weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Julian Assange - Wikileaks

1.509 Beiträge, Schlüsselwörter: Wikileaks, Julian Assange
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 08:00
http://www.welt.de/politik/article108706570/Schweden-liefert-Assange-nicht-in-Todeszelle-aus.html

Es geht also doch nicht um die Vergewaltigungen und sexuelle Nötigungen in Schweden,sondern so wie befürchtet doch um die Auslieferung in die USA. Wie erklärt man sonst diese Meldung?Man hätte sagen können,wir wollen Herrn Assange befragen zu den Vorwürfen,aber nein,man klopft nicht an der Tür sondern tritt sie gleich ein. Interessant....


melden
Anzeige

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 09:54
Man kann ja sehen was ihm blüht sollte er ausgeliefert werden. Siehe Bradley Manning. Also Kinder, niemals im Krieg die Wahrheit sagen dafür bekommt ihr nur Ärger. Verständlich warum die Mehrheit lieber mitläuft und erst im Nachhinein beteuert, dass man von nichts wusste.


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 10:18
free-julian-assange


melden
Rhythm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 10:28
Wikileaks. Weiß jemand wo der Server liegt???


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 10:36
@Rhythm

Bis vor ein zwei Jahren befanden sich die Server in Atombunker in Schweden (Stockholm)
Das haben Sie aber eingestellt.
Es gibt Gerüchte Vermutungen. Entweder in Frankreich, Schweiz oder Island.
Sollte eins davon stimmen ;), so tippe ich mal ganz fest auf Island ;)


melden
----
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 21:27
Immer wieder interessant. Schweden hatte doch anfangs behauptet keine Pläne mit den USA zu haben? Jetzt wird versichert dass er nicht in die Todeszelle ausgeliefert wird.

Das zeigt doch ganz klar dass Schweden nur als Zwischenstop dient, aber an die Bedingung geheftet dass man ihn "nur" lebenslang hinter Gitter bringen darf, nicht jedoch töten.

Er wird wohl noch lange in der Botschaft entspannen dürfen.

Wenn es nach mir geht würde man einen Flashmob organisieren der die Polizei in ein unüberschaubares Chaos wirft in dem Assange seine Flucht versuchen kann.

Das ist doch was für all die Strategen hier? Wie bringt man Assange da raus und sicher nach Südamerika?

Per Helikopter vll. möglich. Den finanzielle Aufwand wird man allerdings als Grund dagegen nehmen. Das Ding müsste ständig in der Luft sein und auch dort betankt werden.


melden

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 21:31
@Dr.BT
---- schrieb:Das zeigt doch ganz klar dass Schweden nur als Zwischenstop dient, aber an die Bedingung geheftet dass man ihn "nur" lebenslang hinter Gitter bringen darf, nicht jedoch töten.
hehehe...
für was den todesstrafe,...
das machen doch schon die häftlinge...
wird assange eingesperrt, ist er tod...


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 21:32
@Dr.BT

Das ist nicht so einfach, Ein Helikopter kann Assange nicht aufnehmen, da die Botschaft nur einen Teil der ersten Etage einnimmt, sogar aufs Dach oder das Treppenhaus kann er nicht.

Diplomatisches Gepaeck, etc...ja das duerfen diezwar nicht oeffnen, aber begrenzt zeitlich aufhalten, zum Beispiel 4 Wochen in einer unter Null klimatisierten Halle, oder einem sonnenbeschienen Container, etc...u d spaetestens beim Scannen wird Assange entdeckt werden, denn als Person darf er nicht im Frachtbereich befoerdert werden .


melden

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 21:39
@Dr.BT

Die USA haben nicht mal Anklage gegen Assange erhoben noch die Schweden um Auslieferung gebeten. Vorher kann die schwedische Regierung gar nichts Entscheiden. Immerhin muss der Auslieferungsantrag ganz normal geprüft werden.


melden
----
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 21:48
Fipse schrieb:Die USA haben nicht mal Anklage gegen Assange erhoben noch die Schweden um Auslieferung gebeten. Vorher kann die schwedische Regierung gar nichts Entscheiden. Immerhin muss der Auslieferungsantrag ganz normal geprüft werden.
Taktisch das einzig richtige. Sobald er in Schweden ist werden entsprechende Anträge wohl nicht lange auf sich warten lassen.
Puschelhasi schrieb:Das ist nicht so einfach, Ein Helikopter kann Assange nicht aufnehmen, da die Botschaft nur einen Teil der ersten Etage einnimmt, sogar aufs Dach oder das Treppenhaus kann er nicht.
Da gibts die Coke Zero Werbung. Die mit dem Seil. "So muss Leben schmecken."

Ich seh da fast keine andere Möglichkeit. Ein Flashmob oder das Seil.
Koman schrieb:hehehe...
für was den todesstrafe,...
das machen doch schon die häftlinge...
wird assange eingesperrt, ist er tod...
Paranoides geplänkel.


Das Strafmaß spielt gar keine Rolle. Wo kommen wir hin wenn jeder unangenehme "prinzipiell" investigative Journalist in den Knast wandert?

Das er seine Bettbekanntschaft im Schlaf vögelt ist natürlich, naja. Die feine englische Art isses nicht.


melden

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 21:50
---- schrieb:Taktisch das einzig richtige. Sobald er in Schweden ist werden entsprechende Anträge wohl nicht lange auf sich warten lassen.
Pure Spekulation.


melden
----
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 21:51
Fipse schrieb:Pure Spekulation.
Wie hoch ist dein Einsatz? Ich setz 50.- das es passiert sofern er in Schweden landet.


melden

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 21:52
@Kotzi

«Verständlich warum die Mehrheit lieber mitläuft und erst im Nachhinein beteuert, dass man von nichts wusste.»

Was? Verständlich???
Was passiert denn deiner Meinung nach, wenn die Mehrheit erst einmal begriffen hat, dass sie auch gesamthaft die Mehrheit ist?
Die Menschen lechzen doch sehnlichst nach Wahrheit und Liebe. Die ganze Sache, wie man hier mit der Menschheit spielt, beruht auf den Ideen einer Minderheit...!

Überlegt doch mal, wie unlogisch die heutige Welt ist. Man verbietet den kleinen Scharlatanen im Volk jegliche Schneeballsysteme (zu Recht), betreibt aber im grossen Stil den Aktienmarkt = das grösste Schneeballsystem der Welt!
An solchen realen Dingen sollte man die eigene Welt festmachen und sich bewusst werden, dass wir nun gemeinsam etwas ändern sollten/müssten/werden...


melden

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 21:52
@Dr.BT

Hast du denn Argumente für deine Vermutungen?`


melden
----
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 21:53
@Fipse
Würdest du für deine denn die Hand ins Feuer legen?


melden

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 21:55
@Dr.BT

Ich wiederhole mich: Hast du Argumente für deine Vermutungen?


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 21:57
@Dr.BT

Ich setze auch einiges, dass wenn Assange in Schweden ankommt, er entweder an die Amis ausgeliefert wird, oder aber er plötzlich eine schwere Krankheit bekommt, an der er eventuell stirbt.

Lass dir auch nicht was von Paranoia einreden. Für manche ist es eben einfacher dem Mainstream zu folgen.


melden

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 21:59
Paka schrieb: oder aber er plötzlich eine schwere Krankheit bekommt, an der er eventuell stirbt.
Warum nicht schon in GB?


melden
----
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 21:59
Du kannst dich gerne auch 5x wiederholen.

Schweden könnte, um seine Unbefangenheit zu beweisen ganz einfach garantieren ihn nach dem Verhör, sofern er für unschuldig befunden wird zurück in seine Botschaft zu schicken.

Dazu könnte man den zeitlichen Handlungsspielraum zum verhören bis zur Urteilsfindung im Vorfeld festlegen und so kurz halten dass mögliche Anträge der US Regierung ins leere laufen würden.


melden
Anzeige
----
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 22:01
Paka schrieb:Lass dir auch nicht was von Paranoia einreden. Für manche ist es eben einfacher dem Mainstream zu folgen.
Was hat das mit Paranoia zu tun? Das ist ganz einfache westliche Bürokratie.

Schweden scheint sich sehr schwer damit zu tun Assanges Befürchtungen zu beseitigen obwohl es doch eigentlich so einfach wäre.


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
IS und Pazifismus155 Beiträge
Anzeigen ausblenden