Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

2.170 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Islam, Muslime ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 16:49
Zitat von JPhys2JPhys2 schrieb:Aber wenn du sie strenggläubig nennst lässt du jedem Muslime mit dem du diskutierst genau drei Möglichkeiten
1)Er gibt seinen Glauben auf.
2) er widerspricht dir
3) er schliesst sich ihnen an
Daran merkt man wunderbar, dass du meine Beiträge offensichtlich NICHT verstanden bzw. richtig gelesen hast.

Es gibt auch Muslime, die nicht strenggläubig sind, sich entsprechend vom Islam entfernt und an den Westen angepasst haben.


3x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 16:49
@Pallas

Ne, die viele Kleidung war ihr im Weg und brachte das Kind ausserdem sehr in´s Schwitzen. Das Kind war ganz verzweifelt´und den Tränen nahe.


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 16:53
@movie-finder
Zitat von movie-findermovie-finder schrieb:Es gibt auch Muslime, die nicht strenggläubig sind, sich entsprechend vom Islam entfernt und an den Westen angepasst haben.
Die würden das aber nicht öffentlich zugeben. Ich habe in meiner Heimatstadt auch schon gesehen, dass ein Türke verstohlen nach links und rechts geschaut hat, bevor er sich ein Stück Erdbeertorte in den Mund geschoben hat ( ist Schweinegelatine drin enthalten) Auch essen Türken ( die ich kenne vom sehen her )gerne Kalbsleberwurst, obwohl die laut meinem Metzger zu 51% aus Schwein besteht.


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 16:54
Zitat von BauliBauli schrieb:Das Kind war ganz verzweifelt´und den Tränen nahe.
Das kann ich mir vorstellen. Was meint der Sportlehrer/lehrerin dazu?
Zitat von movie-findermovie-finder schrieb:Es gibt auch Muslime, die nicht strenggläubig sind, sich entsprechend vom Islam entfernt und an den Westen angepasst haben.
Sind eigentlich strenggläubige Christen dem Westen angepasst? Das Christentum entstand ja auch nicht in Europa oder Amerika.


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 16:56
Zitat von kickerickickeric schrieb:Die Muslime tuen das, die Muslime tuen jenes. Wir Muslime sind für dich eben so, wie in diesem Video dargestellt. Idioten die nur deutsche Frauen klar machen wollen. Außerdem morden wir unsere Schwestern und Frauen gerne, hacken ununterbrochen Hände ab und peitschen Leute aus. Habs kapiert.
rofl ich musste lachen, aber genauso wie du es sagst kommt es von
@movie-finder rüber, ununterbrochen Hand abhackende, eigene schwestern mordende, deutsche frauen klar machende, frauen peitschende fundamental radikal islamistische radikal extremistische Moslems :D

habe ich alles eingebaut ? oder noch was vergessen ?

überall sind sie und invasionieren unsere freiheitlich demoratische menschenrechtsliebende moderne ziivilisatorische Grundordnung :D

rofl.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 16:56
@Pallas

Die Sportlehrerin hat das gesehen, aber das Kind ermutigt weiterzumachen. Ich finde das von den Eltern her gesehen nicht besonders wohlwollend. Aber sagen darf man da ja nichts. Nur im Sommer ist das gefährlich, dann kann man Hitzestau´s bekommen.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 16:57
Zitat von PallasPallas schrieb:Sind eigentlich strenggläubige Christen dem Westen angepasst? Das Christentum entstand ja auch nicht in Europa oder Amerika.
Also ich habe noch nichts von Ehrenmorden im Name Jesu gehört und christliche Werte bilden ja auch nur die Grundlage der meisten westlichen Verfassungen...


2x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 16:58
@Pallas

In Deutschland verhüllen wir unsere Frauen nicht und schon gar nicht kleine Mädchen.
Und deswegen ist es nicht zu akzeptieren das sich hier eine Ideologie breit macht die das anders sieht.
Die Ablehnung gilt dem Glauben nicht der Menschen. Aber jeder muss sich selbst entscheiden wie er leben will, und wenn ich das in einem Land tue deren Ansichten anders sind, dann pass ich mich an und erfreu mich daran oder ich gehe wieder und Lebe so wie ich will, ohne zu erwarten das sich die Gesellschaft an mich anpasst.


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 16:59
Zitat von movie-findermovie-finder schrieb:Ist trotzdem weiterhin das anerkannte Oberhaupt der Christenheit.
Soweit ich das mitbekommen hab hat da vor kurzem ein gewisser M. Luther was dran geändert, seit, lass mich nicht lügen, grob 500 Jahren hat der Papst seinen Titel als Vertreter der weltweiten Christenheit verloren.
Zitat von movie-findermovie-finder schrieb:Das Christentum ist eben nicht so engstirnig wie ein Teil der Muslime.
Ein Teil des Christentums ist progressiver als ein Teil der Muslime, aber ein Teil der Muslime ist genauso progressiver als ein Teil der Christen.
Zitat von movie-findermovie-finder schrieb:Afrikanische Staaten sind auch keine westlichen Rechtsstaaten.
Guess what?
Saudi-Arabien auch nicht.
Wenn du Fundamentalisten aus Entwicklungsländern heranziehst um die Muslime hier zu bewerten dann nehm ich mir auch mal die Freiheit heraus das umgekehrt mit den Christen zu machen.
Aber die katholische Kirche war sich auch nie zu schade mit Faschisten auf der ganzen Welt zusammen zu arbeiten, sei es Franco in Spanien oder praktisch jeder südamerikanische Diktator der bereit war sich ein Kreuz um den Hals zu hängen.
In Amerika gibt es immer noch christliche Terrororganisationen die Jagd auf Abtreibungsärzte machen und Nagelbomben in Schwulenbars schmeissen.


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 17:01
@movie-finder

Es gibt auch Christen hier in der BRD die die Schöpfungsgeschichte, die angeblich in 7 Tagen entstanden ist, lehren, anstatt Biologie. Wir hatten da mal so eine vermaledeite Ministerin in Hessen, die so einer Sekte angehörte.

Also wenn ich Rasen einsähe dauert das Wachstum länger als 7 Tage. Puuhhhh. Die Frau gehört in die Steinzeit oder in ein Museumsdorf. Die hatte nicht mehr alle Tassen im Schrank.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 17:04
Zitat von movie-findermovie-finder schrieb:Also ich habe noch nichts von Ehrenmorden im Name Jesu gehört und christliche Werte bilden ja auch nur die Grundlage der meisten westlichen Verfassungen...
Eigentlich bin ich gar nicht auf Ehrenmorde aus. Christliche Werte bilden die Grundlage der Verfassung? Ich dachte der Humanismus, aber ich kann mich auch irren.

Doch was ist mit diesen Bibelcamps hauptsächlich in den USA? Oder Leute, die meinen die Evolution sei eine Lüge? Leute, die Kinder deswegen lieber zu Hause unterrichten? Wenn du meinst, die gäbe es nicht oder selten in Deutschland, dann muss ich darauf verweisen, dass wir von der westlichen Welt sprechen.
Zitat von GlobalEyeGlobalEye schrieb:Land tue deren Ansichten anders sind, dann pass ich mich an und erfreu mich daran oder ich gehe wieder und Lebe so wie ich will, ohne zu erwarten das sich die Gesellschaft an mich anpasst.
Die Gesellschaft kann und muss sich auch gar nicht an jemanden anpassen. Das wäre gar nicht möglich.


2x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 17:08
@Pallas
Zitat von PallasPallas schrieb:Doch was ist mit diesen Bibelcamps hauptsächlich in den USA? Oder Leute, die meinen die Evolution sei eine Lüge? Leute, die Kinder deswegen lieber zu Hause unterrichten? Wenn du meinst, die gäbe es nicht oder selten in Deutschland, dann muss ich darauf verweisen, dass wir von der westlichen Welt sprechen.
Schau mal, was ich @movie-finder vorher geschrieben habe ;) . Genau dasselbe in grün. Die Zeugen Jehovas gehören im Übrigen auch dazu und die Hutterer, die wir hier mittlerweile in Hessen haben. Ich wohne zum Glück in Bayern.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 17:08
Zitat von movie-findermovie-finder schrieb:christliche Werte bilden ja auch nur die Grundlage der meisten westlichen Verfassungen...
Und nur so btw, praktisch alles was wir heute als "westliche Werte" bezeichnen (Gleichberechtigung von Mann und Frau, Menschenrechte, Demokratie, etc) wurde gegen den Widerstand der Kirchen, besonders der katholischen, durchgesetzt


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 17:09
Zitat von AtheistIIIAtheistIII schrieb:Ein Teil des Christentums ist progressiver als ein Teil der Muslime, aber ein Teil der Muslime ist genauso progressiver als ein Teil der Christen.
Ich habe nie etwas Ggensätzliches behauptet.
Zitat von AtheistIIIAtheistIII schrieb:Guess what?
Saudi-Arabien auch nicht.
Wenn du Fundamentalisten aus Entwicklungsländern heranziehst um die Muslime hier zu bewerten dann nehm ich mir auch mal die Freiheit heraus das umgekehrt mit den Christen zu machen.
Aber die katholische Kirche war sich auch nie zu schade mit Faschisten auf der ganzen Welt zusammen zu arbeiten, sei es Franco in Spanien oder praktisch jeder südamerikanische Diktator der bereit war sich ein Kreuz um den Hals zu hängen.
In Amerika gibt es immer noch christliche Terrororganisationen die Jagd auf Abtreibungsärzte machen und Nagelbomben in Schwulenbars schmeissen.
"Leider" gibt es im westlichen Kulturkreis keine "Gottesstaaten" die die Scharia in der Verfassung verankert haben. Also musste ich mich mit einem vermeintlichen Entwicklungsland begnügen. Außerdem gefällt mir deine Formulierung
Zitat von AtheistIIIAtheistIII schrieb:die Muslime hier zu bewerten
nicht. Ich habe nie pauschalisiert und gesagt, dass alle Muslime so sind.



@Bauli

Kreationismus ist meiner Meinung nach auch Blödsinn. Aber das ist ein anderes Thema.


2x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 17:11
Zitat von PallasPallas schrieb:Eigentlich bin ich gar nicht auf Ehrenmorde aus. Christliche Werte bilden die Grundlage der Verfassung? Ich dachte der Humanismus, aber ich kann mich auch irren.

Doch was ist mit diesen Bibelcamps hauptsächlich in den USA? Oder Leute, die meinen die Evolution sei eine Lüge? Leute, die Kinder deswegen lieber zu Hause unterrichten? Wenn du meinst, die gäbe es nicht oder selten in Deutschland, dann muss ich darauf verweisen, dass wir von der westlichen Welt sprechen.
Wie gesagt Kreationismus ist auch meiner Meinung nach Blödsinn. Es ist aber immer noch ein gewaltiger Unterschied zwischen einer verklärten Weltsicht und der Anwendung von Gewalt + Missachtung der Menschenrechte im "Namen Gottes".


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 17:15
Zitat von AtheistIIIAtheistIII schrieb:Und nur so btw, praktisch alles was wir heute als "westliche Werte" bezeichnen (Gleichberechtigung von Mann und Frau, Menschenrechte, Demokratie, etc) wurde gegen den Widerstand der Kirchen, besonders der katholischen, durchgesetzt
Ich verteidige die westliche Kultur (mit der christlichen Kirche als Bestandteil) und nicht explizit die Kirche an sich.


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 17:24
Zitat von movie-findermovie-finder schrieb:Ich habe nie pauschalisiert und gesagt, dass alle Muslime so sind.
Du hast gesagt das alle "strenggläubigen" Muslime nicht zu integrieren wären.
Und mit strenggläubig sprichst du einen recht grossen Teil der Muslime an, der sich aber zum grössten Teil überhaupt nicht so verhält wie du es hier beschreibst.
Was du meinst sind Fundamentalisten, und die sind unabhängig von ihrer Religion nicht mit humanistischen Werten vereinbar.
Zitat von movie-findermovie-finder schrieb:Ich verteidige die westliche Kultur (mit der christlichen Kirche als Bestandteil) und nicht explizit die Kirche an sich.
Die grösste Errungenschaft der westlichen Kultur, die praktisch im Alleingang dafür verantwortlich ist das es bei uns eben nicht so aussieht wie in Saudi-Arabien war mMn die Entmachtung der christlichen Kirche.
Ich bin überzeugt, hätte die Kirche noch immer die Macht von vor 800 Jahren wären wir weder technologisch noch zivilisatorisch auch nur halb soweit wie heute


2x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 17:29
@AtheistIII
Zitat von AtheistIIIAtheistIII schrieb:Ich bin überzeugt, hätte die Kirche noch immer die Macht von vor 800 Jahren wären wir weder technologisch noch zivilisatorisch auch nur halb soweit wie heute
Da gebe ich Dir 100%ig recht. Gar-nicht auszudenken, wenn die noch das Sagen hätten. Haben wir ja unlängst wieder gesehen mit der Aufarbeitung des Kindesmissbrauches und der Forderung nach 3-4 Kindern pro Frau. Die Kirche ist auch nicht in der Zivilisation angekommen. Die Riten und Bräuche zeugen nicht davon, das die sich weiterentwickelt haben. Jetzt macht der christliche ausbeuterische Gewerkschaftsbund wieder von sich reden.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 17:35
Zitat von movie-findermovie-finder schrieb:"Leider" gibt es im westlichen Kulturkreis keine "Gottesstaaten" die die Scharia in der Verfassung verankert haben. Also musste ich mich mit einem vermeintlichen Entwicklungsland begnügen.
Das ist das Ergebnis von Menschen, nicht der Religion. Wenn Menschen es so interepretieren, ist es ja wohl kaum die Schuld eine Schrift. Es nur ein Buch. Es tut keinem Menschen was.
Die Menschen machen es.
In der muslimischen Welt herrscht viel Armut. Armut ist Nahrung für Extremismus. Kein Wunder das die Mehrheit die Arm ist, den Muslimbrüdern und ihren Brüdern im Geiste, den radikalen Prediger auf dem Markt, glauben.
Es gab auch islamische Herrscher die tolerant und friedlich mit Andersgläubigen umgingen. Zur gleichen Zeit herrscht in Europa, die damals die westliche Welt darstellte, die Kriche. Der Vatikan.
Wie deren Herrschaft aussah weiß jeder der mal ein Geschichtsbuch aufgeschlagen hat :)

Das was du heute siehst ist ein Rückschritt. Es geht auch anderes. Das Christentum ist auch nicht vereinbar mit einer Demokratie. Sie hat nichts mit ihr zu tun. Sie lebt in Koexistenz. Das gleiche kann auch der Islam. Der Rechtsstaat im Westen ist ja wohl kaum ein Produkt des Christentums und der Bibel. Wenn die Bibel unser Recht wäre, würden wir wohl auch Leute steinigen...

Siehe Beispiel Türkei: Zwar gibt es dort Menschrechtsverletzungen und von westlichen Zuständen ist man noch entfernt, dort werden aber keine Leute nach der Scharia verurteilt. Und das Land ist bekanntlich ein islamisches. Es hat seit der Gründung keinen Rückschritt Richtung Scharia-Diktatur gemacht. Und dabei leben dort so gut wie nur Moslems.
Nach deiner Ansicht, wäre so etwas gar nicht möglich...

btw: Du sprichst vom Steinzeit-Regime in den Golfmonarchien.
Wer hat die den jemals gewählt ?
Wer hat die Möglichkeit das Rechtsverständnis dieser Herrscher zu verändern ?
Dieser Herrscher die das sagen haben und nach deren Regeln alles läuft.
Ist klar, das die Leute keine Möglichkeit haben sich eine alternative Weltansicht zu bilden. Wenn dann, sind es wenige. Aber die Masse hat keine Möglichkeit dazu.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.05.2013 um 17:39
@GlobalEye
Zitat von SchmandySchmandy schrieb:Der Islam / Die Muslime sind weder in die Deutsche noch in die Europäische Gesellschaft integrierbar.
Wenn die Muslime für dich nicht in die Deutsche und Europäische Gesellschaft integrierbar sind, was sollte man deiner Meinung nach mit den Muslimen in Europa machen ?


1x zitiertmelden