Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

3.957 Beiträge, Schlüsselwörter: Schnee, Hartz4

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

04.02.2011 um 18:19
moin buddel!

sehe ich ein. aber wenn du schon "radikalmarktwirtschaftlich" gegen subventionierungen argumentierst dürfte es auch keine milchquoten, förderungen der nutzung reg. energien etc. geben.

hier wird mit zweierlei maß hinsichtlich der marktverzerrungen gemessen, findest du nicht?

grüße
@


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

04.02.2011 um 18:42
@kurvenkrieger


Ja, eine gewisse Marktbereinigung würde schon stattfinde, das glaube ich ebenfalls. Evtl. gibts dann auch mehr Schwarzarbeit im Friseurgewerbe.

Wettbewerb der über Niedriglöhne ausgetragen wird, mag aus betriebwirtschaftlicher Sicht richtig sein, in einer sozialen Marktwirtschaft sollte der Gesetztgeber hier jedoch Grenzen setzen.
Nicht jede Gewerkschaft ist stark genug, in Tarifverhandlungen für ausreichende Gehälter zu streiten. Siehe z.B. das Wach- und Sicherheitsgewerbe.

Ein einheitlicher Mindestlohn hat auch Nachteile, keine Frage. Aber wenn in einigen Branchen der Frühkapitalismus zurückkehrt, sehe ich leider keine andere Möglichkeit.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

04.02.2011 um 18:46
SIG-TIU schrieb:Ein einheitlicher Mindestlohn hat auch Nachteile, keine Frage. Aber wenn in einigen Branchen der Frühkapitalismus zurückkehrt, sehe ich leider keine andere Möglichkeit.
deswegen plädiere ich auch für ein bedingungsloses grundeinkommen, ein mindestlohn ist nur ne halbprobate teillösung; auch wenn es einen guten ersten schritt darstellen würde.


melden
prousa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 02:05
kiki1962 schrieb:1. Hartz iv muss weg
2. bedingungsloses grundeinkommen für jeden (vom säugling bis zur bahre)
3. es bedarf keiner tafeln mehr, keiner obdachlosenheime etc pp
4. jeder soll auf seine weise "glücklich werden"
5. arbeiten ja - jeder soll selbst entscheiden wie lange, wie oft und
6. mindestlohn mindestens 15 euro pro stunde
7. besteuerung von finanztransaktionen etc
1. zustimmung
2. dagegen
3. neutral
4. zustimmung
5. zustimmung
6. mindestlohn 3,50 euro / stunde
7. dagegen weil sinnlos solange nicht global durchsetzbar


melden
instinct
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 02:19
Hartz4 Empfänger sollen in Zukunft die Nadel im Heuhaufen suchen. Eine neuargtige Beschäftigungstherapie. Bin ich dafür.

69116,1296868786,DSC02804


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 02:27
@kurvenkrieger

Ich mir selbst. ^^

Ne im ernst, ich bin zwar on, aber nicht unbedingt verfügbar.

Aber ich bemühe mich. Aber Priorität hat das erst an 67. Stelle oder ähliches.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 02:38
prousa schrieb:mindestlohn 3,50 euro / stunde
und wer soll davon leben?


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 04:36
@Puschelhasi

Netter Vorschlag, aber von vorne bis hinten nicht durchdacht.Deine Bemühungen in allen ehren, aber so wird das nichts.

Geh lieber nur wählen, so kannst du nicht soviel Unfug verursachen.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 04:45
@Vymaanika

Danke für deinen wertvollen Hinweis, könntest du mir auch sagen was du daran ändern würdest?


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 04:52
@Puschelhasi

Dein Vorschlag verstößt gegen das Grundgesetz.Daher müsstest du erstmal einen Antrag stellen, die Verfassung zu ändern.Wen du dies durchgeboxt hast, was nicht der Fall sein wird, kommen noch eine Reihe anderer Probleme dazu.

Erstmal ist es so, dass dein Vorschlag viele Arbeitsplätze vernichtet.Arbeitsplätze, die normalerweise von Handwerkern durchgeführt werden.Schlecht.

Desweiteren ist es so, dass du nach deinem Vorschlag eine Masse von Anklgen bekommen wirst, da nicht jeder Hartzi das mit sich machen lässt.Die Anwaltskosten werden laut Hartz4 vom Staat getragen gegen eine Kostenpauschale von 10 Euro.

Nachdem circa 2 Millionen Anzeigen eingegangen sind von den Hartzis, wird der Verwaltungsapparat zusammenbrechen, durch das GG und ein gültiges Urteil wird man dir einen Vogel zeigen und Zino absetzen.

Später werden Berufgenossenschaften sagen, dass der irre Zino vorhatte, jegliche Arbeitsplätze mit Arbeitslosen zu vernichten, IG Metall wird dann eine Charikatur von dir anfertigen und die Hartzis haben etwas zu lachen.

Ist doch super. :)


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 05:03
@Vymaanika

Blödsinn, sofern diese Änderungen auf eine gesetzliche Grundlage gestellt werden, so wie damals H4, ist der Drops gelutscht.

Das verstösst gegen keine Gesetze.

Desweiteren geht es um Arbeiten die NICHT durchgeführt werden, eben weil sie niemand bezahlen kann und wird.

Eben so wie bis vor kurzem Zivildienstleistende gearbeitet haben, das ist auch nicht gegen das GG.

Es geht dabei - wie beschrieben um flächendeckende "Ehrenämter, die eben dann Pflichtämter sind, die durch den H4 Satz (der ja dann abgeschafft ist!) bezahlt werden.

Es geht nicht um Handwerker oder Atomphysiker. -.-

Und es geht um eine Aufwertung dieser Menschen, die jetzt immer mehr im Selbstsumpf versinken.
Gleichzeitig muss eine Umwandlung des gesellschaftlichen Attitudes geschehen, Solidargemeinschaft funktioniert nur gegenseitig und nicht nur einseitig.

Verweigern führt nicht zum Entzug von Leistungen, sondern jeder erhält Grundleistungen in Form von Wohnheimbett und Verpflegung und KK, sowie eine Monatskarte.

Wer mehr möchte muss arbeiten, dazu wird die Arbeit in den AGs angeboten.

Hartz 4 ist ja nach dem Modell abgeschafft, also keine Kläger. ^^


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 05:17
@Puschelhasi

Ich glaube, du hast nicht ganz verstanden.Zwangsarbeit verstößt gegen das Grundgesetz, von daher ist dein Vorschlag schonmal zum scheitern verurteilt.Mal abgesehen davon, dass ich den Vorschlag für völig absurd halte, ist es sogar noch so, dass wegen dir etwaige Handwerker und Hilfsarbeiter ebenfalls Hartz4 beantragen können, da diverse Hartzis ihre Stellen fressen.

Ich bin Altenpfleger.Ich stelle mir grade vor, ich gehe zur Arbeit und will mein Briefing mit meinem Chef abhalten....nun trete ich um 6.00 a.m. an und auf meinem Sessel sitzt ein Hartzi...mein Chef sagt:"Bist entlassen Vym...hab hier jemanden für 2 Euro/h..schönes Leben noch.."

Na herzlichen Glückwunsch Zino, bin dir dankbar, denn statt das ich Leute pflege, darf ich nun Scheisse von öffentlichen Klodeckeln kratzen und dafür habe ich Abi und Ausbildung gemacht.

Der entscheidene Fehler in deinem Modell ist, dass die Arbeitsplätze nicht da sind.Und die da sind, sollen gefälligst von Leuten gemacht werden, die mindestens 15 Euro die Stunde bekommen.Will mal Kanzler Zino erleben, wie er 3 Millionen Stelllen aus dem Boden stampft...ulkig, der Gedanke. :)

Ach ja...und jetzt kommen noch die "kranken" Hartzis dazu..also welche mit Suchtproblemen, welche mit Schulden oder psychisch Kranke..all die möchte Zino arbeiten sehen...na Glückwunsch, aber das funktioniert natürlich nicht.

Mal abgesehen davon: Nehmen wir mal an, jemand ist Krankenpfleger, hat auch 3 1/2 Jahre gelernt, 20 Jahre Berufserfahrung..jetzt wird derjenige arbeitslos und rutscht in Hartz4..dieser qualifizierte Mann muss jetzt dank Zino Müll sammeln im Park..super, und dafür hat er all das gelernt.Sicher muss derjenige sich völlig verarscht vorkommen.Zino sei dank.

Und klar, gehört Hartz4 abgeschafft..aber bedank dich bei Peter, dass wir Hartz4 haben...denn Hartz4 abzuschaffen ist nicht so einfach, genauergesagt ist es unmöglich, aber sicher warst du unter den Befürwortern.Schließlich hättest du dich ja gegen den Vorschlag von Peter auflehnen können, hast es aber nicht gemacht, also leb damit.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 05:23
@kiki1962
kiki1962 schrieb:arbeiten ja - jeder soll selbst entscheiden wie lange, wie oft
Noble Bestrebung aber abstrakt. Stell Dir vor, Ärzte, Polizisten, Feuerwehrmänner, Zugführer etz. arbeiten nur dann wenn sie gerade Lust dazu haben... dat geht nüscht!


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 05:24
@prousa
prousa schrieb:mindestlohn 3,50 euro / stunde
Da lohnt sich ja das Betteln auf der Strasse mehr...


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 05:32
Zerox schrieb:Die meisten vergessen einfach mal - viele Hartz IV empfänger sind ernsthaft krank!
Logo...nur das sie meistens noch gesund waren bevor sie aufs HartzIV Abstellgleis gekarrt wurden,krank werden sie mit Hartz,mit den seltsamen Eineurojobs die vielfach und immer öfter nur noch Beschäftigungstherapien UNTERHALB des Niveaus einer Behindertenwerkstatt gleichen.
Hartz IV sollte man umbenennen,da böte sich Abwrackprämie oder sowas an


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 05:41
@Vymaanika

Lies doch nochmal ohne Vorurteile was ich geschrieben habe, sämtliche Argumente die du bringst sind nichtig.

Schreib danach nochmal was vernünftiges.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 05:45
@Puschelhasi

Offenbar wird meine Vernuft von dir ignoriert, Kostverächter.Unterm Strich ist deine idee nicht durchdacht und daher zum scheitern verurteilt.Kanzler Zino wird abgewählt und das ist auch gut so.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 05:45
@Warhead

Sehr richtig H4 macht krank, das gesamte Modell muss gesamtgesellschaftlich umgestellt werden.
es gibt so viele Begabungen die brach liegen un die gemeinnützig investiert werden können und sollten.
Jeder kann was, solange er gesund ist, und wenn es Hausaufgabenhilfe, Alten Leuten was vorlesen, Sportbetreuung, Instandhaltung usw. ist.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 05:47
@Vymaanika

Wieder nur heisse Luft, was? Lies dir nochmal in Ruhe durch was meine Vorschläge sind und du wirst merken, dass es Sinn macht und dadurch keine Arbeitsplätze vernichtet werden.


melden
Anzeige
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.02.2011 um 05:49
@Puschelhasi

ich verstehe nicht ganz auf was du hinauswillst, mit den beschriebenen talenten, die im h4 bereich brachliegen?


melden
199 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt