Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

682 Beiträge, Schlüsselwörter: 2012, 2011, Crash, Inflation
Stagg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

19.07.2011 um 22:53
@robert-capa
ich erwarte keine konforme reaktion, aber ich lasse mir meine meinung und
das minimale grundwissen von dir nicht veralbern, ok?


melden
Anzeige

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

19.07.2011 um 22:53
@Stagg
welchen krieg haben die usa denn zuletzt angezetelt um diie große kohle zu machen? bisher sind mit jedem krieg die schulden gestiegen. für die us regierung oder den staatshaushalt haben sich die kriege eigentlich nie gelohnt. der letzte krieg den die usa anzetelten und dabei den großen reibach machten war der krieg gegen spanien 1898


melden
Stagg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

19.07.2011 um 22:57
mag ja sein, dennoch sind die amis als geile kriegsnation bekannt.
und früher war es eben so, daß kriege in der regel aus der not halfen, oder siehst du das anders?
denn kriege versprachen arbeitsplätze, oder nicht?


melden

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

19.07.2011 um 23:03
@Stagg
tja früher wo man sich das vermögen eines staates einverleiben konnte, heute geht das eben nicht mehr, heute profitieren die großen unternehmen. aber die rüstungsunternehmen in den usa sind auch auf die aufträge des staates angeweisen, wenn die usa pleite sind kann man keine panzer mehr kaufen. das größte problem in den usa ist das viele leute keine steuern zahlen möchten, die republikaner wollen einen möglichst schwachen staat. es gibt republikaner die den staat pleite gehen lassen wollen, weil sie eben einen staat wollen der sich nicht mehr einmischen kann.


melden
Stagg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

19.07.2011 um 23:13
robert-capa schrieb:es gibt republikaner die den staat pleite gehen lassen wollen, weil sie eben einen staat wollen der sich nicht mehr einmischen kann.
genau, und befürchte das erreichen sie. ich hab schon viel über die "geplante" weltwährung gehört und denke, darauf wird es hinauslaufen. ansonsten denke ich, wiederholt sich die geschichte.
und glaubst du, daß wenn auch die schuldengrenze angehoben wird, es früh oder spät nicht knallen wird? es ist doch nur ein aufschieben der krise, oder nicht?


melden

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

19.07.2011 um 23:21
@Stagg
wenn man ewig schulde macht wird das zwangsläufig irgendwann knallen.
Stagg schrieb:genau, und befürchte das erreichen sie.
die republikaner spielen mit dem gedanken den staat pleite gehen zu lassen, aber am ende haben sie immer wieder aus angst vor dem wähler den schwanz eigezogen.
Stagg schrieb:ich hab schon viel über die "geplante" weltwährung gehört und denke, darauf wird es hinauslaufen.
eine weltwährung wird es nicht geben. bei einer weltwährung würden die staaten einfach zu viel macht verlieren, im moment können die usa mit dem dollar machen was sie wollen, ein schwacher dollar hat für die amerikaner ja auch vorteile und im notfall kann man sich auch immer über eine inflation entschulden.


melden

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

19.07.2011 um 23:26
@Stagg
die republikaner wollen das sich die macht des staates auf wenige bereiche wie das militär und polizei beschrängt. staatliche sozialeistungen etc sehen sie schon als sozialismus, wenn also obama die sozialeistungen kürzt um somit den haushalt zu entlasten ist das für die republikaner ein sieg, wenn die usa so pleite sind das straßen nur noch von privatunternehmen gebaut und betrieben werden, ist das füreinige reps etwas gutes.


melden
Stagg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

19.07.2011 um 23:29
@robert-capa
bitte halte mich jetzt nicht für ein vt, aber ich denke, beide parteien machen nix anderes als
"showcatching" und im endeffekt wissen sie schon längst, worauf es hinausläuft..
der wähler soll einfach nur den eindruck bekommen, es gäbe 2 verschiedene parteien, der demokratie wegen, aber letzlich dienen sie nur einem bestimmten klientel..

dennoch danke für deine sichtweise ;)


melden

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

19.07.2011 um 23:47
@Stagg

das problem sind die wähler, sobald sie einen demokraten als präsident haben wählen sie die republikaner in den kongress damit der präsident nicht über uneingeschrängte macht verfügt. obama hat eben nicht die macht sich durchzusetzten. der unterschied zwischen demokraten und republikaner ist viel größer als die meisten deutschen mitbekommen, kein wunder wir sehen a hauptsächlich die außenpolitik und die ähnelt sich in kriegszeiten eben. innenpolitisch ist der unterschied aber enorm, aber auch innerhalb der partein gibt es unterschiedliche fraktionen de obama eben oft genug steine in den weg legen. die us politik ist einfach gelähmt, gelähmt durch den lobbyismus, angst vor dem wähler, angst davor in der presse schlecht weg zukommen und durch den fehlenden willen zum kompromiss.

die republikaner wollen das obama bis zum stichtag möglichst viel "sozialistischen blödsinn" (arbeitslosenged etc) den geldhahn abdreht und das sie bei ihren leiblingsthemen (militär. niedrige stuern für reiche etc) möglichst wenig federn lassen müssen. das ganze ist knallharte erpressung der republikaner. pleite sind die usa erst wenn ihnen keiner mehr geld leiht, das kann aber noch jahrzehnte dauern da ja jeder seine produkte auf dem lukrativen amerikanischen markt verkaufen möchte.

ja die usa leben über ihre verhältnisse, aber die exportländer leben nicht schlecht davon. es ist ein geben und nehmen. deutschland springt auch für die griechischen schulden ein, ein grund dafür das griechenland so verschuldet ist, ist das griechische militär das auch gerne in deutschland auf einkaufstour geht. das was ein land an schulden aufhäuft ist in anderen ländern dann eben als wirtschaftlicher aufschwung zu sehen.

wenn die amis keine schulden mehr machen können, wer soll dan die ganzen BMWs, chinesichen plasmabildschirme oder billiges spielzeug kaufen? das die usa ihre schulden jemals zurückzahlen ist doch sowieso ausgeschlossen, genauso wie wir unsere schulden nie mehr zurückzahlen können. irgendwann gibt es einen crash und das schulden machen fängt von neuem an.


melden
Stagg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

20.07.2011 um 00:00
@robert-capa
wow, respekt vor deinem hintergrundwissen ;)

dennoch, wie verhält es sich denn nun mit der fed?

es gab vor jahren mal die anschuldigung, daß die fed riesensumme von milliardenbeträge
verschleudert hat und wollte nicht nennen, was sie damit gemacht hat.
ich sah dazu mal ein mitschnitt zur anhörung auf youtube.

diese bank ist keine staatsbank und somit geiselt sie doch die usa mit kredite, nicht wahr?
ist das übel also nicht auch die fed?


melden

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

20.07.2011 um 00:06
Dazu passt eine Stelle aus Terminator
John Connor: Der Tag des jüngsten Gerichts wurde verhindert!

T-800: Negativ, nur hinaus verzögert.

Ich glaube auch das dieser kommend Crash nicht mehr zu verhindern ist.
Es ist wie ein Gummiband das man nur noch weiter aufspannt.
Und je weiter man es verzögert umso heftiger wird der Knall später.


melden

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

20.07.2011 um 00:06
@Stagg
Stagg schrieb:es gab vor jahren mal die anschuldigung, daß die fed riesensumme von milliardenbeträge
verschleudert hat und wollte nicht nennen, was sie damit gemacht hat.
ich sah dazu mal ein mitschnitt zur anhörung auf youtube.
ich glaube du meinst das verteidigungsministerium.
Stagg schrieb:ist das übel also nicht auch die fed?
tja wie ich schon sagte es gibt personen die einen schwachen staat herbeisehnen, je schwächer der staat um so mehr macht haben die unternehmen und solange in den usa jede einmischung des staates von der bevölkerung als sozialismus gesehen wird kann sich daran auch nichts ändern. den unternehmen ist dieamerikanische bevölkerung doch egal, man kann die fabriken ja einfah ins ausland verlagern. aber irgendwann werden die auch merken das arbeitslose keine pick-ups mehr kaufen können.


melden

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

20.07.2011 um 00:13
@stefan86

nach dem crash ist vor dem wirtschaftsboom. die usa haben eine große bevölkerung die sogar noch wächst, die usa sind ein großer markt. wenn die usa pleite gehen werden sie sich über eine inflation entschulden, daraufhin geht china dann auch pleite. in den usa verfällt daraufhin die infrastruktur noch weiter, die bevölkerung kauft sich keine neuen autos, pc´s oder fernseher mehr nach ein paar jahren gibt es dann einen gewaltigen nachholbedarf. die usa werden dann überall kredite aufnehmen und die infrastruktur erneuern, die arbeitslosenqoute sinkt und die leute konsumieren wieder. ein wirtschaftsboom ist entstanden. irgenwann ist der nacholbedarf zu ende und der staat macht schulden bis er irgendwann wieder pleite geht.


melden

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

20.07.2011 um 00:22
@robert-capa

der natürliche Kreislauf :)


melden

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

20.07.2011 um 00:26
@stefan86

tja wir haben halt das pech in der zeit des wirtschaftlichen zusammenbruchs zu leben, aber möglicherweise erleben wir ja noch das neue wirtschaftswunder.


melden

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

20.07.2011 um 00:28
@Stagg

Wenn die Republikaner so dumm sind die Anhebung der Schuldengrenze zu verweigern wird es gewaltig krachen im Inneren der Vereinigten Staaten.

Nein, keine Weltleitwährung. Der Dollar würden eher seinen Status als Weltleitwährung verlieren und die USA könnten ihr Militär nicht mehr finanzieren. Wie wäre dann eine Weltleitwährung durchsetzbar?

Es wäre eher so, dass sich der Rest der Welt über so viel Torheit sehr, sehr wundern würde. Die Chinesen, die Russen, aber auch die Europäer dürften sich in gewisser Weise sogar darüber freuen, auch wenn sie selbst mittelfristig mit gewaltigen wirtschaftlichen Problemen konfrontiert wären.

Früher oder später werden sie pleite sein und dann den Weg der Inflation gehen...


melden
Stagg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

20.07.2011 um 00:32
mein problem ist, daß ich von wirtschaft nicht soviel ahnung habe, von daher kann ich es nicht so sehr beurteilen, ob eine weltwährung gut oder schlecht wäre, dennoch bleibt nur zu hoffen, daß ihr beide richtig liegt und ich mich irre ;)


melden

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

20.07.2011 um 00:32
@mrx777
mrx777 schrieb:Früher oder später werden sie pleite sein und dann den Weg der Inflation gehen...
die party wird am ende eben immer vom einfachen volk bezahlt, die reichen verpissen sich ja immer bevo der kellner mit der rechnung kommt.

wie würde so eine wirtschaftskrise wohl ablaufen wenn man ausnahmsweise mal die reichen zur kasse bitten würde?


melden
Stagg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

20.07.2011 um 00:33
ihr seid herzlich eingeladen ;)

Diskussion: Rupert Murdoch - „News of the World“ - Der Abhörskandal

sorry, wegen des off topic :)

@robert-capa
@mrx777


melden
Anzeige
Stagg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika vor Zahlungsunfähigkeit

20.07.2011 um 00:35
robert-capa schrieb:wie würde so eine wirtschaftskrise wohl ablaufen wenn man ausnahmsweise mal die reichen zur kasse bitten würde?
hehe, ich glaube, das erleben wir in diesem leben nicht mehr ..


melden
137 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt