Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

2.170 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Islam, Muslime ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

16.05.2013 um 23:55
Ich weiss auch garnicht ob man sich die Verarmung ganzer Konsumentenschichten so auf Dauer Konjunkturmaessig leisten kann.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

16.05.2013 um 23:56
@Puschelhasi
Das System biegt das schon hin. Zur Not wird nach Fachkräften aus dem Ausland gerufen.

Leider spielt auch da Geld wieder die größte Rolle.

Integration kostet halt...


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

16.05.2013 um 23:59
Ich finde man sollte vll auch in Ostdeutschland integrative Massnahmen ergreifen.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

17.05.2013 um 00:01
@Puschelhasi
Ich bin eher dafür, den Soli endlich abzuschaffen. Wir sind ein Volk!


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

17.05.2013 um 08:23
@pprubens
was ist ein soli?


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

17.05.2013 um 08:37
@pprubens

Das wird nicht passieren. Der Soli ist eine Steuerabgabe doch was letztendlich damit gemacht wird, haben wir nicht zu entscheiden.
Unsere Raffgeier verzichten doch nicht so einfach auf Steuergelder.

@firebird1

Google ist dein Freund.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

17.05.2013 um 12:57
Integrieren in was??

Youtube: Serdar Somuncu über falsche Toleranz und Integration
Serdar Somuncu über falsche Toleranz und Integration



melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

17.05.2013 um 15:54
@Warhead

So herrlich Ehrlich mitten in die Gesellschaftsfresse rein :)
Ich mag ihn er bringt es in allen Punkten ins Bewusstsein, wie verlogen, egoman, narzistisch, gierig, vollgefressen, pseudointolerant und gefühlskalt die menschlichen Seelen geworden sind. Ich lebe mit Türken unter einem Dach und kann sagen ja sie sind ein Teil meines Lebens und ich liebe sie aus vollem Herzen auch wenn sie in manchen Dingen das Klischee 1:1 bestätigen!!!

https://www.youtube.com/watch?v=nKU9G34igWE


Hier die Ganze Version :) Viel Spaß^^


1x zitiertmelden
Obrien Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

20.05.2013 um 22:16
@pprubens

Das war der Zeitgeist der 60ger und 70ger;)


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

26.05.2013 um 00:37
Zitat von firebird1firebird1 schrieb am 17.05.2013:was ist ein soli?
Ein Soli ist ein Kartoffeltierchen.

kartoffeltierchen


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

26.05.2013 um 00:49
@Obrien
Welcher Zeitgeist regiert heute?

Obama, geboren in den 60/70ern.

Cameron, geboren in den 70ern.

Merkel, geboren in den 60ern.

Putin, geboren in den 60ern.

etc. pp.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

26.05.2013 um 00:51
Es ist doch gewissermaßen ein konstitutives Fundament des Islams sich nicht zu integrieren und zu kämpfen bis kein Zweifel mehr am "wahren Glauben" (dem Islam selbstverständlich) besteht.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

26.05.2013 um 00:57
Also ich kann sehr gut mit vernünftigen Muslimen zusammenleben.

Für mich bedeutet das Zusammenleben mit ihnen die gleichen Herausforderungen und den gleichen Gewinn, wie mit jedem anderen, anständigen Menschen.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

26.05.2013 um 00:57
@RaChXa
Eine Religion, die über alle Zweifel erhaben ist, muss erst noch erfunden werden.


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

26.05.2013 um 00:58
@Kc
Wo Vernunft regiert, ist Glaube oder das, was man dafür hält, nicht wichtig.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

26.05.2013 um 01:05
@pprubens

Meiner Ansicht nach fängt das Problem zwischen Menschen verschiedenen Glaubens meistens dann an, wenn sie den Respekt voreinander verlieren und denken, sie müssten den anderen wegen seines Glaubens verachten und zwangsläufig bekehren.


Ich bin Christ und halte diesen Glauben, so, wie ich das Christentum verstehe, für wahr und richtig.

Und ein anderer ist eben Muslim und hält den Islam für wahr und richtig.

Wenn wir Respekt vor einander als Menschen haben und nicht versuchen, uns gezwungenermaßen zu bekehren, dann können wir ohne Probleme zusammenleben.


Die Schwierigkeit für Muslime besteht in unseren ,,westlichen Gesellschaften" glaube ich besonders darin, dass die Extremisten leider auch eine der aktivsten und lautstärksten Gruppen bilden.

Wenn Pille Vogel seine Reden am Mikrofon über Lautsprecher auf einem Stadtplatz schwingt, erzeugt das leider mehr Aufmerksamkeit, als wenn man seit Jahrzehnten friedlich und gut in einem Viertel zusammenlebt als Muslime und Christen.


Das sollte man sich immer klar machen:

Menschen, die islamischen Glaubens sind, gehören hundertprozentig zu unserer Gesellschaft!
Und sie sind nicht ,,unsere" Gegner - sondern die Gegner unserer Gesellschaft insgesamt sind die Extremisten, die mit Gewalt ihre Ansichten durchbringen wollen!


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

26.05.2013 um 01:09
Für wahr und richtig halten kann jeder vieles @Kc
Wer Argumente hat, hat sie für sich und für seinen Glauben.
Das sollte genügen.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

26.05.2013 um 01:17
@Mystera
Zitat von MysteraMystera schrieb am 17.05.2013: auch wenn sie in manchen Dingen das Klischee 1:1 bestätigen!!!
Du meinst, sie verbrauchen literweise Haargel und fahren alle tiefergelegte 3er-BMWs?

:trollking:


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

26.05.2013 um 01:23
@pprubens
Zitat von pprubenspprubens schrieb:Eine Religion, die über alle Zweifel erhaben ist, muss erst noch erfunden werden.
Aber nicht eine Religion die behauptet über jeden Zweifel erhaben zu sein. Wenn man behauptet das Wort des einen wahren Gottes zu besitzen, das von allen Menschen zu befolgen sei, heißt dies ja genau das.
Das ist nunmal ein notwendiges Element auf denen abrahamitische Religionen aufbauen, deshalb ja "konstitutives Fundament".

Und wenn man wirklich von seinem Glauben überzeugt ist müssen religiöse Pflichten immer wichtiger sein als lokale Gesetze


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

26.05.2013 um 01:27
@RaChXa
Religionen, die von sich behaupten, über alle Zweifel erhaben zu sein, gibt es ausreichend.

Eine Religion, die über alle Zweifel erhaben ist, muss erst noch erfunden werden.


melden