weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

152 Beiträge, Schlüsselwörter: Europa, Frankreich, Asien, Südamerika, Supermacht, Mächtig, Britisch Empire

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 02:42
@Vina

Es stimmt. Das Wettrüsten hat dazu geführt, dass in der UdSSR alle Ressourcen ins Militär geleitet wurden und die Bevölkerung entsprechend darunter leiden musste.


@occitania

auch hier: das waren keine Kommunisten. Meinst du ernsthaft, es liege im Wesen des Kommunismus, Massaker zu veranstalten? Nur weil einer rumrennt und schreit 'Ich bin Kommunist! Ich kille euch alle!', heisst das noch nicht, dass der Kommunismus eine Ideologie von Mord und Totschlag ist.


melden
Anzeige

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 02:46
@Thawra

Das mag für die Sowjetunion mitunter ein Grund gewesen sein, aber das der Westen an deren Untergang die alleinige Schuld trägt, ist ein bisschen zu einfach und sicher nicht ganz die Wahrheit.


melden
occitania
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 02:48
@Warhead
Ne, die Pseudokommune ist den Anarchisten in den Rücken gefallen,. Warum? Weil sie genauso machtgeil waren wie da was sie bekämpften.

@Thawra
Keinesfalls, aber wenn mir ein Christ sag er liebt die Menschen an sich, heißt da noch lange nicht das ich die Massaker seiner Kirche vergesse. Und bisher hat uns noch jeder Kommunist ans Messer geliefert, und ich steh weit links. Hoffe nur das mir meine Freunde nicht das bestätigen


melden

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 02:49
@occitania

Wozu?

Ganz einfach, damit hier bestimmte Tatsachen, Ziele, Forderungen etc. nicht verdreht, oder einfach im falschen Zusammenhang gebraucht werden. Oft, wie bereits erwähnt, orientieren sich hier manche User primär an Schlagwörtern und deren Verknüpfungen zu bestimmten Ideologien.

Es würde hier um eine Übersicht gehen, die die verschiedenen Regierungs -und Wirtschaftsformen anhand ausgewählter Kriterien miteinander vergleicht und bestenfalls noch viele ergänzende Punkte hinzufügt, wie bspw. bekannte Vertreter entsprechender Systemformen.

Daran kann ich nichts schlechtes finden, oder kannst du mir über jede Systemform detaillierte Informationen liefern?


melden

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 02:49
So Leute ich bin dann mal weg. Wünsch euch noch eine schöne Nacht :)


melden

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 02:50
@Vina

Natürlich war das nicht der einzige Grund, da gab es verschiedene. Aber es war wenigstens ein wichtiger Grund...


melden

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 02:50
@Thawra

"Stalin war auch kein Kommunist. Sein System war Faschismus mit einem kommunistischen Deckmäntelchen zur Legitimation."

Das stimmt.

"1. der Fehler: Das Wohlergehen der Chinesen ist DIREKT verknüpft mit dem Wohlergehen der USA. Denn die USA ist kein unwichtiger Markt, und vor allem hat China riesige Summen Devisen = Dollar gebunkert. Wenn der den Keller runtergeht, geht ihr ganzes angekauftes (gigantisches) Dollarvermögen auch Flöten, mit allen finanzwirtschaftlichen Folgen."

Sie kaufen sich ein. Sie versuchen diese Dollars so schnell wie möglich wieder los zu werden. Rohstoffe, Gold, Firmenanteile, europäische Staatsanleihen. Letzteres ist wirklich interessant...

Alles was man für Geld kaufen kann und von strategischer Bedeutung für sie ist. Sie sind gegen die Auswirkungen eines globalen Crashs wahrscheinlich besser gewappnet als wir auch wenn ein Großteil des Geldes verloren geht.

"2. die Auslassung..."
DAS ist eines der ganz großen Probleme. Systemunabhängig. Denn alle machen das. Global.


melden
MarkusPerl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 02:55
Ich glaube nicht, dass Europa als Ganzes bzw. Deutschland wieder den Rang einer Supermacht oder Hegemonie innehaben wird. Nach den Erfahrungen des 20 Jahrhunderts würde die internationale Staatengemeinschaft nicht mehr zulassen, dass sich auf europäischem Boden soviel Macht konzentriert und möglicherweise würde sie auch einschreiten. Nach dem Motto: Wehret den Anfängen!


melden

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 02:57
@Vina

Ein weiterer Grund war natürlich ganz einfach: Niemand möchte in einem totalitären System leben, weil Menschen sich langfristig nicht damit abfinden überhaupt kein Mitspracherecht oder Meinungsfreiheit zu haben.

Die Einsicht, dass das Wirtschaftssystem ineffizient ist. Wenn alles dem Staat gehört haben weniger Menschen Interesse daran Firmen aufzubauen oder Handel zu treiben.

Afghanistan, Tschernobyl. Die Größe des zu verwaltenden Gebiets. Da sind viele Dinge zusammengekommen.


melden
occitania
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 02:58
@Aldaris
Soweit ich das kann würde ich da tun,
Mein Problem ist eigentlich nur das ,diese Systeme darzustellen ohne ihreSchattenseiten darzulegen, genau das fördert was wir beide, denk ich mal, vermeiden wollen: nämlich Verklärung und jede Form von Revisionismus.


melden

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 03:05
occitania schrieb:Soweit ich das kann würde ich da tun,
Ein wandelndes Lexikon also, ahja ..
occitania schrieb:diese Systeme darzustellen ohne ihreSchattenseiten darzulegen
Um Gottes Willen. Die Schattenseiten werden genauso aufgezeigt wie all die anderen Fakten. Dabei würde es klar um Rationalität gehen. D.h. die Dinge so darzustellen, wie sie sind und waren, ohne etwas zu beschönigen, zu verfälschen, oder zu dramatisieren.

Naja, das war auch mehr so ein spontaner Einfall, weil es so scheint, als würden einige Leute einfach mit gefährlichem Halbwissen auf Achse gehen, und gerade bei (ernsten) politischen Themen halte ich das nicht für angebracht. Mit Stammtischparolen fördert man nicht gerade einen gesunden, politischen Geist, sondern eher extreme Ansichten. Insofern könnten gut sortierte und übersichtliche Informationen niemals schaden, wenn sie auf fundiertem Wissen beruhen.

Nun gut, genug vom Thema abgewichen.


melden
occitania
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 03:05
@mrx777
Wie kommst du auf die Idee das der Mensch nicht in einem totalitären System leben will? Einfacher kann er es doch nicht haben, Mann hat das damals in seinem 'Untertan' hervorragend beschrieben. Der Masse ist doch Fressen, Fernsehen, Fi...en völlig genug.


melden

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 03:10
@mrx777
mrx777 schrieb:DAS ist eines der ganz großen Probleme. Systemunabhängig. Denn alle machen das. Global.
Nja, geht so. Im Vergleich zu China macht Westeuropa es bedeutend 'schlauer' - die Ausbeutung und Vergiftung wird nicht im eigenen Land betrieben, sondern im 'wertlosen' Ausland - z.B. eben China.

Die Natur in Europa ist natürlich bei weitem nicht intakt, aber z.B. ist der Rhein wieder vergleichsweise sauber geworden, dank Kläranlagen sind die Flüsse allgemein nicht einfach nur stinkende Brühen, Industrien sind relativ strengen Regeln unterworfen, etc.

ABER das Ganze gründet bis zu einem bestimmten Punkt darauf, dass die Zerstörung anderswo passiert. Denn anderswo passiert sie tatsächlich, und nicht zu knapp.


melden
occitania
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 03:11
@Aldaris
Würd ich so jederzeit unterstützen, weil der Ansatz ist definitiv angebracht. Auch wenn das Lexikon nicht wandelt sondern immer noch auf zwei Füßen steht und Wissen nicht nit Löffeln gefressen hat, aber kräftig dran arbeitet


melden

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 03:17
@occitania

Das was Thomas Mann sehr treffend beschrieben hat war (ist) die Mentalität der Deutschen während der Kaiserzeit und danach. Das war kein totalitäres System.

Siehe: Wikipedia: Totalitarismus

Stalin und Mao wollten einen "neuen Menschen" schaffen.
Der ganz große Unterschied:

Der Machthaber versucht, die Bevölkerung seines Staates vollständig zu "erfassen", so dass dem Einzelnen kein Privatleben und kein Freiraum mehr bleibt. Bis hinein in die Familien. Den Kindern wird beigebracht ihre Eltern zu verraten, wenn sie sich gegen die Staatsideologie aussprechen.
Aber nicht nur das äußere Handeln, sondern auch das Denken und Fühlen der Menschen soll beeinflusst werden. Mittel dazu sind Propaganda und Erziehung im Sinne des Staates, die ständige Indoktrination(!) und die Manipulation "von der Wiege bis zur Bahre". Die Abwesenheit jeglichen Rechtsstaats bei "politischen Verbrechen".

So etwas haben die Monarchen in Deutschland nie auch nur annähernd mit derartig extremen Mitteln versucht. Bei den Nazis ist es ein Streitthema. Sie waren nah dran an einem totalitären Staat.


melden

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 03:18
@mrx777

Die Nazis waren NAH DRAN an einem totalitären Staat? Was soll das denn bitte? Wenn es je einen totalitären Staat gegeben hat, dann war das wohl Deutschland unter dem Nationalsozialismus...


melden
occitania
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 03:24
@mrx777
Diese Monarchen haben ihre 'Landeskinder' als Kanonenfutter nach England verkauft um deren Kriege in den Kolonien zu gewinnen. Und der Untertan war genau die Person in ihrer Überzeugung das Millionen in Deutschland einem Führer den A.... geküßt haben, weil der Kaiser war ja weg.


melden

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 03:24
Nein. Mir hat es ein Professor mal mit einem Video über die Scholl-Geschwister verdeutlicht.

Sie wären möglicherweise nicht exekutiert worden, wenn sie von ihren Aktionen Abstand genommen hätten und sich für das System ausgesprochen hätten. Vielleicht hätten sie mildernde Umstände bekommen und ein paar Jahre Gefängnis.

Der Hauptgrund war, dass sie zur "Volksgemeinschaft" gehörten. Die Nazis waren hauptsächlich Rassisten.

Die Kommunisten waren dies nicht in dem Maße. Aber sie waren ihrer Ideologie verpflichtet. In der Sowjetunion wären die Scholl-Geschwister auf jeden Fall exekutiert worden, da sich Ihre "Verbrechen" gegen die Ideologie gerichtet haben.

Totalitäre Systeme gehen noch einen Schritt weiter als autoritäre. Es gibt überhaupt keinen Freiraum mehr. So ähnlich wie bei 1984. So weit waren die Nazis noch nicht. Zumindest nicht ihrer eigenen Bevölkerung gegenüber.


melden

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 03:30
@occitania

Das haben sie bestimmt getan. Aber nicht mit ALLEN Landeskindern. Das ist der Unterschied zum Totalitarismus. Es geht darum ALLE zu erfassen. Ohne Ausnahme. ALLE müssen sich der Ideologie beugen. Stalin und Mao haben das durchgezogen.


melden
Anzeige
occitania
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird Europa je wieder Supermacht/Weltmacht (Status erlangen)?

01.07.2011 um 03:30
@mrx777
Wie Bitte? Jede Form von Abweichung an der Doktrin des 3.Reiches führte dazu das du im Lager gelandet bist. Man hat zu tausenden Bücher verbrannt, lies dir mal bitte durch welche Autoren das betraf.


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden