weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bürgerkrieg in Syrien

52.203 Beiträge, Schlüsselwörter: Russland, China, Türkei, Revolution, Syrien, Konflikt, Kurden, Isis, Aufstand, Assad, FSA + 11 weitere
Pantao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 17:42
xXClubberXx schrieb:Vor alle Ding führte diese Aktion zu Verlusten bei der Firma des Frachters,7000Euro pro Tag ging verloren.Das wird für die verantwortlichen teuer.
Anstelle der Reederei würde ich den Spiegel verklagen! Dann lernt dieses "Schmierblatt" vielleicht.


melden
Anzeige

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 18:14
@Pantao
@xXClubberXx


Macht ihr hier etwas auf Propaganda-Fantasy-Comedy :D ?
xXClubberXx schrieb:Das war doch wieder klar und wundert mich auch nicht das hatte ich schon geahnt.Mal schauen ob sich einer von denen zurückmeldet die überzeugt waren das Waffen im Frachter waren.Das zeigt doch wieder das die Gehirnwäsche der Medien wunderbar funktioniert.
Naja, du must in die Zukunft sehen können, so scheints. Die Türkei ist gerade eben fertig mit Fracht abladen. Also was erzählst du für wirre Fantastereien? Fakt ist, dein Beitrag ist purer Nonsens. Wohl nicht genügend genau den zitierten Beitrag des FDJ-Blättchens gelesen. Nicht einmal das geht. Köstlich.
Pantao schrieb:Anstelle der Reederei würde ich den Spiegel verklagen! Dann lernt dieses "Schmierblatt" vielleicht.
Gleich noch so ein wirrer Witz. Soll die Reederei mal Spiegel verklagen, ich denk dir kringeln sich da vor Lachen ob solchem Geschreibsel. Versuch es mal mit der richtigen Adresse. Etwa der UN oder der Türkei.

Köstlich hier. Die Diktatorenfreunde sinken zu neuen Tiefs und pushen sich blindlings gegenseitig hoch, ähm runter. Aber jeder blamiert sich so gut es geht..


Ps, auch belegbarer Fakt sind 4 illegale Waffenlieferungen in den letzten 6 Monaten die durch die Türkei aufgebracht hat. Dumm gelaufen.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 18:32
@jojo72
Achte auf die Wortwahl. Hier wird man extrem schnell verwarnt...

@Pantao
Ich lese die hier geposteten Nachrichten, musst mir also nicht gleich ne PN schicken wen dir was vermeintlich glückliches passiert!

1. Deine Quelle ist die bis jetzt einzige Zeitung die was über den Frachter geschrieben hat, daher halte ich es für Falsch.
2. Könnten die Waffen auch während der 24 stündigen Funkstille gelöscht worden sein, sofern dein Artikel der Wahrheit entspricht.
3. ...


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 18:34
http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/naher-osten-und-afrika/Racheakte-nach-Besuch-der-UNOBeobachter/story/16488340

Jetzt werden sogar Mitarbeiter von Hilfsorganisationen Opfer des dortigen Terrors...

Die befürchteten Racheaktionen scheinen allmählich bestätigt und allmählich wird auch aus offizieller sicht klar, das die UNO-Beobachtung eine reine farce ist...


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 18:45
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,829754,00.html
Hat zwar nur indirekt mit dem Thema zu tun...


melden
Pantao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 18:46
jojo72 schrieb:Macht ihr hier etwas auf Propaganda-Fantasy-Comedy
Hättest du auch nur ein bisschen Anstand im kopf, hättest du dich für dein Fehlverhalten entschuldigt.
jojo72 schrieb:Aber jeder blamiert sich so gut es geht..
Richtig blamiert habt nur ihr euch hier, und das kann jeder nachvollziehen. Aber rede es dir nur schön, dass macht es nur schlimmer.


Aber es geht noch absurder wie man am Post von killimini sieht.


melden
Pantao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 18:57
killimini schrieb:Ich lese die hier geposteten Nachrichten, musst mir also nicht gleich ne PN schicken wen dir was vermeintlich glückliches passiert!

1. Deine Quelle ist die bis jetzt einzige Zeitung die was über den Frachter geschrieben hat, daher halte ich es für Falsch.
2. Könnten die Waffen auch während der 24 stündigen Funkstille gelöscht worden sein, sofern dein Artikel der Wahrheit entspricht.
3. ...
Mit Verlaub "Herr" Killimini, ich habe selten so laut gelacht wie bei diesem Post. :D

Die Quelle ist die Welt, eigentlich eine Nachrichtenquelle, die du sonst quoten würdest und jetzt, da dir deine Vorurteile / Unterstellungen, eindeutig um die Ohren geflogen sind, hast auch du nicht mal den Anstand dich zu entschuldigen und deinen Fehler einzugestehen.

Du postest sogar weiterhin Spiegel Artikel, obwohl dir einwandfrei nachgewiesen wurde, dass dieses Schmierblatt gelogen hat. Das was der Spiegel gemacht hat ist ganz übler, unseriöser Journalismus, miese Propaganda.


Wie peinlich willst du es noch werden lassen?


http://de.nachrichten.yahoo.com/reederei-türkei-fand-keine-waffen-bord-atlantic-cruiser-095005049.html

http://www.tagesschau.sf.tv/Nachrichten/Archiv/2012/04/25/International/Atlantic-Cruiser-hatte-keine-Waffen-fuer-Syrien-...

http://www.ndr.de/regional/niedersachsen/oldenburg/frachter207.html

http://www.n24.de/news/newsitem_7873477.html

http://www.focus.de/politik/ausland/krise-in-der-arabischen-welt/syrien/keine-waffen-fuer-syrien-atlantic-cruiser-hatte-...

http://search.yahoo.com/search;_ylt=A0oG7ngzLJhPln4AkDZXNyoA?p=keine%20waffen%20an%20board%20Atlantic%20Cruiser&fr2=sb-t...


Was ist deine nächste Ausrede?


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 19:02
hm, in dem Zusammenhang habe ich wohl gepennt...


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 19:30
@jojo72
Die Türkei ist gerade eben fertig mit Fracht abladen. Also was erzählst du für wirre Fantastereien? Fakt ist, dein Beitrag ist purer Nonsens

Was für einen nonsens,der der hier Unsinn die ganze Zeit verzapft bist du.Du fühlst dich ja dermaßen gekränkt und angesprochen dabei habe ich dich doch gar nicht erwähnt,komisch?!Dir schmecken doch nicht unsere Beiträge das ist doch dein Problem.


Köstlich hier. Die Diktatorenfreunde sinken zu neuen Tiefs und pushen sich blindlings gegenseitig hoch, ähm runter. Aber jeder blamiert sich so gut es geht..

Diktatorenfreunde?Ich glaube du unterstellst uns was,ich habe nur was gegen Propagandahetze mehr nicht.Das was in Syrien direkt abläuft unterstütze ich sicherlich nicht.Du blamierst dich von deinem Verhalten her und deiner Wortwahl.
----------------------
1. Deine Quelle ist die bis jetzt einzige Zeitung die was über den Frachter geschrieben hat, daher halte ich es für Falsch

Das hättest du auch nachgooglen können,nach Pantao Beitrag hatte ich zig Quellen dazu gefunden aber jetzt weißt du es.Vergeblicher Versuch sich rauszureden.
----------------------

@Pantao
Du kannst mal bei Spiegel.de was kritisches zu diesem Thema schreiben,glaube mir das wird nicht veröffentlicht.Das habe ich schon bei anderen Schmierblätter probiert.Da hast du keine Chance weil eben halt alles kontrolliert wird.Das ist "Meinungsfreiheit" in Deutschland


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 19:58
@xXClubberXx
du und dein Kumpel vergessen das alle neutralen Medien schlecht über den Frachter geschrieben haben. Ausserdem vergesst ihr dass das Schiff 24 Stunden weg war...

Und ich habe immer geschrieben schauen was die nächste Zeit bringt. Habe nie behauptet es stimmt. dies an Pantoffel.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 20:24
@killimini
Ja schlecht geredet und pro West,natürlich,und worauf willst du mit den 24 Stunden hinaus?Das die vermuteten Waffen innerhalb der 24 Stunden schnell mal in Syrien abgeladet wurden,und dann nur noch Feuerwekskörper an Bord waren
------------

Am 15.04 schrieb u.a.Spiegel:

Unter internationaler Aufmerksamkeit manövriert der Kapitän das Schiff nun schon seit Tagen durchs östliche Mittelmeer. Die Ladung ist heikel: Nach SPIEGEL-Informationen ist an Bord schweres Militärgerät aus Iran, das trotz des europäischen Waffenembargos an das Unterdrücker-Regime von Baschar al-Assad in Syrien gehen sollte.

Woher hatte Spiegel seine Informationen bezogen.Die Ladung ist heikel,Feuerwerkskörper sind Heikel?so so an Bord schweres Militärgerät aus dem Iran das nach dem bösen Syrien sollte.

Die Bundesregierung ist alarmiert. Kein Wunder: Sollte sich der Verdacht bestätigen, dass ein deutsches Schiff das Waffenembargo unterläuft, würde das wohl international Fragen aufwerfen, was die Bundesrepublik eigentlich tut, um die Sanktionen gegen das Assad-Regime durchzusetzen.[/I

Alarmiert aha,da hat unser Guido bestimmt auch wieder seinen Senf dazugegeben.Sanktionen durchzusetzen wird jetzt aber schlecht.

Ich Frage mich wie man sowas behaupten kann,wirkt sehr unseriös.

Um sich herauszureden schreibt heute der Spiegel:

Der SPIEGEL, SPIEGEL ONLINE und andere Medien hatten berichtet, dass der Frachter Waffen für das syrische Regime geladen haben soll.

Aha und weiter?


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 20:29
xXClubberXx schrieb:geladen haben soll.
soll, du schreibst es ja selber.
es könnte doch sein das in diesen 24h die Waffen von einem anderen Schiff geholt wurde oder aber über Bord geschmissen wurde. Was genau geladen war wusste man zu dem Zeitpunkt ja noch nicht... daher kannst du jetzt nicht mit den Feuerwekskörper kommen. Was die Quelle angeht, das wurde von der opposition berichtet...


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 20:43
@killimini
@Pantao

Kurze Frage... ist denn überhaupt Fakt, dass dieses Schiff 24 Stunden nicht ortbar war?
In der ersten Pressemitteilung wird das von der Reederei Bockstiegel ja bestritten.
Auf der Webseite finde ich nur noch die aktuelle PDF, die vorherige Mitteilung habe ich leider nicht gespeichert.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 20:44
@dabn
Ich gehe davon aus dass es stimmt... den bisher ist die Reederei meine einzige bekannte Quelle die dies bestreitet...


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 20:51
@killimini
es könnte doch sein das in diesen 24h die Waffen von einem anderen Schiff geholt wurde oder aber über Bord geschmissen wurde.
Könnte,in 2 Wochen hören wir vll. wieder eine andere Meldung und die angeblichen Waffen sind woanders gelagert worden und sichergestellt, würde mich auch nicht mehr wundern,bin mal gespannt.

Was genau geladen war wusste man zu dem Zeitpunkt ja noch nicht... daher kannst du jetzt nicht mit den Feuerwekskörper kommen

Wurde jedenfalls jetzt gesagt


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 20:54
@xXClubberXx
Ja, jetzt schon...
kannst du mit
-] ... zitieren? irritiert etwas,,,


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 22:23
Frankreich droht Syrien mit Militäreinsatz

Frankreichs Außenminister Juppe erhöht den Druck auf Syrien. Sollten bis zum 5. Mai keine 300 Beobachter im Land sein, will er bei der UN eine Resolution für einen Militäreinsatz beantragen.
Quelle: http://www.handelsblatt.com/politik/international/un-resolution-frankreich-droht-syrien-mit-militaereinsatz/6556664.html

Juppe glaubt doch nicht allenernstest, das er mit dieser Resolution durchkommt!? Russland/China, werden so oder so ihr Veto einlegen.

Außerdem, wer weiß, ob er bis dahin noch im Amt ist.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 22:46
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,829757,00.html

@Cyan2006
Man muss es zumindest versuchen. Und allzulange können Russland und China auch nicht mehr Assad unterstützen. Auch diese Länder sind auf den Westen angewiesen, nicht nur umgekehrt. Ausserdem unterstützen beide Länder die Beobachtermission unter denen auch eigene Militärs sind. Alleine diese Tatsache zeigt dass sie sich schlecht dagegen aussprechen können, sofern die Ziele bis dahin nicht zustande gekommen sind... Aber du hast natürlich recht, es wäre auch gut möglich dass sie Assad weiterhin unterstützen... zuzutrauen ist diesen Regimen alles...

Ja, wenn Hollande gewinnt sieht Frankreichs Aussenpolitik vileicht ganz anders aus... wer weiss...


melden
Johncom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

25.04.2012 um 23:44
Pantao schrieb:Das was der Spiegel gemacht hat ist ganz übler, unseriöser Journalismus, miese Propaganda.


melden
Anzeige

Bürgerkrieg in Syrien

26.04.2012 um 02:33
Wenn ich den ganzen Müll lese den die meisten Propagandaindoktrinierten hier schreiben, wird mir echt schlecht ....
Die meisten von euch haben tatsächlich keinen Plan was und vor allem WARUM der ganze Mist in Syrien passiert, aber lest ruhig weiter Bild, Spiegel ...
So langsam wird mir klar wieso so extrem viele Menschen dem Adolf an seinen Lippen hingen und nach dem Krieg von nix gewusst haben ...

Also das Land der Denker ... sind wir ganz sicherlich nicht mehr ... ^^


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden