weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Julian Assange - Wikileaks

1.510 Beiträge, Schlüsselwörter: Wikileaks, Julian Assange

Julian Assange - Wikileaks

15.02.2017 um 17:15
Gerstern - Nach fünf Jahren - wurde der offizielle Twitter Account von Julian Assange wieder aktiviert, mit den Worten:

Screenshot 20170215170442

https://mobile.twitter.com/julianassange?lang=de




Der Account der "embassy cat" twittert nach längerer Pause auch wieder.

Screenshot 20170215170929
https://mobile.twitter.com/embassycat?lang=de

Weiß jmd, was da steht?, sieht französisch aus.


melden
Anzeige

Julian Assange - Wikileaks

15.02.2017 um 18:24
@parafugacious
Das ist aus dem Asterix & Obelix-Roman 'Der Papyrus des Cäsar'
Wikipedia: Der_Papyrus_des_Cäsar

Zusammengefasst beweist der Papyrus, dass Cäsar nicht ganz Gallien erobert hat, wie er immer gern behauptet, und das ist ein Skandal, der das römische Reich in seinen Grundfesten erschüttern würde ...


melden

Julian Assange - Wikileaks

15.02.2017 um 20:20
@Issomad
Merci,

Mal sehen, ob ähnliche Erschütterungen dieses Jahr stattfinden, immerhin hat Wikileaks für 2017 "mindblowing" Leaks angekündigt.
Am 19.02. Wird in Ecuador ein neuer Präsident gewählt, könnte also sein, das Julian Assange schon wenige Zeit später ausgeliefert wird, wenn der neue President aus der Opposition kommt. Durchaus möglich, dass vor, oder unmittelbar nach Auslieferung geleakt wird.

"Der Herausforderer Lasso sorgte zudem mit der Ankündigung für Aufsehen, den Mitbegründer der Enthüllungsplattform Wikileaks, Julien Assange, aus der ecuadorianischen Botschaft in London auszuweisen. "Wir werden den Herrn Assange freundlich bitten, innerhalb von 30 Tagen nach meinem Amtsantritt zu gehen." Der australische Aktivist genießt seit 2012 auf dem Botschaftsgelände politisches Asyl, um nicht an die USA überstellt und politisch verfolgt zu werden."
https://amerika21.de/2017/02/170047/enspurt-wahlkampf-ecuador

Mal davon ab, wird im Netz seit Monaten wild spekuliert, "Wikileaks sei von der CIA kompromittiert, Julian assange sei tot u.ä."
Wundert mich ehrlich gesagt, das auf der VT Rubrik noch nix davon zu lesen ist. 


melden

Julian Assange - Wikileaks

17.02.2017 um 13:14
Lange hat's nicht gedauert,
*hust* ähm der Russe war's diesmal nicht :troll:

CIA-Spionageaufträge für die letzte französische Präsidentenwahl (2012)

Alle großen französischen politischen Parteien wurden in den sieben Monaten, die zu den Präsidentschaftswahlen in Frankreich führten, auf Infiltration durch die menschlichen ("HUMINT") und elektronischen ("SIGINT") Spione der CIA gerichtet. Die Enthüllungen sind in drei CIA-Tasking-Aufträge enthalten, die heute von WikiLeaks als Kontext für ihre kommende CIA Vault 7-Reihe veröffentlicht wurden. Die Nationale Front (FN) und die Union für eine Volksbewegung (UMP) und der Präsident Francois Hollande, der damalige Präsident Nicolas Sarkozy, um die Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen, Und ehemalige Präsidentschaftskandidaten Martine Aubry und Dominique Strauss-Khan.

https://wikileaks.org/
https://mobile.twitter.com/wikileaks


Screenshot 20170217131126


https://wikileaks.org/cia-france-elections-2012/document/2012-CIA-FRANCE-ELECTION/2012-CIA-FRANCE-ELECTION.pdf


melden
GuggstDu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

20.02.2017 um 18:10
...und keine Zeitung schreibt darüber...


melden

Julian Assange - Wikileaks

21.02.2017 um 06:53
@GuggstDu
Weil WikiLeaks schon lange keine unabhängige Enthüllungsplattform ist sondern eindeutig eine gewisse Agenda verfolgt wird.


melden

Julian Assange - Wikileaks

21.02.2017 um 08:14
@GuggstDu


Naja... Wen kümmerts denn im Jahr 2017, ob spioniert/manipuliert wurde oder nicht? Ist doch seit Snowden ein alter Schuh.... Gibt keine Schlagzeile mehr.. Ist in die "Normalität" gesickert.

Der - relative unspektakuläre -  Leak gilt "nur" als Kontext für Kommende Reihe an Enthüllungen - soll heißen: wir dürfen noch einiges mehr erwarten.
Kybernetis schrieb:sondern eindeutig eine gewisse Agenda verfolgt wird.
Selbst wenn, macht es den inhalt Der Enthüllungen nicht weniger wahr. Genauso könnte ich die MSM als NICHT unabhängige Nachrichtenportale abstempeln, wenn sie nicht über solche "Ereignisse" berichten, weil Sie ja eindeutig eine gewisse Agenda verfolgen.


melden
GuggstDu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.02.2017 um 17:27
Also Wikileaks = Fake News ? @Kybernetis


melden
GuggstDu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.02.2017 um 18:42
...ob nun Wikileaks = Fake News oder nicht: Streiche bei der Meldung USA und setze Russland dafür ein. Hätten die deutschen Zeitungen dann darüber berichtet?


melden

Julian Assange - Wikileaks

21.02.2017 um 21:08
GuggstDu schrieb:...und keine Zeitung schreibt darüber...
Was willste darüber schreiben?
Uuuuh, Geheimdienste spionieren ... etwas ganz Neues ;)

Außerdem haben sich europäische Politiker schon vor Jahren darüber aufgeregt, dass die US-Geheimdienste befreundete Staaten (bzw. deren Politiker) auskundschaften ... Das ist nun keine Meldung, die nicht schon aufgegriffen wurde ...


melden
GuggstDu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.02.2017 um 21:32
@Issomad

...nur aus meiner - wahrscheinlich für Dich verschränkten Sicht: Wer das nicht versteht - hat den Schuss nicht gehört!


melden
GuggstDu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.02.2017 um 22:02
Wie weit sind wir - wenn nicht einmal jemand merkt wie weit die Vor- Kriegspropaganda fortgeschritten ist , wenn - in deutschen Zeitungen über Verona Pooths Zahnspange berichtet wird - aber nicht das ggf. möglicherweise (https://wikileaks.org/) eine demokratische Wahl von der CIA  in Europa ausspioniert wurde?

Merkt das keiner das da was mit der Berichtserstattung nicht stimmt?


melden

Julian Assange - Wikileaks

22.02.2017 um 04:28
@GuggstDu
Und was willst du jetzt mit den ollen Kamellen?

Wie gesagt, wurde damals über die Spionagetätigkeiten berichtet und sich darüber aufgeregt ...


melden

Julian Assange - Wikileaks

07.03.2017 um 12:23
"Year Zero"

So heist der erste Leak der "Vault 7" Reihe, den wikileaks heute veröffentlichen wird bzw. den PASSPHRASE dazu. Das verschlüsselte Dokument ist bereits auf der Twitterseite zum Download (ZIP) bereitgestellt worden. Der Schlüssel dazu wird heute ca. 15:00 Uhr veröffentlicht. (Spekulationen zufolge geht es grob um die Machenschaften der Geheimdienste, Korruption, Schattenregierungen o.ä.)

https://mobile.twitter.com/wikileaks
Download link https://t.co/gpBxJAoYD5?amp=1

Um 14:00 Uhr gibt wikileaks eine live Pressekonferenz.
https://mobile.twitter.com/wikileaks/status/839028999162642432

"Did you know? Today's pending publication contains elements that will be of interest to /all/ tech journalists"
https://mobile.twitter.com/wikileaks/status/839044105711804417

Die ecuadorianischen Präsidentschaftswahlen gehen am 2. März übrigens in die zweite Runde d.h. es besteht nach wie vor der Gefahr der Auslieferung für J.A. durch den - möglicherweise - neuen Oppositionellen Präsidenten.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.03.2017 um 06:42
Die Dokumente beschreiben, wie der US-Geheimdienst Fernseher als Abhörwanzen benutzt oder in Handys oder Bordcomputer von Autos einbricht. "Sie können Musik spielen oder komplett die Kontrolle über das Auto übernehmen und einen Unfall verursachen, wenn sie jemand umbringen wollen", erklärt Computerexperte Ross Schulmer bei CNN.
https://www.tagesschau.de/ausland/wikileaks-117.html

Die Fahrradindustrie darf sich freuen ...

Unglaublich, bin gespannt, was da noch an Dokumenten kommt.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.03.2017 um 08:31
GuggstDu schrieb: deutschen Zeitungen über Verona Pooths Zahnspange berichtet wird - aber nicht das ggf. möglicherweise (https://wikileaks.org/) eine demokratische Wahl von der CIA  in Europa ausspioniert wurde?
##


Also ich weiß nicht welche Zeitungen du so liest..


Und wow Geheimdienste bzw Intelligence wie es im Englischen besser passt, haben also eine Wahl beobachtet und Informationen gesammelt, von einer G7 Nation und Atomwaffenstaat..

Für mich wäre der Skandal wenn der BND sowas nicht getan hätte.

Ist ja nicht so als hätten sie den Wahlkampf etc manipuliert.

Im Radio kam im überigen was über neue Enthüllungen. Die Zeitungen werden es auch noch mal aufgreifen, aber Schlagzeile ist es ehe weniger.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.03.2017 um 09:12
Fedaykin schrieb:Im Radio kam im überigen was über neue Enthüllungen. Die Zeitungen werden es auch noch mal aufgreifen, aber Schlagzeile ist es ehe weniger.
Doch, ist tatsächlich eine Schlagzeile


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.03.2017 um 09:52
parafugacious schrieb:Doch, ist tatsächlich eine Schlagzeile
Für dich vielleicht..

ansonsten wie oben schon erwähnt etwas was man seit 2012 oder Die Hart 4.0 schon immer ahnte.

In der Realität muss das alles weniger Fantastisch sein als man denkt, sonst hätten die Geheimdienste nicht so oft geirrt.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.03.2017 um 10:18
@Fedaykin

Ich rede von gestriger.. nicht die Frankreich-Sache
Vault 7 geht durch sämtliche Medien.

Hier als Schlagzeile betitelt
Screenshot 20170308085659


Screenshot 20170308101311


melden
Anzeige

Julian Assange - Wikileaks

08.03.2017 um 11:44
@parafugacious

Ich meinte eigentlich die echten Schlagzeilen, nicht die Artikelschlagzeiel im Internet.

Dafür müsste man eben die PRintausgaben betrachten.

Wenn es danach geht was ne Überschrift in Onlineportalen ist, dann wäre jeder Furz eine Schlagzeile.


melden
263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden