Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

3.957 Beiträge, Schlüsselwörter: Schnee, Hartz4

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:03
@martialis
eins wollt ich noch loswerden:
ALG2/hartz4 wird von den KOMMUNEN bezahlt, also nicht von berlin.
die ARGEn sind einrichtungen der kommunen (bzw. der landratsämter), was ja auch logisch ist, denn die sätze müssen ja kommunal angepasst sein während ALG1 aus dem zuletzt bezogenen gehalt errechnet wird.


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:06
@martialis
martialis schrieb:Was macht das für einen Unterschied?
für den arbeitnehmer macht das tatsächlich keinen grossen unterschied. für den arbeitgeber schon.
bei ALG2/hartz4 übernimmt plötzlich ALLES der staat.
aber für die diskussion hier macht's nicht wirklich einen unterschied, da haste schon recht.
ich wollt's nur klarstellen, dass die arbeitgeber da auch was beitragen.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:06
@wobel
wobel schrieb:ALG2/hartz4 wird von den KOMMUNEN bezahlt, also nicht von berlin.
Der Pott mit dem Geld kommt aber "aus Berlin" und wird auf die Bundesländer und Kommunen verteilt.


was ja auch logisch ist, denn die sätze müssen ja kommunal angepasst sein während ALG1 aus dem zuletzt bezogenen gehalt errechnet wird.

Und genau darum zahlst du als Arbeitnehmer Arbeitslosenversicherungsbeiträge


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:09
@wobel
wobel schrieb:für den arbeitnehmer macht das tatsächlich keinen grossen unterschied. für den arbeitgeber schon.
Naja ohne diese Abgabe würdest du als Arbeitnehmer mehr Kohle verdienen.
Der Arbeitgeber wird dir dein Gehalt schon so kalkulieren, dass er die Beiträge abdrücken kann, weil er es muss.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:12
wobel schrieb:na dann müssten sie sich aber doch freuen, wenn sie für das geld das sie von den kommunen erhalten für die kommunen arbeiten dürfen, oder nicht?
die kommunen müssen leute entlassen, weil sie kein geld mehr haben, weil alles an die hartzer rausgeht. da wär's doch nur konsequenz eben dieses hartzer für ihr geld angemessene aufgaben für die kommune übernehmen zu lassen? ich red ja nicht (nur) vom schneeschippen, es gibt da auch 'ne menge bürojobs und ähnliches, was derzeit bei den kommunen mangels geld für arbeitskräfte zurückgestellt werden muss, jedenfalls bei uns...

freuen ? wer soll sich freuen ? der arme der für ein Paar Euros arbeitet ... fühlst du dich dann besser, weil du mehr hast wie der kleine Mann ?
du solltest als Vorbild voraus gehen ... nimmt dir eine Stelle und lebe von dem Geld !

Ich habe Sozialhilfe in meinem Leben noch niemals beantragt und hoffe das es auch so bleibt, aber ich bin mir in der heutigen Zeit darüber bewusst das es dich/mich schneller treffen kann als man denkt ... und der niedliche Spruch "ich würde alles machen " kannst du dir gerade mal schenken.

es gibt eine Menge Büro jobs ? mag sein und nun ? füllt man diese mit Hartz4 Empfänger ? und schmeißt seine Gut bezahlten Arbeiter raus ?
Überlege erstmal ?! bevor du munter was schreibst und bedenke das du morgen an der Reihe sein kannst !
Das was du hier forderst ist Sklaverei und die wurde zu recht abgeschafft.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:17
@martialis
martialis schrieb:Der Pott mit dem Geld kommt aber "aus Berlin" und wird auf die Bundesländer und Kommunen verteilt.
teilweise ja. aber nicht alles.
wenn die kommunen das geld für die hartzer komplett aus berlin kriegen würden, dann müssten sie nicht soviele ihrer angestellten entlassen und unsere straßen wären wieder so wunderbar frei wie früher. dann gäb's auch mehr schneepflüge (z.b. hatten wir früher in unserer kleinstadt wesentlich mehr von den dingern, heut ist nur noch für einen geld da) und weniger straßenschäden.

@martialis
martialis schrieb:Naja ohne diese Abgabe würdest du als Arbeitnehmer mehr Kohle verdienen.
ist aber schon ein unterschied ob ich 100€ krankenkasse selbst zahlen muss im arbeitsverhältnis
oder 200€ als arbeitsloser
oder garnichts als hartzer.
oder nicht?

@martialis
martialis schrieb:Der Arbeitgeber wird dir dein Gehalt schon so kalkulieren, dass er die Beiträge abdrücken kann, weil er es muss.
genau das trägt auch dazu bei dass die löhne permanent sinken - die krankenkassenbeiträge steigen ja permanent während gleichzeitig die leistungen gekürzt werden. früher gab's brille auf rezept. heute musste die selbst zahlen. von den zähnen will ich garnicht erst anfangen, umsonst gibt's da doch nur noch das längst als gesundheitsschädlich erkannte amalgam das viele zahnärzte garnicht mehr nutzen.
und: da tut sich ja grad auch so einiges - künftig dürfen wir ja deutlich mehr krankenkasse selbst bezahlen...

@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:freuen ? wer soll sich freuen ? der arme der für ein Paar Euros arbeitet ... fühlst du dich dann besser, weil du mehr hast wie der kleine Mann ?
du solltest als Vorbild voraus gehen ... nimmt dir eine Stelle und lebe von dem Geld !
also erstens: ich hab 'ne stelle.
und zweitens: ich hab nicht mehr als "der kleine mann", ich verdien nämlich auch nicht grad fett. wenn ich neben meiner teilzeitstelle nicht noch ab und an was dazu verdiene hab ich weniger als jeder hartzer.
ich könnte mit vollem recht aufstockendes hartz4 beantragen und würd's auch bekommen.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:19
warum ist es eine schnappsidee das h4´ler schnee schippen sollen?

ich finde das die es tun könnten. es schrieb hier jemand das man dadurch den profis den job wegnimmt.... wieso? ich wohne am stadtrand. im räumplan der allerletzte punkt. ich und andere blieben da schon im schnee stecken. selbst das müllauto.

wo sind hier die profis die zum teil durch meine steuern finanziert werden?ich kam am heiligabend um 3.30 uhr in der frühe nach hause und brauchte locker 40 min um auf meinen parkplatz zu kommen. 2 andere autos standen noch am rand und konnten nicht weg. selbst die fußmatten halfen nicht und flogen meinen arbeitskollegen fast an die murmel :D als ich versuchte anzufahren.

hier könnte so manch einer der zu faul ist zu arbeiten etwas für sein geld tun.
das wäre besser als solche leute in irgendwelche computerkurse zu stecken.

ich weiß wovon ich rede. ich war selber mal für paar monate nach einem umzug alg2 bezieher. ich wurde in so ein computerkurs gesteckt . da lernte ich wie eine txt datei auf den desktop erstellen konnte oder ein ordner usw:D
das nach 20 jahren pc erfahrung. in dem kurs war sogar ein diplom informatiker...dann sollte ich ein 6 monatiges praktikum absolvieren. kostenlos!! ohne mich...2 anrufe, 1 vorstellung und schwupp war ich bei eiem weltkonzern beschäftigt.

:)


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:21
du hast offensichtlich nicht verstanden was ich meinte.

@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:es gibt eine Menge Büro jobs ? mag sein und nun ? füllt man diese mit Hartz4 Empfänger ? und schmeißt seine Gut bezahlten Arbeiter raus ?
Überlege erstmal ?! bevor du munter was schreibst und bedenke das du morgen an der Reihe sein kannst !
Das was du hier forderst ist Sklaverei und die wurde zu recht abgeschafft.
der punkt ist:
die kommunen haben kein geld mehr, weil sie soviel für hartz4 ausgeben müssen.
DESHALB wurden so viele leute entlassen!
würde man nun diejenigen, die hartz4 von den kommunen beziehen (z.b. diejenigen, die zuvor von ihnen entlassen wurden) in diese stellen reinnehmen, dann wäre das hartz4 nicht mehr sozialleistung sondern ganz normales gehalt für eine ganz normale stelle.
mit sklaverei hat das nichts zu tun.
der bauhof-mitarbeiter der jetzt hartz4 empfängt weil die kommune ihn entlassen musste mangels geld hat sicher nichts dagegen seinen alten job wieder zu machen.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:24
wobel schrieb:also erstens: ich hab 'ne stelle.
und zweitens: ich hab nicht mehr als "der kleine mann", ich verdien nämlich auch nicht grad fett. wenn ich neben meiner teilzeitstelle nicht noch ab und an was dazu verdiene hab ich weniger als jeder hartzer.
ich könnte mit vollem recht aufstockendes hartz4 beantragen und würd's auch bekommen.

Freut mich "nicht" das du eine schlecht bezahlte Stelle hast, aber nach deiner Idee wirst du diese bald verlieren ... kann man doch ersetzen durch 1 Euro Arbeiter ! ich als Unternehmer freue mich dann und streiche den Gewinn ein.

Wie ist der Hartz4 Satz (300 Euro ? ) du hast weniger wie 300 Euro ? im Monat ....
Ich würde für dieses Geld nicht aufstehen ! und soll das unsere Zukunft sein ? dann habe ich die Richtige Entscheidung getroffen, das ich Deutschland verlassen habe.

In so einer Gesellschaft möchte ich nicht Leben !


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:25
@wobel
teilweise ja. aber nicht alles.

Naja logisch , einiges wird natürlich auch durch lokale Steuereinnahmen angespült.

ist aber schon ein unterschied ob ich 100€ krankenkasse selbst zahlen muss im arbeitsverhältnis
oder 200€ als arbeitsloser
oder garnichts als hartzer.
oder nicht?


Verstehe ich nicht so recht. Wieso zahlst du als Arbeitsloser 200 Euro Krankenkasse und als Hartz IVer nichts? Habe ich was verpasst?

genau das trägt auch dazu bei dass die löhne permanent sinken - die krankenkassenbeiträge steigen ja permanent während gleichzeitig die leistungen gekürzt werden. früher gab's brille auf rezept.

Alles richtig. Früher war alles besser. Man muss aber auch mal die andere Seite sehen. All das , von ner lumpigen Spritze bis hin zum Herzschrittmacher etc. muss finanziert werden. Wer soll das bezahlen, wer hat soviel Geld?
Das fällt nicht alles vom Himmel, darum muss man halt die Beiträge der KV erhöhen. Wir leben nicht im Sozialismus, wo alles sowas subventioniert wird.


melden
systemdown
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:26
@wobel

Solche wie dich braucht der Staat ;)
Man merkt du hast keine eigene Meinung.Geht doch alle umsonst arbeiten haha


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:28
@wobel
der Punkt ist das die Kommunen kein Geld mehr haben, weil die Regierung kein Geld mehr hat es ihnen zu geben ...
Der schuldige ist nicht der Hartz4 Empfänger ! die gab es schon immer "LEIDER"
Die Schuld haben unsere Jungs oben .. unfähige kleine Männlein die in der freien Marktwirtschaft nicht ein Tag überleben könnten .. weil unfähig !


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:30
Meine Meinung ist das Hartz4 Empfänger ruhig Schnee schaufeln können. Dann tun die endlich mal was für ihr Geld anstatt sich ein schönes Leben zu machen. Ich wohne auch sehr abseits und wenn man die Fahrspuren von anderen Autos verlässt bleibt mann fast stecken. Wenn die Hartz4 Empfänger hier Schnee schaufeln würden könnte man vom Hof fahren ohne ,dass das Auto stecken bleibt.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:33
du hast dich noch nicht wirklich mit dem thema befasst, gell?
auch diesen thread nicht komplett gelesen, leider...

@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:Freut mich "nicht" das du eine schlecht bezahlte Stelle hast, aber nach deiner Idee wirst du diese bald verlieren ... kann man doch ersetzen durch 1 Euro Arbeiter ! ich als Unternehmer freue mich dann und streiche den Gewinn ein.
da hast du jetzt aber deutlich falsch kombiniert.
ich hab 'ne teilzeitstelle (und die ist eigentlich auch garnicht schlecht bezahlt, aber es ist eben TEILZEIT und entsprechend kommt nur halb soviel rüber wie bei VOLLZEIT. und die stelle kann man nicht einfach irgendwen machen lassen, da braucht man schon die entsprechende qualifikation. ich behaupt jetzt einfach mal ganz frech dass DU das nicht könntest.

und weiter: die freie marktwirtschaft beschäftigt keine 1€-jobber. das ist den kommunen vorbehalten. die freie marktwirtschaft muss ganz normale löhne bezahlen.
also nix von wegen "der unternehmer freut sich".
rumpelstilzche schrieb:Wie ist der Hartz4 Satz (300 Euro ? ) du hast weniger wie 300 Euro ? im Monat ....
Ich würde für dieses Geld nicht aufstehen ! und soll das unsere Zukunft sein ? dann habe ich die Richtige Entscheidung getroffen, das ich Deutschland verlassen habe.
der hartz4-satz soll jetzt von 357 auf 365€ oder so ähnlich erhöht werden wenn ich's recht weiss. aber 'n paar euro hin-oder-her machen den kohl da auch nicht fett.
du vergisst aber dass da noch deutlich mehr dazugehört als diese 360€. es kommen noch miete-betriebskosten hinzu, ausserdem krankenkasse und ein paar andere kleinigkeiten.
ich hab's mal vorgerechnet, hier vor ort sind das dann 1.060€ die man als hartzer bezieht. der großteil davon geht aber - wie beim normalen arbeitnehmer auch - für miete etc. drauf.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:34
schönes Leben zu machen.

Ohne Worte einfach nur Asozial ... nicht Fähig sozial zu denken sonder sich von Sklaven den Schnee weg schaufeln zu lassen ...


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:35
@martialis
martialis schrieb:Verstehe ich nicht so recht. Wieso zahlst du als Arbeitsloser 200 Euro Krankenkasse und als Hartz IVer nichts? Habe ich was verpasst?
wenn ich in einem arbeitsverhältnis stehe, zahlt der arbeitgeber die hälfte meiner krankenkasse, die andere hälfte zahle ich (wird mir gleich vom gehalt abgezogen).
wenn ich arbeitslos bin muss ich von meinem ALG1 die krankenkasse selbst bezahlen (also z.b. 200€).
wenn ich hartzer bin, übernimmt die ARGE die krankenkasse komplett (dieselben 200€).
das meinte ich.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:39
@LuanaWolf schrieb:

"Meine Meinung ist das Hartz4 Empfänger ruhig Schnee schaufeln können. Dann tun die endlich mal was für ihr Geld anstatt sich ein schönes Leben zu machen. Ich wohne auch sehr abseits und wenn man die Fahrspuren von anderen Autos verlässt bleibt mann fast stecken. Wenn die Hartz4 Empfänger hier Schnee schaufeln würden könnte man vom Hof fahren ohne ,dass das Auto stecken bleibt."


LOL

Sollen sie demnächst noch zu dir kommen um dir Einkäufe zu machen, den Haushalt, Essen kochen, putzen, die Hemden bügeln, Wäsche waschen und deine Schuhe putzen??? ...

Klar, wenn sie bei dir den Hof frei schaufeln, kommste besser aus der Garage - Wie wär´s, das mal selbst zu erledigen? Oder sind Hartz-IV-Empfänger für dich nur bessere Sklaven und Arbeitsknechte damit du dir ein schönes Leben machen kannst???


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:39
@wobel
wobel schrieb:ich hab 'ne teilzeitstelle (und die ist eigentlich auch garnicht schlecht bezahlt, aber es ist eben TEILZEIT
Prima und genau diese wird dann mit Hartz4 Empfänger gefüllt werden ... ich habe dich nicht falsch verstanden, du verstehst mich falsch .... es ist der falsche Weg, dass Resultat wird sein das du dein Job verlieren wirst.
wobel schrieb:und weiter: die freie marktwirtschaft beschäftigt keine 1€-jobber. das ist den kommunen vorbehalten. die freie marktwirtschaft muss ganz normale löhne bezahlen.
also nix von wegen "der unternehmer freut sich".

Wo ist der Unterschied ? und was gibt dir die Sicherheit das man dieses nicht in ein Paar Jahren anders macht ...


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:39
@wobel

Ach so. Naja mit ALG1 kriegste aber reichlich Kohle, wenn du vorher gut verdient hast.
Als Hartzer kannste wohl kaum deine KV selber bezahlen. Dann kannst ja gleich verhungern.


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

31.12.2010 um 15:42
@martialis
martialis schrieb:Alles richtig. Früher war alles besser. Man muss aber auch mal die andere Seite sehen. All das , von ner lumpigen Spritze bis hin zum Herzschrittmacher etc. muss finanziert werden. Wer soll das bezahlen, wer hat soviel Geld?
ohne das jetzt weiter ausführen zu wollen (gehört glaub auch nicht so wirklich hier her):
ich hab in meinem leben nur einen winzigen bruchteil dessen, was ich in die krankenkasse eingezahlt hab wieder rausgenommen. aber ich bin im normalfall auch höchstens einmal im jahr beim arzt. gab's da nicht im sommer 'ne statistik die besagte dass der durchschnittsdeutsche 14 mal im jahr beim doc ist?

@systemdown
systemdown schrieb:Man merkt du hast keine eigene Meinung.Geht doch alle umsonst arbeiten haha
so ein quark. wovon schreib ich denn die ganze zeit? glaubste das ist nicht meine meinung sondern ich erzähl da irgendwas was ich aus der BILD habe oder wie?
DU hast keine eigene meinung, denn du hast bisher noch keinen einzigen satz hier geschrieben der irgendwas diesbezüglich aussagen würde.

@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:der Punkt ist das die Kommunen kein Geld mehr haben, weil die Regierung kein Geld mehr hat es ihnen zu geben ...
die kommunen leben doch nicht von der regierung, wie kommst du denn darauf?
das problem ist dass die kommunen immer mehr leistungen erbringen müssen, die früher von berlin bezahlt wurden. und das führt zu den massiven problemen die wir alle spüren!
deswegen werden kindergärten, grundschulen, hallenbäder etc. zugemacht!

@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:nicht Fähig sozial zu denken sonder sich von Sklaven den Schnee weg schaufeln zu lassen ...
also ich schippe selbst. und ich schipp sogar bei nachbars mit, die alt und krank sind (unentgeltlich wohlgemerkt!).
MIR ist das wurschd ob vorm kindergarten geschippt wird oder nicht - ich hab keine kinder die ich dort abholen müsste. MIR ist das auch wurschd ob vorm rathaus geschippt ist oder nicht, ich muss da höchstens einmal im jahr hin und das kann ich auch im sommer erledigen.


melden
112 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt