasi
und weiterhin meinen Fragen ausweichst mit Ausweichgelabber ohne Sinn. Sorry


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:19
@Puschelhasi

Schon uns als Mainstream zu bezeichnen, geht gar nicht.


melden
Anzeige
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 02:19
@Paka

Nein darum geht es mir nicht, Der effekt ist ja niht dass Verbrechen aufgedeckt wurdem, sondern dass a vordergruendig .kameraden und deren Leben gefaehrdet wurde, und dass systemisch ein Mann entlarvt wurde der ein .sicherheitsrisiko darstellt und hintergruendig wurde kontrolliert etwas Druck abgelassen, sprich die unangenehmen Dinge koennen so von der neuen Administration bewaeltigt werden, nebeneffekt vll rollen ein paar Koepfe aus dem Mittlebauder alten Administration.

Soweit klar?


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden