Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

3.957 Beiträge, Schlüsselwörter: Schnee, Hartz4

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 21:45
Trinitylove schrieb:Solche Sätze wirken auf mich immer sehr befremdlich und wenn ich länger drüber nachdenke stimmen sie mich auch ein wenig traurig.
Menschen die ihren Selbstwert über die Arbeit definieren sind mir immer etwas suspekt.
Bei manchen Berufssparten wie Feuerwehr, Krankenwehr, Lebensretter .... kann ich es grade evtl. noch so nachempfinden.

Aber wieso sollte ein Arbeitsloser sich nicht ebenso wertvoll fühlen wie ein Arbeiter?
Er ist genauso wertvoll wie du und jeder andere Mensch auch.
Und auch dieser arbeitslose Mensch ist Teil der Gesellschaft, bewegt sich ebenso in einem sozialen Umfeld und knüpft hier und da Kontakte, sicher auch neue freundschaftliche Kontakte, wenn er nett, aufgeschlossen und kein Stubenhocker ist.

Ich kann nur sagen es gibt auch unter ihnen ganz viele nette, auch mal hilfsbereite und total liebenswürdige Arbeitslose.
Würden dir diese draußen über den Weg laufen, würdest du mit bloßem Auge äußerlich nicht erkennen, ob es sich um funktionierende Rädchen im Getriebe (Arbeiter) oder um Freigeister (Arbeitslose) handelt :-)
...das ist mal ein guter beitrag...


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 21:48
Tja, die liebe @Trinitylove schreibt schon immer wahre Worte. ;)


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 21:50
@Trinitylove

Stimme dir da auch vollkommen zu. Ein Mensch ist ein Mensch und Arbeit ist Arbeit.
Über Arbeit einen Menschen zu definieren finde ich auch nicht ok.
Es gibt vielleicht einige Hintergründe wieso ein Arbeitsloser arbeitslos ist, doch da wird gleich abwertent gesagt dass er ein "Hartzer" ist.
In dieser Zeit könnte sowieso jeder der nächste sein. Also: Hochmut kommt immer vor dem Fall.

Der Kapitalismus machts möglich. Ich meine hiermit eine Wertbeimessung eines Menschen nach seiner Arbeit.

Guter Beitrag von dir!


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:10
@RageInstinct
@Vymaanika
@DylanT.


Boah ihr seid aber lieb zu mir, dankeschön =)


melden
RosenDorn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:13
Nicht dafür @Trinitylove

Du hast dein ♥ am rechten Fleck...und das ist gut so. Wenn mehr so denken würden.......


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:14
:-)


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:18
Trinitylove schrieb:Menschen die ihren Selbstwert über die Arbeit definieren sind mir immer etwas suspekt.
Bei Menschen, die ihren Selbstwert AUSSCHLIESSLICH über die Arbeit definieren: da geb ich Dir vollkommen recht. Aber das habe ich nicht geschrieben. Es ist nichts, aber auch garnichts Verwerfliches daran, sich AUCH Selbstbestätigung über den Job zu holen, quasi als Ergänzung zum "Rest" des Lebens.

Und warum versteht man das vielleicht noch bei Feuerwehrleuten, Ärzten, oder sonstwas? Weil sie einen Beruf haben, der dem Wohl der Menschen dient? Würde bedeuten, dass andere Jobs weniger "wert" sind und das seh ich anders. Ich bin dankbar, wenn man mir die Post bringt, meine Mülltonne leert, mir Brötchen verkauft und ich gestresst abends um kurz vor 22 Uhr noch einkaufen kann. Alles ist gleich wichtig, weil ein Rad ins andere greift und sobald eins nicht mehr funzt, kommt auch der Rest ins Stocken.
Trinitylove schrieb:Würden dir diese draußen über den Weg laufen, würdest du mit bloßem Auge äußerlich nicht erkennen, ob es sich um funktionierende Rädchen im Getriebe (Arbeiter) oder um Freigeister (Arbeitslose) handelt :-)
Da ich generell Niemanden nach dem Aussehen beurteile und mir aufgrund der Optik niemals ein Urteil anmaße, hast Du mit dem "nicht Erkennen" auch vollkommen recht. Ganz sicher denke ich nicht, wenn ich Jemanden angucke, darüber nach, ob der /die arbeitet oder nicht, weils mir vollkommen egal ist.
Verstehe nur die Bezeichnung "Freigeister" im Zusammenhang mit Arbeitslosen nicht?!


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:19
Wenn die Hartzer für ihre Arbeit sagen wir mal 100 Euro die Stunde bekämen und alles auch behalten dürften, was sie sich erarbeiten, was meint ihr wie viele sich dann plötzlich freiwillig zum Schneeschaufeln oder anderen Arbeiten melden würden...? :D

Und was meint ihr, wenn sich plötzlich überall die Hartzer herum trieben und fleissigst alles frei schaufeln, schöner machen, Parks säubern, wie beliebt die plötzlich wären...

Der Wert eines Hartzers wird nach seinem Verdienst gemessen. Und daher ist es einfach nicht fair, solche Arbeiten lediglich mit einem euro zu vergüten. Auch die Motivation würde erheblich steigen, wenn der Verdienst höher läge und nicht hinten herum wieder abgezogen würde. So macht Arbeiten doch nie Spass, dass man tun kann so viel mal will, aber nie über einen bestimmten Satz drüber kommen darf und einem sogar die Arbeitsmenge in Stunden vorgeschrieben wird.

Das Ansehen steigt dann und die Arbeit macht dann Spass, wenn man so viel Arbeiten kann wie man wirklich will und so viel verdienen kann, wie man will. Alles das sollte freiwillig sein und keinerlei Maßregelungen unterliegen und die Wirtschaft könnte alleine durch die Hartzer wieder blühen...

Diese werden ja sobald sie Hartzer sind, bewusst Klein gehalten, dürfen gar nicht mehr arbeiten als ihnen an Stunden vorgegeben werden, jeglicher Ehrgeiz wird damit schon erstickt. Und durch die mickerige Bezahlung wird jegliche Motivation erstickt. Und wenn man mal einen ordentlichen Batzen dazu verdient, der über dem Richtsatz liegt, wird einem hinten herum wieder alles abgezogen... So macht das alles wirklich keinen Sinn !


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:42
@NoSilence
Auf den letzten Satz bezogen da viele ja meinen das man Hartz-4 Empfänger fürs schippen gesondert entlohnen soll.
ich glaub du hast immernoch nicht verstanden, dass es nicht ums schneeschippen vor privathäusern geht. da muss laut gesetz (bzw. eigentlich verordnung) jeder selber schippen. im normallfall delegieren vermieter winterdienst an ihre mieter (kehrwoche) oder bezahlen dafür einen dienstleister und legen die kosten hierfür auf die mieter um. im selbstbewohnten EFH hast du die wahl zwischen selber schippen und dienstleister bezahlen.
hier im thread geht's aber um öffentliche plätze etc. die aktuell nicht geschippt wurden, weil die kommunen nicht hinterher gekommen sind (nachdem in den letzten jahren massiv leute entlassen werden mussten, weil kein geld mehr dafür da war). und NICHT um die gehsteige vor privathäusern!!!


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:43
@Vymaanika
Ach, du bist doch nur faul.
hast recht. ich werde das ab sofort einstellen für die alten gebrechlichen nachbarn aus purer nächstenliebe mitzuschippen. und warum soll ich eigentlich bei mir vorm haus schippen? ich bin doch entsprechend versichert.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:46
@wobel

Nya, laut Bibel müsstest du 15 Minuten deines Lebens opfern, damit alte Damen sich nicht ihr Steißbein brechen, nur weil du so faul bist. ;)

Klar bist du versichert, aber bitte lieber wobel, denk doch nicht nur ans Geld, sondern auch mal etwas in Sachen nächstenliebe. ;)


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:47
Was ist das eigentlich (?) für eine bescheuerte Frage!?

Nein, sollen sie nicht.

Sie soll(t)en das beste aus ihrer Situation machen und sich aktiv für eine Veränderung ihrer Situation zum Besseren einsetzen.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:47
@Vymaanika
Entwicklung dahingehend, dass Arbeitslose im Laufe der Zeit immer mehr machen müssen, empfindliche Grenzen überschritten werden bis hin zur Privatisierung von Arbeitslosen, soziales Chaos.
was fürn quark von wegen "privatisierung von arbeitslosen".
kein privatunternehmen hat anspruch drauf.
die kommunen schon, denn die bezahlen (bei uns) besagte rund 1.060 euro pro alg2-empfänger. geld das ihnen FEHLT für die ganz normalen maßnahmen!!!


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:49
@Vymaanika
Wenn es gemacht werden würde, würden Arbeitsplätze wegfallen, da schließlich öffentliche und halböffentliche Unternehmen, sowie auch private Unternehmen die Dienstleistung des Schneeschippens anbieten und somit ein Produkt verkaufen, dies aber dann logischerweise nicht mehr tun können-->wirtschaftlicher Schaden
besagte arbeitsplätze sind längst weggefallen, weil die kommunen sie nicht mehr zahlen können - eben WEIL sie seit hartz4 soviel alg2 zahlen müssen.
und das rächt sich in einem schneereichen winter natürlich - da kommen die mit dem wenigen personal das sie noch haben einfach nicht hinterher.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:50
Es gab mal eine Zeit da stand sone grosse Mauer, weiss net wie die hieß ich glaub Die Mauer oder so...
Egal jedenfalls zu der Zeit hat man Arbeitsfaule und davon gibts ja genug aus ihrem Loch geholt und niedere Arbeiten verrichten lassen Strassen kehren u.s.w.!


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:50
@pprubens

Natürlich. :)

@wobel

Deine Wut in Gottes Gehörgang, hoffen wir das Beste. ;) Den schließlich will (fast) jeder Arbeitslosengeld-Bezieher, dass er wieder in feste Arbeit kommt, oder? ;)


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:51
@Hamaton
@wobel

wobel schrieb:
wenn man geld von jemand nimmt (leistungen erhält) begibt man sich in 'ne gewisse fremdbestimmung


Das ist ausgemachter Unsinn. Zeig mal, wo Du das her hast.
jeder alg2-empfänger hat gewisse pflichten die er wahrnehmen muss, sonst wird ihm das geld erst gekürzt und letztendlich gestrichen.
zu diesen pflichten gehören das wahrnehmen von terminen bei der ARGE aber eben auch sich ernsthaft um job-angebote von der ARGE zu bemühen.
das nennst du keine fremdbestimmung?


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:52
@Metanoia
Hast du dich bei den ganzen Leuten die du eben aufgezählt hast, eigentlich schonmal persönlich so richtig herzlich bedankt?
Also bei den Jungs von der Müllabfuhr, dem Postboten- oder botin, der Verkäuferin von der Ladentheke kurz vor 22:00h, der Brotfachverkäuferin usw.


Wie haben diese Menschen darauf reagiert, als du ihnen deine WERTschätzung entgegenbrachtest? Was haben sie gesagt? Haben sie sich gefreut oder waren sie nur verblüfft?







Warte, ich bin noch nicht fertig.
2. Post folgt gleich ;)


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:54
@eckhart
Sicher weißt Du in Deinem Umfeld genau wer von den Beteiligten Unterstützung bekommt, wenn Du Leute wie uns auf der Strasse arbeiten siehst
Ich weiß es nämlich nicht, wenn plötzlich einer mit ner Schneeschippe neben mir steht.
ich weiss das sehr wohl, wer da unterstützung bekommt und wer nicht - ich kenn nämlich meine nachbarn, ich wohn ja auch da.
ist aber traurig wenn du deine nachbarn nicht kennst. da solltest du dir vielleicht mal gedanken über dein eigenes sozialverhalten machen...


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

05.01.2011 um 22:54
@Vymaanika
Dann ist es ja gut! ;)

LG


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt